Praktikum beim Tierarzt

Diskutiere Praktikum beim Tierarzt im Smalltalk Archiv Forum im Bereich Smalltalk; Hallo, ich möchte im März ein Praktikum bei einem Tierarzt in meiner Nähe firstmachen, ich hab auch schon die Zusage. Ich möcht mich naturlich...
B

Bella

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
72
Reaktionen
0
Hallo,
ich möchte im März ein Praktikum bei einem Tierarzt in meiner Nähe
machen, ich hab auch schon die Zusage.
Ich möcht mich naturlich darauf vorbereiten. Kann mir jemand sagen, was ich alles wissen sollte und ob es gut Seiten im Netz gibt.

Danke schon im Vorraus.

Gruß Milli
 
20.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Leika01

Leika01

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
10.550
Reaktionen
3
Falsches Unterforum ;)

Bei einem Praktikum musst du eigendlich noch nicht viel wissen.
Bei meinem Praktikum wurde mir am Anfang alles erklärt die ersten 2-3 Tage habe ich nur zugeguckt.
Danach durfte ich schon Fieber messen die Tiere festhalten Sauber machen und Spritzen aufziehen.

Wichtig ist das du Höflich zu den Kunden bist.
Das machst was dein Chef dir sagt.. etc.
 
B

Bella

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
72
Reaktionen
0
Okay danke

Sorry ich wusst net wo ich des Thema reinschreiben könnte
 
Leika01

Leika01

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
10.550
Reaktionen
3
Unter Schule/Berufe ;)
 
B

Bella

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
72
Reaktionen
0
Danke fürs nächste Mal weis ichs dann.
 
K

Kikyou

Registriert seit
03.05.2009
Beiträge
817
Reaktionen
0
Du wirst ziemlich viel putzen müssen...
Mir wurde vor dem Praktikum gesagt, dass ich nur zuschauen dürfte und laut Gesetz keinen Kontakt mit Blut, Speichel etc. der Tiere haben dürfte.
Erste Aufgabe beim Praktikum: Blut wegwischen und OP-Besteck reinigen. -_-
Mein Praktikum fand ich deshalb nicht so schön, außerdem kamen pro Tag nur 5 oder 6 Patienten in die Praxis, dazwischen stand ich dann nur rum.

Also ich würde es wirklich keinem empfehlen - beim Praktikum sieht man eben weniger von der Arbeit des Tierarztes als von der Arbeit der Tiermedizinischen Fachangestellten.

Vielleicht hast du ja Glück und es wird bei dir besser.
 
M

Minou123

Registriert seit
06.06.2008
Beiträge
304
Reaktionen
0
Hi, ich hab auch mal Praktikum beim Tierarzt gemacht und ich hatte einen guten Tierarzt, hat mich an alle Arbeiten rangeholt, halt tiere festhalten, wiegen, röntgen und so. aber viele, die ich sehe, wenn ich beim Tierarzt bin stehen wirklich nur blöd in der ecke rum.
 
andie

andie

Registriert seit
07.08.2008
Beiträge
14.459
Reaktionen
0
Hallo

Was bei mir noch ganz wichtig war: Ich sollte, wenn die Besitzer dabei waren, keine Fragen stellen, sondern erst danach. Sonst musste ich halt immer den Behandlungstisch und ggf. den Boden desinfizieren.
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Röntgen darf mann nur wenn man schon 18 jahre alt ist.
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Ich musste Tiere festhalten,höflich sein,tisch abwischen,bei ner OP zsuchauen und ein Stuhl hinter mir haben damit ich nicht hinfalle was ich nie getanm hab^^ und joa...
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Bella

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
72
Reaktionen
0
Danke für eure Beiträge
 
Luna & Artemis

Luna & Artemis

Moderator
Registriert seit
01.12.2006
Beiträge
5.586
Reaktionen
224
Es kommt dabei immer auf den Tierarzt an ob der Bock hat auf Praktikanten und die nur nimmt weil er die anmelden kann und dann mehr Geld bekommt oder er denen wirklich was zeigen möchte. Ich musste morgends eine Stunde früher da sein, mit der Auszubildenen alles auffüllen. Als dann die Patienten kamen, sie begrüßen nach dem Namen fragen, fragen mit welchem Tier sie da sind und was es hat, Tisch nach der Behandlung desinfizieren, Tabletten und Futter verkaufen, das Geld für die Behandlung in die Kasse tun und in ein Buch eintragen, den Op vorbereiten, den Op aufräumen, teilweise bei der Op assistieren, bei der Behandlung eh immer, operierte Tiere betreuen, Leute die sich zum Beispiel an Tier anschaffen möchten oder die eine nicht sehr artgerechte Haltung hatten beraten, Futter und Medikamente nachbestellen und leichte Laborarbeiten wie Kot- und Blutproben machen oder Mikroskoparbeiten... und in der Pause immer Brötchen holen :)
 
B

Bella

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
72
Reaktionen
0
Danke ich hoffe, dass das bei mir auch so interessant wird.
 
Luna & Artemis

Luna & Artemis

Moderator
Registriert seit
01.12.2006
Beiträge
5.586
Reaktionen
224
Nur wo ich mal Probearbeiten musste, hatte der Tierarzt überhaupt keinen Bock... Da durfte ich dann dumm in der Ecke stehen oder wurde in den Pausenraum geschickt...
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Hallo,

also ich hab auch mal ein Praktikum beim TA gemacht, aber ich muss sagen, dass ich richtig schwer enttäuscht war. Um ehrlich zu sein durfte ich nichts machen, noch nicht mal Kaffee kochen :( aber als dann zwei Katzen mit Durchfall kamen, durfte ich alles putzen obwohl es mir vorher nicht mal erlaubt war, den Boden zu fegen. Ich muss sagen, da kam ich mir richtig verar**** vor. Wenn ich dann (als ich alleine mit den TAs war) fragen gestellt hab, bekam ich eig. fast keine Antworten. Von daher stand ich dann 2 Wochen lang 8 Stunden im Flur rum, denn ins Behandlungszimmer durfte ich nur selten mit.
 
B

Butscherbibe

Registriert seit
08.01.2010
Beiträge
489
Reaktionen
0
Also ein Praktikum beim TA ist schon gut, aber vorallem nur bei Landtierärtzten, die für Großvieh zuständig sind, also auf die Bauerhöfe kommen. Bei Kleintierpraxen kann man ein Praktikum voll vergessen.
 
Lepanuma

Lepanuma

Registriert seit
19.12.2009
Beiträge
7.265
Reaktionen
0
Du wirst ziemlich viel putzen müssen...
Mir wurde vor dem Praktikum gesagt, dass ich nur zuschauen dürfte und laut Gesetz keinen Kontakt mit Blut, Speichel etc. der Tiere haben dürfte.
Erste Aufgabe beim Praktikum: Blut wegwischen und OP-Besteck reinigen. -_-
Mein Praktikum fand ich deshalb nicht so schön, außerdem kamen pro Tag nur 5 oder 6 Patienten in die Praxis, dazwischen stand ich dann nur rum.
Wieso, weil du sauber machen musstest?
Sorry, aber ich finde das die vollkommen falsche Einstellung, gerade in diesem Berufsfeld und vor allem als Praktikant.
Es ist schade das die Praxis nicht viel Betrieb hatte, aber dann muss man sich seine Aufgaben eben suchen und oft wird man dann auch mit kleineren Tätigkeiten am Patient selbst "belohnt".

Collie, dass mit deinem Praktikum ist wirklich schade, aber vielleicht wäre ein Praktikum in einem anderen, vielleicht etwas kleineren Betrieb eine Idee? Da kümmert sich ja oft etwas mehr, man muss nur drauf achten das die Praxis auch gut besucht wird ;)
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Der Betrieb ist weder klein noch groß ;) Es war bei unserem Haus-TA, den kennen wir einfach schon ewig und mittlerweile ist noch eine Ärztin dazu gekommen. Es war ja auch nicht so, dass sie unfreundlich zu mir waren, aber es war einfach so...ich kann es nicht ausdrücken...mehr so zwischenmenschliches Mobbing. Aber nicht von meinem TA, sondern von den Helferinnen und der Ärztin.

Aber es war "nur" ein Schulpraktikum und mittlerweile weiß ich auch, dass ich nicht in dem Berufsfeld arbeiten möchte. Es war halt nur schade um die 2 Wochen.
 
Lepanuma

Lepanuma

Registriert seit
19.12.2009
Beiträge
7.265
Reaktionen
0
Ah okay, ich glaube das kommt auch recht häufig vor. Allerdings in so gut wie jeder Branche. Schade bleibt es dennoch.
Aber es ist nicht nur wegen dem Praktikum, dass du nicht mehr in diesem Berufsfeld arbeiten willst oder? ;)
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Nein, das war für mich schon vorher klar ;) Das Praktikum hab ich eig. eher aus Interesse gemacht, aber es hat mich auch darin bestätigt, nicht in diesem Berufsfeld zu arbeiten.

Wobei es nicht heißen soll, dass ich mich nicht für das Thema interessier, das tu ich schon ;)
 
B

Bella

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
72
Reaktionen
0
Bei dem Tierarzt wo ich hinmöchte ist eigenlich immer total voll, ich hoffe, dass ich dann Erfahrungen sammeln kann. Und ich möcht ja auch herausfinden, ob mir das überhaupt gefällt.
 
Thema:

Praktikum beim Tierarzt

Praktikum beim Tierarzt - Ähnliche Themen

  • Freiwilliges Praktikum beim Tierarzt (Sommerferien)

    Freiwilliges Praktikum beim Tierarzt (Sommerferien): Hallo Leute :) Ich bin 14 Jahre alt und gehe im Moment in die 8. Klasse eines Gymnasiums. Da wir erst in der Oberstufe ein schulisches Praktikum...
  • Praktikum beim Tierarzt ?!

    Praktikum beim Tierarzt ?!: Hallo erstmal ;) Ich bin Laura werde im Dezember 17 Jahre alt und besuche zur Zeit die 11 Klasse eines Gymnasiums. Im April sollen wir ein...
  • Praktikum beim Tierarzt

    Praktikum beim Tierarzt: Hallo! :D Am Montag beginnt mein einwöchiges Praktikum in einer Kleintierpraxis. Da dies mein erstes Praktikum bei einem Tierarzt ist, wollte ich...
  • Praktikum beim Tierarzt!!

    Praktikum beim Tierarzt!!: Hallo, ab morgen habe ich ein Praktikum beim Tierarzt. Am Telefon hat der TA gesagt das Montags immer Fleischbeschauung ist! Was kann ich mir...
  • Praktikum beim Tierarzt in Düsseldorf gesucht

    Praktikum beim Tierarzt in Düsseldorf gesucht: Huhu, Wollt mal fragen, ob jmd von euch einen Tierarzt (in Düsseldorf) kennt, der Praktikumsplätze vergibt.... In den Ferien... Oder ob jmd schon...
  • Ähnliche Themen
  • Freiwilliges Praktikum beim Tierarzt (Sommerferien)

    Freiwilliges Praktikum beim Tierarzt (Sommerferien): Hallo Leute :) Ich bin 14 Jahre alt und gehe im Moment in die 8. Klasse eines Gymnasiums. Da wir erst in der Oberstufe ein schulisches Praktikum...
  • Praktikum beim Tierarzt ?!

    Praktikum beim Tierarzt ?!: Hallo erstmal ;) Ich bin Laura werde im Dezember 17 Jahre alt und besuche zur Zeit die 11 Klasse eines Gymnasiums. Im April sollen wir ein...
  • Praktikum beim Tierarzt

    Praktikum beim Tierarzt: Hallo! :D Am Montag beginnt mein einwöchiges Praktikum in einer Kleintierpraxis. Da dies mein erstes Praktikum bei einem Tierarzt ist, wollte ich...
  • Praktikum beim Tierarzt!!

    Praktikum beim Tierarzt!!: Hallo, ab morgen habe ich ein Praktikum beim Tierarzt. Am Telefon hat der TA gesagt das Montags immer Fleischbeschauung ist! Was kann ich mir...
  • Praktikum beim Tierarzt in Düsseldorf gesucht

    Praktikum beim Tierarzt in Düsseldorf gesucht: Huhu, Wollt mal fragen, ob jmd von euch einen Tierarzt (in Düsseldorf) kennt, der Praktikumsplätze vergibt.... In den Ferien... Oder ob jmd schon...