Anschaffungsinfos

Diskutiere Anschaffungsinfos im Meerschweinchen Haltung Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Liebe Foris. Wie vielleicht einige von euch wissen, würde ich gern ein Tier fürs Haus haben. Ich hab mich in Ratten verliebt gehabt, doch...
_Hasi__

_Hasi__

Registriert seit
25.02.2010
Beiträge
1.825
Reaktionen
0
Liebe Foris.
Wie vielleicht einige von euch wissen, würde ich gern ein Tier fürs Haus haben.
Ich hab mich in Ratten verliebt gehabt, doch
mein Papa findet sie eklig.:(
Naja, und nun bin ich auf Meerschweinchen gestoßen.
Ich hab mich schon bei die Brain informiert, doch hab ich noch einige Fragen.
Es steht ja dort mit Auslauf 0.5 m² pro Tier, also schonmal min. 1m².
Würde DIESER Käfig dann also geeignet sein?
Wie viel Stunden Auslauf würden sie dann pro Tag mindestens brauchen?
Und dann noch eine Frage, von meiner Mama, stinken sie?

Danke, schomal im Vorraus.

LG Hasi
 
20.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Anschaffungsinfos . Dort wird jeder fündig!
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Hallo!

ich würde dir sehr von allen Arten von Käfigen abraten. Sie haben da drin einfach zu wenig Platz, langweilen sich schnell und fangen dann vor lauter Langeweile an, sich gegenseitig zu ärgern.

Meerschweinchen kann man dafür aber wunderbar ohne Abdeckung halten, weswegen man selber sehr leicht und kostengünstig Gehege bauen kann, die noch dazu erheblich schneller gemistet sind.

und wenn man so alle 5-10tage mistet riechen meerschweinchen überhaupt nicht, alles was man riecht ist Streu und Heu.

Schau mal hier, sowas wäre doch ein nettes Gehege für lieber 3 Schweinchen als nur zwei:
http://www.meerschwein-info.de/meerschweinchen-1/gehegeeinführung/bauanleitung-bodengehege/
und dabei erheblich billiger als der Blöde Käfig. Und Du hast Platz für einen Kastrierten Bock und zwei Weibchen, das wäre eine erheblich natürlichere, glücklichere gruppe als nur zwei Schweinchen.

Mit so einem gehege reicht auch eine Stunde Auslauf, und wenn Du mal nicht dazu kommst ist es nicht so schlimm, sie kommen auch einige Tage ohne zusätzlichen Auslauf aus.
 
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
9.343
Reaktionen
0
Hey,

schön, dass du dich informierst!
Eine Frage hätte ich da - aus Neugier - und die wäre: Wie bist du denn auf Meerschwienchen gekommen?
Ich meine - Ich liebe Meerschweinchen & ihre Eigenarten und Verhalten und und und.. :D Aber ist dir bewusst, dass es wirklich -keine- Ratten sind & es somit auch ein anderes Zusammenleben ist? Nicht, dass du nachher enttäuscht bist oder so; wäre für beide Seiten doof. ;)

Auf den Käfig ist ja schon SusanneC eingegangen.
Und dann noch eine Frage, von meiner Mama, stinken sie?
Ich finde nicht, dass sie irgendwie riechen, obwohl - Sie haben immer irgendwie angenehm nach Heu/Wiese gerochen, wenn ich die Nase wirklich ans Fell gehalten habe. ;) Meine Mutter war auch sehr geruchsempfindlich und sie hatte keine Probleme mit ihnen.
Außer vllt du würdest über längeren Zeitraum das Gehege nicht säubern, dann riecht man Urin & Kot evtl. doch mal; aber so normal riechen sie wirklich gar nicht.
Wenn sie in deinem Zimmer stehen wird es vllt nach Heu riechen.^^

Ich denke mal du wohnst noch Zuhause; Ich mag dir auch nicht den Spaß verderben, aber hier noch ein paar Gedankenanstöße:
- Weißt du wie du das machst bei dem Ausziehen mit den Tieren?
- Finanziell auch alles klar?
- Unterstützung der Eltern gegeben falls Notfall? (Fahrt zum TA oder so)
Musst du auf keinen Fall hier in dem Thread ausführen, wenn du nicht magst!!! Nur so für dich wäre das vllt noch 'gut'? :)

Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen Helfen?
Grüße
Suru


 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Eines sollte man vielleicht noch sagen: meerschweinchen sind realtiv teure haustiere, weil sie eben schon jeden Tag viel frisches gemüse brauchen(so 150g pro Schweinchen, das läppert sich). Da sind Ratten erheblich billiger in der Haltung.

und es sind keine Streicheltiere, sondern mehr zum anschauen.
 
_Hasi__

_Hasi__

Registriert seit
25.02.2010
Beiträge
1.825
Reaktionen
0
Danke erstmal für eure Antworten.:)

Ich bin auf Meerschweinchen gekommen, da sie in der Haltung ähnlich sind wie Kaninchen, ich habe 5.
Ich möchte umbedingt ein Tier für´s Haus, da ich auch Adenbs nochmal was mit ihm machen würde, doch die Kaninchen leben draussen.
Das Frischfutter wäre kein Problem, kaufen wir ja auch immer für die Kaninchen.;)

Wie ist das, muss Meerschweinchen nur Frischfutter geben oder mit gesundem Trockenfutter (DAS habe ich für die Kaninchen) füttern?

LG Hasi
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Hallo!

Meerschweinchen sind aber bei weitem nicht so zum streicheln wie Kaninchen, sondern eher zum anschauen. Sie berühren sich schon gegenseitig eher weniger sondern liegen eher etwas auf Abstand, und beim Menschen wollen sie entsprechend auch wenig Körperkontakt - mit einem Finger unterm Kinn kraulen ist da schon das höchste der Gefühle.

Am zahmsten werden sie bei vernünftigen gruppengrößen von 4-5 tieren, bei Zweiergruppen bleiben sie oft scheu.


Trockenfutter kann man auch ganz weg lassen, hat keinen zusätzlichen Nutzen.
 
_Hasi__

_Hasi__

Registriert seit
25.02.2010
Beiträge
1.825
Reaktionen
0
Danke.
Das man Kaninchen streicheln kann, kann man nicht so sagen,
jedenfalls nicht wenn sie auf 17m² leben. :roll:

Aber danke für die Info mit dem streicheln.;)
 
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
9.343
Reaktionen
0
Off-Topic
Ich hab meine im meinem Zimmer gehalten & da haben sie sich schon recht 'gut' an meinem Tagesablauf angepasst -> Wenn ich wach geworden bin, standen sie am Gitter & wollten wieder ne Frische Ladung Heu/Firschfutter,
und wenn ich heim kam, schrieen sie schon richtig los. Das war süß. :D
Weiß nicht, wie das mit Kaninchen so ist.


Also Knuddeltiere sind sie definitiv nicht; aber dafür geben sie eben andere Sachen. :>
Steht's jetzt eigentlich schon 'fest', dass es Meerschweinchen werden etc? :)

Grüße
Suru
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Ja, Meeris sind ziemlich auf den Menschen bezogen, weil ihnen eben futter sehr wichtig ist. Und das ist auch ein großer unterschied zu kaninchen, die betteln weitaus weniger und sind eben total still. Meerschweine achten schon drauf, was ihre Zweibeiner so machen, und erinnern einen gerne zwischendurch dass sie bald verhungern müssen.
 
_Hasi__

_Hasi__

Registriert seit
25.02.2010
Beiträge
1.825
Reaktionen
0
Nein, fest seteht noch nichts.;)
 
_Hasi__

_Hasi__

Registriert seit
25.02.2010
Beiträge
1.825
Reaktionen
0
Ich hab mal noch eine Frage.
was für einen Unterschied macht es denn ob ich ein Gehege von 1m² oder einen Käfig?
 
_Hasi__

_Hasi__

Registriert seit
25.02.2010
Beiträge
1.825
Reaktionen
0
Danke für die Info.
 
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
9.343
Reaktionen
0
Hey

Also ich weiß nie genau wie Käfig/Gehege definiert wird. Wann ist eine Unterbringung ein Gehege?
Ich benutze eigentlich immer den Begriff Gehege, Käfig klingt so negativ.*find*
Oder die Gitterkäfige mit der Unterschale, wie du einen gepostet hast, nenne ich meist noch Käfige.^^
Ich mag die nicht, da das doof ist mit dem Gitter aufzumachen und einigermaßen umständlich das Gitter jedesmal beim Säubern abzumachen.
Das Unterteil habe ich auch nie wirklich sauber bekommen. -.- (vllt liegt das auch nur an miener Unfähigkeit)

Bei selbstgebauten Sachen (beispielsweise ein EB aus Holz oder mit Gitterelementen gebauten Sachen) kannst du die Maße genau bestimmen/anpassen.
Ist sogar manchmal billiger als die Fertig-Käfige. Und sieht mM nach besser aus. :)

Grüße
Suru

Jeder muss halt für sich selber entscheiden, was er möchte.
edit: Zu laaaaaangsam. Mensch! :D
 
_Hasi__

_Hasi__

Registriert seit
25.02.2010
Beiträge
1.825
Reaktionen
0
Zählen Etagen auch?
 
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
9.343
Reaktionen
0
Die Meisten sagen, wenn sie über 1m² sind.
Bei mir ist nur ein Schweinchen auf die Etage gegangen, ich weiß nicht ob man 100%ig damit rechnen sollte, dass die Schweine sie auch nutzen.
 
_Hasi__

_Hasi__

Registriert seit
25.02.2010
Beiträge
1.825
Reaktionen
0
DIESER Käfig hat dann also 2,8m²?
Wär ja dann geeinget?!
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Nein, hat er nicht, der ist für Meerschweinchen völlig ungeeignet.

In so einem teil bekommen sie massiv Arthrose, außerdem ist die Flächenberechung im rechtwinkligen Dreieck Länge mal Breite geteilt durch 2.

Die Dinger sind absolut ungeeignet für meerschweinchen, vergiss das ganz schnell, Meerschweinchen sollten wirklich nur auf einer Ebene leben.
 
ShadowWolf

ShadowWolf

Registriert seit
06.09.2006
Beiträge
2.134
Reaktionen
0
Ich finde Käfige furchtbar ! Nicht weil sie meistens eh zu klein sind, nein diese Gitter stören einfach... Man muss diesen beim sauber machen immer abnehmen und dann dieser Kampf das Gitter wieder an die Käfigschale zu befestigen und beim tägl. Wasserwechsel, Heu und Futtergabe immer die Türen auf... . Nein ein Gehege ist da viel praktischer und sieht auch richtig toll aus. ;)
 
F

fienchen2009

Registriert seit
28.11.2010
Beiträge
421
Reaktionen
0
Hallo!

Meerschweinchen sind aber bei weitem nicht so zum streicheln wie Kaninchen, sondern eher zum anschauen. Sie berühren sich schon gegenseitig eher weniger sondern liegen eher etwas auf Abstand, und beim Menschen wollen sie entsprechend auch wenig Körperkontakt - mit einem Finger unterm Kinn kraulen ist da schon das höchste der Gefühle.

Am zahmsten werden sie bei vernünftigen gruppengrößen von 4-5 tieren, bei Zweiergruppen bleiben sie oft scheu.


Trockenfutter kann man auch ganz weg lassen, hat keinen zusätzlichen Nutzen.

sorry aber das mit dem zahm werden seh ich nicht so.ich hab zwei schweinis (hätte aber gerne drei^^) und die sind auch zahm.wenn sie frei im zimmer rumlaufen und man reinkommt laufen sie sofort zu einem und machen männchen.wenn man sich auf den boden setzt laufen sie bei uns um die beine und rosi versucht auf die beine zu springen.klar,knuddeltiere sind sie nicht aber unsere lassen sich am kopf und rosi unterm kinn streicheln.
und es ist so lustig zuzuschauen wie sie um der schreibtischstuhl rennen.
zum geruch nochmal:wenn man sie auf dem arm hat und an ihnen riecht duften sie manchmal nach frischem heu.
ich mag den geruch.
lg ewa
 
Thema:

Anschaffungsinfos