Schilddrüse

Diskutiere Schilddrüse im Smalltalk Archiv Forum im Bereich Smalltalk; Hey Suchfunktion habe ich nichts gefunden.. Also ich habe immermal das Gefühl das ich weniger Luft bekomme und das ich ein Kloß im Hals habe...
Leika01

Leika01

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
10.546
Reaktionen
2
Hey

Suchfunktion habe ich nichts gefunden..

Also ich habe immermal das Gefühl das ich weniger Luft bekomme und das ich ein Kloß im Hals habe.
Beim Arzt habe ich erfahren das meine Schilddrüse vergrößert
ist und ich eine Schilddrüseüberfunktion habe deshalb wäre sie auch so groß.
Das ist jetzt ca 5 Jahre her.
Ich soll immer Jod-tabletten nehmen.
In letzter Zeit habe ich das vergessen :uups: aber trotzdem habe ich immermal das Gefühl schlechter Luft zu bekommen außerdem fühle ich mich so matt keine Lust auf gar nichts und würde am liebsten viel Schlafen.
Die Ärzte meinten immer ja das kommt von der Schilddrüse sagen aber nie womit ich es verbessern kann.
Auch wenn ich meine Tabletten nehme wird es nicht besser.
Hat das auch jemand?
Was macht ihr dann ?
 
22.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
*Tine*

*Tine*

Registriert seit
26.02.2009
Beiträge
916
Reaktionen
0
Haben die Ärzte denn irgendeine konkrete Diagnose gestellt außer Überfunktion? Überfunktion ist ja eigentlich nur ein Symptom und es wäre wichtig zu wissen, was der Auslöser ist. Häufig kommen Fehlfunktionen der Schilddrüse von den Autoimmunerkrankungen Hashimoto Thyreoiditis oder Morbus Basedow. Das kann man ganz leicht bei einer Blutuntersuchung feststellen. Weißt du, ob bei dir nach Antikörpern im Blut geschaut hat oder wurden nur die Schilddrüsenhormone untersucht?
Ich meine gelesen zu haben, dass eine vergrößerte Schilddrüse durch Jodmangel heutzutage sehr selten ist, weil in so vielen Sachen mittlerweile Jod zugesetzt wird. Deshalb wundert mich ein bisschen, dass du einfach Jod nehmen sollst. Oder wurde festgestellt, dass es an einem Jodmangel liegt?
 
Summer_xD

Summer_xD

Registriert seit
03.03.2009
Beiträge
3.343
Reaktionen
0
also um ehrlich zu sein, hören sich die symptome für mich eher nach unterfunktion an. ich hab nämlich selbst eine leichte... und ich nehm tyroxin tabletten...
ich würde mal einen andern arzt aufsuchen. mit überfunktionen ist nämlich echt nicht zu spaßen.
 
Leika01

Leika01

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
10.546
Reaktionen
2
@tine : das weiß ich jetzt grad gar nicht so genau da muss ich meine Mutter gleich mal fragen.
Blut wurde Untersucht und es hieße immer es wäre alles im ok Bereich.
Mit dem Jod Tabletten fanden wir auch so komisch warum ich die nehmen soll obwohl ich doch eine Überfunktion habe aber die Ärzte meinten die solle ich nehmen.
Da blick ich langsam gar nicht mehr durch.
Meine Schilddrüse ist glaube nun 27cm groß wenn ich mich richtig erinnere..
Bei meinem Hals sieht man das ganz schön den der ist richtig dick.
 
Jucomi

Jucomi

Registriert seit
11.04.2009
Beiträge
1.255
Reaktionen
0
Hmm, egal was es nun ist, die meisten Tabletten wirken auf Dauer, das heisst, man muss sie regelmäßig nehmen, damit sie wirken und das über einen längeren Zeitraum. Und die Wirkung hält nur an, wenn der Körper regelmäßig die Dosis Medikament verabreicht kriegt. Das heisst, wenn du Anfang letzter Woche 2 mal deine Tabletten vergessen hast, kanns sein, dass die momentan noch nicht wieder richtig wirken.
 
Leika01

Leika01

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
10.546
Reaktionen
2
naja auch wenn ich sie täglich nehme wird es nicht wirklich besser.
Manchmal gibt es so Tage da habe ich auf gar nichts Lust.
Und an manchen Tagen geht es.
 
*Tine*

*Tine*

Registriert seit
26.02.2009
Beiträge
916
Reaktionen
0
Also wenn es autoimmun ist, kann es sogar sein, dass Jod schadet und die Krankheit schlimmer macht.
 
Leika01

Leika01

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
10.546
Reaktionen
2
Ohje..

Ich glaube dann machen wir nochmal ganz dringend ein Arzttermin.
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.590
Reaktionen
8
Mir geht das momentan auch so!
Ich hab das Problem, das ich nicht mehr richtig essen mag, weil ich permanent das Gefühl habe, das ich was im Hals stecken habe!
mit Tabletten allerdings schlimmer, als wie ohne!
jetzt nehme ich die schon nen monat nich mehr, es wurde besser und nun gehts wieder los!
dauernd das gefühl irgendwas im Hals zuhaben, aber was genau da nun ander Schilddrüse ist und bla, keiner kann mir was genaues sagen! Ich hab da so kein nerv mehr drauf!-.-
Ich werde mir jetzt nen Spezialisten Suchen!
Ich fühl mich auch nur noch Müde, matt, krieg angst zustände! -.-
 
Leika01

Leika01

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
10.546
Reaktionen
2
@Sunnibunny: Genauso ist es wegen den Tabletten auch.
ich habe mal ne Zeitlang aufgehört die Tabletten zu nehmen und es wurde besser.
dann gibt es wieder Tage wo es mir wieder schlechter geht.
Langsam geht mir das richtig auf den Keks.. -.-
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.590
Reaktionen
8
Japp!
Genauso! und langsam zweifel ich auch an mir und meinem Verstand!
Ich hab so keinen Bock ewig wegen der Schilddrüse einstriche machen zumüssen, weil es mir deswegen nicht gut geht! -.-
Und wenn einem die Ärzte nichtmal sagen können, was los is, zweifelt man noch mehr an sich und seinem Verstand!
 
Leika01

Leika01

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
10.546
Reaktionen
2
Jup!
Immer heißt es ja es ist wegen der Schilddrüse es wird ein Ulltraschall gemacht ( was echt unangenehm ist wenn der da so draufdrückt)
dann sagt er das was ich jedesmal höre das alles ok ist außer das es halt groß ist..
und dann heißt es joa dann kommen sie in ein halben Jahr zur Kontrolle wieder.
Toll.. -.-
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.590
Reaktionen
8
Ja, genauso!
Und genau deswegen suche ich mir nun eine Spezialisten, weil ich kein Bock habe, dauernd abgewürgt zuwerden!
Ich hab teilweise unterwegs nen Kloss und fange dann so anzuwürgen, das ich irgendwie nur Magensäure oder Essen hoch würge und wenn das dann passiert is, hat sich das ein wenig beruhigt!
Führt bei mir aber dazu, das ich teilweise nicht richtig esse, manchmal das erste mal abends um 21 uhr, weil ich arbeiten muss und den ganzen tag nichts essen mag, weil ich mich dann super unwohl fühle!:(
 
Leika01

Leika01

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
10.546
Reaktionen
2
Das mit dem Essen habe ich zum Glück nicht ich habe eher das Gefühl das ich dadurch mehr Hunger hab.

Bei mir ist das mit der Luft schlimm was mich echt langsam aufm Wecker geht.
Grad Abends wenn ich ins Bett gehe fängt es meistens an.
Der Arzt wo ich bin ist ein Spezialist auf den Gebiet. Aber manchmal frag ich mich wo?!
 
Linda82

Linda82

Registriert seit
28.06.2009
Beiträge
1.599
Reaktionen
0
Das was du beschreibst, Mattigkeit und das du Jodtabletten nehmen sollst, deutet eigentlich auf eine Schildrüsenunterfunktion.
Bei einer Überfunktion tritt genau das Gegenteil auf. Eine Frau die ich kannte hatte das und sie wirkte regelrecht ausgezehrt, da sie mehr Energie verbrannte, als sie durch Essen zuführen konnte. Sie war dünn, musste auch Medikamente nehmen, aber trotzdem ist das eine echt üble Krankheit.

Ich habe auch eine Unterfunktion, wurde bei mir vor 10 Jahren festgestellt. Meine Schilddrüse war zu dem Zeitpunkt nur leicht vergrößert. Ich habe aber die Tabletten nie wirklich genommen.
Jetzt habe ich aber auch das Gefühl, daß ich mal wieder zum Arzt sollte, da ich beim Schlucken öfter das Gefühl habe, einen Kloß im Hals zu haben und ich auch ständig müde und schlaff bin.
Kann man die Tabletten eigentlich einfach in der Apotheke holen oder braucht man immer ein Rezept dafür?
Momentan habe ich mir Eisen-Jodtabletten bei Schlecker geholt, damit ich den Jodmangel wenigstens ein bisschen ausgleiche.
 
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
9.902
Reaktionen
2
Huhu

Leika wegen dem nicht luft bekommen. Hast du schonmal an asthma gedacht??
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.590
Reaktionen
8
Linda, eine Schilddrüse gehört immer behandelt vom Arzt und nicht mit irgendwelchen Jod/eisen dingern ausm Drogeriemarkt rumprobiert! ;)

Ja, die Tabletten musst du übern Arzt bzw einem Rezept holen!
 
Linda82

Linda82

Registriert seit
28.06.2009
Beiträge
1.599
Reaktionen
0
OK danke.
Dann muss ich wohl oder übel doch mal zum Arzt.
 
Leika01

Leika01

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
10.546
Reaktionen
2
Hab grad meine Mutter gefragt und ich habe wirklich eine Unterfunktion..
Hab das verwechselt weil meine Mutter eine überfunktion hat.. :uups:

Flumina : Asthma habe ich definitiv nicht! das mit der Luft habe ich nicht immer und wenn ich es habe dann habe ich das Gefühl das die Luft da stecken bleibt wo die Schilddrüse ist.
 
Thema:

Schilddrüse