Schlafstörung?

Diskutiere Schlafstörung? im Smalltalk Archiv Forum im Bereich Smalltalk; Hey Leute, langsam verzweifle ich... ich kann seit gut und gern 3 wochen nicht mehr richtig schlafen... bzw einschlafen (wenn ichs mal...
Ivy-maire1

Ivy-maire1

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
6.029
Reaktionen
0
Hey Leute,

langsam verzweifle ich...

ich kann seit gut und gern 3 wochen nicht mehr richtig schlafen... bzw einschlafen (wenn ichs mal geschafft hab schlafe ich wie ein stein).
genauso heute. ich musste schon um 6 raus. um 4 hab ich mir dann gedacht dass schlafen nun sinnfrei wäre. :eusa_doh:

Ich bin absolut NICHT müde. vor mitternacht brauch ich mich gar nicht ins bett legen, einschlafen tu ich dann so gegen 2, halb 3.

Noch vor 3 wochen bin ich schön um 9 aufgestanden, ohne probleme... und jetzt? wenn ich vor 10 aus dem bett komm ist das ein wunder sondergleichens.

Ich bin soooo müde...aber ich weiß nicht was ich tun soll. ich bin nicht fürs durchmachen geschaffen :(
 
24.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
C

cindy88

Registriert seit
23.11.2010
Beiträge
107
Reaktionen
0
Guten Morgen!

Das gleiche Problem hatte ich auch ne Zeit lang.
Hab jetzt noch immer Einschlafstörungen.
Das einzige was mir ein wenig geholfn hat waren Schlaftabletten, ist aber auch nicht wirklich eine Lösung für das Problem =).

Lg
 
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
9.902
Reaktionen
2
Huhu

Hast du in letzter zeit Stress?

Lastest du dich genug aus? Villt zuviel?

Was machst du wenn du nicht schlafen kannst?
Was machst du vor dem einschlafen?

Eventuell hilft eine veränderung des Rytmuses
 
Chianti

Chianti

Registriert seit
22.03.2009
Beiträge
1.875
Reaktionen
0
Klingt vlt. jetzt blöd, aber hast du irgendwelche elektrischen Geräte bei dir im Zimmer? PC, TV, Lampen, WLAN etc.? Ich hatte das gleiche Problem, wenn ich bei meinem Freund geschlafen habe. Er hatte unendlich viel elektrischen Kram bei sich im Zimmer, die mich entweder nicht einschlafen liesen oder wenn ich dann einmal geschlafen habe, nach 2 h wieder wach war. Morgens war ich dann jedesmal totmüde. Seitdem er das ganze Nachts absteckt, schlaf ich wie ein Baby - ein und durch.

Oder was auch noch helfen könnte. Sport machen und sich auspowern. Nicht nur im Kopf, sondern vorallem körperlich. Geh raus, joggen, schwimmen und abends warm baden, eine warme Milch mit Honig und dann gleich ab ins Bett.


Liebe Grüße
 
C

cindy88

Registriert seit
23.11.2010
Beiträge
107
Reaktionen
0
Das mit der warmen Milch mit Honig hat bei mir anfangs auch funktioniert, außerdem schmeckts auch lecker ^^.
 
Smykke

Smykke

Registriert seit
28.06.2010
Beiträge
3.892
Reaktionen
0
Hallo,

das Problem hatte ich bis vor wenigen Tagen auch. Ich konnte nicht schlafen, weil mich Alpträume plagten, fast 2 Wochen lang.
Vielleicht beschäftigst du dich -wenngleich unterbewusst- mit etwas. Psychische Probleme, Stress, familiäre, finanzielle Situationen können den Schlaf auch beeinträchtigen.
Von Schlaftabletten rate ich ab, da sie abhängig machen können. Du wirst sie dann irgendwann immer brauchen, weil dir dein Körper vorgaukelt, dass du ohne nicht schlafen kannst. Sie können mitunter auch das Gegenteil bewirken.
Körperliche und geistige Auslastung ist auch wichtig, außerdem kann die Nahrungsaufnahme vor dem Schlafen, wenn es auch einige Stunden davor sind, den Schlaf auch beeinflussen.
 
Ivy-maire1

Ivy-maire1

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
6.029
Reaktionen
0
hmm...

naja, bald sind prüfungen. also stress hab ich schon.

warme milch brauche ich gar nicht versuchen, da verbringe ich die nacht überm klo (ich kann absolut keine warme milch trinken).

das fing alles an, als ich vor 3 wochen eine schriftliche arbeit abgeben musste, und ich da absolut nicht einschlafen konnte weil von der das bestehen oder nicht bestehen des semesters abhängt. und, eh logisch, nach abgabe hatte ich ca 20.000 ideen wie ich hätte es besser machen können.
 
Smykke

Smykke

Registriert seit
28.06.2010
Beiträge
3.892
Reaktionen
0
Dann KÖNNTE, das das Problem deiner Schlafstörung sein ;)
Du machst dir Gedanken um die Arbeit, wie das Ergebnis ausfällt.
Auch wenn du versuchst, nicht daran zu denken, unterbewusst spielt es sich in deinem Kopf ab.

Ich kann nur sagen, ablenken. Aber so leicht ist das nicht, finde ich. Ich habe ja selbst versucht, mich von meinen Alpträumen abzulenken, aber es funktionierte nicht.

Wann bekommst du deine Arbeit zurück?
 
Lubaya

Lubaya

Registriert seit
12.03.2008
Beiträge
2.687
Reaktionen
0
Man kann es auch mal mit Baldrian für die Nacht versuchen. Diese helfen bei mir immer super.
Wenn die nicht helfen, kann man auch kurzzeitig Schlaftabletten nehmen.
Nur weil man mal ne Zeit lang Schlaftabletten nimmt, heißt es nicht das man sein Leben lang welche nehmen muss.

Würde es erst mit Baldrian versuchen und wenn das nicht hilft mal mit einem Arzt reden.
 
sosha

sosha

Registriert seit
10.06.2009
Beiträge
55
Reaktionen
0
Also wenn mein Schlaf-Rhythmus mal wieder völlig aus den Fugen geraten ist und ich ewig nicht einschlafen kann (wobei's bei mir normal ist dass ich min. 'ne dreiviertel-Stunde zum Einschlafen brauche, aber das bin ich gewohnt...) dann hilft's mir meistens, eine Nacht komplett wachzubleiben - am nächsten Abend bin ich dann wieder so müde dass ich früh einschlafen kann und dadurch auch leichter früh's aufstehen kann. Dann pendelt sich das meistens wieder ein :)
 
Ivy-maire1

Ivy-maire1

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
6.029
Reaktionen
0
das hilft mir nicht...

ich hab von vorgestern auf gestern nicht geschlafen, und gestern lag ich wieder bis 3 wach -.-

unter tags könnt ich dagegen überall einschlafen, fast auch im stehen ^^
 
Viech

Viech

Registriert seit
30.09.2010
Beiträge
946
Reaktionen
0
mmh ... das ist schwierig
trinkst du spät abends vielleicht Kaffee, energy-mist, Cola, Orangensaft oder Apfelsaft (<-die halten auch wach!)?

Sprüh dir vor dem Schlafen gehen vielleicht noch Nasenspray in die Nase, das du gut atmen kannst.

Hoffentlich ist es bald wieder gut!
 
LiaPfote

LiaPfote

Registriert seit
01.11.2010
Beiträge
12.575
Reaktionen
0
Klingt vlt. jetzt blöd, aber hast du irgendwelche elektrischen Geräte bei dir im Zimmer? PC, TV, Lampen, WLAN etc.? Ich hatte das gleiche Problem, wenn ich bei meinem Freund geschlafen habe. Er hatte unendlich viel elektrischen Kram bei sich im Zimmer, die mich entweder nicht einschlafen liesen oder wenn ich dann einmal geschlafen habe, nach 2 h wieder wach war. Morgens war ich dann jedesmal totmüde. Seitdem er das ganze Nachts absteckt, schlaf ich wie ein Baby - ein und durch.
Das kommt durch die Strahlung(hab erst auch nicht dran geglaubt). Bei meiner Schwester wurde mit einem Messgerät gemessen. In ihrem Zimmer, an ihrem Bett, konnte man Radio empfangen und die Strahlung war megahoch. Das Bett wurde umgestellt und alle verlängerten Steckdosen durch ausschaltbare ersetzt. Wer weiß, vielleicht liegst du in einem Radionetz?!
 
Chianti

Chianti

Registriert seit
22.03.2009
Beiträge
1.875
Reaktionen
0
@Ivy-Maire: Wie sieht es denn nun aus mit den elektrischen Geräten? Und wie "lastest" du dich am Tag körperlich aus?
 
Thema:

Schlafstörung?

Schlafstörung? - Ähnliche Themen

  • Schlafstörungen – Gedankenaustausch

    Schlafstörungen – Gedankenaustausch: Aus gegebenem Anlass eröffne ich jetzt mal diesen Thread und schiebe sämtliche aktuelle Andeutungen zu diesem Thema hierher. Es scheint hier...
  • Schlafstörungen, Angst

    Schlafstörungen, Angst: Guten Abend liebe Tierforis. Seit vier, fünf Tagen gab es keine Nacht mehr, die ich durchgeschlafen habe. Ich kann mir nicht erklären, woran...
  • Schlafstörungen

    Schlafstörungen: Ja is ja eigentlich mehr ein Tierforum aber ich habe mir gedacht,..ein Versuch ist es wert :) Vll sind hier ja auch ein paar Ärzte vertreten oder...
  • Ähnliche Themen
  • Schlafstörungen – Gedankenaustausch

    Schlafstörungen – Gedankenaustausch: Aus gegebenem Anlass eröffne ich jetzt mal diesen Thread und schiebe sämtliche aktuelle Andeutungen zu diesem Thema hierher. Es scheint hier...
  • Schlafstörungen, Angst

    Schlafstörungen, Angst: Guten Abend liebe Tierforis. Seit vier, fünf Tagen gab es keine Nacht mehr, die ich durchgeschlafen habe. Ich kann mir nicht erklären, woran...
  • Schlafstörungen

    Schlafstörungen: Ja is ja eigentlich mehr ein Tierforum aber ich habe mir gedacht,..ein Versuch ist es wert :) Vll sind hier ja auch ein paar Ärzte vertreten oder...