Nr. 4 - JETZ sind wir aber voll !

Diskutiere Nr. 4 - JETZ sind wir aber voll ! im Katzenkörbchen Forum im Bereich Katzen Forum; Halli Hallo ! Gestern hat sich ein Kater zu uns verlaufen. Er ist schwarz-weiß und wunderschön, größenteils ist er schwarz, das aller tollste an...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
xsofiixx

xsofiixx

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
4.700
Reaktionen
1
Halli Hallo !
Gestern hat sich ein Kater zu uns verlaufen. Er ist schwarz-weiß und wunderschön, größenteils ist er schwarz, das aller tollste an ihm sind seine Augen ! >Grün< . Ich wollt schon immer eine Katze mit grünen Augen xD

Er geört wohl niemanden, erst dacht ich das es Felix aus derm Ort ist,
aber deren Katerchen is wohl zuhause. Ich kenn ale Katzen und Hunde und Hasen hier im Ort (300 Einwohner), er ist wohl Touristen nach gelaufen und kommt vom Bauernhof. Gestern lag er schon den ganzen Tag drüben und hat erstma schön gefressen....Meine Oma is wohl angetan von ihm, die hat gleich ein KaKlo angefordert...jaja die alten zu kleinen Hamsterkäfig Wannen sind wohl doch noch zu was gebrauchen.

Wir waren heute beim TA, haben immerhin selber noch 2 Katzen, 1 die hin und wieder da hin geht wo er ist. Also haben wir ihn heute zum TA gebracht entwurmt und geimpft.
In einem Monat wird nach geimpft und wohl kastriert.
Ich hoffe er ist jetz nicht angfressen und kommt deshalb nicht wieder ... aber das denk ich wohl nicht.

Also er woht jetz drüben im Gasthaus/hotel, da gibts genug plätzchen zum schlafen, immerwieder ma ein stückchen fleisch und hin und wieder sahne.


Hier mal ein Foto, wenn er wieder kommt gibts mehr Fotos :lol:

 
25.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Dieser vermittelt jungen Katzen-Erstbesitzern die Basics der Katzenhaltung - ohne erhobenen Zeigefinger und mit witzigen Fotos. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
Renate*

Renate*

Registriert seit
24.06.2009
Beiträge
6.417
Reaktionen
0
Na, ihr solltet den "Fund" aber schon melden (Tierarzt,Tierheim, Fundamt, TASSO )
Vielleicht gibts ja Jemanden der das Tierschen schmerzlich vermisst.
Es ist nicht Recht ein zugelaufenes Tier so einfach zu behalten!
 
xsofiixx

xsofiixx

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
4.700
Reaktionen
1
Der TA ist die Anlauf stelle für FundTiere, wenn jemand ein Findelkind abgibt bleibt das Tier 4 Wochen da, danach wird der Finder gefragt ob er das Tier behalten will, wenn nicht bleibt es so lang da bis es jemand aufnehmen will.

Wir waren heute beim TA. Chip hat er keinen. Bei uns ist das auch ganz anders als in Deutschland, unser Ort besteht aus 300 Einwohnern, wie gesagt da kennt man Jeden, Der nächste Ort ist 10 min entfernt und nur durch ne Bundesstaße verbunden...Oder man wandert ne Stunde über Felder und Berge.
Morgen ruft meine Mam mal beim Bauernhof an bei dem ich vermute wo das Tier herkommt, da is nämlich vor paar Monaten schonma ne rot weiße Katze mit Touristen mit gelaufen und hat sich zu meiner Freundin (nächstes Haus) verlaufen, die haben die dann auch zum TA gebracht und da fand sie neuen Besitzer, sie kam auch von dem Bauernhof. So ists wohl auch mit ihm.
Also aus dem nächsten Ort kommt er bestimmt nicht, keine Katze läuft solang ne Bundesstraße entlang wo daneben Bach ist und an der anderen Straßen seite der Berg quasi wieder ansteigt, ausserdem liegt hoch schnee. Also kann sie nur vom Ort sein.

Aber ma sehen was die morgen sagen.

LG
 
Renate*

Renate*

Registriert seit
24.06.2009
Beiträge
6.417
Reaktionen
0
Du kannst vermuten aber nicht wissen dass es so ist. Wenn das Kätzchen von dem Bauernhof stammt ok, wenn nicht mußt Du Dir darüber wirklich im Klaren sein dass Jemand das Kätzchen vermisst und Du möchtest auch nicht dass Jemand einfach Deine Katze behält wenn sie mal wegläuft!
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Ich kenn ale Katzen und Hunde und Hasen hier im Ort (300 Einwohner)
Hier in dem Kaff wohnen auch nicht viel mehr Leute, aber trotzdem würde ich nicht behaupten wollen, dass ich ALLE Hunde und Katzen hier kenne:eusa_think:
Ich schliesse mich Renate an. Du solltest das Hascherl unbedingt als Fundtier melden. Ich weiss ja nicht, wo Du wohnst und welche Stellen und Ämter bei Euch dafür zuständig sind, aber einfach behalten geht nicht.:?
 
xsofiixx

xsofiixx

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
4.700
Reaktionen
1
Der TA weiß es ja. Andere Anlaufstellen gibt es nicht.
 
f-r-a-n-k

f-r-a-n-k

Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
282
Reaktionen
0
Naja, ich denke in einem isolierten österreichischen (?) Bergdorf herrschen halt andere Zustände als im zersiedelten Land der Piefkes... Glückwunsch zu dem Katerchen.
 
xsofiixx

xsofiixx

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
4.700
Reaktionen
1
Gechipt ist er nicht. Wenn hier im Ort einer seine Katze bei Tasso anmeldet, muss er die Katze schon mächtig verwöhnen. Und wen der bereit wäre seine Katze anzumelden, wäre er wohl auch bereit ma durch den Ort zu fahren und rum zu fragen, aber keiner weiß wem sie gehört...
Der Kater war vor etwa einer Woche schon ma bei jemandem aus dem Ort, der hat einen Zettel aufeghängt das er ne Katze gefunden hat, und nochma vorher war er bei einem Gasthaus, die wissen auch nicht wem er gehört, er scheint also schon länger im Ort herum zu streunern.
Und wem die jetz auch gehört, es hängen Zettel im Ort. Mehr kann man nicht machen...herum gefragt haben wir schon.

Off-Topic

Ist Tasso nicht nur in Deutschland ?
 
Renate*

Renate*

Registriert seit
24.06.2009
Beiträge
6.417
Reaktionen
0
:)
Gechipt ist er nicht. Wenn hier im Ort einer seine Katze bei Tasso anmeldet, muss er die Katze schon mächtig verwöhnen. Und wen der bereit wäre seine Katze anzumelden, wäre er wohl auch bereit ma durch den Ort zu fahren und rum zu fragen, aber keiner weiß wem sie gehört...
Der Kater war vor etwa einer Woche schon ma bei jemandem aus dem Ort, der hat einen Zettel aufeghängt das er ne Katze gefunden hat, und nochma vorher war er bei einem Gasthaus, die wissen auch nicht wem er gehört, er scheint also schon länger im Ort herum zu streunern.
Und wem die jetz auch gehört, es hängen Zettel im Ort. Mehr kann man nicht machen...herum gefragt haben wir schon.

Off-Topic

Ist Tasso nicht nur in Deutschland ?

so wie Du es jetzt beschreibst kannst Du wohl wirklich nicht mehr machen. Ich wußte das bisher nicht und daher habe ich "nachgehakt"
 
xsofiixx

xsofiixx

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
4.700
Reaktionen
1
Besser nachhaken und dem Tier helfen, als glückwünschen und falsch Handeln....(blöder spruch !)
Is ja auch ok, aber mehr kann ich nun nicht machen....wir haben ja schon oft kätzchen abgegeben,
Off-Topic

einmal auch einen Hund, der lief wegen den Böllern an silvester weg, war mind. eine Woche unterwegs bis wir ihn gefunden haben, durch zufall traf eine freundin der besitzerin die TÄ als sie mit ihm Gassi war.....Das war etwa 2 wochen (!!) nach den Böllern!
Die Besitzerin hatte sich bereits einen neuen geholt, hat aber den alten natürlich angenommen und die verstehen sich jetz auch !
 
xsofiixx

xsofiixx

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
4.700
Reaktionen
1
Charles hat komischerweiße Knubbel an der Haut, nur kleine. Am Anfang hatte er die am Kopf, die sind jetz aber weg. Jetz hat er welche am Bauch...

Was kann das sein ? Er läßt sich nicht auf den Rücken drehen, drum kann ich nicht kucken wie die aussehen.

Und er frisst total viel bzw. würde am liebsten die ganze Zeit fressen.
 
xsofiixx

xsofiixx

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
4.700
Reaktionen
1
Heej, charles wurde gestern zum TA gebracht!

Wir holen ihn gleich ab, er wurde KASTRIERT! juhuu *freu*
Eine Welle ... Wuuuuu xD
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Nr. 4 - JETZ sind wir aber voll !

Nr. 4 - JETZ sind wir aber voll ! - Ähnliche Themen

  • Es ist jetz ein Jahr her !

    Es ist jetz ein Jahr her !: Hallo alle! Vor einem Jahr ist mein Kater Caser über die RBB gegangen. Er wurde innerhalb von wenigen Tagen total schwach und dünn, hat kaum...
  • Ähnliche Themen
  • Es ist jetz ein Jahr her !

    Es ist jetz ein Jahr her !: Hallo alle! Vor einem Jahr ist mein Kater Caser über die RBB gegangen. Er wurde innerhalb von wenigen Tagen total schwach und dünn, hat kaum...