Kanincheninnengehege in Planung

Diskutiere Kanincheninnengehege in Planung im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo ihr Lieben, für meine beiden Lieblinge möchte ich ein Innengehege bauen und habe noch einige Fragen. 1. Welcher Bodenbelag ist besser...
Linda82

Linda82

Registriert seit
28.06.2009
Beiträge
1.599
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben,

für meine beiden Lieblinge möchte ich ein Innengehege bauen und habe noch einige Fragen.

1. Welcher Bodenbelag ist besser geeignet rutschfester PVC oder Teichfolie und wie sieht es mit den Preisen aus, kann
mir da jemand Auskunft geben?

2. Welches Holz nimmt man am besten OSB Platten,Leimholz oder gibt es da auch noch andere Alternativen? Das Gehege soll optisch auch gut zu unserer Wohnzimmereinrichtung passen, deshalb möchte ich keine Gehegeelemente aufstellen oder mit Draht arbeiten.

3. Wie teuer ist Plexiglas oder alternativ Bastlerglas und was lässt sich leichter verarbeiten?

Ich glaube das waren erstmal die wichtigsten Fragen.
Hier mal ein Grundriss vom Gehege, ist allerdings nicht ganz maßstabgerecht.
Das Gehege ist in L-Form, an der langen Seiten ist ein Heizkörper, den ich mit einer niedrigen Verblendung absichern möchte.

Wenn noch jemand Fragen oder Anregungen hat, dann immer her damit.
 

Anhänge

25.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Kanincheninnengehege in Planung . Dort wird jeder fündig!
Maze of the Haze

Maze of the Haze

Registriert seit
06.09.2006
Beiträge
1.560
Reaktionen
0
Also OSB Platten sind halt recht grob und lassen sich auch nur schwerlich "verschönern" Also Teichfolie lässt sich einfach verarbeiten aber meine haben die Teichfolie samt Panzertape und Kleber verspachtelt.
Es lässt sich aber recht gut reinigen
Plexiglasplatten immer nur bearbeiten wenn die Schutzfolie noch drauf ist sonst reißt und bricht alles. Aber man kann gut mit Stichsäge etwas abschneiden.
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.581
Reaktionen
21
Ich habe beschichtete Spanplatten, 1 bzw. 2 2 "Teile" mit Teppich und 1 Teil mit Streu (jedes Teil hat 1,7 qm).

Teichfolie haben wir bei den Meerschweinchen, an sich finde ich die ganz gut, aber je nach dem, wie man die im Gehege "reinarbeitet" kann sie angeknabbert werden.

Wenn du Streu reinmachen willst, dann würde ich beschichtete Spanplatten nehmen und die Ecken & Ritzen mit so Zeug zu machen (mir fällt grade der Name nicht ein...).
 
Lilly&Muffin

Lilly&Muffin

Registriert seit
10.08.2010
Beiträge
158
Reaktionen
0
Also eine recht günstige und nicht so hässlich aussehende variante ist hier:
also wir haben am boden eine wasserfeste plane ,zeitung und schilfstrohmatten(sind nicht wirklich matten,sondern in einem stück ).hat so ca 40€ zusammen gekostet =)
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
1.: Ich würde PVC nehmen. Meine würden die Teichfolie auch entweder anknabbern oder kaputtbuddeln, das geht bei PVC eben nicht ganz so leicht. Für meinen PVC hab ich zwischen 3 und 5€/m² bezahlt. Da muss man in Bau- oder Billigmärkten einfach mal nach Resten oder Angeboten schauen.

2. Prinzipiell ist es total wurscht, was du nimmst, solange es kaninchengeeignet ist. Ich halte mich da immer an die Zweigeliste von diebrain, da kann eigentlich nichts schief gehen. Was das Optische angeht, könntest du es auch farbig (und wenn es nur weiß ist) mit Sabberlack lackieren. Weiß ja nicht, wie euer Wohnzimmer aussieht, damit es passt ;).

3. Schau dich da mal ein wenig im Internet um und geh dann in Baumärkten vergleichen. Z.B. hier: Plexiglas Shophttp://www.plexiglas-shop.com/DE/de/produkte/platte-5n7n4w7zmsi.html;jsessionid=BBDCF0E0BE8E8A0AFD83D6D96806E217. Ich weiß auch nicht mehr, wieviel das kostet, fand es aber immer sehr teuer.
 
Linda82

Linda82

Registriert seit
28.06.2009
Beiträge
1.599
Reaktionen
0
Danke für eure schnellen Antworten.

@ Lilly & Muffin: Werden die Matten nicht angeknabbert? Weil ich mir überlegt hatte, evtl. mit solchen die Wände zu verschönern.

@ Fräuleingrün: Ist der PVC auch rutschfest?
Bei dem Link hab ich reingeschaut, wow die Preise sind ja echt jenseits von gut und böse.

Ich werde morgen mal im Baumarkt nach den verschiedenen Materialien schauen.
Damit ich bald mit bauen anfangen kann. Ich bin schon ziemlich kribbelig deswegen.
Auch weil ich ja dann komplett neu vergesellschafte und nicht weiß, ob das klappt.
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Eine Hälfte ist rutschfest die andere nicht, waren zwei unterschiedliche Angebote :D. Mir war das aber auch ziemlich egal, weil ich eh noch Stoff obendrüber liegen hab. Willst du das Ganze "nackt" lassen?
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
hab auch pvc, am anfang fanden sie es gruselig und rutschig mittlerweile hoppeln sie da wie selbstverständlich drüber. obwohl ich sagen muss daß ich dennoch alte bettlaken, handtücher und flickenteppiche drüber liegen habe, aber auch wenn die mal raus sind zum waschen ist das hoppeln kein problem. da du ja auch eine heizung im gehege hast. schau mal bei nivicane, die hat einen Threat über Itschy und Scratschi da hängt so ein weiches teil an der heizung, da liegen sie wohl gern drauf. ich find sowas auch total klasse hab nur keine heizung in der nähe, wo ich das ranhängen könnte
 
Lilly&Muffin

Lilly&Muffin

Registriert seit
10.08.2010
Beiträge
158
Reaktionen
0
aösp es wird schon mal angeknabber aber nicht extrem.lilly liebt es ,alles kaputt zu machen aber den boden lässt sie gott sei dank in ruhe :)
 
Linda82

Linda82

Registriert seit
28.06.2009
Beiträge
1.599
Reaktionen
0
So ich war heute bei OBI und werde wohl doch Teichfolie nehmen, da der PVC ziemlich teuer war.
Statt Plexiglas nehme ich richtiges Glas, ich hab da noch ein ungenutztes Aquarium, das bau ich einfach auseinander und nehme die einzelnen Scheiben.

Wie hoch sollte das Gehege eigentlich sein? Unsere Couch ist 75 cm hoch und das Gehege sollte eigentlich mit dieser Höhe abschließen, da es direkt dahinter kommt, habe aber Bedenken, ob nicht unsere Kiki darüber springt.

@ fräuleingrün: Unsere Stube ist mit dunklen Möbeln im Kolonialstil eingerichtet, das Gehege wollte ich mit möglichst vielen Naturmaterialien ausstatten.

Ich hab hier mal 3 Gehege rausgesucht, die ich persönlich sehr schön finde.
Irgendwie funktioniert nur der eine Link, ich versuche aber die anderen auch noch einzustellen.


http://www.google.de/imgres?imgurl=http://i29.tinypic.com/301pr45.jpg&imgrefurl=http://www.sweetrabbits.de/f101/beitrag-10510.html%3FQTEXT%3Dver%253Cspan%2520class%253D&usg=__kNSXjdDmG1gZchKzZBAow97dN3M=&h=480&w=640&sz=244&hl=de&start=162&zoom=1&um=1&itbs=1&tbnid=xadHFUk-4pEoHM:&tbnh=103&tbnw=137&prev=/images%3Fq%3Dinnengehege%2Bf%25C3%25BCr%2Bkaninchen%26start%3D160%26um%3D1%26hl%3Dde%26sa%3DN%26ndsp%3D20%26tbs%3Disch:1
 
Zuletzt bearbeitet:
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
ob da die kaninchen drüber springen, lässt sich nur durch ausprobieren rausfinden, meine beiden beispielsweise springen nicht drüber. wenn allerdings dein sofa direkt am gehege steht, würde ich fast wetten, daß sie mal über das gitter aufs sofa hopsen. wenn es nicht dran steht, kanns auch gut sein, daß sie drin bleiben. kommt drauf an wie hopsfreudig sie sind,
die links lassen sich nicht öffnen , fehlt der richtig name ;)
 
Linda82

Linda82

Registriert seit
28.06.2009
Beiträge
1.599
Reaktionen
0
Keine Ahnung, die anderen kriege ich irgendwie nicht richtig reingestellt, ich lass es jetzt einfach.
Die anderen Gehege waren bei der Kaninchen-helpline drin, vielleicht kennt die ja einer.

Naja zutrauen würde ich es einem meiner Kaninchen schon, die andere ist eher faul, aber bei der Kleinen siegt sicher die Neugier.

Muss man unbedingt noch Teppich oder sowas über die Teichfolie legen oder würde es auch so gehen? Ein meiner Kaninchen ist nämlich nicht so stubenrein und piselt öfter mal daneben.


 
Zuletzt bearbeitet:
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Es gibt auch Kaninchen, die 1,20m locker nehmen. Vorher wird dir das also leider keiner sicher sagen können. Zur Not musst du es eben an der Stelle später erhöhen.
Das mit der Teichfolie würde ich mir an deiner Stelle übrigens wirklich gut überlegen. Ich find das nicht so superpraktisch, vor allem, weil du ja schon zwei Wildfänge hast, oder? Wie gesagt, im Baumarkt gibt's oft Reste, aber ansonsten sind da die Billigläden wie Poco ein echter Geheimtipp ;).
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
ob du da teppiche drüber legen musst, ist halt auch ein frage des testens, manche kommen damit sicher superklar, anderen ist es zu rutschig. du kannst es ja erstmal ohne probieren und gucken wie sie drauf reagieren. ich hab meinen pvc aus dem teppichladen (so ne großkette) da gabs reste und die waren wie auch fräuleingrün schon sagte nicht so teuer
 
Lilly&Muffin

Lilly&Muffin

Registriert seit
10.08.2010
Beiträge
158
Reaktionen
0
@fräuleingrün meinst du jetz teppichreste oder teichfolienreste :)??
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Warum sollte ich Teichfolienreste meinen, wenn ich mich dagegen ausspreche ;)? Nein, meine natürlich PVC.
 
Lilly&Muffin

Lilly&Muffin

Registriert seit
10.08.2010
Beiträge
158
Reaktionen
0
ich wollte nur nachfragen...
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Und ich nur antworten. Nimm mich nicht so ernst im Moment ;).
 
Lilly&Muffin

Lilly&Muffin

Registriert seit
10.08.2010
Beiträge
158
Reaktionen
0
Ok,werd ich machen :D!
 
Linda82

Linda82

Registriert seit
28.06.2009
Beiträge
1.599
Reaktionen
0
DSCI1722.JPGDSCI2073.JPGDSCI1720.JPGDSCI2078.JPGDSCI2067.JPGSo ich melde mich auch mal wieder, habe das Gehege zwar jetzt schon im Innengehegetread reingestellt, aber ich poste hier einfach auch mal noch ein paar Bilder. Hat etwas gedauert, wir hatten ein halbes Jahr lang kein Internet.
Das Gehege ist jetzt doch nicht in L Form, da störte der Heizkörper zu sehr und es wäre schwieriger gewesen meine Ideen umzusetzen.
Die Grundfläche beträgt etwa 4,6 qm, die Kosten für die Materialien lagen ungefähr bei 150,- Euro. Ich habe ausschließlich OSB-Platten verwendet, die ließen sich gut verarbeiten und sind preisgünstig. Rutschfesten PVC habe ich als Bodenbelag genommen. Ich habe ihn mit Fußbodenleisten an den Rändern befestigt. Die Fenster sind aus richtigem Glas. Ich hatte noch ein altes Aquarium, das war prima dafür geeignet.

Ich denke die Bilder sprechen für sich. Wer Fragen hat, kann sie gerne stellen.
PS keine Angst wegen der Pflanzen, die können nicht angeknabbert werden, da sonst ein Netz über das Gehege gespannt ist.
 
Thema:

Kanincheninnengehege in Planung

Kanincheninnengehege in Planung - Ähnliche Themen

  • Außengehege in Planung

    Außengehege in Planung: Hallo zusammen, ich hab mich mal wieder mit ein paar Fragen hier her verlaufen. ;) Und zwar haben wir seit kurzem zwei Zwergkaninchen. Mein Freund...
  • Kaninchen auf dem Balkon halten, Planung und Überlegungen

    Kaninchen auf dem Balkon halten, Planung und Überlegungen: Hey ihr, habe mich heute mit meinem Freund besprochen und wir wollen uns Kaninchen anschaffen. Noch dauert es ja etwas da erst mal Geld für die...
  • Neues Gehege in Planung,was empfehlt ihr mir?

    Neues Gehege in Planung,was empfehlt ihr mir?: Huhu meine Lieben, ich bin in letzter Zeit sehr traurig, weil ich mein Trio nicht artgerecht halten kann. Doch das soll sich nun ändern. Da sie...
  • Außengehege in Planung

    Außengehege in Planung: Ich plane im Moment ein Außengehege für meine Ninis da sie bis jetzt noch einen kleinen Doppelstockstall haben. Ich habe auf Papier eine Skizze...
  • Kanincheninnengehege

    Kanincheninnengehege: Hallo, Vorgeschichte: Ich habe seit kurzem eine Kaninchendame von einer Freundin bekommen. Ich habe ihr im Wintergarten ein Gehege gebaut, das...
  • Kanincheninnengehege - Ähnliche Themen

  • Außengehege in Planung

    Außengehege in Planung: Hallo zusammen, ich hab mich mal wieder mit ein paar Fragen hier her verlaufen. ;) Und zwar haben wir seit kurzem zwei Zwergkaninchen. Mein Freund...
  • Kaninchen auf dem Balkon halten, Planung und Überlegungen

    Kaninchen auf dem Balkon halten, Planung und Überlegungen: Hey ihr, habe mich heute mit meinem Freund besprochen und wir wollen uns Kaninchen anschaffen. Noch dauert es ja etwas da erst mal Geld für die...
  • Neues Gehege in Planung,was empfehlt ihr mir?

    Neues Gehege in Planung,was empfehlt ihr mir?: Huhu meine Lieben, ich bin in letzter Zeit sehr traurig, weil ich mein Trio nicht artgerecht halten kann. Doch das soll sich nun ändern. Da sie...
  • Außengehege in Planung

    Außengehege in Planung: Ich plane im Moment ein Außengehege für meine Ninis da sie bis jetzt noch einen kleinen Doppelstockstall haben. Ich habe auf Papier eine Skizze...
  • Kanincheninnengehege

    Kanincheninnengehege: Hallo, Vorgeschichte: Ich habe seit kurzem eine Kaninchendame von einer Freundin bekommen. Ich habe ihr im Wintergarten ein Gehege gebaut, das...