Laufräder für Hunde - Gehts noch?

Diskutiere Laufräder für Hunde - Gehts noch? im Hundehütte Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo liebes Forum, schaut mal was ich firstfür eine "Produktneuheit" gefunden habe. Angeblich laufen Hunde jetzt wie Hamster im Laufrad...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
28.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
molledaisy

molledaisy

Registriert seit
15.02.2009
Beiträge
3.942
Reaktionen
0
Omg geht gehts ja dann bald los...
Das ist ja noch schlimmer wie das laufband für den Hund...
Sorry aber wer meint es nicht nötig zu haben mit seinem Hunnd raus zu gehn sollte auch keinen Hund haben.
Hammerhart...
 
C

cindy88

Registriert seit
23.11.2010
Beiträge
107
Reaktionen
0
also ich find sowas echt schrecklich, wenn man sich einen Hund nimmt dann sollte man auch seinen Ansprüchen gerecht werden. Und nicht aus bequemlichkeit solche Gerätschaften benutzen..
 
Dogma

Dogma

Foren-Engel
Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
5.024
Reaktionen
0
A-O... etwas Neues ist da...

Bisher wurden Hunde immer am Laufband festgebunden (insbesondere Windhunde). Jetzt bekommen sie sogar ein richtiges Hamsterrad. :eusa_wall:
 
ida22

ida22

Registriert seit
04.08.2009
Beiträge
4.212
Reaktionen
0
Häää, ist heute schon wieder der 1. April????? *geh mal auf dem Kalender gucken*

Naja, wenn ich mir so ein Laufrad bestelle, nehme ich aber auch gleich noch eine Sonnenbrille nebst Reinigungsset für meine beiden dazu :eusa_doh:

Auf was für Ideen kann man eigentlich kommen ... :eusa_wall::eusa_wall::eusa_wall:

Ich hoffe ja nur, daß es nicht wirklich Menschen gibt, die sowas statt Gassigehen benutzen ... oder ist das eher für Therapiezwecke gedacht??

LG Ida
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Was will man denn da therapieren? Den geraden Rücken zu einem krummen machen?

Und ich dachte bisher echt, dass Laufbänder oder das am Auto laufen die Härte waren...wohl getäuscht.

Zum Glück sind die Teile aber schweineteuer, von daher hoffe ich, dass nicht allzu viele Hunde zu Hamstern gemacht werden :(
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
3
Im ersten Moment verlockend, wenn ich an Hannas Kondition denke :lol:

Ne, also so ein Blödsinn kommt mir nicht ins Haus. Für die Pfoten sieht mir das auch nicht sehr gesund aus. Das sind ja Gitterstäbe, wie soll denn der Hund da gut drauf laufen können (mal abgesehen vom Laufrad an sich)?
 
Morastbiene

Morastbiene

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
9.159
Reaktionen
0
Das sieht einfach nur gruselig aus und für mein Empfinden nicht gerade ungefährlich...
Und immer wenn man denkt, es ginge nicht schlimmer/blöder/überflüssiger, kommt irgendein Schlaufkopf mit einer "tollen" Erfindung daher. :roll:
 
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Gerade da man Hunden auch zu viel zumnuten kann.
Ich denke da an einen Welpen, der von Anfang an total hochgepusht wird und deshalb gar nicht mehr zur Ruhe kommt.
So was ist natürlich totaler Blödsinn.
 
schoki43

schoki43

Registriert seit
30.11.2010
Beiträge
1.728
Reaktionen
0
Also,das ist doch mal wieder das allerletzte,auf was die Menschen so kommen ist ja echt unglaublich!

Hoffentlich setzen die Teile Rost an,weil keiner sie kauft.
 
Malti

Malti

Registriert seit
14.10.2010
Beiträge
2.142
Reaktionen
0
Och nein!:shock:
Was soll man damit bitte erzeugen?!
Kondition bestimmt nicht:silence:
Wenn man seinen Hund nicht auslasten kann,dann sollte man sich auch
keinen anschaffen! Wenn man so ein Laufrad haben möchte,dann
kauft man sich lieber einen Hamster und keinen Hund!!!!:evil:
 
neva_masquerade

neva_masquerade

Registriert seit
10.11.2010
Beiträge
192
Reaktionen
0
Na wunderbar.. ich seh schon die ersten Kinder vor mir, die zu ihren Eltern sagen: "Gar nicht, die müssen nicht unbedingt raus, wir können auch ein Laufrad kaufen!" ...aber wenigstens sind sie teuer, wie gesagt.
Trotzdem, wie kann man überhaupt auf so eine Idee kommen? Absoluter Mist.
 
Wussel

Wussel

Registriert seit
23.09.2009
Beiträge
5.702
Reaktionen
0
Wundert mich nicht, für Katzen gibt es das doch auch schon lange. Habe da letztes jahr einen Bericht drüber gesehen.
 
Emmalein

Emmalein

Registriert seit
31.03.2010
Beiträge
957
Reaktionen
0
Wieso unternimmt der Tierschutz da nichts?
 
Fini

Fini

Registriert seit
15.02.2006
Beiträge
7.890
Reaktionen
1
Doch, ich weiss was man damit erreicht:
Rückenprobleme schon im frühen Alter!
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Das geht echt mal gar nicht.
 
Kennedy

Kennedy

Registriert seit
10.12.2010
Beiträge
448
Reaktionen
0
Hach wunderbar, das ist groß genug Gassi-gehen mit allen Hunden sich zu sparen und eventuell kannich die Hasen auch noch reinsperrren, dann sind wir bald alle viel schlanker :mrgreen:
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.689
Reaktionen
44
Habt ihr mal geguckt was das kostet? :shock: Dafür kann man zig Gassi-Geher haben...
 
Kennedy

Kennedy

Registriert seit
10.12.2010
Beiträge
448
Reaktionen
0
Och die kommen aber doch auch nur rein und machen den Teppich schmutzig! Bei meinen vielen Tieren lohnt sich das, Peanuts :mrgreen:
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Laufräder für Hunde - Gehts noch?

Laufräder für Hunde - Gehts noch? - Ähnliche Themen

  • Gute Wurfbälle für Geschwindigkeit und Weite

    Gute Wurfbälle für Geschwindigkeit und Weite: Derzeit verwenden wir noch die kleinen luftgefüllten Bälle der Kinder. Die passen gut ins Maul - haben aber aufgrund der Gewichts nicht wirklich...
  • Hilfe für Hund

    Hilfe für Hund: Ihr Lieben. Ich brauche eure Hilfe. Folgende Situation: Mein Cousin hat einen Hund (großer Mischling). Er verliert seine Wohnung am 28.02. Und...
  • Sessel für meinen Hund

    Sessel für meinen Hund: Hallo zusammen, mein Hund ist nun schon etwas ins Alter gekommen und kann nicht mehr auf unser Sofa springen. Nun dachte ich, ich bestelle ihm...
  • Tip für Stadtereisende oder Wanderbegeisterte

    Tip für Stadtereisende oder Wanderbegeisterte: Im Oberkasseler Hof in Bonn sind Haustiere willkommen. Von dort aus ist es ein Katzensprung nach Königswinter, ins Siebengebirge, die Wahner...
  • Vorsätze für 2018

    Vorsätze für 2018: Meine guten Vorsätze für 2018 Nun reden die Zweibeiner in den letzten Tagen immer wieder darüber, was sich im neuen Jahr alles ändern soll...
  • Ähnliche Themen
  • Gute Wurfbälle für Geschwindigkeit und Weite

    Gute Wurfbälle für Geschwindigkeit und Weite: Derzeit verwenden wir noch die kleinen luftgefüllten Bälle der Kinder. Die passen gut ins Maul - haben aber aufgrund der Gewichts nicht wirklich...
  • Hilfe für Hund

    Hilfe für Hund: Ihr Lieben. Ich brauche eure Hilfe. Folgende Situation: Mein Cousin hat einen Hund (großer Mischling). Er verliert seine Wohnung am 28.02. Und...
  • Sessel für meinen Hund

    Sessel für meinen Hund: Hallo zusammen, mein Hund ist nun schon etwas ins Alter gekommen und kann nicht mehr auf unser Sofa springen. Nun dachte ich, ich bestelle ihm...
  • Tip für Stadtereisende oder Wanderbegeisterte

    Tip für Stadtereisende oder Wanderbegeisterte: Im Oberkasseler Hof in Bonn sind Haustiere willkommen. Von dort aus ist es ein Katzensprung nach Königswinter, ins Siebengebirge, die Wahner...
  • Vorsätze für 2018

    Vorsätze für 2018: Meine guten Vorsätze für 2018 Nun reden die Zweibeiner in den letzten Tagen immer wieder darüber, was sich im neuen Jahr alles ändern soll...