Ist das echt ?

Diskutiere Ist das echt ? im Hundehütte Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo ihr. Ich habe lange überlegt ob ich den Thread nun posten soll oder nicht... Aber meine Neugier siegt :D. Ich hoffe ihr haltet mich nun...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Hallo ihr.
Ich habe lange überlegt ob ich den Thread nun posten soll oder nicht... Aber meine Neugier siegt :D. Ich hoffe ihr haltet mich nun nicht für komplett bescheuert oder macht euch Sorgen das ich mir über sowas
Gedanken mache ;).
Was solls, ich schreib mal worum es geht.
Also. Mir ist in Filmen und auch Serien aufgefallen, das oft, wenn es dunkel und still ist (also wenn nur Gebäude oder so gefilmt werden) oder auch wenn es eine "gruselige" Szene sein soll, in etwas weiterer Entfernung Hundebellen zu hören ist.
Und es ist ganz oft so !! Letztens haben sie aus einem Fenster gefilmt und draußen hat es geregnet- Hundebellen.
Ein Pärchen geht Hand in Hand im Dunkeln, schweigen- Hundebellen.
Ist das noch wem von euch schonmal aufgefallen ?
Und vor allem: Sind die Hunde echt ? Oder wird das nur eingespielt ??
Hmm jetzt mach ich mir doch Gedanken worüber ich mir Gedanken mache...

Lg
 
28.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in das Praxishandbuch für Hunde geworfen? Dort steht alles Wichtige zur Auswahl, Grundausstattung, Ernährung und Pflege sowie zur Erziehung und Beschäftigung drin. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
Viech

Viech

Registriert seit
30.09.2010
Beiträge
946
Reaktionen
0
ich glaube nicht, dass sie in einem Film, irgendwo einen Hund hinsertzen, der dann bellt ;)

ich denke eher, dass sie eingespielt wurden :D
 
Maze of the Haze

Maze of the Haze

Registriert seit
06.09.2006
Beiträge
1.560
Reaktionen
0
Wenn du mal genau darauf achtest sind viele Geräusche aus der Konserve mir ist es besonders bei Pferdewiehern aufgefallen ob Hörspiel oder Fernsehfilm immer die gleiche Tonkonserve
 
J

Julzn

Registriert seit
29.08.2010
Beiträge
161
Reaktionen
0
Hallo, ich bin Medientechnik-studendin und arbeite in einer Filmprodutkion. Da mein Hauptfach auch Film&Video Design ist, behaupte ich jetzt einfach mal mich auszukennen :)

Also echt ist das "gebelle" sicherlich nicht. Es gibt verschiedene Ton-börsen wo man sämtliche geräusche nach Themen oder Namen oder Stimmung sortiert raussuchen kann.
Das hundegebell macht einen Plastischen eindruck, aber das jetzt genau zu erläutern wäre zuviel.
Sounddesign im Film ist ein riesen kapitel. Ohne Geräusche und Musik wirkt die schrecklichste szene nicht so. Genau so ist es wenn man verschiedene Musik drunterlegt.
z.b. Kampfszene einmal mit Orchester Musik einmal mit einer Metall-musik etc. Damit kann man bestimmte situationen absurt oder wirr gestalten.
usw. usw. usw.
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
2
Haha, sehr guter Thread :mrgreen:

Ja ich kenne das auch. Ähnlich, wie das Heuschreckenzirpen und das eingespielte lachende Publikum ;)
Wolfsheulen gibt es auch öfter mal *g*

Naja überleg mal, für wie viele Leute ein Hund eigentlich bedrohlich ist. Erst recht diese Typen "Wachhund", meist schwarz, Zähne zeigen, kupiert, an der Kette, lautes Bellen. Das ist ja auch oft als Vorstellung fest in den Menschen verankert und ich kann mir gut vorstellen, dass dieses Bellen in Filmen wieder die Assoziation des "bösen dunklen Wachhundes" hervorruft.
 
Fini

Fini

Registriert seit
15.02.2006
Beiträge
7.890
Reaktionen
0
Das typische Katzengeräusch ist schon seit ca. 15 Jahren das Gleiche. :mrgreen: Das hatte ich schon auf einem uralten PC Spiel und es wird auch heute noch in sämtlichen Filmen oder Serien verwendet.

Also ne, das wird eingespielt. ;)
 
Nicole711

Nicole711

Registriert seit
09.08.2010
Beiträge
309
Reaktionen
0
Hallo ihr.
Ich habe lange überlegt ob ich den Thread nun posten soll oder nicht... Aber meine Neugier siegt :D. Ich hoffe ihr haltet mich nun nicht für komplett bescheuert oder macht euch Sorgen das ich mir über sowas Gedanken mache ;).
Was solls, ich schreib mal worum es geht.
Also. Mir ist in Filmen und auch Serien aufgefallen, das oft, wenn es dunkel und still ist (also wenn nur Gebäude oder so gefilmt werden) oder auch wenn es eine "gruselige" Szene sein soll, in etwas weiterer Entfernung Hundebellen zu hören ist.
Und es ist ganz oft so !! Letztens haben sie aus einem Fenster gefilmt und draußen hat es geregnet- Hundebellen.
Ein Pärchen geht Hand in Hand im Dunkeln, schweigen- Hundebellen.
Ist das noch wem von euch schonmal aufgefallen ?
Und vor allem: Sind die Hunde echt ? Oder wird das nur eingespielt ??
Hmm jetzt mach ich mir doch Gedanken worüber ich mir Gedanken mache...

Lg
Das ist echt ein geiler Thread :D mußt ich grad lachen... aber du hast recht, immer bellt ein Hund von weitem... eingespielt... aber lustig, was dir so auffällt... und mach dir keine Gedanken, worüber du dir Gedanken machst *sind wir nicht alle ein bißchen Bluna?* Ich finds lustig!!!
 
DyingDream

DyingDream

Registriert seit
01.04.2007
Beiträge
12.892
Reaktionen
2
...

[falscher Thread]

-> Aber ach... Mitunter macht man sich einfach über die merkwürdigsten Sachen Gedanken... ^^
~§~
 
nudl

nudl

Registriert seit
10.10.2009
Beiträge
11.207
Reaktionen
0
jaja, das eingespielte Hundegebel... und prompt bellen beide Sofa-Wölfe mit:roll:
:mrgreen:
 
J

Julzn

Registriert seit
29.08.2010
Beiträge
161
Reaktionen
0
Tante Wiki
fast es schön kurz zusammen:
Die Nutzung von Soundeffekten geht auf das Theater zurück, wobei zumeist einfache Geräusche wie Donner oder das Klappern von Pferdehufen erschaffen wurden. Erst mit der Verbreitung des Radios und den Übertragungen von Hörspielen in den 1920er Jahren wurde der Produktion von Geräuschen eine höhere Bedeutung beigemessen. Spätestens mit dem Wechsel vom Stumm- zum Tonfilm wurden die Töne der Geräuschemacher zum unverzichtbaren Instrument in der Filmbranche. Heute ist der Mediengestalter Bild und Ton ein anerkannter Ausbildungsberuf.
Film [Bearbeiten]

In Film- und Fernsehproduktionen werden Soundeffekte meistens zur Schaffung oder Unterstützung einer bestimmten Atmosphäre benutzt. Soundeffekte sind somit neben dem Dialog und der Filmmusik ein wichtiges künstlerisches Ausdrucksmittel. Dabei unterscheidet man im Wesentlichen die folgenden Kategorien von Soundeffekten:

  • Natürliche Geräusche (Nurtöne) zu Aktionen, die auch im Bild zu sehen sind, wie z. B. knallende Türen, Gewehrfeuer oder die Geräusche fahrender Autos.
  • Hintergrund-Geräusche (Atmos), die nicht mit bestimmten Aktionen synchronisiert sind, sondern dem Publikum eine spezielle Situation verdeutlichen sollen. Diese Soundeffekte sind typischerweise Geräusche des Waldes, von Regen, Tieren, Maschinen oder hintergründiger Verkehrslärm.
  • Künstliche Soundeffekte (SFX) kommen in der Natur zum Teil nur abgeschwächt oder gar nicht vor und müssen daher von einem Geräuschemacher erstellt werden. So kann zum Beispiel eine futuristische Technologie mit einem passenden Geräusch versehen werden.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Ist das echt ?

Ist das echt ? - Ähnliche Themen

  • OK GO - eine echt kreative Band!

    OK GO - eine echt kreative Band!: Hallo zusammen! Ich selber finde die Musikrichtung dieser Band nicht soooo supi, aber ihre Videoclips sind immer super ausgefallen und ich stieß...
  • Manche Hundehalter sind echt das letzte !

    Manche Hundehalter sind echt das letzte !: Hallo, Regen euch manche Hundehalter auch voll auf ? Z.B. Wir waren mit Buddy aufn Feld,er ist zum anderen hund gerannt,die Frau sowie ihre...
  • *grins* sowas hab ich echt noch nie gesehen!

    *grins* sowas hab ich echt noch nie gesehen!: :mrgreen:ohman, gestern was ich mit Dira spazieren und da kahm mir eine Frau mit ihrem kleinen Yorki entegegen, alles soweit und gut aber als ich...
  • Ist das Echt?

    Ist das Echt?: Hallo ich bin durch Zufall in YouTube auf das Video gestoßen http://www.youtube.com/watch?v=IgdHyx1XHRA&feature=related Meine Frage ist das echt...
  • echt schlimm

    echt schlimm: gestern abend gegen 19uhr haben wir einen hund bei uns aus der nähe abgeholt.(ich arbeite in einer tierpension welche auch fundhunde aufnimmt) der...
  • echt schlimm - Ähnliche Themen

  • OK GO - eine echt kreative Band!

    OK GO - eine echt kreative Band!: Hallo zusammen! Ich selber finde die Musikrichtung dieser Band nicht soooo supi, aber ihre Videoclips sind immer super ausgefallen und ich stieß...
  • Manche Hundehalter sind echt das letzte !

    Manche Hundehalter sind echt das letzte !: Hallo, Regen euch manche Hundehalter auch voll auf ? Z.B. Wir waren mit Buddy aufn Feld,er ist zum anderen hund gerannt,die Frau sowie ihre...
  • *grins* sowas hab ich echt noch nie gesehen!

    *grins* sowas hab ich echt noch nie gesehen!: :mrgreen:ohman, gestern was ich mit Dira spazieren und da kahm mir eine Frau mit ihrem kleinen Yorki entegegen, alles soweit und gut aber als ich...
  • Ist das Echt?

    Ist das Echt?: Hallo ich bin durch Zufall in YouTube auf das Video gestoßen http://www.youtube.com/watch?v=IgdHyx1XHRA&feature=related Meine Frage ist das echt...
  • echt schlimm

    echt schlimm: gestern abend gegen 19uhr haben wir einen hund bei uns aus der nähe abgeholt.(ich arbeite in einer tierpension welche auch fundhunde aufnimmt) der...