Kaninchen niest öfters und hat manchmal eine gelbe Nase.

Diskutiere Kaninchen niest öfters und hat manchmal eine gelbe Nase. im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Huhu, hoffe ihr könnt mir helfen. Unser Neuzugang Rosalie niest öfters, hat manchmal ein bisschen gelben Schleim an der Nase und "rasselt"...
Luna & Artemis

Luna & Artemis

Moderator
Registriert seit
01.12.2006
Beiträge
5.372
Reaktionen
160
Huhu,
hoffe ihr könnt mir helfen. Unser Neuzugang Rosalie niest öfters, hat manchmal ein bisschen gelben Schleim an der Nase und "rasselt"
beim atmen... Wir waren gestern beim Tierarzt und da hatte sie natürlich kein gelben Schleim, hat nicht geniest und war von der Lunge her beim abhören frei.:roll: Habe jetzt Tabletten für 14 Tage mitgekriegt, die ich ab Montag geben soll. Die heißen Engystol. Weiss jemand was das sein kann? Da unsere Tierärztin gestern keine genau Angaben machen konnte da Rosalie kurzzeit genesen war...
 
28.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Kaninchen niest öfters und hat manchmal eine gelbe Nase. . Dort wird jeder fündig!
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
hmm also ich kenne das medi nicht, aber ich würde vielleicht doch noch mal einen anderen TA befragen
 
K

Krümel333

Registriert seit
07.06.2009
Beiträge
262
Reaktionen
0
Hallo,

Engystol ist ein Mittel zur Stärkung des Immunsystems.

Ein Abstrich wurde nicht gemacht, oder ? Engystol ist grundsätzlich schon mal gut.
Wenn aus der Nase gelber Schleim kommt, würde ich einen Abstrich machen lassen, um zu gucken, welches Antibiotikum sensibel ist und welche Erreger vorhanden sind. Dieses AB kann dann gezielt eingesetzt werden. Ansonsten kannst Du bzw. Dein Kaninchen ;) inhalieren. Entweder mit einem Pari-Boy oder in der TB mit einer Schüssel davor und einem großen Handtuch darüber. Zum Inhalieren kannst Du Kochsalzlösung, Tymian, ACC-Akut Brausetabletten, etc. verwenden. Das hilft meistens sehr gut. Auch frische und getr. Kräuter sowie eine gute, ausgewogene Ernährung können die Heilung unterstützen.

Benliz schaut aber bestimmt auch noch rein, sie kennt sich sehr gut mit Schnupfen aus und kann Dir bestimmt noch weitere Tipps geben.

Liebe Grüße und alles Gute :), Krümel333
 
Luna & Artemis

Luna & Artemis

Moderator
Registriert seit
01.12.2006
Beiträge
5.372
Reaktionen
160
War ja nichts da wo man einen Abstrich mit machen könnte ;) Heute hat sie auch noch nicht geröchelt. Ich weiß nur nicht ob inhalieren gut ist in der Transportbox, da sie dann anfängt an zu pumpen und wird sehr nervös und panisch... Auf der Fahrt zum TA mussten wir auch einmal anhalten da sie in der Box rumsprang... Die Tierärztin meinte ja das sie nichts sehen kann und sie beim abhören auch nichts gehört hat..
 
K

Krümel333

Registriert seit
07.06.2009
Beiträge
262
Reaktionen
0
Hm, besser ist es natürlich, wenn Ausfluss/Schleim oder ähnliches vorhanden ist, aber ich meine, dass es im Zweifelsfall auch ohne geht. Wobei ein Abstrich ja auch nicht unbedingt aussagekräftig sein muss ;). Das ist das Komplizierte an der Sache. Manchmal kommt nämlich gar nichts raus dabei und man ist genauso schlau wie vorher.
Wenn sie sich in der TB sehr aufregt, würde ich das mit dem Inhalieren in der TB lieber lassen. Hast du einen Vernebler ? Evtl. mag sie das lieber.

LG
 
Luna & Artemis

Luna & Artemis

Moderator
Registriert seit
01.12.2006
Beiträge
5.372
Reaktionen
160
Ich weiß zwar nicht was ein Vernebler ist aber ich darf mich ja ab heute noch nicht mal in der Nähe des Geheges aufhalten da sie jetzt Angst vor mir hat. Ich geb ihr halt die Tablette und da ich versucht hab diese in Gemüse, Drops, etc. zu verstecken (ich soll sie nicht in Wasser auflösen, damit ich besser sehen kann das sie die nimmt) und ihr dann versucht zu geben nahm sie aber nicht, dann musste ich ihr die leider so eingeben was sie gar nicht so toll fand... Heute hatte sie dann auch bei der Tabletteneingabe Durchfall vor Angst...
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Huhu,
hast du mal versucht, die Tablette zu zerreiben und sie dann in mehreren kleinen Portionen unterzumischen? Das klappt bei mir eigentlich immer ganz gut.
 
Luna & Artemis

Luna & Artemis

Moderator
Registriert seit
01.12.2006
Beiträge
5.372
Reaktionen
160
Die Tablette ist ja auch nicht so groß und Rosalie ist ja nicht blöd und deswegen wird jetzt kein Leckerchen mehr gefressen -.-* Also muss ich versuchen Tablette pur in Hase reinzubekommen... Ich hab wirklich alle Register gezogen: Drops (in 4 Geschmacksrichtungen), Apfel, Möhre, Knusperkissen, Tablettenhälfte in Möhrenbrei und alles was Rosalie liebt aber nein... Es wird stehen gelassen oder wieder ausgespuckt oder abgelutscht und die Tablette ausgespuckt... Und ich dachte schon immer die anderen 4 stellen sich an ...
 
Momole

Momole

Registriert seit
06.06.2010
Beiträge
25.085
Reaktionen
0
also die ganz tablette ins kaninchen reinschieben halt ich für sehr schwierig, besser ist es vielleicht die tablette zu zerstampfen mit wasser zu verrühren und mit spritze ins mäulchen zu spritzen.
 
bennybunny

bennybunny

Registriert seit
31.07.2008
Beiträge
880
Reaktionen
0
Hallo,
Engystol ist ein Mittel zur Immunstärkung. Ich persönlich halte es eher bei viralen Infekten für sinnvoll. Bakterielle Erkrankungen sind schon etwas anderes (Pasteurellen, Bordetellen u.s.w.)

Tabletten enthalten oft Milchzucker und ich gebe diese nur, wenn es keine andere Alternative gibt.

Engystol gibt es auch in Ampullenform, das kann man spritzen, aber auch oral eingeben. Ich nehme immer dieses:

http://www.heel.de/upload/Heel_de_Engystol_adusvet_Inj_V_016013_03_BPZ_7_2963.pdf

Das ist ziemlich geschmacksneutral und das kannst du auch prima in Brei einrühren.

Ein Venebler ist ein elektrischer Inhalator.

Hier sind mal zwei Links zum Thema Kaninchenschnupfen:

http://www.kaninchenberatung.de/pages/infos/gesundheit/kaninchenschnupfen.php

http://www.kaninchenberatung.de/pages/infos/gesundheit/hilfe-bei-chronischem-schnupfen.php

Benliz schaut aber bestimmt auch noch rein, sie kennt sich sehr gut mit Schnupfen aus und kann Dir bestimmt noch weitere Tipps geben.
Hier heiße ich allerdings "bennybunny". Du kennst mich bestimmt noch woanders her. ;)

LG
Brigitte
 
Thema:

Kaninchen niest öfters und hat manchmal eine gelbe Nase.

Kaninchen niest öfters und hat manchmal eine gelbe Nase. - Ähnliche Themen

  • Kaninche niest und trinkt nichts

    Kaninche niest und trinkt nichts: Hallo Leute, ich habe Angst um mein Kaninchen. Ich brauche eure Hilfe: Aber erstmal ein paar infos vorab: Mein Kaninchen Carlos (männlich) ist...
  • Kaninchen niest

    Kaninchen niest: Hallo! Ich hätte da mal eine Frage, und zwar: Meine Zwergkaninchen Häsin (7 Jahre) macht seit ca. einer Woche so komische Geräusche: 1. Sie...
  • Kaninchen niest komisch

    Kaninchen niest komisch: Hallo, habe ein Problem mit meiner Happy ... Sie niest seit einigen Tagen ganz komisch. Das klingt dann so als würde sie fauchen oder knurren...
  • kaninchen niest oft ?

    kaninchen niest oft ?: hallo leute :D ich brauch mal eure erfahrungen ,meinungen und ratschläge. es geht um mein ninchen was jetzt 3 monate jung ist,sie niest seit gut...
  • Kaninchen niest oft ?

    Kaninchen niest oft ?: Hey :) Ich hab gstern bemerkt das der Cookie sehr oft niesen muss ? Was könnte das für ursachen haben ? Ich habe neues heu geholt kann es das sein...
  • Kaninchen niest oft ? - Ähnliche Themen

  • Kaninche niest und trinkt nichts

    Kaninche niest und trinkt nichts: Hallo Leute, ich habe Angst um mein Kaninchen. Ich brauche eure Hilfe: Aber erstmal ein paar infos vorab: Mein Kaninchen Carlos (männlich) ist...
  • Kaninchen niest

    Kaninchen niest: Hallo! Ich hätte da mal eine Frage, und zwar: Meine Zwergkaninchen Häsin (7 Jahre) macht seit ca. einer Woche so komische Geräusche: 1. Sie...
  • Kaninchen niest komisch

    Kaninchen niest komisch: Hallo, habe ein Problem mit meiner Happy ... Sie niest seit einigen Tagen ganz komisch. Das klingt dann so als würde sie fauchen oder knurren...
  • kaninchen niest oft ?

    kaninchen niest oft ?: hallo leute :D ich brauch mal eure erfahrungen ,meinungen und ratschläge. es geht um mein ninchen was jetzt 3 monate jung ist,sie niest seit gut...
  • Kaninchen niest oft ?

    Kaninchen niest oft ?: Hey :) Ich hab gstern bemerkt das der Cookie sehr oft niesen muss ? Was könnte das für ursachen haben ? Ich habe neues heu geholt kann es das sein...