Freigehege überdachen???

Diskutiere Freigehege überdachen??? im Meerschweinchen Haltung Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hallo... Ich habe ein kleines Problem. mir fehlt einfach die richtige Idee und hoffe, ihr könt mir vielleicht weiter helfen. Wir möchten unsere...
N

nux

Registriert seit
24.11.2010
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo...

Ich habe ein kleines Problem. mir fehlt einfach die richtige Idee und hoffe, ihr könt mir vielleicht weiter helfen.
Wir möchten unsere Meeries im Sommer ein Freigehege gönnen. In unserem Garten
befindet sich ein fast ungenutzter Platz, der sich bestens dafür eigenen würde. Allerdings stehen dort 4 Büsche drin und ich weiß nicht wie ich das Ganze von oben abdecken (Raubvögel, Katzen etc.) soll.
Alles mit einem Netz verdecken finde ich optisch nicht sehr schön und stelle mir das auch sehr unpraktisch vor.
Die ganze Fläche ist ca. 12qm groß (3x4m) und die Büsche müssen bleiben.
Ich habe versucht eine Zeichnung anzuhängen, weiß aber nicht ob das geklappt hat. Ihr könnt euch dann vielleicht etwas besser ein Bild davon machen...
Schonmal ganz lieben Dank an euch.
Gruß Mary
 

Anhänge

30.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Freigehege überdachen??? . Dort wird jeder fündig!
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Dann werdet ihr es entsprechend hoch genug vergitten müssen,d ass die Büsche drin bleiben können. Bitte nicht nur ein Netz nehmen, das ist nicht sicher genug wenn ein marder seine Jungen füttern muss.

Du brauchst ein gestell aus Kanthölzern,d as mit Volierendraht 1,2x1,2cm bespannt werden muss. das ganze muss so dicht sein,d ass nirgends eine Maus durch passt, und auch gegen untergraben abgesichert werden, also Zaun 50cm Tief einbuddeln oder bis 50cm vom Zaun entfernt Gartenplatten verlegen.

Das ist sowohl aufwändig als auch teuer, muss aber so sein, weil eure Tiere sonst einfach nur Futter für die vielen heimischen Raubtiere werden oder durch Mäusekot mit Krankheiten angesteckt werden.

Ein artgerechtes gehege ind er Wohnung ist viel billiger zu machen,d as sollte man bedenken, das Sommerquartier ist ja ohnehin nur von Mai bis Oktober in Benutzung.
 
N

nux

Registriert seit
24.11.2010
Beiträge
3
Reaktionen
0
Danke für die superschnelle Antwort...
Unsere Schweine leben generell nicht in der Wohnung, jetzt im Winter nutzen sie unseren Balkon.
Ich hätte erwähnen sollen, das es sich um eine Kleingartenanlage handelt und mannshoch einzäunen nicht möglich ist. Sonst wäre das kein Problem und das einige Kosten auf uns zukommen war mir schon klar.
Möchte die Tiere aber nicht jeden Tag dem Streß des Transportes aussetzen...
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Aber wie soll das dann gehen? eine Überdachung machen, wo die Büsche raus stehen? wie will man die dann so dicht kriegen, dass da kein Marder und keine Maus rein kommt? Das geht höchstens, wenn die Büche unten keine Zweige haben, man da viel Gitter Überlappen lässt und es so baut,d ass ggf. das Gitter mit dem Stamm mitwachsen könnte...

Sonst vielleicht lieber einen Busch versetzen und nur 2x3 Meter einplanen fürs Gehege, mit einer entsprechend Wetterfesten Hütte, Sicherheit geht auf jeden Fall vor.

Geraade in Kleingartenanlagen finden marder, Füchse, Ratten und Mäuse ideale Lebensbedingungen - viele Verstecke unter Häuschen und schuppen, Komposthaufen und Mülltonnen mit den Resten vom letzten Grillfest (und da grillen ja nun die meisten, da sind immer Kartoffelschalen und Würstchen drin), entsprechend viele Wildtiere leben da. Wenn es aber schlechtwetterperioden gibt oder die Saison sich dem Ende zuneigt und die Leute nicht mehr jedes Wochenende genug Essenreste in die Mülltonnen werfen wird es auch für die Wildtiere eng, und sie müssen sich andere Nahrungsquellen suchen - wie etwa Kleintiere, die im Schrebergarten leben.

Entsprechend muss man gerade in gartenanlagen die gehege so absichern, als hätte man den Marder und den Fuchs schon selber gesehen, das sind einfach zu ideale Bedingungen da...
 
Kendra

Kendra

Registriert seit
19.04.2010
Beiträge
9.719
Reaktionen
0
Wenn du es nur tagsüber nutzen möchtest und du dabei bist, also Liegestuhl neben dem Gehege (aber nicht weggehen!!)so für 2-3 Stunden täglich dann reicht es auch, es nicht einzugraben und mit festem Netz zu sichern. Denn Katzen können auch schnell sein. Das geht aber nur wen du wirklich dabei bleibst. Ich sitze dann IMMER mit eienm Buch daneben. Ansonsten ist es viel zu unsicher. Und: Ich weiss nun nicht welche Büsche du hast, achte darauf dass sie ungifitg sind. Zusätzlcih eine gesicherte Anlage kannst du dort nciht für den Sommer unterbringen?? Aslo Shcutzstall gesichert mit gesichertem Auslauf? Dass du es kleiner machst (also so drei -vier QM. ??) Das muss dann auch nciht begehbar sein. Sondern vll. aufklappbar. Und dann eben noch zusätzliche Fläche wenn du dabei sein kannst. Ansonsten würde ich es lassen, denn das Hin und herfahren ist viel zu stressig, gerade im Somnmer. Da hast du völlig recht.
 
*max*

*max*

Registriert seit
03.11.2008
Beiträge
1.343
Reaktionen
0
Ich habe etliche Büsche und Bäume im Gehege. Ich hab dir mal ein Bild eingefügt:



Bei dieser Grösse muss man besonders das Dach sehr stabil bauen. Etliche Freigehege sind unter den Schneemassen, die neuerdings auf uns einrieseln, schlichtweg zusammengebrochen.



an dem Bild erkennst du, dass alles wirklich sehr stabil sein muss. Und das bedeutet auch: kostenintensiv. So ein grosses und sicheres Gehege bekommt man kaum unter 1000€. Hätt ich erst auch nicht geglaubt, aber es hat sich zusammengeläppert.
 
nt95

nt95

Registriert seit
01.04.2010
Beiträge
316
Reaktionen
0
ist die buchsbaumhecke überhaupt dicht genug??
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Das wäre sehr schwierig weil so ein zaun den Büschen massiv schaden würde, die würden da ganz schön kümmern und vielleicht kaputt gehen. Ich denke, wenn die unbedingt stehen bleiben müssen ist das nicht so erwünscht.
 
nt95

nt95

Registriert seit
01.04.2010
Beiträge
316
Reaktionen
0
ja stimmt, die scheinen ja wichtig zu sein... dann weiß ich auch nicht weiter
 
Thema:

Freigehege überdachen???

Freigehege überdachen??? - Ähnliche Themen

  • Freigehege

    Freigehege: Huhu, da wir im Winter unsere Meerschweinchen im Keller halten wollen, brauchen wir ein Freigehege denn ein Handelsüblicher Käfig ist schließlich...
  • Freigehege für Babys geeignet?

    Freigehege für Babys geeignet?: Hallo, ich hätte nochmal eine Frage: Wann darf ich die Meeri Babys ins Freigehege setzen ? Und wenn ja Wie lange? Danke LG Louli
  • Freigehege

    Freigehege: Hi Habe ein großes Problem denn sobald ich meine schweinchen ins Freigehege in die wiese setzte bewegen sie sich keinen cm mehr ! sie sitzen nur...
  • Freigehege??

    Freigehege??: Heyy ihr;) ich wollte für meine Meeris ein neues Freigehege für den Sommer kaufen!!Wiegroß sollte das für 2(vieleicht auch 3,evtl. kommt noch ein...
  • Meeris und Kanninchen zusamm im Freigehege??

    Meeris und Kanninchen zusamm im Freigehege??: Hey ihr.....wollt mal fragen ob ich Meeris und Hasen im Sommer zusammen in ein Freigehege setzen kann??Es sind 3 Meeris(1Männchen,2Weibchen)und 2...
  • Meeris und Kanninchen zusamm im Freigehege?? - Ähnliche Themen

  • Freigehege

    Freigehege: Huhu, da wir im Winter unsere Meerschweinchen im Keller halten wollen, brauchen wir ein Freigehege denn ein Handelsüblicher Käfig ist schließlich...
  • Freigehege für Babys geeignet?

    Freigehege für Babys geeignet?: Hallo, ich hätte nochmal eine Frage: Wann darf ich die Meeri Babys ins Freigehege setzen ? Und wenn ja Wie lange? Danke LG Louli
  • Freigehege

    Freigehege: Hi Habe ein großes Problem denn sobald ich meine schweinchen ins Freigehege in die wiese setzte bewegen sie sich keinen cm mehr ! sie sitzen nur...
  • Freigehege??

    Freigehege??: Heyy ihr;) ich wollte für meine Meeris ein neues Freigehege für den Sommer kaufen!!Wiegroß sollte das für 2(vieleicht auch 3,evtl. kommt noch ein...
  • Meeris und Kanninchen zusamm im Freigehege??

    Meeris und Kanninchen zusamm im Freigehege??: Hey ihr.....wollt mal fragen ob ich Meeris und Hasen im Sommer zusammen in ein Freigehege setzen kann??Es sind 3 Meeris(1Männchen,2Weibchen)und 2...