4te katze ja oder nein ?

Diskutiere 4te katze ja oder nein ? im Katzen Haltung Forum im Bereich Katzen Forum; hey leute:D ich hab da mal ne frage, was haltet ihr davon eine 4 katze zu adoptieren ? Ich habe 2 Katzen und 1 Kater nun haben mein freund und...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
zwergwidder1991

zwergwidder1991

Registriert seit
16.03.2010
Beiträge
135
Reaktionen
0
hey leute:D

ich hab da mal ne frage,
was haltet ihr davon eine 4 katze zu adoptieren ?

Ich habe 2 Katzen und 1 Kater nun haben mein freund und
ich aber eigentlich den wunsch noch einen Kater zu adoptieren .Zum einen, weil es einfach toll ist mit Katzen besonders mit so jungen zum anderen wegen des Ausgleichs.

Finanziell wäre es machbar aber ich wollte einfach gerne noch meinungen hören / lesen.

Weiß nicht ob es von Interesse ist. Alle 3 sind Hauskatzen und wir haben eine 65qm wonfläche.


Nun tut eure Meinung kunnt und bitte steinigt mich nicht, bis jetzt haben wir noch nichts entschieden wir überlegen nur.
 
31.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
blackcat

blackcat

Registriert seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
4
Hallo,
ich halte die Idee grundsätzlich nicht für schlecht.
Nicht umsonst heißt es, dass eine gerade Katzenanzahl besser ist, damit keine Katze das fünfte Rad am Wagen ist. ;)

Vom Platz her ist es bei Katzen ja zum Glück so, dass sie den Platz sehr dreidimensional nutzen. Mit Laufstegen, Kratzbäumen und Co lässt sich da viel machen.

Wie alt sind denn die anderen drei Katzen?

LG
by blackcat
 
Ina4482

Ina4482

Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Nun tut eure Meinung kunnt und bitte steinigt mich nicht, bis jetzt haben wir noch nichts entschieden wir überlegen nur.
Jemand, der sich so vorbildlich vorher Gedanken macht, wird natürlich nicht gesteinigt ;).

Ich denke auch, dass es machbar ist, wenn die 65 qm dementsprechend eingerichtet sind. Habt ihr vielleicht einen Balkon, so dass sie auch mal raus könnten? Das wäre ja ein netter Bonus.
 
M

Marii+Tiere

Registriert seit
11.01.2011
Beiträge
10
Reaktionen
0
ich denk es ist kein problem noch eine 4te katze zu holen
es kann aber probleme geben wenn man 2 kater aufeinmal hat aber ich hatte bis vor kurzem zwei kaater(der iene musste leider eingeschläfert werden)und eine katze und es gig alles gut und die beiden haben sich super verstanden
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.870
Reaktionen
10
Off-Topic
Oh, im Tierheim Hagen sitzen soooo süße Katzen ;) Wir haben unsere Dinah und unseren Poldi auch dorther :D


Ich denke auch, dass prinzipiell nichts gegen eine 4. Katze spricht - die Wohnungsgröße ist bei entsprechender Einrichtung, wie blackcat schon sagte, sicher geeignet.
Ob´s jetzt unbedingt eine gerade Anzahl Katzen sein muss, bleibt dahingestellt - das kann von Vorteil sein, aber genauso gut können 3 Katzen eine einzelne Katze ausgrenzen oder eine Katze kann sich von drei Katzen separieren (haben wir hier - unsere Dinah will von den 3 anderen nix wissen....)

Wichtig wäre halt: Wie harmonisch ist Euer Trio? Wenn die supergut miteinander klarkommen, könnte eine vierte Katze natürlich Unruhe ins Team bringen. Sie könnte entweder von den drei anderen gemobbt oder ausgeschlossen werden, oder aber sie könnte die Gruppe spalten, indem sich z. B. die zwei Kater zusammentun und die beiden Mädels dumm dastehen....
(Wie gesagt - das KANN passieren, muss aber natürlich nicht - es kann auch alles super laufen und der neue Kater integriert sich prima in die Gruppe.)

Generell sagt man ja, dass Kater etwas wilder miteinander spielen und raufen, und dass das die Mädels öfter mal stört - insofern wäre es für Deinen Kater natürlich nicht verkehrt, wenn er noch einen "Raufkumpel" dazubekäme.
Unser Poldi hat dem John-Boy erstmal richtig das Raufen und Toben beigebracht - es hat zwar 3 Monate gedauert, bis die zwei sich mochten, aber jetzt sind sie ein Herz und eine Seele ;)

Ich würde einfach mal ins TH gehen und gucken, was die da derzeit so für Katzen im "Angebot" haben - möglicherweise können die auch was zum Charakter erzählen (wobei sie uns Dinah und Poldi auch als unzertrennlich vermittelt haben, weil sie zusammen ausgesetzt wurden, aber die zwei können sich auf den Tod nicht riechen - bzw., die Dinah kann andere Katzen ohnehin grundsätzlich nicht leiden...)

LG, seven
 
zwergwidder1991

zwergwidder1991

Registriert seit
16.03.2010
Beiträge
135
Reaktionen
0
Also mein dikker ist ungefähr 6 und kam als baby vom bauernhof zu mir .
Dann die anderen beiden sie sind aus dem TH Hagen und ungefähr 1-2 Jahre alt.

Nein leider haben wir keinen balkon dafür aber einen wintergarten.
Und genau da habe ich mich verliebt die kleinen auf der TH seite sind so toll ich würde ja schon gerne .

Ich kann mich halt nur nicht entscheiden.

Zum charakter : Linn ist sehr scheu bzw. zurückhaltent, Becky sehr neugierig und aufgeschlossen (sie fordert die dinge ein die sie haben will ) und Fino der älteste ist eher ruhig gelassen und einfach nur cool anders kann mann es nicht sagen .
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Ich glaube, kein Mensch kann wissen, ob es "gut" oder "schlecht" ist, wenn Ihr Euch eine 4. Katze dazuholt.;)

Und da Du ja auch eine buntgemischte Truppe hast, von zurückhaltend über aufgeschlossen bis eher ruhig, kann man auch nicht voraussagen, ob es klappt. Das werden dann die "Alteingesessenen" entscheiden;) Fakt ist, Deine Truppe wird erstmal ordentlich "aufgemischt" werden und wahrscheinlich ordnet sich die ganze Rudelstruktur neu.

Hast Du Dir denn schon ein bestimmtes Katerchen ausgesucht?
 
zwergwidder1991

zwergwidder1991

Registriert seit
16.03.2010
Beiträge
135
Reaktionen
0
Nein ich habe nur gedacht das es doch sehr schön wäre und mein Freund hatt zugestimmt. :)
Mit dem neu aufmischen war als die anderen beiden kamen ja auch. Erst hatte ich 2 Kater der eine fand umziehen im warsten sinne des wortes aber schei.... und somit hatte ich nur noch einen, er ist bei meinen eltern wieder eingezogen. :(

Mein Kater kam mir in letzter zeit etwas sehr abgemagert vor aber als ich dann beim TA war pustekuchen ideal gewicht der tobt einfach mehr und ist agiler als voher ihm hatt das richtig gut getan dürfte sogar noch etwas abnehmen meinte sie ^^ :D

Also auf veränderungen bin ich gefasst und ich weiß das es auch in die hose gehen könnte aber die gefahr besteht immer.

Aber es ist ja schonmal nett zu lesen das ihr meint eine 4 würde klappen können. Ich werde jetzt erstmal noch einen Kratzbaum bestellen und mich dann noch 1000mal umentscheiden was ich möchte.Das ist mal wieder so eine entscheidung die mich hin und her reisst.;)
 
zwergwidder1991

zwergwidder1991

Registriert seit
16.03.2010
Beiträge
135
Reaktionen
0
Also jetzt scheint es doch eine längere sache zu werden mit der 4 Katze.:evil:

Ich habe im TH angerufen aber sobalt frau erfuhr ich habe schon drei meinte sie das wäre zu viele und er wäre hyperaktiev. Ich hab sie nur halbherzig versucht zu überzeugen weil ich ihre bedenken verstehn kann, aber es wäre schön gewesen jetzt heisst es suchen wo wir einen kleinen Kater her bekommen. Will sie nicht nochmal anrufen, obwohl mir der kleine lieber wäre als eine von Privat. Bei dem anderen TH werde ich wohl sagen ich habe nur eine zuhause . Habt ihr ratschläge wie mann es richtig macht? lügen mag ich eigentlich nicht.
 
Ina4482

Ina4482

Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Lügen würde ich nicht. Aber dass man oft Probleme hat im Tierheim keine Katze zu bekommen erstaunt mich ja immer wieder. Ich hab bei meinem einzigen Versuch im TH auch keine bekommen. Wenn du magst schicke ich dir gerne mal den Link von einem kleinen Tierschutzverein mit privaten Pflegestellen im Sauerland; die waren damals sehr nett und wir haben einen tollen Kater vermittelt bekommen. Und das dürfte für euch auch noch erreichbar sein.
 
zwergwidder1991

zwergwidder1991

Registriert seit
16.03.2010
Beiträge
135
Reaktionen
0
Fänd ich gut danke:D

Bei den anderen beiden hatten die anfangs auch bedenken, dachten ich würde die ohne zu überlegen haben wollen:shock:. Aber da konnte ich sie zum glück überzeugen weil mein kleiner alleine zuhause saß. Ich denke ich versuche es mal im Iserlohner TH . Schon schade das das jetzt so ein kampf wird, ich weiß es gibt idioten aber nicht jeder ist so:(. Und sobalt ich jemanden finde der sie mir abgiet erschreckt der als nächstes über mein alter:( das ist gemein.
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.870
Reaktionen
10
Das TH Hagen macht zumindest Kontrollanrufe - ob sie auch immer vorbeikommen, weiß ich nicht.
Unsere beiden sind jetzt seit Juni hier, und vor zwei oder drei Wochen rief tatsächlich jemand vom TH an und fragte, wie es mit den Katzen denn so läuft (wir hatten aber zuvor auch schon eine E-Mail mit Fotos ans TH geschickt, die dann auch schnell auf der HP veröffentlicht wurde.)
Im TH Iserlohn haben wir es gar nicht erst versucht - aber immerhin hatten wir von dort mal 12 Mäuse und 1 Ratte ;)
Einen Versuch ist es aber trotzdem wert, denke ich (schade, dass Ihr einen Kater wollt - die kleine Gudrun hockt dort jetzt schon über anderthalb Jahre, ihre Schwester ist schon lange vermittelt :( Die beiden hätten wir gern als Erstkatzen gehabt, aber dann sind uns zwei Streunerbabies dazwischengekommen ;) )

Viel Glück!

LG, seven
 
zwergwidder1991

zwergwidder1991

Registriert seit
16.03.2010
Beiträge
135
Reaktionen
0
Danke wir werden ja sehen wie weit wir kommen:D. Ich kann mich ja nochmal melden um euch auf dem laufenden zu halten.
Danke für eure aufmunternden und bestärkenden worte.
 
zwergwidder1991

zwergwidder1991

Registriert seit
16.03.2010
Beiträge
135
Reaktionen
0
Hi Leute,

ich habe ein neuerliches Problem nach langer suche und vieler absagen bin ich nun endlich auf eine organiesation gestossen die einen Kater vermitteln. Habe grade mit der Dame telefoniert die sich nun mit der Pflegestelle in verbindung setzten muss. Leider bin ich nicht dazu gekommen zu sagen das wir schon drei Katzen haben. Ich sagte halt ich würde gerne einen Kater adoptieren weil ich eine 1 1/2 jahre alte katze habe die einen spielgefährten braucht. Nun fühle ich mich verständlicher weise extrem schlecht und hoffe das wenn ich mit der Pflegestelle telefoniere ich das schnell klären kann. Anrufen trau ich mich irgendwie nicht im moment was meihnt ihr kommt mir doof vor, daher möchte ich das klären wenn die andere Dame Anruft. Aber dieses schlechte gewissen macht mich wahnsinnig. S ie wollte halt gerne wissen wie groß die Wohnung ist, die üblichen fragen ist unter gegangen ich fühl mich schlecht:(
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Ich finde, Du brauchst überhaupt kein schlechtes Gewissen zu haben!;)
Ich würde einfach nochmal anrufen und sagen, Du hättest in der Aufregung was wichtiges vergessen;) Nämlich: dass das Katerchen auf jeden Fall verträglich mit Artgenossen sein muss, sonst könntest Du ihn leider nicht nehmen.. Über diese wichtige Info wird jede Tierschutzorga froh sein! Nicht, dass sie womöglich ein Einzeltier im Sinn haben.

Also raff Dich auf und wähle!;)
 
zwergwidder1991

zwergwidder1991

Registriert seit
16.03.2010
Beiträge
135
Reaktionen
0
So hab mich aufgerafft,war aber nur der AB jetzt bin ich schon wieder voll hibbelig weil ich sorgen habe das sie nein sagen uiiiiiiiii ich weiß nicht wohin mit mir.
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Nun mal ruhig Blut! Warum sollten sie denn nein sagen?
3 bereits vorhandene Katzen sind bestimmt kein "Hindernis";)
Oder sind die unterernährt, völlig verwahrlost und verfloht??;-))
 
zwergwidder1991

zwergwidder1991

Registriert seit
16.03.2010
Beiträge
135
Reaktionen
0
Natürlich nicht eigentlich sind sie der idealfall wenn mann mich fragt.
Ein dicker cooler Kater der eigentlich alles hinnimmt solange ich da bin also wir nicht getrennt (6). Dann eine schüchterne aus dem TH ist aber inzwischen sehr zutraulich soll 1 1/2 sein ich denke aber mal sie ist 2-3. Und unssere kleinste sie ist ein draufgänger der auf alles zu geht und extrem neugierig ist sie ist auch sehr verspielt deswegen der Kater. Sie soll 1 1/2 sein. und alle topfit 8nd gesund.Sie kam zusammen mit Linn aus dem TH.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

4te katze ja oder nein ?

4te katze ja oder nein ? - Ähnliche Themen

  • Junge Katze dazu holen, um alten Kater zu entlasten?

    Junge Katze dazu holen, um alten Kater zu entlasten?: Hallo ihr Lieben, Ich hab da mal eine Frage an die Erfahrenen unter euch. Ich habe einen 11- Jahre alten Freigänger Kater aus dem TH geholt...
  • Hilfe! Meine Katzen kommen nicht miteinander klar...

    Hilfe! Meine Katzen kommen nicht miteinander klar...: Guten Tag alle zusammen, unsere Lucy (weiblich) ist jetzt 5 Monate alt und da haben wir gestern beschlossen ihr einen Spielgefährten zu besorgen...
  • Wenn Katzen zu jung rausgelassen werden

    Wenn Katzen zu jung rausgelassen werden: Gestern haben wir bei Leuten hier auf der Straße nach ihrem Kater gefragt. Wir kannten den Kater recht gut, weil er uns täglich besuchen kam. Nun...
  • Junge Katze Pinkelt 1 mal pro Tag in der Wohnung

    Junge Katze Pinkelt 1 mal pro Tag in der Wohnung: Hallo zusammen, wor haben uns vor 5 Tagen 2 Geschwister Kätzchen geholt ( Kater und Katze), knapp 12 Wochen alt jetzt. Bei Mama waren beide...
  • Wie vergesellschaftet ihr eure Katzen? Wir bekommen ne 4te

    Wie vergesellschaftet ihr eure Katzen? Wir bekommen ne 4te: Hallo wir bekommen nach Weihnachten eine 4te Katze. Bisher haben wir den Korb immer ins Bad gestellt wo die Klos sind und die Katze einfach...
  • Wie vergesellschaftet ihr eure Katzen? Wir bekommen ne 4te - Ähnliche Themen

  • Junge Katze dazu holen, um alten Kater zu entlasten?

    Junge Katze dazu holen, um alten Kater zu entlasten?: Hallo ihr Lieben, Ich hab da mal eine Frage an die Erfahrenen unter euch. Ich habe einen 11- Jahre alten Freigänger Kater aus dem TH geholt...
  • Hilfe! Meine Katzen kommen nicht miteinander klar...

    Hilfe! Meine Katzen kommen nicht miteinander klar...: Guten Tag alle zusammen, unsere Lucy (weiblich) ist jetzt 5 Monate alt und da haben wir gestern beschlossen ihr einen Spielgefährten zu besorgen...
  • Wenn Katzen zu jung rausgelassen werden

    Wenn Katzen zu jung rausgelassen werden: Gestern haben wir bei Leuten hier auf der Straße nach ihrem Kater gefragt. Wir kannten den Kater recht gut, weil er uns täglich besuchen kam. Nun...
  • Junge Katze Pinkelt 1 mal pro Tag in der Wohnung

    Junge Katze Pinkelt 1 mal pro Tag in der Wohnung: Hallo zusammen, wor haben uns vor 5 Tagen 2 Geschwister Kätzchen geholt ( Kater und Katze), knapp 12 Wochen alt jetzt. Bei Mama waren beide...
  • Wie vergesellschaftet ihr eure Katzen? Wir bekommen ne 4te

    Wie vergesellschaftet ihr eure Katzen? Wir bekommen ne 4te: Hallo wir bekommen nach Weihnachten eine 4te Katze. Bisher haben wir den Korb immer ins Bad gestellt wo die Klos sind und die Katze einfach...