Rennmaus blutige Bauchdrüse

Diskutiere Rennmaus blutige Bauchdrüse im Rennmäuse Gesundheit Forum im Bereich Rennmäuse Forum; Hallo zusammen, meine Rennmaus beginnt nach zwei Jahren, die ich sie schon habe plötzlich ihre Bauchdrüse zu kratzen, so dass firstdass Fell...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Insa

Insa

Registriert seit
23.07.2008
Beiträge
80
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

meine Rennmaus beginnt nach zwei Jahren, die ich sie schon habe plötzlich ihre Bauchdrüse zu kratzen, so dass
dass Fell jetzt jeden Tag leicht blutig aussieht.
Noch scheint nichts entzündet zu sein.
Ich hatte das schon mal bei einer Rennmaus vor einigen Jahren, der Tierarzt damals sagte, er könne nix machen, da die Mäuse jde Art von Verband abknabbern und jede Form von Creme weglecken würden.

Kennt das jemand hier und hat einen Rat für mich?

Traurige Grüße, Insa
 
31.01.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Anja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.664
Reaktionen
37
Schreib bitte mal einen Mod an, die haben eine Tierarztliste. Bei dir in der Nähe müsste eig. ein Mäuseerfahrener sein.

Es gibt recht viele Renner (ich persönlich hatte noch keine), die Bauchdrüsentumore haben. Vielleicht ist das bei dir so was in der Art.
 
Friedas Frauchen

Friedas Frauchen

Registriert seit
12.06.2008
Beiträge
3.871
Reaktionen
0
Hi,
also erstmal kurzes Kopfschütteln dafür, dass du mit der Maus noch nicht beim Tierarzt warst.

Da solltest du so schnell wie möglich hin. Dann aber zu einem, der Ahnung von Kleintieren hat. Schreib mal einen Moderator an, der nennt dir dann einen kompetenten Tierarzt in deiner Nähe.

Ich weiß jetzt ehrlich gesagt nicht, wo die Bauchdrüse sitzt und wie das aussieht. Einer meiner Peats hatte mal einen Nabeltumor, also direkt unter dem Bauch. Meinst du vielleicht sowas? Laut meiner TÄ kommt das gerade bei männlichen Tieren sehr häufig vor. Peat wurde damals operiert und hat alles super überstanden.
Wenn du zum Tierarzt gehst, kannst du das ja mal ansprechen.

Noch eine Frage: ist die Rennmaus alleine?
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.664
Reaktionen
37
@Friedas Frauchen: Renner haben einen schwarzen Strich auf dem Bauch, bei hellen Rennern sieht man den recht gut. Der Strich ist die Bauchdrüse. Bei meiner einen (Jodi) sieht man die recht gut, muss mal gucken, ob ich ein Bild bekomme, also falls du das mal sehen willst.

Also wie gesagt, schnell zum Tierarzt, mit sowas ist nicht zu spaßen. Kleine Wunden sind ja nicht unbedingt behandelbar, aber wenn es jeden Tag neu blutig ist, musst du zum Tierarzt.
 
Insa

Insa

Registriert seit
23.07.2008
Beiträge
80
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

erst mal vielen Dank für die Antworten.

Habe morgen früh direkt einen Termin beim Arzt. Ja, der Kleine ist momentan alleine, da sein Partner vor einer Woche entschlafen ist.

Das mit dem Kopfschütteln kann ich eher nicht nachvollziehen, schließlich habe ich das blutige Bauchfell erst am Wochenende bemerkt und, dass ich da erst mal kurz im Forum nachfrage, bevor ich zum Arzt gehe, ist sicher kein Verbrechen.
Also bitte erst fragen, wie lange das schon da ist, bevor man den Kopf schüttelt.

Ich werde nach dem Arzt mal berichten. Ob der mäuseerfahren ist weiß ich nicht, wir gehen mit unserer Hündin schon länger zu ihm und haben gute Erfahrungen gemacht.

Viele Grüße, Insa
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.664
Reaktionen
37
Wenn ein Tier sichtlich eine Verletzung hat, dann fährt man eben mal zum Nottierarzt oder eben Montags zum Tierarzt und fragt nicht erst nach...

Wenn es jetzt ein kleines Kratzerchen gewesen wäre, ja ok, dann würde ich nicht zum Tierarzt gehen...
 
Evi

Evi

Registriert seit
16.11.2008
Beiträge
607
Reaktionen
0
Es wird möglicherweise eben keine Verletzung sein, sondern simpel ein Tumor an der Duftdrüse. Wenn es deiner Maus noch gut geht, ist sowas auch gut operabel. Klär es ab, das sollte eigentlich jeder TA können.
Wenn ja, dann informier dich gleich über die Art der Narkose und wie er vorgehen will.

Evi
 
Insa

Insa

Registriert seit
23.07.2008
Beiträge
80
Reaktionen
0
Hallo nochmal,

uff, es ist nur eine kleine Entzündung neben der Drüse, also halbwegs Entwarnung und kein Tumor.

Ich muss die spezielle Antibiotika-Salbe zwei Mal am Tag auftragen.

Bin erleichtert, vor allem, weil er eben beim Auftragen der Salbe nichts abgeleckt hat.

Vile Grüße, Insa
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Rennmaus blutige Bauchdrüse

Rennmaus blutige Bauchdrüse - Ähnliche Themen

  • Rennmaus mit blutiger Nase!

    Rennmaus mit blutiger Nase!: Hallo ihr Lieben! Ich bitte euch dringend um Rat:100:... Bin neu hier und habe mich auch noch nicht offiziell vorgestellt (werde ich aber sicher...
  • Rennmaus-keine Krallen, kahle+blutige stellen am körper

    Rennmaus-keine Krallen, kahle+blutige stellen am körper: Hallo! Meine Rennmaus hat keine Krallen mehr. Heute morgen habe ich außerdem eine kahle Stelle an der Duftdrüse entdeckt, die schorf aufweist...
  • Würmer, was nun? Aspiculuris tetraptera

    Würmer, was nun? Aspiculuris tetraptera: Hallo liebe Foris, Immer ist etwas anderes.. Eigentlich sollte mein Mäuserich Milo einen neuen Kumpel bekommen und neu vergesellschaftet werden...
  • Rennmaus braucht Hilfe!

    Rennmaus braucht Hilfe!: Guten tag, meine Rennmaus ist nun 2 1/2 Jahre alt und ihr Name ist trüffel. Nagut also, immer wenn sie isst stehen ihre augen so hervor und sehen...
  • Rennmaus krank?

    Rennmaus krank?: Mein Freund besitzt 3 mongolische Wüstenrennmäuse alle circa 2 Jahre alt. Eine der Mäuse sitzt seit circa gestern nur in einer Ecke bzw. bewegt...
  • Ähnliche Themen
  • Rennmaus mit blutiger Nase!

    Rennmaus mit blutiger Nase!: Hallo ihr Lieben! Ich bitte euch dringend um Rat:100:... Bin neu hier und habe mich auch noch nicht offiziell vorgestellt (werde ich aber sicher...
  • Rennmaus-keine Krallen, kahle+blutige stellen am körper

    Rennmaus-keine Krallen, kahle+blutige stellen am körper: Hallo! Meine Rennmaus hat keine Krallen mehr. Heute morgen habe ich außerdem eine kahle Stelle an der Duftdrüse entdeckt, die schorf aufweist...
  • Würmer, was nun? Aspiculuris tetraptera

    Würmer, was nun? Aspiculuris tetraptera: Hallo liebe Foris, Immer ist etwas anderes.. Eigentlich sollte mein Mäuserich Milo einen neuen Kumpel bekommen und neu vergesellschaftet werden...
  • Rennmaus braucht Hilfe!

    Rennmaus braucht Hilfe!: Guten tag, meine Rennmaus ist nun 2 1/2 Jahre alt und ihr Name ist trüffel. Nagut also, immer wenn sie isst stehen ihre augen so hervor und sehen...
  • Rennmaus krank?

    Rennmaus krank?: Mein Freund besitzt 3 mongolische Wüstenrennmäuse alle circa 2 Jahre alt. Eine der Mäuse sitzt seit circa gestern nur in einer Ecke bzw. bewegt...