2 Mäuse? Ja oder nein?

Diskutiere 2 Mäuse? Ja oder nein? im Farbmäuse Haltung Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hallo! Ich möchte seit langem mal wieder ein Haustier bzw. Haustiere und da kam mir die Idee, 2 Mäuse anzuschaffen. Nun bin ich am überlegen, ob...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
D

Der Jens

Guest
Hallo!
Ich möchte seit langem mal wieder ein Haustier bzw. Haustiere und
da kam mir die Idee, 2 Mäuse anzuschaffen.
Nun bin ich am überlegen, ob diese Tiere das Richtige für mich sind.

Also, mal was zu meiner Person...
Bin 16 Jahre alt
und mache seit dem 1.9.05 eine Ausbildung zum Werkzeugmechaniker.
Habe eine Freundin....Hobbys sind die digitale Fotografie, Grafik- und WebDesign und mein MTB.
Jetzt fehlt mir nur noch etwas Tierisches in meinem Leben :)
Achja, und ich wohne noch zu Hause - demnach,
wenn ich mal nicht da bin, kann meine Mutter auch füttern, Wasser wechseln und so.

Da, wie ich gelesen habe, Mäuse unter anderem dämmerungsaktiv sind,
würde das vonwegen mit Arbeit und Freundin ja passen.


Könntet ihr mir eventuell noch ein paar Infos geben,
was mir bei der Entscheidung behilflich sein könnte?
Oder auch, was 2 Mäuse in der Anschaffung kosten und monatlich etc.
Und wärs okay, wenn man die im Schlafzimmer hält?
Vonwegen Geruch und so...wie sehr stinken die eigentlich?


Liebe Grüße
Der Jens
 
25.09.2005
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
maglite

maglite

Registriert seit
08.06.2005
Beiträge
2.338
Reaktionen
0
@DerJens,

erst mal herzlich willkommen im Forum, auch wenn Du " noch " kein Tier hast, kannst Du hier trotzdem viele anregende und hilfreiche Tipps erhalten. :wink:

So nun zu Deiner Frage, einen Rat zur Tierwahl, kann Dir wohl kaum jemand geben, denn erstens liegt es an Deinen Vorstellungen, Deinen Möglichkeiten und nicht zuletzt an Deiner Zeit :!: Denn über eins musst Du Dir im klaren sein, ein Tier, egal welche Art braucht Fürsorge und eine angemessene Versorgung.
Denk einfach darüber nach, welches Tier, in Deinem Umfeld, Zeitrahmen, Platzangebot usw. am besten zu Dir passt :)

Wünsche Dir eine glückliche Wahl! :wink:

LG. maglite
 
D

Der Jens

Guest
Ja ähm....könntest du mir noch was zu den anfallenden Kosten z.B. sagen?

Oder wie groß der Käfig mindestens sein sollte?

Halt so grundlegende Sachen, über die man sich im klaren sein sollte,
wenn man vor hat, sich solch 2 Tiere eventuell anzuschaffen.
(Das sie jeden Tag Zuneigung brauchen etc. ist mir ja schon klar..)


Liebe Grüße
Der Jens
 
maglite

maglite

Registriert seit
08.06.2005
Beiträge
2.338
Reaktionen
0
@Der Jens,

nee, bei Mäusen bin ich nicht so richtig fit, aber meine Meinung ist grundsätzlich immer so gross wie möglich, mit Spiel und Versteckmöglichkeiten usw. :wink:

Käfige bekommst Du schon relativ preiswert, aber achten solltest Du schon auf Qualität, bei Nagern vor allem, dass die Gitter nicht mit Lacken oder Kunsstoffen überzogen sind und wenn möglich aus glattem gehärtetem Chromstahl, oder Edelstahl sind :!:

Ich schätze mal, für eine kpl., adäquate Erstausstattung solltest Du 70,00 bis 100,00 Euro kalkulieren, wenn Du alles neu kaufst!

LG. maglite
 
D

Der Jens

Guest
Ah okay, dankeschön erstmal hierfür :)

Hat mir vielleicht sonst noch jemand hier etwas zu berichten? *umguck*


Liebe Grüße
Der Jens
 
maglite

maglite

Registriert seit
08.06.2005
Beiträge
2.338
Reaktionen
0
@DerJens,

warte mal ein wenig, wenn die Mäusehalter online sind, wirst Du bestimmt genauere und effektivere Berichte lesen! :wink: :wink:

LG. maglite
 
gold_Fish

gold_Fish

Registriert seit
03.07.2005
Beiträge
1.463
Reaktionen
0
Find ich erst mal gut, dass du dir keine einzelne anschaffen willst, denn die wäre zu allein.
Also ich würde sie nicht ins Schlafzimmer stellen, weil sie erstens stinken können, zweitens können die nachts sehr laut werden. Drittens kannst du, auch wenn du nicht allergich bist, auf die Streu im Käfig reagieren! Da kriegt man aufgequollene Augen oder Atembeschwerden zum Beispeil.

lass dich wegen dem Käfig im handel beraten! Ich dek mal die Mäuse an sich kosten zusammen etwa 10-15 Euro höchstens. Für den Käfig ohne Zubehör kann man 25-40 Euro und mit Zubehör etwa bis zu 60 Euro rechnen. Wasser- und Futternäpfe sind etwa pro Stück ungefähr 5-10 Euro. Streu und Futter kosten ja auch.
rechne etw 100 Euro für den Anfang ein, für alles, was du für die Mäuse neu kaufst. Guck auch mal bei ebay, die haben da auch günstiger Käfige. hoch sollte der Käfig denk mal ~40-50cm, lang ~60-70 und breit ~40 cm sein. Da haben die beiden viiiieeeeel Platz. ^^
Achte drauf, dass sie jeden tag auch mal ein Stück Obst oder Gemüse bekommen!

Und noch ein Tipp: Stell den Mäusen eine Art Toilette rein, die du mit Chinchiillasand füllst. Sie werden dann mehr in die Toilette als in den Rest des Käfigs machen und der stinkt dann nicht so schnell.


Wüstenrennmäuse sind auch sehr niedlich^^
 
Angeldust

Angeldust

Registriert seit
13.01.2005
Beiträge
1.214
Reaktionen
0
Huhu,

soo...
Grundfläche für die Mäuse sollten schon 80B*50T*80H cm sein.
Besser is ein Käfig. In Aquas is die Luftzirkulation schlecht und die Mäusels können auch nich am gitter oder so hoch klettern.
Bei Gittern kann man auch noch eine Etgae rein ziehen.
Allgemein Gilt, je größer desto besser. Klar.

Häuschen, Äste, Seile, Hängematten, Röhren und was es alles an spielzeug gibt sollten nicht fehlen.

Anschaffungskosten mit allem drum und dran, würde ich mit etwa 70-80 euro berechnen.

Fixkosten sind eigentlich relativ niedrig.
Aber man sollte sich immer was für den Tierarzt zurück legen. Das kanns chnell sehr teuer werden.



Liebe Grüße
 
D

Der Jens

Guest
Hm, dass ich sie nicht in meinem Schlafzimmer halten sollte is doof...
Denn da halte ich mich wenn immer auf.

Also kann ichs wohl schonmal vergessen.. :( :( :(

Trotzdem vielen Dank für die guten Infos!


Liebe Grüße
Der Jens
 
maglite

maglite

Registriert seit
08.06.2005
Beiträge
2.338
Reaktionen
0
@DerJens,

nenenene, das war nur so gemeint, dass es auch "Gerüche " geben kann und deshalb :!: :!:

Wenn Du Dich damit abfinden kannst, oder ggf. einige Male öfters reinigst, steht dem Aufenthalt im Schlafzimmer nix im Wege :wink: :wink:

An die Lautstärke gewöhnen sich sowohl Du, als auch die Mäuschen, denk dran, die können auch " mucksmäuschen still " sein :roll:

Wirf bitte nicht die Flinte ins Korn, sondern beschaff Dir Tiere die für Dich in Frage kommen, denn allein die Verantwortung für ein Tier, kann Dein Sozialverhalten für spätere Jahre prägen :!:

In dem Sinne, gebt DemJens weitere Tipps und sagt ihm wie schön es sein kann jemanden zu haben, dem man ohne Widerworte auch mal was anvertrauen kann :!: :wink:

LG. maglite
 
D

Der Jens

Guest
Hm - okay :)

Dennoch bin ich mir mit Mäusen noch nicht so sicher...
Vonwegen dämmerungs- und morgenaktivität.

Naja ich werd' mich wohl nochmals erkundigen,
was es noch so für süße Tierchen gibt,
die nachts schlafen, genau wie ich.


Ich bedanke mich nochmals für eure Hilfe!

Liebe Grüße
Jens
 
maglite

maglite

Registriert seit
08.06.2005
Beiträge
2.338
Reaktionen
0
@DerJens,

hallo, war grad auf Deiner HP, echt klasse gemacht und auch die Fotos sind super, wo liegt denn Bad-Salzdetfurth :?:

Da fehlen nur noch ein paar private Tiere :!: :!: :wink: :wink:

LG. maglite
 
D

Der Jens

Guest
Danke danke :)
Bad Salzdetfurth liegt im Landkreis Hildesheim - südlich von Hannover.
Ist nur ein kleiner Kurort, wie man sieht.

Aber du hast mich gerade auf die Idee gebracht,
mal einen Lageplan online zu stellen ;) Dankeeeeeee :)


Liebe Grüße
Jens
 
Angeldust

Angeldust

Registriert seit
13.01.2005
Beiträge
1.214
Reaktionen
0
Huhu,

was suchst du denn für ein Tier ?
Welchen anforderungen sollte es gerecht werden ?
Dämmerungsaktiv ?
Was noch ?

Vielleicht wären ja Ratten für dich das richtige ?

Liebe Grüße
 
D

Der Jens

Guest
Ratten *lach* Meine Mutter würde sich bedanken :D

Hab eben Lemminge entdeckt - sehr tolle Tierchen :)
Werde mich da mal mehr informieren..

Liebe Grüße
Jens
 
Nicky87

Nicky87

Registriert seit
16.10.2005
Beiträge
121
Reaktionen
0
Huhu an Alle :)

@Jens: Ich schliess mich maglite an, wenn du dir 2 Mäuse zulegst brauchen die auf jedenfall viel Platz zum laufen und auch einige Versteckmoeglichkeiten wie Häuschen oder nen alten, aufgeschlagenen Blumentopf, hauptsache sie können sich auch mal zurückziehen wenn sie das möchten. Ebenso vorteilhaft ist es auch, wenn du den kleinen ein bißchen Heu in den Käfig bzw ins Terrarium legst, Heu wärmt und bietet ebenfalls wieder eine Möglichkeit um sich verstecken zu können.

Wir beide haben nun 3 Farbmäuse in einem 200l Aquarium ( was natürlich nun die Funktion eines Terrariums hat ;)). Da drin sind dann ein kleines Häuschen aus Holz ( bekommt man für ca. 4 Euro im Zoohandel), Heu, 2 Wasserflaschen, ein Futternapf, ein Salzleckstein (wichtig wegen der Mineralien), und noch diverses Spielzeug wie ne Holzröhre und ein Ast zum klettern, der dann auf dem Häuschen endet. Du kannst denen auch ein paar Leckereien wie einen Maiskolben oder ein altes Brötchen reinlegen (wichtig ist , dass es hart ist).

Ich hoff ich/wir konnte/n irgendwie helfen :)

Liebe Grüße
 
gold_Fish

gold_Fish

Registriert seit
03.07.2005
Beiträge
1.463
Reaktionen
0
Hab vor kurzem was über Hamster gesehen und die Frau da hat überall Rohre zum Ktabbeln und Buddelkisen und so gehabt, weil die meinte (Expertin) Hamster haben viel zu wenig auslauf. Die müssen riesig viel Platz haben!

Ein Freund von mir, mit den Frettchen, zieht demnächst um und baut dann einen Teil vom Schuppen fürdie kleinene Pelzknäul aus^^

Also auch Mäuse brauchen mega viel Platz zum Laufen, wenn man mal drüber denkt, wie ne Maus auf dem Bauernhof überall rumkrebst, ist das verständlich^^ Die entdecken eben gerne^^

Für was haste dich denn entschieden?
 
Nicky87

Nicky87

Registriert seit
16.10.2005
Beiträge
121
Reaktionen
0
das würd mich nun auch noch interessieren.

@gold_fish: hamster sind zwar niedlich anzusehen aber ebenso auch nur nachtaktive tierchen, von denen haette jens nich viel
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

2 Mäuse? Ja oder nein?

2 Mäuse? Ja oder nein? - Ähnliche Themen

  • Warum ist es ab 4 Mäusen eine Gruppe?

    Warum ist es ab 4 Mäusen eine Gruppe?: Hallo, bei mir ist am Samstag unsere älteste Maus mit 2 Jahren und 4 Monaten verstorben. Jetzt sind es nur noch 3 Mäuse Damen im Alter von 1 oder...
  • Farbmäuse zerstritten Wie soll ich sie nun halten?

    Farbmäuse zerstritten Wie soll ich sie nun halten?: Damit man meine Frage komplett versteh muss ich etwas ausholen. Ich bin bei einem Tierfachgeschäft als Praktikant zugange. Vor ein paar wochen...
  • Maus verschwunden

    Maus verschwunden: Guten Morgen ihr Lieben. Wir haben nun folgendes Problem, haben unseren zwei Kindern Mäuse gekauft und heute Morgen als wir ihnen Trinken und...
  • pedophile maus?! ja oder nein...

    pedophile maus?! ja oder nein...: halli hallo :) also kurz meine geschichte ich hatte 2 mäuse gekrigt eine gute und eine schlechte die immer weglief beide warn medchen also die...
  • Passen Mäuse zu mir?Ja oder Nein?

    Passen Mäuse zu mir?Ja oder Nein?: Hallo ,,ich" hatte zwar schon mal Mäuse aber da haben sich Mama und Papa immer drum gekümmert. Ich bin immer noch total faziniert von diesen...
  • Passen Mäuse zu mir?Ja oder Nein? - Ähnliche Themen

  • Warum ist es ab 4 Mäusen eine Gruppe?

    Warum ist es ab 4 Mäusen eine Gruppe?: Hallo, bei mir ist am Samstag unsere älteste Maus mit 2 Jahren und 4 Monaten verstorben. Jetzt sind es nur noch 3 Mäuse Damen im Alter von 1 oder...
  • Farbmäuse zerstritten Wie soll ich sie nun halten?

    Farbmäuse zerstritten Wie soll ich sie nun halten?: Damit man meine Frage komplett versteh muss ich etwas ausholen. Ich bin bei einem Tierfachgeschäft als Praktikant zugange. Vor ein paar wochen...
  • Maus verschwunden

    Maus verschwunden: Guten Morgen ihr Lieben. Wir haben nun folgendes Problem, haben unseren zwei Kindern Mäuse gekauft und heute Morgen als wir ihnen Trinken und...
  • pedophile maus?! ja oder nein...

    pedophile maus?! ja oder nein...: halli hallo :) also kurz meine geschichte ich hatte 2 mäuse gekrigt eine gute und eine schlechte die immer weglief beide warn medchen also die...
  • Passen Mäuse zu mir?Ja oder Nein?

    Passen Mäuse zu mir?Ja oder Nein?: Hallo ,,ich" hatte zwar schon mal Mäuse aber da haben sich Mama und Papa immer drum gekümmert. Ich bin immer noch total faziniert von diesen...