Milbenbehandlung - Käfig Reinigung

Diskutiere Milbenbehandlung - Käfig Reinigung im Hamsternest Forum im Bereich Hamster Forum; Hey Fahre nachher zum Tierarzt da zwei meiner Hamster Milben haben. Man sollte den Käfig doch danach reinigen weil doch auch im Käfig noch welche...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
KrümelLou&Loulou

KrümelLou&Loulou

Registriert seit
13.12.2010
Beiträge
31
Reaktionen
0
Hey
Fahre nachher zum Tierarzt da zwei meiner Hamster Milben haben.
Man sollte den Käfig doch danach reinigen weil doch auch im Käfig noch welche stecken könnten, aber
wie soll ich die Käfige reinigen ?
Weil ein Hamster von den zweien hatte schonmal welche die aber nicht weggegangen sind deshalb fahre ich nochmal dorthin. Sie hat aber nichts von einer Nachbehandlung gesprochen ich dachte man sollte nach einer bestimmten Zeit noch eine machen damit die auch die Milben die aus den Eiern geschlüpft sind auch sterben ?!
Über die Käfig Reinigung hatte sie auch nichts weiter gesagt aber ich hatte auch vergessen zu fragen :?

Danke schonmal im vorraus
Lg
 
01.02.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
3.967
Reaktionen
0
Also eigentlich macht man die Käfige bei der ersten Behandlung komplett sauber, also alles an Streu, Sand und Inventar raus, feucht durchwischen, gegebenenfalls auch mit Desinfektionsmittel behandeln, alles Holz kurz ausbacken und dann komplett wieder einräumen.
Die nächste Komplettreinigung macht man dann bei der zweiten behandlung, also drei Wochen später.
Dann hat man in der Regel schon Ruhe.
 
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
8.608
Reaktionen
1
Hallo,
es ist richtig, am besten macht man nach drei Wochen eine Nachbehandlung.

Lass dir am besten sagen, um welche Milben es sich handelt, denn bei manchen ist es oft nicht damit getan, nur den Käfig zu reinigen, sondern das ganze Zimmer muss behandelt werden.
Normalerweise reicht aber ein gründliches Reinigen des Käfigs aus. Also das gesamte Streu austauschen und den Käfig mit Bactazol o.ä. desinfizieren, das Mittel wirkt gegen Milben. Einrichtungsgegenstände musst du auch abwaschen, Holzsachen kannst du ausbacken oder für mindestens zwei Tage tiefgefrieren.
 
KrümelLou&Loulou

KrümelLou&Loulou

Registriert seit
13.12.2010
Beiträge
31
Reaktionen
0
Danke.
Das Holz ausbacken im Ofen möchte meine Mutter nicht, geht das noch i.wie anders ?

Lg

Edit: Dann friere ich die Sachen ein, danke.

Lg
 
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
8.608
Reaktionen
1
Wie ich oben schrieb, kann man Holzgegenstände tiefgefrieren, für mindestens 2 Tage bei -18°C.
Man kann die Sachen auch auskochen, das riecht aber recht unangenehm.
 
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
3.967
Reaktionen
0
Aber dann hat der arme Hamsti doch so lange kein Häuschen...
Deshalb schlug ich ausbacken vor.
 
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
3.967
Reaktionen
0
Aber die sterben doch dann.
Man legt einfach Backpapier drunter und dann kommen die Milben auch nicht mir dem Backblech in Berührung.
Aber wenn du sowieso genug Häuschen hast, dann leg sie einfach für so ca. 72 Stunden in den Gefrierschrank.
 
KrümelLou&Loulou

KrümelLou&Loulou

Registriert seit
13.12.2010
Beiträge
31
Reaktionen
0
Wie lange und bei wieviel Grad soll man das Holz ausbacken ?
 
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
8.608
Reaktionen
1
Eine halbe Stunde bei mindestens 180°C.
 
KrümelLou&Loulou

KrümelLou&Loulou

Registriert seit
13.12.2010
Beiträge
31
Reaktionen
0
Ok, danke.

Lg
 
Inne

Inne

Registriert seit
01.06.2010
Beiträge
1.167
Reaktionen
0
du kannst das auch in kochendes wasser legen & eine halbe stunde "köcheln" (nenn ichs mal) lassen. einfrieren dagegen hilft lt. meinem TA schlecht bis garnicht!(nur bei bestimmten parasitenarten) das holz trocknet nach dem "bad", auch relativ schnell wieder.

je nach parasitenart (zB Blutsaugende o.ä.) und dem angewendeten antiparasitika, würde ich nach 3-4 tagen nach der behandlung nochmal reinigen. (ebenfalls am selben tag der behandlung). der vorgang ist auch unmittelbar nach den folgespots (sicherheitshalber 2x nachspotten i.d.R.)zu wiederholen. wg dem zeitl. abstand der folgespots würde ich den TA fragen, dass ist unterschiedlich und kommt auf das mittel an.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ivy-maire1

Ivy-maire1

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
3.859
Reaktionen
0
hey,

noch mal kurz erklärt:

normalerweise wird 3 mal gespottet, je nach befall auch mal 4 oder nur 2 mal. solang der hamster noch in der TB ist wird das gehege gereinigt:

essigwasser oder bactazol aufwischen, kurz warten und GRÜNDLICHST abwischen, am besten abspülen wenn es geht. gut trocknen lassen.

mit holzsachen und keramik kann man genauso umgehen: in essigwasser (möglichst heiß) einlegen, für ca 10min, gründlich ausspülen und trocknen lassen. genauso gut kann man eben einfrieren oder ausbacken.

wobei ich empfehle alles was nicht übermäßig teuer war gleich zu entsorgen.

und: alle einrichtungsgegenstände doppelt haben lohnt sich immer, am besten tauscht man die auch immer wieder hin und her solang es den hamster nicht übermäßig stresst. so riecht alles bereits gut nach "meins" ^^
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Milbenbehandlung - Käfig Reinigung

Milbenbehandlung - Käfig Reinigung - Ähnliche Themen

  • Mein Hamster und sein neuer Käfig

    Mein Hamster und sein neuer Käfig: Hallo, Mein Dsungarischer Zwerghamster Elvis hatte zuvor einen kleinen Käfig da habe ich mir gedacht das ich einen neuen kaufe (das habe ich dann...
  • 60x40 Käfige verkaufen?

    60x40 Käfige verkaufen?: hallo liebe foris, da ich von meinem ersten hamster noch 3 60x40 käfige rumstehen hab und nicht mehr brauche und in die plastikknäste damals...
  • Welcher Käfig?

    Welcher Käfig?: Hi, Mein Hamster hat einen zu kleinen Käfig!Aber ich weiß einfach nicht welcher nun geeignet ist und so.Wäre ein Terarium gut? Oder ein...
  • Tipps zu Käfig

    Tipps zu Käfig: Hallo und frohes neues Jahr! :D Ich wollte mir Tipps und Anregungen zum Käfig holen. Ich finde ihn nicht schlecht, aber irgentwie bin ich noch...
  • ebay käfig?

    ebay käfig?: hallo, ich bin neu hier und hab gleich mal eine frage, hab einen ählichen thread nirgends anders gefunden, falls ich mich verguggt hab, kann das...
  • ebay käfig? - Ähnliche Themen

  • Mein Hamster und sein neuer Käfig

    Mein Hamster und sein neuer Käfig: Hallo, Mein Dsungarischer Zwerghamster Elvis hatte zuvor einen kleinen Käfig da habe ich mir gedacht das ich einen neuen kaufe (das habe ich dann...
  • 60x40 Käfige verkaufen?

    60x40 Käfige verkaufen?: hallo liebe foris, da ich von meinem ersten hamster noch 3 60x40 käfige rumstehen hab und nicht mehr brauche und in die plastikknäste damals...
  • Welcher Käfig?

    Welcher Käfig?: Hi, Mein Hamster hat einen zu kleinen Käfig!Aber ich weiß einfach nicht welcher nun geeignet ist und so.Wäre ein Terarium gut? Oder ein...
  • Tipps zu Käfig

    Tipps zu Käfig: Hallo und frohes neues Jahr! :D Ich wollte mir Tipps und Anregungen zum Käfig holen. Ich finde ihn nicht schlecht, aber irgentwie bin ich noch...
  • ebay käfig?

    ebay käfig?: hallo, ich bin neu hier und hab gleich mal eine frage, hab einen ählichen thread nirgends anders gefunden, falls ich mich verguggt hab, kann das...