Obst & Gemüse

Diskutiere Obst & Gemüse im Hamster Ernährung Forum im Bereich Hamster Forum; Hallo ihr Lieben! Ich habe eine Frage und hoffe, dass ihr mir da helfen könnt. Ich habe vor drei Monaten meinen Hamster bekommen. Meine Freundin...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
M

Maxi_x3

Registriert seit
01.03.2010
Beiträge
53
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben!
Ich habe eine Frage und hoffe, dass ihr mir da helfen könnt.

Ich habe vor drei Monaten meinen Hamster bekommen. Meine Freundin hat mir gesagt, das ich ihr jeden Tag Frischfutter geben
soll.

Das habe ich auch getan, jeden Tag Möhre oder Gurke etc.
Aber jetzt lese ich hier, das eure nur einmal die Woche welche bekommen?

Wie oft ist denn Ideal, und welche Obst & Gemüsesorten sind besonders geeignet?

Was für Futter ist abgesehen von dem Körnerfutter noch nötig?
Die süßen Drops und Lecksteine habe ich bis jetzt immer weggelassen, weil ich gelesen habe das sie ungeeignet sind. Aber wie kann ich ihr Essen abwechslungsreicher gestalten?
Und vor allem, was braucht sie in welchen Mengen, damit sie eine gesunde Ernährung zu sich nimmt?

Danke schon mal im voraus, an alle die mir, und besonders meiner kleinen Pepsi, helfen wollen. :D
 
01.02.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Ratgeber von Christine geschaut? Sie hat dort vieles über die Ernährung, aber auch Anschaffung, Pflege, Haltung und Gesundheit von Hamstern geschrieben. Vielleicht hilft dir das ja weiter?!
B

Bounty 123

Registriert seit
28.04.2009
Beiträge
9.148
Reaktionen
0
Hallo,
wo hast du denn gelesen dass man nur 1 mal die Woche geben soll? Jeden Tag ist schon richtig. Eine Futterliste findest du hier. http://www.diebrain.de/hi-frischfutter.html

Was für ein Trockenfutter fütterst du denn?

Drobs und alles ist schon richtig, das solltest du nicht geben. Aber es gibt von JR Farm auch geeignete Leckerlies. Du musst einfach darauf achten, dass sie Zucker, Honig und Melasse frei sind.

Außerdem brauchen Hamster Tierisches Eiweiß. Das kannst du in Form von Mehlwürmern, Heimchen, Gekochten Ei... geben.
 
Ivy-maire1

Ivy-maire1

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
6.029
Reaktionen
0
ich gebe Bounty recht, du machst alles richtig.

schau mal in die futterliste, da findest du noch viele gemüsesorten die du geben kannst.

was aber richtig ist ist, dass man obst nur selten geben sollte. der fruchtzucker ist ungesund, schadet den zähnen und fördert diabetes.
 
M

Maxi_x3

Registriert seit
01.03.2010
Beiträge
53
Reaktionen
0
danke :) an Trockenfutter bekommt sie fertiges aus Körnern.
Joghurt mag sie nicht. Normalerweise bekommt sie Sonntags immer ein Stüch Ei. Kann ich ihr das immernoch guten Gewissens geben, wegen Dioxin etc.?
 
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
13.001
Reaktionen
1
Hallo!
Gekochtes Ei kannst du immernoch geben. aber tierisches Eiweiß sollte dein hamster öfter als einmal wöchentlich bekommen. Ansonsten kannst du mal Quark oder Hüttenkäse ausprobieren. Getrocknete oder lebende Mehlwürmer sind auch recht beliebt und haben einen recht hohen Eiweißgehalt.
 
Maggy1998

Maggy1998

Registriert seit
13.02.2011
Beiträge
81
Reaktionen
0
Hallo! :D
Also jeden Tag würde ich meinem Hamster kein Frischfutter geben!
Ich gebe ihm so ein bis zwei mal pro Woche Frischfutter! Doch beim Frischfutter solltest du deinem Hamster nichts säurehaltiges geben wie zb. Zitrone oder Orange.
Oder auch keine Kernfrüchte zb. Kirschen, Pfirsich.

Und Gras, Löwenzahn oder so etwas solltest du auch nicht zu oft verfüttern, da es sein könnte das er Durchfall bekommt!

Ich streue meinem Hamster ca. einmal pro Woch Hamsterfutter in den Käfig, damit er auch etwas beschäftigt wird! Und hänge auch so ein bis zweimal pro Woche an einem dünnen Draht ein Karottenstück oder Paprickastück auf!

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen! ;) LG Maggy
 
B

Bounty 123

Registriert seit
28.04.2009
Beiträge
9.148
Reaktionen
0
Maggy, du fütterst deinem Hamster viel zu wenig! Er sollte jeden Tag einen Löffel Futter bekommen, und Frischfutter auch täglich.
Außerdem können Hamster sowohl Gras als auch Löwenzahn bekommen, das schadet ihnen nicht!
 
pc.lieschen

pc.lieschen

Registriert seit
29.10.2009
Beiträge
12.775
Reaktionen
5
@Maggy

ich empfehle dir mal die seite www.diebrain.de grüdlich durchzulesen, wie du deinen Hamster ernährst ist ja völlig falsch

sie sollten täglich Frischfutter haben und auch Trockenfutter, du gibst das alles viel zu selten
 
Maggy1998

Maggy1998

Registriert seit
13.02.2011
Beiträge
81
Reaktionen
0
er hat ja auch eine knabberstange! und da häuft sich immer eine Ecke mit Vorrat an! ;) und wenn ich in die küche komme mit dem hamster auf dem arm bekommt er auch immer was.
 
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
13.001
Reaktionen
1
Eine Knabberstange sollte aber nur ein zusätzliches Leckerli sein und nicht zum festen Bestandteil des Futters werden. Zumal viele Knabberstangen Zucker enthalten und damit nicht sonderlich gesund sind. Achte am besten darauf, dass sie keinen Zucker enthalten. Es gibt welche ohne Zucker, die sind besser geeignet und können gerne mal gegeben werden. Trotzdem solltest du täglich Trocken- und Frischfutter geben, damit dein hamster ausgewogen ernährt wird.

Geeignete Frischfutterpflanzen stehen auch hier im Tierwiki: http://www.tierwiki.com/hamster/frischfutterliste/. Du kannst Löwenzahn, Gras und viele andere Kräuter, die du draußen sammeln kannst, bedenkenlos verfüttern.
 
Casimir

Casimir

Registriert seit
31.05.2010
Beiträge
10.148
Reaktionen
1
Maggy, es geht ja nicht darum dass er sich einen Vorrat anschafft. Es geht um die täglichen Nährstoffe, Vitamine etc. die du deinem Hamster nicht gibst, die aber notwendig für seine Gesundheit sind.
Ich weiß ja nicht was du für Knabberstangen hast, aber ich denke dass dort viel Zucker und sonstiges Zeugs drin ist, was der Hamster nicht braucht und sogar ungesund für ihn ist.

Schau mal, du könntest auch überleben wenn man dir alle zwei Tage eine trockene Brotscheibe und ein Stück Gurke gibt- aber ist das gesund? Gibst du deinem Körper damit alles, was er braucht um gesund zu werden und zu bleiben?
 
Sternlein

Sternlein

Registriert seit
09.12.2009
Beiträge
834
Reaktionen
0
Hallo,

ich reihe mich themengemäß mit meinen Fragen einfach mal in diesen Thread ein. :)

Mein Hamster hat aktuell auf seiner Frischfutterliste:
- gekochte Kartoffel (selten)
- Möhre (meist roh, seltener auch gekocht)
- Apfel
- Banane (selten)
- Birne (etwas seltener)
- Salat (selten)
- Gurke
- Paprika
- Fenchel
Es kann sein das ich jetzt das eine oder andere vergessen habe.

Ich bin ein total überängstlicher Mensch was Frischfutter und Kräuter angeht. Aus dem Grunde dosiere ich alles auch ziemlich sparsam (abgesehen von den gängigsten Sachen wie z.B. Gurke, Möhre, etc.).
Geeignete Frischfutterpflanzen stehen auch hier im Tierwiki: http://www.tierwiki.com/hamster/frischfutterliste/. Du kannst Löwenzahn, Gras und viele andere Kräuter, die du draußen sammeln kannst, bedenkenlos verfüttern.
Kann ich ruhig von den aufgeführten Dingen wo nichts (wie z.B. selten geben) hinter steht, so viel geben wie mein Hamster mag ohne das ich dies bezüglich was einschränken muss?
Zum Beispiel futtert mein Hamster gerne Paprika und Fenchel. Aus Unwissenheit/Angst heraus gebe ich ihm davon jedoch weniger als er in einer Nacht fressen würde.
Kann ich frischen z.B. Oregano und Petersilie auch ohne Begrenzung geben?

Das Nest von meinem Hamster suche ich immer nach Resten ab wenn der Hamsti Auslauf hat und mit anderen Dingen als sein Käfig/Nest beschäftigt ist. Ich mache mir nur Gedanken das ich nicht das richtige Maß finden würde und es ihm gesundheitlich zum Nachteil kommen könnte.
Wenn mein Hamster darf, würde ich ihm gerne so viel von allem (wo auf der Liste nichts von "selten geben" hinter steht) das eventuell gar noch was übrig bliebe. Lieber schaue ich täglich den Käfig nach als dem Hamster unnötig zu wenig zu geben.
 
Bummelhummel

Bummelhummel

Registriert seit
13.06.2006
Beiträge
4.425
Reaktionen
0
Frischfutter gebe ich jeden Tag verschiedenes, aber in kleinen mengen, so das Hamster es gleich frisst und nicht zu viel von Bunkert
 
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
13.001
Reaktionen
1
Also mit dem "selten geben" meinte ich eher, dass man es nicht jeden Tag geben sollte. Das steht ja eher bei den zuckerhaltigen Dingen dabei, die man Goldhamstern zwar geben kann,aber die nicht den Hauptbestandteil des Frischfutters ausmachen sollten.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Obst & Gemüse

Obst & Gemüse - Ähnliche Themen

  • Obst/Gemüse .Was ist Okay?

    Obst/Gemüse .Was ist Okay?: Hallo Liebe Leute Ich habe zurzeit einen Roborowski Zwerghamster :P und da stelle ich mir 2 Fragen: 1:Was für Gemüse/Obst Arten dürfen...
  • Welches Obst b.z.w Gemüse gibt ihr eurem Hamster geben ?

    Welches Obst b.z.w Gemüse gibt ihr eurem Hamster geben ?: Hallo Leute Ich wollte fragen ob ihr min in einer Antwort schreibt was für Obst b.z.w Gemüse ihr euren Goldhamste gibt b.z.w was man einem...
  • Obst-Gemüse Kugel

    Obst-Gemüse Kugel: Bekommt mein hamster aus einer Obst-Gemüse Kugel eine Erdbeere oder ähnlich große Obst oder Gemüsestückechen heraus holen? Die Gitterabstände...
  • Was dürfen Hamster an Obst & Gemüse essen?

    Was dürfen Hamster an Obst & Gemüse essen?: Hey, meine Hamster (Dsungi) Nemo bekommt ab und zu was frisches. Jetzt eine Frage: Was dürfen Hamster alles essen? Meines Wissens dürfen Hamster...
  • Was essen Dsungaren am liebsten an Obst und Gemüse?

    Was essen Dsungaren am liebsten an Obst und Gemüse?: Hey..... ich habe mal 'ne frage....habe Gestern nen dsungaren bekommen noch voll klein und voll sueß, und ich woltle mich mal erkundigen, was die...
  • Was essen Dsungaren am liebsten an Obst und Gemüse? - Ähnliche Themen

  • Obst/Gemüse .Was ist Okay?

    Obst/Gemüse .Was ist Okay?: Hallo Liebe Leute Ich habe zurzeit einen Roborowski Zwerghamster :P und da stelle ich mir 2 Fragen: 1:Was für Gemüse/Obst Arten dürfen...
  • Welches Obst b.z.w Gemüse gibt ihr eurem Hamster geben ?

    Welches Obst b.z.w Gemüse gibt ihr eurem Hamster geben ?: Hallo Leute Ich wollte fragen ob ihr min in einer Antwort schreibt was für Obst b.z.w Gemüse ihr euren Goldhamste gibt b.z.w was man einem...
  • Obst-Gemüse Kugel

    Obst-Gemüse Kugel: Bekommt mein hamster aus einer Obst-Gemüse Kugel eine Erdbeere oder ähnlich große Obst oder Gemüsestückechen heraus holen? Die Gitterabstände...
  • Was dürfen Hamster an Obst & Gemüse essen?

    Was dürfen Hamster an Obst & Gemüse essen?: Hey, meine Hamster (Dsungi) Nemo bekommt ab und zu was frisches. Jetzt eine Frage: Was dürfen Hamster alles essen? Meines Wissens dürfen Hamster...
  • Was essen Dsungaren am liebsten an Obst und Gemüse?

    Was essen Dsungaren am liebsten an Obst und Gemüse?: Hey..... ich habe mal 'ne frage....habe Gestern nen dsungaren bekommen noch voll klein und voll sueß, und ich woltle mich mal erkundigen, was die...