Futterwechsel

Diskutiere Futterwechsel im Ratten Ernährung Forum im Bereich Ratten Forum; Hey ich habe gestern Rattima bestellt da meine Nasen bei meinem jetzigen Futter "Rattentraum von bunny" (gekauft bei Fressnapf) immer so viele...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Raggi1899

Raggi1899

Registriert seit
22.11.2010
Beiträge
36
Reaktionen
0
Hey ich habe gestern Rattima bestellt da meine Nasen bei meinem jetzigen Futter "Rattentraum von bunny" (gekauft bei Fressnapf) immer so viele
Pellets über lassen...

sollte ich etwas bei Rattima beachten (gelesen habe ich schon das sehr viele Sonnenblumenkerne drin sind und diese zum teil besser aussortiert werden sollten da die Ratten sonst ziemlich aufgehen würden ).
Sollte ich noch etwas untermischen? z.B nicht gezuckerte Cornflakes etc.?

Zweite Frage:
Habe gehört das es bei vielen Ratten so ist das Pellets nicht gerne gegessen werden. Stimmt das? habt ihr Erfahrungen damit?

Ganz liebe Grüße
 
02.02.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.470
Reaktionen
103
Huhu,

ins Rattima brauchst du nichts untermischen. Cornflakes sind auch nur Dickmacher, die wuerde ich als Leckerchen geben, mehr nicht ;) Taeglich im Napf faende ich zu viel.
Du kannst aber, wenn du magst, noch eine (oder mehrere) Rattenfuttersorten untermischen, dann haben die Flauschis mehr Auswahl und du kannst dir sicherer sein, dass sie alles bekommen, was sie brauchen. Wobei das bei Alleinfutter eigentlich schon so sein sollte. Alternativ gibt es auf diebrain.de noch ein Rezept zum Dazumischen fuers Rattima.

Statt den Sonnenblumenkernen, die du womoeglich raussammelst, wuerde ich zusaetzlich noch einmal die Woche ein wenig Leinoel uebers Futter machen. Ist sehr gesund und wird gern angenommen. Idealerweise macht man es auf Frischfutter, was sonst nicht ganz so beliebt ist ;) dann lieben sie es :003:

Es kommt darauf an, welche Pellets. Gruene Heupellets fressen Ratten nicht, weil sie weder Gras- noch Heufresser sind. Du wuerdest das Zeug als Mensch ja auch nicht essen, weil es auf deinem Speiseplan nicht vorhanden ist. Genauso ist das bei Ratten.
Spezielle Rattenpellets fressen die Tiere aber in der Regel gern, persoenlich vermute ich, dass das am Eiweissanteil liegt, der ja drin ist. Mit Eiweiss fressen meine einfach alles *seufz*

Achja, wenn du umstellst, langsam untermischen, dann gewoehnen sich die Tiere besser daran und Verdauungsprobleme und Durchfall kommen eher selten vor.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Futterwechsel