Nymphensittich rupft sich

Diskutiere Nymphensittich rupft sich im Sittich Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo ihr Lieben... habe da ein Problem... Meine Nymphendame hat sich die Brust komplett gerupft...ich habe sie noch nicht so lange , nach einem...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
M

Mary27

Registriert seit
21.11.2006
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben...

habe da ein Problem...
Meine Nymphendame hat sich die Brust komplett gerupft...ich habe sie noch nicht so lange , nach einem
Monat fing sie an sich zu rupfen...sie lebt mit einem Männchen aus gleicher Züchtung zusammen
Lasse sie jetzt fliegen und habe einen grösseren Käfig für die beiden gekauft...langsam wächst es auch wieder nach...war mit ihr beim Arzt..aber er konnte mir auch nicht helfen...
einmal hat sie wo sie draussen war auch zwei klare Tropfen gelassen...war sie vielleicht Scheinschwanger??? Oder doch bloss gelangweilt??
Hoffe jemand kann mir nen rat geben...
Danke im Vorraus!
 
21.11.2006
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du es schon mal mit Clickertraining für Sittiche versucht? Funktioniert auch mit Papageien und anderen Vogelarten, macht beiden Spaß und stärkt die Beziehung zum geliebten Sittich.
kathrin22

kathrin22

Registriert seit
15.05.2006
Beiträge
938
Reaktionen
0
naja wenn sie sich am bauch rupft kann es sein das sie balt brütet oder scheinschwanger ist,sie rupfen sich am bauch die federn,um die richtige körpertemperatur für die eier zu bekommen
----------------------------------------------
(Neuer Post des gleichen Users unten angefügt)
----------------------------------------------
haben sie denn auch den täglichen freiflug?
 
Zuletzt bearbeitet:
Cosili

Cosili

Registriert seit
11.12.2005
Beiträge
2.732
Reaktionen
0
Rupfen kann sehr viele Ursachen haben, und es ist nicht immer einfach die herauszufinden. Viele Vögel rupfen aus Frust oder Langeweile, aber das ist bei artgerechter Paarhaltung eher unwahrscheinlich.
Dazu ein paar Fragen:

- Sind die beiden richtig verpaart oder leben sie nur "nebeneinander her"?
- Ist es ganz sicher ein echtes Pärchen, also ist das Geschlecht eindeutig bestimmt?
- Gibt es irgendwas in der Umgebung der Vögel was sie stressen könnte? (ständig laute Geräusche, der Käfig steht zu niedrig, Anwesenheit von anderen "bedrohlichen" Tieren wie Katzen oder Hunde...)

Rupfen kann auch körperliche Ursachen haben. Zb Leberprobleme: wenn die Leber den Körper nicht mehr richtig entgiften kann, kann es zu Dermatitis (Hautentzündung) und Juckreiz kommen. Das kann auch Rupfen auslösen. Wie sieht denn der Kot aus? Ist er im Vergleich zum Kot des anderen Vögels flüssiger oder gelblich gefärbt?

Wie lange habt ihr die Vögel schon? Können Hautparasiten ausgeschlossen werden? Jucken sich die Vögel sonst vermehrt?

War der TA wo du warst sicher vogelkundig? "Normale" Kleintierärzte haben im Normalfall von Ziervögeln sehr wenig bis überhaupt keine Ahnung. Leider geben das viele nicht zu. Adressen von vogelkundigen TÄ´s gibt es zb HIER

Wie gross ist denn der Käfig? Und wie lange bekommen die Vögel Freiflug?
Wie fütterst du die Vögel?

Was meinst du genau mit "zwei klaren Tropfen gelassen"?
Scheinschwangerschaft gibt es bei Vögeln nicht, da es auch keine Schwangerschaft im eigentlichen Sinn gibt.

naja wenn sie sich am bauch rupft kann es sein das sie balt brütet oder scheinschwanger ist,sie rupfen sich am bauch die federn,um die richtige körpertemperatur für die eier zu bekommen
Das stimmt nicht, Vögel (zumindestens Sittiche) rupfen sich nicht wenn sie brüten. Was du meinst ist der Brutfleck, und der entsteht von selber durch die Hormonumstellung bei der Brut.
Rupfen ist NIE normal.
 
M

Mary27

Registriert seit
21.11.2006
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo..
danke erst mal für die Antworten!

In der Tierhandlung sagte man mir das sind männchen und weibchen??
Habe sie mal getrennt da haben sie sich andauern gerufen. dDa sagte der Tierarzt ich soll sie wieder zusammen lassen. Picky (das gerupfte weibchen) lässt das Männchen aber auch nicht fressen. Immer wenn er fressen ist sie hinterher und scheucht ihm mit Flügelschlag weg:-(.
Habe jetzt nen neuen Käfig der ist ca. 1,50 m hoch und 1,00m breit mit viel Zubehör. Die Federn wachsen auch wieder. Vieleicht war der Käfig wirklich zu klein.
 
Cosili

Cosili

Registriert seit
11.12.2005
Beiträge
2.732
Reaktionen
0
In der Tierhandlung sagte man mir das sind männchen und weibchen??
In der Zoohandlung wird leider oft viel Mist erzählt... :( Kann natürlich stimmen, kann aber auch nicht.
Versuch es mal mit der Geschlechtsbestimmung nach dieser Beschreibung: http://www.nymphensittich.net/buch.php?auswahlintro=Buchseite&suchwort=1030&K_auswahl=Allgemein
Oder auch hier: http://www.nymphensittich-wegweiser.net/index.php?id=32

Der neue Käfig ist gross genug (täglich langer Freiflug vorrausgesetzt, wie lange dürfen die Nymphen denntäglich fliegen?). Aber, was meinst du mit "viel Zubehör"? Benutzen die Nymphen das ganze Zubehör wirklich? Die Sachen die sie nicht benutzen solltest du entfernen, Platz ist wichtig.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Nymphensittich rupft sich

Nymphensittich rupft sich - Ähnliche Themen

  • Nymphensittiche oder Wellensittiche?

    Nymphensittiche oder Wellensittiche?: Halli Hallo, Erstmal vorweg ich hatte vor 1 Monat noch 2 Agapornide (Schwarzköpfchen) einer von ihnen starb im alter von 14 Jahren und den anderen...
  • Hallo leute

    Hallo leute: Unzwar geht es darum das mein Petri (nymphensittich) habe ihn 2018 gefunden und aufgenommen den Besitzer konnten wir auch nicht finden laut...
  • Nymphensittich zähmen aber wie?

    Nymphensittich zähmen aber wie?: Hallo leute Ich habe am 2.7.18 meine kleine Oskar (weiblich) verloren sie war aus der Zoohandlung und es war “liebe auf den ersten blick“ ich...
  • Nymphensittiche zusammen mit Kaninchen

    Nymphensittiche zusammen mit Kaninchen: Aktuell beschlagnahmen meine 4 Nymphensittiche noch ein Zimmer zusammen mit mir, doch ich möchte auch noch zwei Kaninchen dazu holen. Ich könnte...
  • Nymphenhahn rupft Henne

    Nymphenhahn rupft Henne: Hallo ihr Lieben, bin gerade neu hier und hoffe dass ihr mir helfen könnt... Wir haben einen Nymphenhan und eine Henne. Der Hahn ist 1,5 Jahre...
  • Nymphenhahn rupft Henne - Ähnliche Themen

  • Nymphensittiche oder Wellensittiche?

    Nymphensittiche oder Wellensittiche?: Halli Hallo, Erstmal vorweg ich hatte vor 1 Monat noch 2 Agapornide (Schwarzköpfchen) einer von ihnen starb im alter von 14 Jahren und den anderen...
  • Hallo leute

    Hallo leute: Unzwar geht es darum das mein Petri (nymphensittich) habe ihn 2018 gefunden und aufgenommen den Besitzer konnten wir auch nicht finden laut...
  • Nymphensittich zähmen aber wie?

    Nymphensittich zähmen aber wie?: Hallo leute Ich habe am 2.7.18 meine kleine Oskar (weiblich) verloren sie war aus der Zoohandlung und es war “liebe auf den ersten blick“ ich...
  • Nymphensittiche zusammen mit Kaninchen

    Nymphensittiche zusammen mit Kaninchen: Aktuell beschlagnahmen meine 4 Nymphensittiche noch ein Zimmer zusammen mit mir, doch ich möchte auch noch zwei Kaninchen dazu holen. Ich könnte...
  • Nymphenhahn rupft Henne

    Nymphenhahn rupft Henne: Hallo ihr Lieben, bin gerade neu hier und hoffe dass ihr mir helfen könnt... Wir haben einen Nymphenhan und eine Henne. Der Hahn ist 1,5 Jahre...