Woran erkenne ich, dass mein Hund (evtl. zu) dominant ist?

Diskutiere Woran erkenne ich, dass mein Hund (evtl. zu) dominant ist? im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo ihr Lieben, ich bin ziehmlich neu hier und habe noch nicht den absoluten Durchblick :) Aber ich stell einfach mal meine Frage: Also ich...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
vani*

vani*

Registriert seit
02.02.2011
Beiträge
935
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben,

ich bin ziehmlich neu hier und habe noch nicht den absoluten Durchblick :)
Aber ich stell einfach mal meine Frage:
Also ich habe eine 7 Monate alte Eurasierhündin und den Eindruck, dass sie ziemlich dominant ist.
Sie hört im Haus nicht wirklich gut auf ihren Namen, sodass wenn wir sie hineinrufen, sie oft auf der Terasse stehen bleibt und demonstrativ nicht kommt (auch nicht, wenn wir sie mit Leckerchen bestechen). Sie läuft mir ständig hinterher, was ein, glaube ich, typisches Anzeichen für Dominaz ist und sie will garnicht getreichelt werden oder gar Kontaktliegen. Außerdem springt sie einen an, sobald man etwas in der Hand hat und das Geschirr will sie auch nicht wirklich umgelegt bekommen.
Also was meint ihr? Ist sie von Natur aus ein eher dominanter Typ oder liegt es an mir, dass ich sie noch mehr erziehen muss?

Vielen Dank schonmal für Eure antworten :)
 
02.02.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
Chari

Chari

Registriert seit
08.04.2010
Beiträge
761
Reaktionen
0
Ich denke, deine Hündin ist in der Flegelphase und testet, wie weit sie gehen kann. Macht unsere Hündin auch gerade.
Das sie nicht gerne Körperkontakt hat, hat soweit ich weiß nichts mit Dominanz zu tun. Es sei denn, sie würde dich anmeckern, wenn du ihr die Pfoten saubermachst oder so.
Wenn sie dich anspringt ist es am besten, sich einfach umzudrehen und zu ignorieren.
Das Geschirr lässt unsere Hündin sich auch nicht gerne anlegen. Wie wäre es denn, wenn du es ihr immer während des Fütterns anziehst, damit sie es mit etwas positivem verbindet?
Und wenn sie nicht mehr kommt, wenn man sie ruft, am besten nurnoch mit Schleppleine rausgehen, und im Haus gibt es doch auch so leichte Leinen ohne Schlaufe, oder?
Ich wünsche dir noch starke Nerven und viel Geduld in dieser anstrengenden Zeit!;)
 
vani*

vani*

Registriert seit
02.02.2011
Beiträge
935
Reaktionen
0
an Kikyou: super, werd ich mir direkt anschauen :)

an Chari: da bin ich ja beruhigt, dass ich nicht alleine bin :D
Zu dem Geschirr..sollte sie das nicht mittlerweile mit etwas Positivem verbinden, weil es ja direkt danach raus geht, zum Spazieren? Oder kann es vielleicht sein, dass es ihr unangenehm ist oder drückt..Ich bin ehrlich, es ist nicht gerade das teuerste und nicht gepolstert. Vielleicht sollte ich einfach mal eines kaufen, dass etwas mehr gepolstert ist.
 
Chari

Chari

Registriert seit
08.04.2010
Beiträge
761
Reaktionen
0
Hm, hast du die Steuermarke am Geschirr? Das klimpern mögen viele Hunde nicht.
Oder es ist für sie bedrohlich, wenn du dich beim anziehen über sie beugst.
Was anderes fällt mir dazu nicht ein.:eusa_think:
 
vani*

vani*

Registriert seit
02.02.2011
Beiträge
935
Reaktionen
0
Nee, die Hundemarke habe ich da nicht dran, das Gebimmel geht mir selber auf den Keks :D
Ich glaube eher dass es vielleicht am Geschirr selbst liegt..
 
Nephilim

Nephilim

Registriert seit
24.02.2010
Beiträge
2.399
Reaktionen
2
Mein Hund laesst sich sein Geschirr auch nicht gern anziehen, und tut immer so, als würde ich ihn anschreien. Dabei geht das ganze voelligst wortlos vonsich.
Kein großes Bestätigen in seiner Angst durch Worte nichts. Wenn ers anhat gibts ein "feiiiin"... und dann gehts raus...
Ist wohl etwas, mit dem ich leben muss.
 
vani*

vani*

Registriert seit
02.02.2011
Beiträge
935
Reaktionen
0
Genauso ist es bei mir auch. Sie guckt dann immer, als hätte ich ihr gerade ein Stachelhalsband angelegt :eusa_eh:
 
Tayet

Tayet

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
4.544
Reaktionen
0
Naja Eurasier sind auch sehr selbstständige und sture Hunde ;) Also liegt es in der Natur dass sie so sind. Allerdings kann man schon paar Sachen verändern.
In dem Link stehen schon sehr viele Tipps. Was ich noch machen würde, dass sie ihr Futter erarbeitet. Sie bekommt Essen nur wenn sie was macht (Fuß laufen, usw) Bei mir hat auch Handfütterung für positive Bindung gesorgt.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Woran erkenne ich, dass mein Hund (evtl. zu) dominant ist?

Woran erkenne ich, dass mein Hund (evtl. zu) dominant ist? - Ähnliche Themen

  • Hund jault, wenn er alleine ist? Woran liegt es?

    Hund jault, wenn er alleine ist? Woran liegt es?: Hallo Leute, ich bin TOTAL verzweifelt. Wir haben ja die Husky-Schäferhund-Dame Chicca vor 2 Wochen zu uns genommen. Sie kannte es alleine zu...
  • Woran erkennt man das ein Hund sich wohl fühlt?

    Woran erkennt man das ein Hund sich wohl fühlt?: Huhu! Ich hoffe ein solches Thema gibt es noch nicht, ich habe üder die Suche nichts gefunden. Woran erkennt man/ihr das ein/euer Hund sich wohl...
  • Woran erkennt man, dass der Welpe sich eingelebt hat?

    Woran erkennt man, dass der Welpe sich eingelebt hat?: Einen wunderschönen guten Abend, ich mal wieder:) Ist vllt. jetzt eine doofe Frage aber mir ist eben so die Frage durch den Kopf gegangen, wo...
  • Woran erkennt man die Beißhemmung?

    Woran erkennt man die Beißhemmung?: Hallo zusammen, mich würde mal interessieren, wie ich erkennen kann, ob mein Hund eine Beißhemmung hat anderen Hunden gegenüber?! Er verträgt sich...
  • Erkennen Hunde ihre Geschwister wieder?

    Erkennen Hunde ihre Geschwister wieder?: Ich möchte bald einen Bruder meiner Hündin besuchen. Sie haben sich seit sie 8 Wochen alt waren nicht mehr gesehen. Jetzt interessiert mich, ob...
  • Ähnliche Themen
  • Hund jault, wenn er alleine ist? Woran liegt es?

    Hund jault, wenn er alleine ist? Woran liegt es?: Hallo Leute, ich bin TOTAL verzweifelt. Wir haben ja die Husky-Schäferhund-Dame Chicca vor 2 Wochen zu uns genommen. Sie kannte es alleine zu...
  • Woran erkennt man das ein Hund sich wohl fühlt?

    Woran erkennt man das ein Hund sich wohl fühlt?: Huhu! Ich hoffe ein solches Thema gibt es noch nicht, ich habe üder die Suche nichts gefunden. Woran erkennt man/ihr das ein/euer Hund sich wohl...
  • Woran erkennt man, dass der Welpe sich eingelebt hat?

    Woran erkennt man, dass der Welpe sich eingelebt hat?: Einen wunderschönen guten Abend, ich mal wieder:) Ist vllt. jetzt eine doofe Frage aber mir ist eben so die Frage durch den Kopf gegangen, wo...
  • Woran erkennt man die Beißhemmung?

    Woran erkennt man die Beißhemmung?: Hallo zusammen, mich würde mal interessieren, wie ich erkennen kann, ob mein Hund eine Beißhemmung hat anderen Hunden gegenüber?! Er verträgt sich...
  • Erkennen Hunde ihre Geschwister wieder?

    Erkennen Hunde ihre Geschwister wieder?: Ich möchte bald einen Bruder meiner Hündin besuchen. Sie haben sich seit sie 8 Wochen alt waren nicht mehr gesehen. Jetzt interessiert mich, ob...