Zweithund: Welche Rasse?

Diskutiere Zweithund: Welche Rasse? im Hunderassen Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo, wir haben beschlossen dass so gegen Sommer ein Zweithund bei uns einziehen soll.Ich bin mir nur total unsicher wass es denn für eine Rasse...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Billie.Joe

Billie.Joe

Registriert seit
28.05.2010
Beiträge
2.014
Reaktionen
0
Hallo,
wir haben beschlossen dass so gegen Sommer ein Zweithund bei uns einziehen soll.Ich bin mir nur total unsicher wass es denn für eine Rasse werden soll.
Es wird wahrscheinlich ein Tierheimhund oder einer aus Spanien werden aber ich möchte mich trotzdem erstaml über die, zu uns passende, Rasse informieren.
Also zu Charakter:
Ich möchte einen Hund der charakterlich zu meiner schon vorhandenen Hündin passt, also neugierig, gerne temperamentvoll, schlau.Aber der Hund soll auch menschenbezogen, freundlich zu Menschen und anderen Hunden sein (ich weiß dass das auch viel mit der Erziehung zu tun hat).
Und es wäre schön wenn
er keinen oder wenig Jagdtrieb hat.
Wie er leben würde:
Wir haben ein Haus mit einem Garten nahe am Wald.
Ich würde mit ihr/ihm nachmittags 1-2h spazieren gehen.Und evtl. wird danach noch gespielt (mit einem Ball oder so).Morgens geht meine Mutter mit Ihnen dann eine dreiviertel Stunde bis eine Stunde mit ihnen und Abends nochmal eine halbe Stunde.Zwischen durch haben sie immer Zugang zum Garten oder zum Balkon.
Ganz alleine wäre er eig. nie, da ja Jamie immer da ist, aber wir wären höchsten ein mal die Woche (manchmal auch nur alle zwei Wochen einmal und als Welpe gar nicht) von 9.45 bis 13.15 weg.Vorher würde er natürlich nochmal rauskommen.
Ich würde gerne mit dem Hund Dogdisc machen (Jamie lässt sich leider überhaupt nicht dazu begeistern). Evtl. auch eine andere Hundesportart die man Zuhause selbst erlernen kann.
Dass Aussehen ist mir eig. egal oder besser gesagt ist mein Geschmack da sehr weitläufig. Er sollte nur eine Größe von min. 35-40 cm haben und höchstens eine von 60cm (allerhöchstens, da er/sie ja auch mit Jamie spielen können soll).Ob Lang oder Kurzhaar oder welche Farbe ist mir wie gesagt egal.
Zur Erziehung:
Ich möchte den Hund gerne größtenteils selbst erziehen (habe ich bei Jamie, Jack Russel Mix auch hinbekommen ;)) aber bei Problemen werde ich eine Hundetrainerin zur Erziehung hinzuziehen. Hier in der Umgebung gibt es leider keine gute HuSchu (die nächste ist ca. 50 Km von hier).

Ich hoffe ich verlange da nicht zu viel von einem Hund, und das es so eine Hund überhaupt gibt :eusa_think:
Aber beim Charakter lässt es sich sicher auch ein bisschen tolerieren.
LG BJ

P.s.: Er sollte auch Kinderlieb sein, da ich noch zwei jüngere Geschwister habe (5,wenn der Hund kommt 6 und 13).
 
04.02.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im 400 Hunderassen von A-Z nachgelesen? Vielleicht hilft dir das ja weiter?!
G

Goldhauch

Guest
Eventuell ein Spitz. Obwohl die Fremden gegenüber eher reserviert sind...

Viele Grüße
Goldhauch

Off-Topic
Sorry, kurz und knapp heute.:)
 
nudl

nudl

Registriert seit
10.10.2009
Beiträge
11.207
Reaktionen
0
Vielleicht Sheltie oder dt Pinscher ?
 
SheWolf

SheWolf

Registriert seit
25.10.2009
Beiträge
1.251
Reaktionen
0
Wie wärs mit einem Boxer,Poodle oder ein Olde english sheepdog bzw Bearded Collie ?

Off-Topic

Es heißt Discdogging nicht dogdisc ;)
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Sheltie oder Collie? Allerdings sind beide Fremden gegenüber eher reserviert und bellen gerne mal.

Terrier fände ich auch noch passend, aber da wird dich wohl der Jagdtrieb stören ;)
 
Malti

Malti

Registriert seit
14.10.2010
Beiträge
2.142
Reaktionen
0
Oder Pudel,es gibt ja verschiedene "Arten" von Pudel(?)n;)
Sheltie wäre auch eine möglichkeit:p
 
Billie.Joe

Billie.Joe

Registriert seit
28.05.2010
Beiträge
2.014
Reaktionen
0
Off-Topic
@Shewolf: Danke, wieder was dazugelernt ;)


An einen Shelti habe ich noch gar nicht gedacht...hören sich aber von der Beschreibung gut an....:) Obwohl dass mit dem bellen gegenüber Fremden wohl nicht so gut wäre, da ich eine hier sitzen habe die gerne mal aus Angst bellt (wir haben es aber gut im Griff ;)) und dass würde sie dann sicher verunsichern ;)

Deutscher Pinscher, die habens miri-wie grad angetan vom äusseren her.Die sind ja wunderschön..so edel ;) Haben die denn einen argen Jagdtrieb?

Pudel sind eher nicht mein Fall (nicht vom äusseren) vom Charakter her...

Boxer sind toll :) *auf Liste notier*

Old English Sheepdog bzw Bearded Collie, da wird die Fellpflege wohl sehr aufwendig sein oder?

Spitz, dass kann ich mir abschminken ;) Mein Vater durfte mal einen echt unerzogenen kennenlernen und ist jetzt der Meinung dass alle so sind..und dass krieg ich jetzt sicher nicht mehr aus seinem Kopf raus....

Würden eig. Samojeden zu uns passen? Die ahben es mir im Moment angetan...

Lg BJ
 
SheWolf

SheWolf

Registriert seit
25.10.2009
Beiträge
1.251
Reaktionen
0
Sammys haben auch Jagdtrieb zwar nicht so stark wie Huskys aber es ist nicht zu unterschätzen. Sie sind außerdem teilweise echt stur und nicht immer einfach . Mit ihn kann man aber auch Agility oder Discdogging machen ...

Bearded Collies und Olde english sheepdogs brauchen eine Menge fellpflege aber es ist zu meistern ;)
 
Billie.Joe

Billie.Joe

Registriert seit
28.05.2010
Beiträge
2.014
Reaktionen
0
Ich habe schon viel über Sammys gelesen aber dass sie Jagdtrieb haben wusste ich nciht :uups:
 
Billie.Joe

Billie.Joe

Registriert seit
28.05.2010
Beiträge
2.014
Reaktionen
0
Ja..meine ist nur auch stur und hat Jagdtrieb also kenne ich diese Kombination und will mr dass nicht nochmal antuen ;)
(es war viel Arbeit Jamie zu erziehen mit all ihren Macken :D)
 
SheWolf

SheWolf

Registriert seit
25.10.2009
Beiträge
1.251
Reaktionen
0
Es gibt Hunde die so und so sind. Du kannst auch ein Mops haben, die ja eigentlich null Jagdtrieb haben , der jedes Viech hinterher rennt.

An welche Rassen hast du denn so gedacht ?
 
Billie.Joe

Billie.Joe

Registriert seit
28.05.2010
Beiträge
2.014
Reaktionen
0
mh..ja ich weiß es noch nicht so richtig...Am liebsten würde ich einen schon erwachsenen Hund aus Spanien (oder einen aus'm TH hier in Deutschland) nehmen aber meine Mom will unbedingt einen Welpen...
Ansonsten finde ich z.B. den Border Collie sehr interessant, binn mir aber auch nicht sicher ob ich dass mit der Erziehung hinkriege.
Im Prinzip tendiere ich eher zu Mischlingen, da ich mich sowieso nie für EINE Rasse entscheiden könnte :mrgreen:
 
Malti

Malti

Registriert seit
14.10.2010
Beiträge
2.142
Reaktionen
0
Wenn du Hunden in Not helfen würdest,wäre es ja wirklich schÖÖÖÖÖn!:mrgreen:
Aber ein Welpe ist natürlich auch etwas wunder-wunderschöÖnes:mrgreen:
Wieso möchte deine Mutter denn einen Welpen haben???
LG


PS. Nochmal zu dem Samojeden,ja das stimmt das sie teils sehr eigensinnig,und stur sein können.
"Teils" haben sie auch geringeren jagdtrieb,den man,so denke ich jeden
falls,in Griff bekommen könnte;)
 
nudl

nudl

Registriert seit
10.10.2009
Beiträge
11.207
Reaktionen
0
beim dt pinscher müsste man halt auf die linien achten. Jagdtrieb ist wohl vorhanden aber eigendlich recht gut zu kontrollieren...
 
Billie.Joe

Billie.Joe

Registriert seit
28.05.2010
Beiträge
2.014
Reaktionen
0
Naja...eben weil es ja so wuunderschön ist einen Welpen zu haben.Aber wir hatten erst vor etwas über einem Jahr einen Welpen und ich ahbe eig. keine Lust darauf (kaum zu glauben-keine List auf einen Welpen :))
Es sitzen genug Hunde in Tierheimen, sowohl hier in Dutschland als auch in Spanien Ungarn Türkei usw.Warum soll man also nicht denen helfen wenn man die Chance hat?
Naja ich denke ich werde nochmal in Ruhe mt meiner Mom reden...
Es ist ja noch Zeit. Wir könnten erst ab dem 18.7.11 einen Zweithund aufnehmen, weil wir dann aus dem Urlaub kommen(Leider darf man nur einen Hund mitnehmen wo wir hinfahren.Aber nächstes Jahr fahen wir woanders hin wo wir BEIDE Hunde mitnehmen können.)
 
Malti

Malti

Registriert seit
14.10.2010
Beiträge
2.142
Reaktionen
0
Ja,einem Hundi zu helfen,ein neues zu Hause zu schenken ist wirklich
das SchöÖnste auf der ganzen Welt. Es bleibt euch überlassen ob ihr einen Welpen oder Hund aus dem TH nehmt,berichtest du dann wie es
mit deiner Mutter nach dem Gespräch ausgegangen ist(wegen dem Welpen):mrgreen::uups:??? *büdde*
GLG
 
SheWolf

SheWolf

Registriert seit
25.10.2009
Beiträge
1.251
Reaktionen
0
Off-Topic

Malti , es tut mir leid aber könntest du bitte aufhören deine Buchstaben zu verdoppeln und zu verdreifachen ??


Ich kann dich einerseits verstehen , ein Welpe zu haben heißt wirklich viel Geduld zu investieren :mrgreen: . Ich finde es auch schön dass du vielleicht einen aus der Notstation oder Tierheim möchtest ;) .
 
Billie.Joe

Billie.Joe

Registriert seit
28.05.2010
Beiträge
2.014
Reaktionen
0
Ja kann ich machen ;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Zweithund: Welche Rasse?

Zweithund: Welche Rasse? - Ähnliche Themen

  • Kleiner treuer Begleiter gesucht - Welcher passt am besten?

    Kleiner treuer Begleiter gesucht - Welcher passt am besten?: Hallo ihr da draußen! Dann fülle ich auch mal diesen Bogen hier aus und hoffe auf die Experten unter euch Ich suche einen kleinen Treuen...
  • Zweithund gesucht?! Welche Rasse?! - Bitte um eure Erfahrungen

    Zweithund gesucht?! Welche Rasse?! - Bitte um eure Erfahrungen: Liebe Tierfreunde und Hundekenner!! Da wir dieses Jahr in ein Haus mit Garten siedeln, möchten wir nun auch einen Zweithund zu uns nehmen. Wir...
  • Zweithund soll einziehen. Nur welche Rasse?

    Zweithund soll einziehen. Nur welche Rasse?: Hey;) Da es nicht mehr soo lange dauert bis ich meine eigene Wohnung bekomme, möchte ich mir schonmal Gedanken darüber machen, welche Rasse der...
  • Eher zurückhaltende Rasse/Zweithund

    Eher zurückhaltende Rasse/Zweithund: Hallo, ich mache mir ja immer wieder mal Gedanken über nen Zweithund, der in 1-2 Jahren folgen soll und werde nicht schlauer, was die Rasse...
  • zweithund ?

    zweithund ?: Hallo ihr lieben :) Ich überlege schon länger, ob wir uns einen zweiten Hund anschaffen sollten und jetzt sieht es so aus, als ob meine Mutter...
  • Ähnliche Themen
  • Kleiner treuer Begleiter gesucht - Welcher passt am besten?

    Kleiner treuer Begleiter gesucht - Welcher passt am besten?: Hallo ihr da draußen! Dann fülle ich auch mal diesen Bogen hier aus und hoffe auf die Experten unter euch Ich suche einen kleinen Treuen...
  • Zweithund gesucht?! Welche Rasse?! - Bitte um eure Erfahrungen

    Zweithund gesucht?! Welche Rasse?! - Bitte um eure Erfahrungen: Liebe Tierfreunde und Hundekenner!! Da wir dieses Jahr in ein Haus mit Garten siedeln, möchten wir nun auch einen Zweithund zu uns nehmen. Wir...
  • Zweithund soll einziehen. Nur welche Rasse?

    Zweithund soll einziehen. Nur welche Rasse?: Hey;) Da es nicht mehr soo lange dauert bis ich meine eigene Wohnung bekomme, möchte ich mir schonmal Gedanken darüber machen, welche Rasse der...
  • Eher zurückhaltende Rasse/Zweithund

    Eher zurückhaltende Rasse/Zweithund: Hallo, ich mache mir ja immer wieder mal Gedanken über nen Zweithund, der in 1-2 Jahren folgen soll und werde nicht schlauer, was die Rasse...
  • zweithund ?

    zweithund ?: Hallo ihr lieben :) Ich überlege schon länger, ob wir uns einen zweiten Hund anschaffen sollten und jetzt sieht es so aus, als ob meine Mutter...