Was hat meine Kleine?

Diskutiere Was hat meine Kleine? im Hamster Gesundheit Forum im Bereich Hamster Forum; Meine Kleine Hämstin hat sich an ihr Bein verletzt es ist schon seit Tagen angeschwollen und ich dachte es firstgeht nach ner Weile Weg,aber es...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Jessi55

Jessi55

Registriert seit
01.02.2011
Beiträge
172
Reaktionen
0
Meine Kleine Hämstin hat sich an ihr Bein verletzt es ist schon seit Tagen angeschwollen und ich dachte es
geht nach ner Weile Weg,aber es ist richtig rund geworden an ihrem Hinterbein,am Anfang ist sie dann auf nur 3 Beine gelaufen,aber seit dem es so dick ist läuft sich auch wieder auf alle Beine,sie muss auch eine Entzündung davon bekommen haben,da ihr halbes Fell ausgefallen ist,Kann ich da irgendwas machen um ihr zu helfen`?
 
05.02.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Was hat meine Kleine? . Dort wird jeder fündig!
cocos

cocos

Registriert seit
24.02.2010
Beiträge
1.314
Reaktionen
0
geh zum tierarzt das hattes du schon lange tun sollen

mehr wirst du hier nicht zu hören bekommen
 
Zworgli

Zworgli

Registriert seit
22.11.2009
Beiträge
4.926
Reaktionen
0
umso schneller du zum TA gehst, umso besser kann dem Hamster geholfen werden!
Bei Hamster kann jede Erkältung oder Verletzung zum Tod führen, wenn sie nicht behandelt wird!
 
pc.lieschen

pc.lieschen

Registriert seit
29.10.2009
Beiträge
12.775
Reaktionen
5
ich denke sie brauch evt. ein Entzündungshemmer

gehe mit ihr heut noch zum TA,das hättes du sofort tun sollen udn nicht erst warten.

woran hat sie sich verletzt?
 
Sunshine14

Sunshine14

Registriert seit
06.12.2009
Beiträge
188
Reaktionen
0
TIERARTZ!
warum bist du nicht schon viel früher hingegangen?Tut mir Leid aber das Forum ersetzt leider auch keinen artz..

am besten gehst du heute noch hin.
 
Jessi55

Jessi55

Registriert seit
01.02.2011
Beiträge
172
Reaktionen
0
ja na ich dachte die schwellung geht alleine weg früher hatte es schonmal eine andere hämstin bei mir und nach einer woche is es dann von alleine weggegangen,aber sie rennt ja auch im rad aber dis muss ihr doch wehtun
 
*Emmy*

*Emmy*

Registriert seit
06.06.2009
Beiträge
6.204
Reaktionen
0
Hämstin :lol:

Es ist wirklich besser wenn du so schnell wie möglich zum Tierarzt gehst!
Das kann ganz böse enden! Nicht, dass das Beim amputiert werdenmus. Das willst du deinem Hamster bestimmt ersparen, oder?
 
Jessi55

Jessi55

Registriert seit
01.02.2011
Beiträge
172
Reaktionen
0
Ja klar,auf jeden Fall,ich hab bloß Angst das es so schlimm is das sie die kleine einschläfern müssen,sieht ziemlich schlimm aus
 
*Emmy*

*Emmy*

Registriert seit
06.06.2009
Beiträge
6.204
Reaktionen
0
Mit der Angst musst du dann halt leben oder willst du das dein Hamster leidet?
 
Valkyrja

Valkyrja

Registriert seit
26.08.2010
Beiträge
710
Reaktionen
0
Die anderen haben recht, mach dich so schnell wie möglich auf den Weg zum TA.
Und sieh nach, ob es irgendwelche Gefahrenquellen in ihrem Gehege gibt und änder das, damit nicht noch mehr passiert. Vielleicht ein falsches Laufrad, oder Stellen, an denen sie sich quetschen kann?
 
Jessi55

Jessi55

Registriert seit
01.02.2011
Beiträge
172
Reaktionen
0
ich würd ja gern zum tierarzt gehn,aber ich war ja schon letzten Monat mit ihr und musste 40 Euro für die Behandlung der Entzündung bezahlen,jetzt hab ich für sie noch n neuen gehege gekauft und jetzt hab ich kein Geld mehr für den Tierarzt ich bekomm erst wieder Ende des Monats,man ich weiß nicht was ich machen soll,ich will ihr helfen
 
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
13.001
Reaktionen
1
Naja, es gibt keine andere Möglichkeit, als zum Tierarzt zu fahren. Wenn du es nicht machst, kann sie sterben und zwar recht qualvoll. Ich denke nicht, dass eine so fortgeschrittene Entzündung noch von selbst abklingt. Frag doch mal in deiner Familie herum, ob sie dir was leihen können, so ein Tierarztbesuch kostet ja nicht die Welt;)
 
Jessi55

Jessi55

Registriert seit
01.02.2011
Beiträge
172
Reaktionen
0
die entzündung wurde ja schon behandelt jetzt ist halt nur noch dis Füßchen dick
 
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
13.001
Reaktionen
1
Wie wurde die Entzündung denn behandelt?
 
Jessi55

Jessi55

Registriert seit
01.02.2011
Beiträge
172
Reaktionen
0
ich bmusste 3 mal hin und bei jedem Besuch hat sie eine Anibiotikumsspritze bekomm und noch ne Vitaminspritze also immer 2 Spritzen am ersten Tag,am Zweiten Tag und dann nach n paar Tagen nochmal
 
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Das ist die Kleine, die mit den drei Männchen zusammensitzt, oder?

Die würde ich mal ganz schnell da rausnehmen, wenn sie schon gebissen wird. Und das musst du bei deiner Haltung annehmen.
 
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
13.001
Reaktionen
1
Ok, das klingt ganz gut. Aber manchmal reicht das leider nicht aus, da muss dann nochmal nachbehandelt werden. Vielleicht staut sich ja auch nur Flüssigkeit im Füßchen, das sollte aber abgeklärt werden.
 
Jessi55

Jessi55

Registriert seit
01.02.2011
Beiträge
172
Reaktionen
0
ja aber die vertragen sich ja da pass ich schon auf und sie macht ja auch alles sie frisst und trinkt wie immer,sie rennt sogar im rad jucken tut sie ja auch nichtmehr und ihr fell wächst auch bloß der fuß ist voll dick und wenn ich sie rausnehme quickt sie aber sie war ja schon immer scheu,is die einzige die anderen kann ich rausnehmen un die bleiben auch bei mir sogar der robo..und was ist dann wenn sich wasser gestaut hat,kann ich da was machen,hab ja am anfang versucht zu kühlen aber lange ging das nicht weil sie gezappelt hat
 
akani

akani

Registriert seit
27.07.2009
Beiträge
10.358
Reaktionen
0
Wenn dein Hamster eine Verletzung hat, musst du bei Gruppenhaltung von einer Bissverletzung durch die anderen ausgehen.
Es ist unverantwortlich, sie dort zu lassen, denn offensichtlich vertragen sie sich eben nicht mehr.
 
Jessi55

Jessi55

Registriert seit
01.02.2011
Beiträge
172
Reaktionen
0
das mit der bissverletzung stimmt,weil ich sie einmal zu der schwangeren gesetzt habe und gucken wollte ob sie sich vertragen,war dann nicht so,hab sie dann gleich wieder getrennt,aber die,die ich jetzt zusammen habe die machen nix mal quicken se schon aber beißen nicht darauf achte ich schon ich kontollier sie ja mehrmals am tag ob auch alle gesund aussehn
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Was hat meine Kleine?