Maxi und das Hundefutter.

Diskutiere Maxi und das Hundefutter. im Hunde Ernährung Forum im Bereich Hunde Forum; Hey ihr ! Also. Wie einiger von euch wissen, hatte Maxi Magen-Darmgrippe und durfte nur Schonkost fressen. Gestern war ich nochmal beim TA und er...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Hey ihr !
Also. Wie einiger von euch wissen, hatte Maxi Magen-Darmgrippe und durfte nur Schonkost fressen.
Gestern war ich nochmal beim TA und er hat gesagt
ich kann anfangen das TroFu unter das Hähchen-Reisgemisch zu mischen damit er wieder anfängt Hundefutter zu fressen.
Das tut er aber nicht. Er pult das Fleisch raus und lässt den Rest links liegen.
Wenn ich nur TrFu in den Napf gebe, ignoriert er das. Fleisch würde er aber sofort fressen. Gekochte Möhren, Kartoffeln und Reis frisst er auch nicht.
Wie soll ich ihn denn nun an Hundefutter heranführen ??
NaFu und Feuchtfutter rührt er auch nicht an..

Lg
 
05.02.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Ernährungsratgeber für Hunde nachgelesen? Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
Nicky15

Nicky15

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
1.997
Reaktionen
0
:eusa_think: vielleicht könntest du ihm das TroFu mit ein wenig Hüttenkäse schmackhaft machen und das Fleisch erstmal weglassen und nur Reiß und Möhrchen etc. in den Napf packen eben mit dem TroFu und Hüttenkäse
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
3
Hehehe, Maxi hat herausgefunden, was gut ist :mrgreen:

Am besten kochst du ein wenig Brühe auf und lässt das TroFu darin aufquillen, dann gibst du noch die Schonkost dazu, lässt es ordentlich abkühlen und probierst es dann nochmal.
Ansonsten alles was die Küche hergibt. Hüttenkäse/Milchprodukte wie Nicky schon sagte, oder einen Schuss Öl (aber wenig, wenn er erst wieder langsam machen soll). Am besten irgendwas, womit man ordentlich matschen kann, damit das TroFu bissl Geschmack der Zugaben annimmt.
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Ha puh, der Bandit ;)
Danke ich werde es mit den Tipps mal versuchen.
Eben wollte ich ihn mit TroFu belohnen, er hat es auch ziwschen die Zähne genommen und mir dann vor die Füße gespuckt. Halunke ;)

Lg
 
Franci

Franci

Registriert seit
02.07.2008
Beiträge
126
Reaktionen
0
Ich gebe den andere Usern recht.
Aber (auch wenn ich vielleicht blöd dastehen werde), dein Hund hat sich ans Futter
und dem Fleisch gewöhnt und rührt natürlich das Trofu nicht an. Mach es Schritt
für Schritt, wer Hunger hat, der geht auch ans Trofu. So sehe ich das. Mag makaber
klingen, aber es ist nun einmal so. Ich bin der Meinun, wenn man nun noch anfängt
ihn zu "betüteln" mit Dingen aus der Küche, wird er das Trofu nie anrühren.
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
3
Normalerweise würde ich es auch ähnlich machen. 10 Minuten stehen lassen, dann weg damit, wenn er es nicht anrührt und dann gibt es eben erst beim nächsten Mal wieder etwas.
Andererseits war Maxi ja nun bissl krank und ist vielleicht noch bissi geschwächt, da würde ich die Holzhammermethode nicht probieren ;)
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Trotzdem behalte ich diese Methode im Hinterkopf.
Werde jetzt mal "manschen" gehen ;)

Lg
 
L

Labbimama

Registriert seit
08.01.2010
Beiträge
606
Reaktionen
0
Bestell doch mal z.B. bei Tackenberg ne Ladung Futterfleisch, damit dürfte das Problem behoben sein! ;-)
 
Malti

Malti

Registriert seit
14.10.2010
Beiträge
2.142
Reaktionen
0
Oder müsche etwas Magerquark unter das Trockenfuttern, es hilf
jedenfalls bei Welpen wenn sie das neu-umgestellte Futter nicht annehmen
wollen,vielleicht klappts auch bei deiem Maxi:eusa_think::mrgreen:
(Er ist natürlich kein Welpe mehr)
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
@Malti, er benimmt sich aber manchmal noch wie einer :D


Danke für die Tipps :)
Ich werde versuchen und dann hier schreiben.

Lg
 
Malti

Malti

Registriert seit
14.10.2010
Beiträge
2.142
Reaktionen
0
HIHIHI!:lol:

Bin ganz gespannt wie es funktioniert mit dem Futter:mrgreen:
Freu mich schon auf deine Berichte:silence:^^
LG
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Sooo heute Abend werd ich mal mein Glück mit Hüttenkäse versuchen.
Quark hat er gestern nicht im Zusammenhang mit TroFu gefressen. Nur ohne. -.-
Dürfen Hunde eigentlich gekochte Eier ?
Und wieviel ? Ist ein ganzes zu viel ?

Lg
 
Malti

Malti

Registriert seit
14.10.2010
Beiträge
2.142
Reaktionen
0
Also meine Freundin gibt ihrem Hund´ auch Eier (?) gekochte Eier.
Aber wie viel weiß ich net.
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
3
Ist eigentlich egal, ob gekocht oder roh, zumindest wenn du damit nicht mehr beabsichtigst, als die Futteraufnahme ;)

Ich würde es erstmal mit einem halben probieren, Maxi ist ja doch eher klein.
Hast du mal probiert das Torfu einzuweichen? Bissi warmes Wasser oder Brühe?

Was bekommt er denn nochmal für ein TroFu?
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Ich habe Wolfsblut im Moment.
Jaa hab ich schon versucht..
Es nutzt alles nichts irgendwie.
Vorher hat er das immer gefressen.. *sfz*

Danke für die Eiantwort :)

Lg
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Maxi hat heute gar nichts gefressen.
Weder Nassfutter noch Fleisch.
keine Leckerlies und nicht mal Käse wollte er annehmen, normalerweise macht er ALLES für Käse.
Wäre es zu früh schon zum TA zu fahren ? Sollte ich bis heute Nachmittag oder morgen warten ?
Wenn Maxi nichts frisst, macht mir das echt Sorgen..

Lg
 
doro35

doro35

Registriert seit
21.05.2009
Beiträge
683
Reaktionen
0
Also ich würde hinfahren:eusa_think:Lieber einmal mehr....alles Gute
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Dann mach ich das mal.
Danke!
Ich mach mir nur so Sorgen weil er ansonsten sehr verfressen ist..

Lg
 
doro35

doro35

Registriert seit
21.05.2009
Beiträge
683
Reaktionen
0
Kann ich verstehen,würde mir auch so gehen;)berichte später mal was los ist...
 
Malti

Malti

Registriert seit
14.10.2010
Beiträge
2.142
Reaktionen
0
Trinkt er denn wenigstens was???
Ich würde trotzdem mal zur Sicherheit zum TA fahren. Lieber einmal zu
viel als einmal zu wenig;)
[VERSTECK]
Bei meiner Katze war das mal so,sie hat von heute auf morgen nix mehr
gefressen und getrunken. Sie hat zu spät eine entwurmung bekommen,
vom """""""""""""""Züchter""""""""""""":evil:
[/VERSTECK]
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Maxi und das Hundefutter.

Maxi und das Hundefutter. - Ähnliche Themen

  • Royal Canin Adult Maxi - Fleischfrei??

    Royal Canin Adult Maxi - Fleischfrei??: Hallo, habe hier einen kleinen Sack Royal Canin als Probe gekriegt. Die Deklaration lässt mich stutzen: Mais, Geflügelprotein (getrocknet)...
  • Meine Labradore mögen das Bosch Junior Maxi nicht was tun ???

    Meine Labradore mögen das Bosch Junior Maxi nicht was tun ???: Ich habe 2 Labrador Hündinnen eine ist jetzt 10 Monate die andere ist jetzt 3 Monate. Meine Süssen mögen nur das Bosch wenn ich Nass Futter...
  • Darf ein kleiner hund royal canin maxi fressen???

    Darf ein kleiner hund royal canin maxi fressen???: hallo leute habe einen schäferhund der royal canin maxi adult 26 bekommt bekommen aber jetzt einen jack russel dazu. kann er das gleiche futter...
  • Hilfe, ich glaube Maxi mäkelt.

    Hilfe, ich glaube Maxi mäkelt.: Hallo ihr lieben. Ich wende mich an euch, weil ich glaube das mein Hund mich ganz kräftig veräppelt und ich nicht weiß, wie ich mich verhalten...
  • Majestics Adult Maxi

    Majestics Adult Maxi: Hallo, ich barfe zwar selbst, möchte dennoch gerne mal wissen, wie ihr dieses hundefutter bewerten würdet. es handelt sich um ein trockenfutter...
  • Ähnliche Themen
  • Royal Canin Adult Maxi - Fleischfrei??

    Royal Canin Adult Maxi - Fleischfrei??: Hallo, habe hier einen kleinen Sack Royal Canin als Probe gekriegt. Die Deklaration lässt mich stutzen: Mais, Geflügelprotein (getrocknet)...
  • Meine Labradore mögen das Bosch Junior Maxi nicht was tun ???

    Meine Labradore mögen das Bosch Junior Maxi nicht was tun ???: Ich habe 2 Labrador Hündinnen eine ist jetzt 10 Monate die andere ist jetzt 3 Monate. Meine Süssen mögen nur das Bosch wenn ich Nass Futter...
  • Darf ein kleiner hund royal canin maxi fressen???

    Darf ein kleiner hund royal canin maxi fressen???: hallo leute habe einen schäferhund der royal canin maxi adult 26 bekommt bekommen aber jetzt einen jack russel dazu. kann er das gleiche futter...
  • Hilfe, ich glaube Maxi mäkelt.

    Hilfe, ich glaube Maxi mäkelt.: Hallo ihr lieben. Ich wende mich an euch, weil ich glaube das mein Hund mich ganz kräftig veräppelt und ich nicht weiß, wie ich mich verhalten...
  • Majestics Adult Maxi

    Majestics Adult Maxi: Hallo, ich barfe zwar selbst, möchte dennoch gerne mal wissen, wie ihr dieses hundefutter bewerten würdet. es handelt sich um ein trockenfutter...