Käfiggröße

Diskutiere Käfiggröße im Ratten Haltung Forum im Bereich Ratten Forum; hallo! ich weiß, dieses thema wurde schon oft angesprochen, aber meine käfigmaße kann man auch nicht direkt berechnen. ich habe zwei kleine...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
R

Ratzefummel

Registriert seit
05.02.2011
Beiträge
19
Reaktionen
0
hallo!
ich weiß, dieses thema wurde schon oft angesprochen, aber meine käfigmaße kann man auch nicht direkt berechnen. ich habe zwei kleine ratten die in einem terrarium
leben (80cm breit, 50 cm tief und 50cm hoch). da das zu klein ist, wollte ich ihn mit hilfe von röhren mit einem vogelkäfig verbinden (50x45x75). reicht dieser platz dann aus?
und dann habe ich noch eine frage. die kleinen sind ca. 9 wochen alt, schlafen viel in der hängematte (normal oder?) aber fressen nur ganz wenig. sie kriegen das futter, was sie vorher auch schon gekriegt haben. was soll ich machen?
vielen dank für die antworten im vorraus!!!
LG:)
 
05.02.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Schnitzi

Schnitzi

Registriert seit
22.03.2010
Beiträge
2.135
Reaktionen
0
Hallo Ratzefummel,

willkommen im Forum!

Bitte kauf Dir schnellstmöglich einen Gitterkäfig! Ratten haben ammoniakhaltigen Urin. In einem Aqua kann der nicht abziehen und zu Atemwegsproblemen führen...

Die Mindestmaße für 2 Ratten sind: L x B x H: 80-100cm x 50cm x 80cm. Das halte ich für zu wenig auf Dauer... Du kannst Dir auch einen Aneboda-Kleiderschrak von Ikea gut umbauen. Du kannst im Käfige-Thread viele Anleitungen und Erfahrungsberichte finden.

LieGrü Schnitzi

Edit: Dass sie in dem Alter wenig futtern finde ich nicht so normal. Eigentlich sollte langsam die Zeit kommen, in der sie Dir die Haare vom Kopf essen... Geh besser mal mit ihnen zum Tierarzt. Auch wenn sie nicht mehr niesen kann der Atemwegsinfekt weiter in die Lunge ziehen und das könnte sehr viel schlafen und wenig essen erklären.
Welches Futter bekommen sie denn?
 
R

Ratzefummel

Registriert seit
05.02.2011
Beiträge
19
Reaktionen
0
im futterladen gibt es solche futtermischungen. dort sind gemüse , gefrier-getrocknete mehlwürmer, KEINE ,,teigwaren'' , getreide drin... hauptsächlich sowas. ich gebe ihnen auch frisches gemüse, aber das rühren sie eigentlich nicht an.:(
 
Schnitzi

Schnitzi

Registriert seit
22.03.2010
Beiträge
2.135
Reaktionen
0
Hm, haben die Mischungen einen Namen oder ist das sowas zum selber zusammenmischen? Das meiste Zeug aus dem ZooLa ist leider teurer Schrott... :(

Ich empfehle Dir: Rattima oder JR-Farm Rattenschmaus. Die kannst Du bei zooplus.de gut bestellen. Wenn Du Futter von Vitakraft hast kann ich Dir sagen, dass das u.a. aus abgelaufenen Lebensmitteln für Menschen gemacht ist und auch ansonsten gar nicht gut...
Wenn Du das Futter umstellen solltest, dann bitte langsam unter das bisherige mischen. Nicht, dass die Kleinen noch Durchfall bekommen.

Auch beim Frischfutter immer schön langsam. Dass sie nichts nehmen heißt nur, dass sie es nicht kennen. Hier eine Liste was so geht und hier im Frischfutterthread kannst Du mal schauen, was die Leute hier so füttern...
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Ratzefummel

Registriert seit
05.02.2011
Beiträge
19
Reaktionen
0
vielen dank aber geht das denn jetzt mit dem vogelkäfig (verbinden)? :?:
 
freake

freake

Registriert seit
29.06.2009
Beiträge
4.493
Reaktionen
0
Hallo Ratzefummel,

Schnitzi hat das grundelgende ja schon gesagt. Deine Käfigkonstellation ist nicht artgerecht, und die Haltung in dem Terrarium - selbst wenn es nur die Hälfte des Lebensraumes ausmacht - akut gesundheitsschädigend.

Lies dir doch bitte mal diesen Thread durch, dort sollten hoffentlich alle deine Fragen beantwortet werden: https://www.tierforum.de/t98304-grundlagen-eines-rattenkaefigs.html

Viele liebe Grüße,
freake
 
R

Ratzefummel

Registriert seit
05.02.2011
Beiträge
19
Reaktionen
0
vielen dank, das mit dem anebola (oder so) -schrank ist eine gute idee. der hat ja ein maß von 80x50x180. wie viele ratten würdet ihr darin halten? ich rechne sowas nicht gerne auf seiten aus, da diese ja oft zu wenig platz für eine ratte berechnen.
lg

Ratzefummel
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.633
Reaktionen
191
Kommt darauf an, wie viele Etagen du einbaust .. Ich wuerde sagen, je nach Etagenanzahl und entsprechender Einrichtung wuerden sich 4-6 Tiere darin wohl fuehlen ..
 
R

Ratzefummel

Registriert seit
05.02.2011
Beiträge
19
Reaktionen
0
kommt eine ratte (wen sie nicht zu dick ist) durch einen gitterabstand von 2cm? habt ihr alle schränke oder volieren?
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.633
Reaktionen
191
Zierliche Ratten und vor allem junge Ratten kommen gut durch 2 cm Gitterabstand, besonders, wenn das Gitter nicht sehr stabil ist und sie ein wenig bieten laesst ..

Ich habe hier einen Eigenbau und einen alten Unidom .. Den Link zum Kaefigthread findest du ja bereits oben ..
 
R

Ratzefummel

Registriert seit
05.02.2011
Beiträge
19
Reaktionen
0
:evil:misst! einen großen schrank darf ich nicht haben und bekannte von uns würden die ratten über die ferien nehmen. dann kann ich ja auch nich mit so einem riesen schrank ankommen, der passt auch garnicht ins auto. habe aber einen käfig bei ebay gefunden (100x53x120).allerdings hat der nur 3 kleine etagen, keine volletage. ist so eine nötig?
lg
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.633
Reaktionen
191
Huhu,

bei 120 Hoehe sind sogar 2 Volletagen noetig. Volletagen bieten Lauf- und Stellflaeche fuer Verstecke und Haeuser, zudem verhindern sie, dass die Tiere von ganz oben noch ganz unten knallen und sich schwer verletzen, wenn sie mal beim Klettern abstuerzen.
Aber meist kann man problemlos selbst Volletagen einbauen.
 
Schnitzi

Schnitzi

Registriert seit
22.03.2010
Beiträge
2.135
Reaktionen
0
*Nienor recht geb*
Du mousst nur die Maße Deines Käfigs kennen und Dir ca 0,4-0,5 cm dicke Bretter im Baumarkt zurechtsägen lassen. Zu Hause noch eine Ecke für den Aufgang wegsägen, mit Sabberlack (Spielzeuglack und bitte keinen anderen!) einstreichen und an den Seiten Haken mit Schraubenende, also sowas hier, einschrauben. Dann hast Du Volletagen :)
 
R

Ratzefummel

Registriert seit
05.02.2011
Beiträge
19
Reaktionen
0
vielen dank, hab den käfig übrigens total billig gekriegt. nur für 43,44euro plus 10euro versand bekommen! freu mich schon total auf das einrichten werd warscheinlich noch viele schöne sachen kaufen
die 2 haben jetzt übrigens endlich namen (warscheinlich mögt ihr sie nicht, aber ich finde diese namen schön ausgefallen) :Schokominza und Hoppetosse (beides weibchen) *freu*
viele liebe grüße und danke nochmal
 
Schnitzi

Schnitzi

Registriert seit
22.03.2010
Beiträge
2.135
Reaktionen
0
Aus Pippi Langstrumpf? Ich find die Namen super! :mrgreen:

Ist das xxl Hamsterkäfig von e-bay? Klingt gamz danach... ;)

Tolle Einrichtungsideen, die auch artgerecht sind bestelle ich persönlich gerne hier und hier. (Nur als Tip ;))
Viel Spaß beim Gestalten! :mrgreen:
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Käfiggröße

Käfiggröße - Ähnliche Themen

  • Käfiggröße mit nicht so vielen aulauf etc....

    Käfiggröße mit nicht so vielen aulauf etc....: Was denkt ihr ist das "mindestmaß" für ratten dei nur eine halbe stunde bis eine stunde am tag nur auslauf bekommen?:eusa_think: Und wie gestaltet...
  • Frage zu Gruppen-/Käfiggröße

    Frage zu Gruppen-/Käfiggröße: Hallo :-) Mir sind gerade beim Stöbern im Netz ein paar Fragen aufgekommen, da ich überlege mir einen größeren Eigenbau zuzulegen und vielleicht...
  • Ähnliche Themen
  • Käfiggröße mit nicht so vielen aulauf etc....

    Käfiggröße mit nicht so vielen aulauf etc....: Was denkt ihr ist das "mindestmaß" für ratten dei nur eine halbe stunde bis eine stunde am tag nur auslauf bekommen?:eusa_think: Und wie gestaltet...
  • Frage zu Gruppen-/Käfiggröße

    Frage zu Gruppen-/Käfiggröße: Hallo :-) Mir sind gerade beim Stöbern im Netz ein paar Fragen aufgekommen, da ich überlege mir einen größeren Eigenbau zuzulegen und vielleicht...