2 weibliche Ninchen - Help!

Diskutiere 2 weibliche Ninchen - Help! im Kaninchen Vergesellschaftung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo alle Kaninchenfreunde :)! Ich habe seit einer Woche zwei weibliche Kaninchen, eines ist 1 1/2 (von einer Bekannten, dieses hat mit der...
S

stina89

Registriert seit
06.02.2011
Beiträge
8
Reaktionen
0
Hallo alle Kaninchenfreunde :)!
Ich habe seit einer Woche zwei weibliche Kaninchen, eines ist 1 1/2 (von einer Bekannten, dieses hat mit der Mutter und dem Bruder zusammengelebt) und eines, das ca. 10 Wochen alt ist (aus einem Fachgeschäft).
Beides ist die selbe Rasse.
Da ich heute schon
einiges gelesen habe, ist es ja fast unmöglich, zwei Mädels zu befreunden. Habe schon die Erfahrung gemacht, dass die große die kleine gezwickt hat, da ich den Fehler gemacht habe und die kleine zu ihr in den Käfig gesetzt habe.
Nun ja, jedenfalls haben die beiden immer die Möglichkeit, aus ihren Käfigen raus und rein zu hüpfen, da ich sie im Wohnzimmer rumhoppeln lasse.
Habe jetzt gelesen, ich sollte sie räumlich trennen.
Jetzt ist meine Frage, wen ich dann ins Schlafzimmer stelle?! Die große war als erste da, kommt aber sehr selten aus dem Käfig. Die kleine ist seit zwei Tagen bei uns, hat aber in dem Zimmer schon ihr Eckchen, wo sie hin macht. Was ist jetzt sinnvoller, welchen stell ich wo anders hin?

Danke schonmal für eure Hilfe, sind meine beiden ersten Häschen :).

LG:angel:
 
06.02.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: 2 weibliche Ninchen - Help! . Dort wird jeder fündig!
Leika01

Leika01

Registriert seit
29.11.2009
Beiträge
10.546
Reaktionen
2
Streiten denn die beiden sich so heftig das Blut fließt?
Oder nur kleine Rangeleien wo nur Fell fliegt?
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Huhu,
im Prinzip ist es völlig wurscht, wen du wegstellst, eine Umgewöhnung wird es sowieso. Wichtig ist aber, dass du am Ende noch einen neutralen Raum übrig hast, wo du die beiden vergesellschaften kannst.
Wichtig wäre auch, dass du die beiden nun erstmal trennst bis die Kleine mindestens 16 Wochen alt ist. Vorher ist die Haut noch zu dünn für eine VG, da muss man ja nichts riskieren.
Habt ihr im Notfall einen Plan B, falls es nicht klappt? (Von den Schwierigkeiten scheinst du ja zu wissen).
 
S

stina89

Registriert seit
06.02.2011
Beiträge
8
Reaktionen
0
@Leika01: Nein Blut fließt nicht und das die Kleine gezwikt wurde ist auch nur durch meinen Fehler passiert, dass ich sie in den Käfig der großen gesetzt habe. Beide Ställe sind ja offen, wenn ich oder mein freund zu hause sind, dass sie beide immer frei raus und rein können, da passiert nix.
Im Moment hat die große auch keinerlei interesse ^^...

@fräuleingrün: Danke für den Tip. Dann werde ich die große umsetzen, weil die kleine durch die bude flitz und die andere eher ruhig ist, da muss ich nicht so sehr wegen kabeln usw. aufpassen, weil wir alles im schlafzimmer haben und im wohnzimmer keinerlei kabel sind (gerade erst hier eingezogen ^^).
Ich hätte dann eben nur das bad, was mir aber etwas klein vorkommt. ist das nicht auch zu rutschig?
naja, wie schon gesagt, wenn beide käfige offen sind passiert ja nix, war bloß wo ich die kleine direkt zur großen gesetzt habe.
sollte alles nicht klappen, werden wir ein männchen dazu setzen, da wir im sommer eh in eine größere wohnung umziehen wollen, da dies nur übergang ist.
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Hallo nochmal,
ob das Bad zu klein ist, kommt drauf an, wie groß es ist :). Ich denke, so 5qm dürften es für eine VG schon sein. Wegen der Rutschigkeit könntest du kleine Teppiche auslegen. Aber eigentlich schaffen sie das schon ganz gut. Zumindest solange irgendwo Inseln sind, wo sie eben nicht wegrutschen.
Wie gesagt, ich würde sie jetzt die 6 Wochen komplett trennen und dann einen richtigen Versuch machen. Also, auf neutralem Boden zusammensetzen und dann aber auch nicht mehr trennen. Sonst schürt man evtl. doch wieder Aggressionen.
 
S

stina89

Registriert seit
06.02.2011
Beiträge
8
Reaktionen
0
Gut, dann mach ich das erstmal und wenn es losgehen soll, melde ich mich nochmals.
wie oft sollte ich eigentlich mit beiden zum tierarzt gehen? einmal im jahr zur kontrolle wie bei uns menschen?
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
2 Mal im Jahr. Auch Innenkaninchen sollten gegen RHD und Myxomatose geimpft werden. Und dann wird auch der allgemeine Zustand überprüft.
 
Thema:

2 weibliche Ninchen - Help!

2 weibliche Ninchen - Help! - Ähnliche Themen

  • Bock flieht.. Vergesellschaftung.. Weibchen zu früh?

    Bock flieht.. Vergesellschaftung.. Weibchen zu früh?: Hallo.. wir haben vor 2 Monaten ein Weibchen für unseren kastrierten Bock geholt. Bei der Vergesellschaftung ist unser Bock allerdings immer...
  • männliches und weibliche kaninchen zusammensetzten???

    männliches und weibliche kaninchen zusammensetzten???: hallo liebe Tierfreunde, habe drei Kaninchen zwei Mädels und ein bock. er wurde vor 6 Wochen kastriert und nun kann er nicht mehr;) und soll zu...
  • 2 weibliche Ninis??

    2 weibliche Ninis??: Hallo :), Ich habe 2 weibliche Ninis die ich gerne zusammenhalten möchte. Geht das? Wie kann ich es am besten machen?? Danke schon im Vorraus. lg
  • Zwergkaninchen 2 Jahre weiblich mit älterem Kastraten vergesellschaften?

    Zwergkaninchen 2 Jahre weiblich mit älterem Kastraten vergesellschaften?: Hallo. ;) Seit 4 Tagen habe ich ein kleines Zwergkaninchen Weibchen, da es der alte Besitzer nicht mehr haben wollte.. Sie ist junge 2 Jahre alt...
  • Vergesellschaftung von 2 weiblichen erwachsenen Kaninchen

    Vergesellschaftung von 2 weiblichen erwachsenen Kaninchen: Habe 2 Kaninchen: 1. Zwergkaninchen, weibl., wird am Do kastriert, ca. 5 Jahre alt 2. Kaninchen (ca. 3,5kg), weibl., wird am Do kastriert, ca 4...
  • Vergesellschaftung von 2 weiblichen erwachsenen Kaninchen - Ähnliche Themen

  • Bock flieht.. Vergesellschaftung.. Weibchen zu früh?

    Bock flieht.. Vergesellschaftung.. Weibchen zu früh?: Hallo.. wir haben vor 2 Monaten ein Weibchen für unseren kastrierten Bock geholt. Bei der Vergesellschaftung ist unser Bock allerdings immer...
  • männliches und weibliche kaninchen zusammensetzten???

    männliches und weibliche kaninchen zusammensetzten???: hallo liebe Tierfreunde, habe drei Kaninchen zwei Mädels und ein bock. er wurde vor 6 Wochen kastriert und nun kann er nicht mehr;) und soll zu...
  • 2 weibliche Ninis??

    2 weibliche Ninis??: Hallo :), Ich habe 2 weibliche Ninis die ich gerne zusammenhalten möchte. Geht das? Wie kann ich es am besten machen?? Danke schon im Vorraus. lg
  • Zwergkaninchen 2 Jahre weiblich mit älterem Kastraten vergesellschaften?

    Zwergkaninchen 2 Jahre weiblich mit älterem Kastraten vergesellschaften?: Hallo. ;) Seit 4 Tagen habe ich ein kleines Zwergkaninchen Weibchen, da es der alte Besitzer nicht mehr haben wollte.. Sie ist junge 2 Jahre alt...
  • Vergesellschaftung von 2 weiblichen erwachsenen Kaninchen

    Vergesellschaftung von 2 weiblichen erwachsenen Kaninchen: Habe 2 Kaninchen: 1. Zwergkaninchen, weibl., wird am Do kastriert, ca. 5 Jahre alt 2. Kaninchen (ca. 3,5kg), weibl., wird am Do kastriert, ca 4...