katze ist verrückt

Diskutiere katze ist verrückt im Katzen Verhalten Forum im Bereich Katzen Forum; hallo, und zwar gehts um folgendes.ich habe eine katze ist 8 monate alt.und einen chihuahua hund 1 jahr alt.am anfang ging es gar nicht mit dem...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
N

n1c

Registriert seit
13.01.2011
Beiträge
6
Reaktionen
0
hallo,

und zwar gehts um folgendes.ich habe eine katze ist 8 monate alt.und einen chihuahua hund 1 jahr alt.am anfang ging es gar nicht mit dem beiden aber
nach einiger zeit verstehen sie sich prechtig.nur jetzt in letzer zeit greift meine katze den hund andauernd an springt auf ihn kratzt,beißt ihm.und der hund macht mit aber er beißt sie nicht.an was kann das liegen das meine katze auf den hund los geht?spielen sie nur oder was kann das sein?ich habe angst das sich die beiden nicht verletzen wenn ich nicht zuhause bin.früher sind sie gemeinsam durch die wohnung gerannt und haben sich verfolgt und gespielt aber jetzt nur noch das.

mfg
 
07.02.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
Morastbiene

Morastbiene

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
9.159
Reaktionen
0
Willkommen im Tierforum! :039:

Auf die Distanz und ohne detailierte Beschreibung ist es natürlich schwer zu sagen, ob im Verhalten deiner Katze Aggression liegt.
Ist Blut geflossen? Wie ist ihre Körpersprache? Peitscht der Schwanz, sind die Ohren angelegt, beißt sie richtig zu und verkrallt sich?
Wenn alles harmlos ist, musst du dir keine Sorgen machen. Dann will sie einfach spielen.

Du solltest dir auf jeden Fall bewusst sein, dass sie jetzt in der Pubertät und damit in ihrer absoluten Sturm- und Drangzeit ist.
Es klingt nicht so, als hätte sie einen kätzischen Spielpartner, daher kann es gut sein, dass eben dein Chi für ihre "Anfälle" herhalten muss, wenn sie sich austoben will. ;)
 
N

n1c

Registriert seit
13.01.2011
Beiträge
6
Reaktionen
0
nein es war kein blut,aber der Schwanz Peitscht, und die Ohren sind angelegt aber so richtig zu beißen tut sie nicht glaub ich halt obwohl es schon richtig ausschaut das sie es macht.
 
Morastbiene

Morastbiene

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
9.159
Reaktionen
0
Das kann wirklich Spielverhalten sein. Bisse gehören dazu, das sehe ich fast täglich bei unsere beiden.
Da wird auf dem Sofa gelegen und sich geputzt und plötzlich schnappt eine zu.
Entweder wird das übergangen oder es folgt ein herzliches Katzen-Boxen. :roll:
Das ist aber normal, es sieht für uns bloß oft wesentlich gemeiner aus, als es tatsächlich ist.
Edit: Die Frage ist natürlich, wie das für deinen Chi sein mag...
 
Umi

Umi

Registriert seit
11.11.2009
Beiträge
352
Reaktionen
0
Unsere Nachbarskatze , geht bei Uns auch immer so ab und spielt mit meinem Hund ^^ Kratzen beißen und alles drum udn dran. Die ist jetzt 7 Monate. Also nehme ich an das sie einfach nur spielt :)
 
Dogma

Dogma

Foren-Engel
Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
5.024
Reaktionen
0
Fragt sich nur, ob ein Chi da ein wirklich guter Gegner ist oder doch nicht zum reinen Opfer degradiert wird. Mir tut der Hund da schon leid.
 
ice.age

ice.age

Registriert seit
04.08.2009
Beiträge
7.090
Reaktionen
0
Also mei Kater springt Lacy scho auch mal ins Gesicht ... er versteckt sich in der Dusche und wartet auf Lacy oder hinter der Tür ABER Lacy geht auch nach und sucht die Katze !

Obwohl er Sie manchmal in Schwanz beisst und unterm gehen ihr in Fuss beisst aber anscheinend nicht sehr fest da sie noch nie geblutet hat und Lacy Ihn nie verletzt hat.

Manchmal is Sith am Rücken angesabbert, da hatt sie Lacy wieder "erwischt" aber nie ernsthaft es kam noch nie zu verletzungen. Und oft genug liegt der Kater auf den Rücke alle Pfoten richtung Lacy und angelegte Ohren. Und was macht Lacy, sie stupst ihn an damit er weg rennt und sie nachrennen kann ....

Also solang keine verletzungen passieren solltest dir nichts denken ... achte darauf ob dein Hund Angst vor der Katze hat und ob er enspannt is oder eingeschüchtert ...







 
N

n1c

Registriert seit
13.01.2011
Beiträge
6
Reaktionen
0
mein hund hat keine angst er macht immer mit :d
 
ice.age

ice.age

Registriert seit
04.08.2009
Beiträge
7.090
Reaktionen
0
na dann kanns ned so schlimm sei ; )
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.044
Reaktionen
30
Das ist in meinen Augen ganz normales kätzisches Spielverhalten - Katzen spielen nunmal gröber. Und das Paradebeispiel, warum ein Hund kein Ersatz für eine Zweitkatze ist. Er macht zwar mit soweit er kann, aber kätzisch kratzen und beißen kann er nicht, und spätestens wenn's auf den Kratzbaum geht ist für ihn eh Schluß....
 
ice.age

ice.age

Registriert seit
04.08.2009
Beiträge
7.090
Reaktionen
0
ja oder wenns über die couch geht und der hund da ned drauf derf und ausenrum muss :)
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Ich wage fast gar nicht, die obligatorische Frage zu stellen: Ist die Katze schon kastriert?
 
hadschihalef

hadschihalef

Registriert seit
30.04.2009
Beiträge
2.609
Reaktionen
0
Ich kann mir vorstellen, dass der Chi hier auf Dauer unterlegen ist und es dann für ihn ungemütlich wird.
Katzen spielen durchaus recht grob, bei Zora und Baby (inzwischen 1 3/4 Jahre alt) fliegen immer noch die Fetzen!
 
andie

andie

Registriert seit
07.08.2008
Beiträge
14.456
Reaktionen
0
@ Petra: Danke, das wollt ich auch gerade fragen :D

Meine spielen auch recht grob miteinander, aber bei uns ist es immer (!) Mia, die anfängt, also kann's nicht so schlimm sein. Dabei beißt Mia Whisky und er beißt sie - und 5 Minuten später liegen sie nebeneinander und schmusen :mrgreen:

Wenn du also das Gefühl hast, dass sie sich nicht weh tun, dann lass sie einfach spielen. Wenn allerdings der Kater den Hund gar nicht zur Ruhe kommen lässt, dann solltest du schon eingreifen ;)
 
ice.age

ice.age

Registriert seit
04.08.2009
Beiträge
7.090
Reaktionen
0
meiner is kastriert und führt sich trotzdem auf wie hercules :)

aber solang beide spass dr ann haben is doch gut ...
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

meiner is kastriert und führt sich trotzdem auf wie hercules :)

aber solang beide spass dr ann haben is doch gut ...
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

katze ist verrückt

katze ist verrückt - Ähnliche Themen

  • Katze ist verrückt nach meinen Haaren - Hilfe!!

    Katze ist verrückt nach meinen Haaren - Hilfe!!: Hallo, ich habe schon mein ganzes Leben lang Tiere und bin bisher wirklich mit fast allen Macken meiner Tiere irgendwie zurecht gekommen. Nun habe...
  • Katze spielt verrückt

    Katze spielt verrückt: Hallo, meine Katze greift mich seid fast zwei Tagen an und ich weis absolut nich warum. Ich bin vor etwa 4 Jahren bei meiner Mam gezogen und...
  • Mein Katze spielt im KLO verrückt HILFE

    Mein Katze spielt im KLO verrückt HILFE: huhu zusammen Folgendes Problem. Meine katze 5 Jahre kastriert kratz sich halb tot im Klo wenn er sein Geschäft erledigt hat. Er geht ein kratz...
  • Unsere Katzen spielen verrückt!

    Unsere Katzen spielen verrückt!: Hallo, wir haben 4 Tiger zuhause. 3 kater und 1 Katze... Zwei der Kater sind heilige Birmas, die anderen beiden normale EHK. so nun zu den 2...
  • katze verrückt nach fingern

    katze verrückt nach fingern: hallo, meine katzenschwestern sind jetz circa fünf monate alt und die ruhigere von beiden, lotta, schleckt meinem freund immer ganz genüsslich die...
  • katze verrückt nach fingern - Ähnliche Themen

  • Katze ist verrückt nach meinen Haaren - Hilfe!!

    Katze ist verrückt nach meinen Haaren - Hilfe!!: Hallo, ich habe schon mein ganzes Leben lang Tiere und bin bisher wirklich mit fast allen Macken meiner Tiere irgendwie zurecht gekommen. Nun habe...
  • Katze spielt verrückt

    Katze spielt verrückt: Hallo, meine Katze greift mich seid fast zwei Tagen an und ich weis absolut nich warum. Ich bin vor etwa 4 Jahren bei meiner Mam gezogen und...
  • Mein Katze spielt im KLO verrückt HILFE

    Mein Katze spielt im KLO verrückt HILFE: huhu zusammen Folgendes Problem. Meine katze 5 Jahre kastriert kratz sich halb tot im Klo wenn er sein Geschäft erledigt hat. Er geht ein kratz...
  • Unsere Katzen spielen verrückt!

    Unsere Katzen spielen verrückt!: Hallo, wir haben 4 Tiger zuhause. 3 kater und 1 Katze... Zwei der Kater sind heilige Birmas, die anderen beiden normale EHK. so nun zu den 2...
  • katze verrückt nach fingern

    katze verrückt nach fingern: hallo, meine katzenschwestern sind jetz circa fünf monate alt und die ruhigere von beiden, lotta, schleckt meinem freund immer ganz genüsslich die...