die frage "warum"

Diskutiere die frage "warum" im Katzenkörbchen Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo Ihr lieben, ich muss mir jetzt einfach mal was von der Seele schreiben.... Wir haben vor einer Woche unser "Mausebärchen" Neo verloren...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
darlingone

darlingone

Registriert seit
23.05.2010
Beiträge
268
Reaktionen
0
Hallo Ihr lieben,

ich muss mir jetzt einfach mal was von der Seele schreiben....

Wir haben vor einer Woche unser "Mausebärchen" Neo verloren, ganz plötzlich als ob man sein Kind zur Schule schickt und es einfach vom Bus überfahren wird.... Ohne Vorwarnung- einfach weg....

Es ist so ein herber Verlust, er war einfach ein so toller Kater.... Wir haben Ihn als Kitten gesehen und von der 8.Lebenswoche an begleitet (14tägige besuche).... Mit 12Wochen zog er bei uns ein und es war bis letzte Woche die schönste Zeit in unserem Leben....

Der kleine hatte es von geburt an schwer, er wurde mit HD geboren und wir entschieden uns
vor drei Wochen auf raten des Tierarztes zu der Op. Die OP verlief gut, ohne Komplikationen. Die Nachuntersuchungen waren auch zufriedenstellend. Er hatte keine Schmerzen , er fraß wieder, ging aufs Klo und siehe da er spielte wieder mit unserer kleinen Amy.... Wir dachten alles ist gut überstanden.... Er bewegte sich bereits seit zwei Wochen ohne Aufsicht durch die Wohnung.... Tag sowie Nacht....
Die OP war dann fast drei Wochen her , alles hat sich normalisiert und dann kam der Tag als er tot vor dem Kratzbaum lag....

Ich weiß nicht, warum das passiert ist.... Das er vom Kratzbaum stürzt und sich das Genick gebrochen hat... mh?! Ich weiß nicht.... Eine Komplikation nach der OP nach fast drei Wochen ? mh?! Ich weiß nicht....
So wie er da lag ist er warscheinlich direkt tot runtergefallen oder er starb direkt beim aufprall auf den Boden..... Er hat nicht versucht sich von der Stelle zu bewegen....

Ich dachte eigentlich das es die beste Entscheidung ist den armen kleinen Kerl nicht zu obduzieren, weil nochmal aufschneiden kam mir so suspekt vor.... Es ändert ja nix an dem Ergebnis und bringt ihn mir nicht wieder....Wir haben ihn einäschern lassen doch ich kann mich mit dieser Ungewissheit nicht abfinden, warum er sterben musste.... Ich hätte ihn vielleicht doch obduzieren lassen sollen.... Keine Ahnung....

Er fehlt mir einfach so schrecklich, wir mussten uns schon sagen lassen das es unseren Katzen besser geht als manchen Kindern zu Hause aber trotzdem konnte ich nichts für ihn tun..... Ich kann es garnicht in Worte fassen wie sehr mich das fertig macht.

Wir haben jetzt für unsere Amy, die sucht und sucht einen neuen Spielgefährten geholt. Die kleine Maus hat sich von dem Schock gut erholt .... wenigstens geht es ihr wieder gut....

Wir werden wohl noch lange brauchen um damit fertig zu werden...
Begreifen kann ich es nicht.....
 
08.02.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Dieser vermittelt jungen Katzen-Erstbesitzern die Basics der Katzenhaltung - ohne erhobenen Zeigefinger und mit witzigen Fotos. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
Angelina

Angelina

Registriert seit
02.06.2009
Beiträge
2.332
Reaktionen
0
Oh nein! :( Das tut mir so leid für euch. :056:
Er war doch noch so jung...

Habt ihr denn mal mit dem TA gesprochen, ob er eine Vermutung hat, warum es passiert ist?
 
darlingone

darlingone

Registriert seit
23.05.2010
Beiträge
268
Reaktionen
0
Ich habe die letzte Woche einfach nur "funktioniert".
Beim TA habe ich gerade angerufen und er meldet sich gleich wenn er aus der Sprechstunde kommt.... Warscheinlich kann er mir eh so pauschal nix sagen aber vielleicht hilft es ja ein wenig damit klar zu kommen...
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Ich habe lange mit unserem TA gesprochen und es kann nur ein tödlicher Sturz mit Genick-Bruch gewesen sein....

Direkte Risiken nach der OP kann man ausschliessen (Embolien, Herzversagen nach der Narkose....), HCM ist auch ausgeschlossen....

Also bleibt mir nur der Gedanke das er nicht leiden musste.
Es ging schnell und er hat keine Schmerzen gehabt.

Ich muss jetzt versuchen dieses Bild aus meinem Kopf zu kriegen wie er da lag....
 
Zuletzt bearbeitet:
Merlin1611

Merlin1611

Registriert seit
03.01.2011
Beiträge
186
Reaktionen
0
Oh nein!! :(
Das tut mir leid... Ich weiß gar nicht was ich sagen könnte.
Es tut mir wahnsinnig Leid... er hatte es bei euch sicher sehr gut, und wird euch niemals vergessen.

Es ist einfach schrecklich, wenn man einen treuen Kamerad verliert, und dann auhc noch auf so tragische Weise. :(

Aufmunternde Grüße und ein Kraftpaket an euch!
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Oh nein.:(:( Mir fehlen einfach die Worte.

Es ist immer so schlimm, wenn man ein geliebtes Tierchen verliert, aber so ganz ohne "Vorwarnung" und völlig unerwartet, ist es ein doppelter Schock.

Genauso wie Dir ist es mir damals ergangen, als mein Merlin hier innerhalb von 10 Minuten verstarb. Am Tag zuvor ist er noch putzmunter über die Kratzbäume geturnt.
Ich hab auch keine Ahnung, warum er so jung gehen musste. Er war ca. 6 Jahre alt. Meine TÄ vermutete einen Herzanfall. Ich habe ihn aber auch nicht obduzieren lassen, das hätte ihn mir auch nicht wiedergebracht...

Ich kann Dich leider nicht trösten, aber vielleicht ein wenig Kraft für die schwere Trauerzeit schicken:056:
 
darlingone

darlingone

Registriert seit
23.05.2010
Beiträge
268
Reaktionen
0
Erstmal vielen Dank für Eure Anteilnahme....

Es ist einfach so unbegreiflich, er war so jung und so ein toller Kater.... Soviel Unglück kann man doch garnicht haben.... Ich verstehe es nicht.... Er wird immer einen besonderen Platz in unserem Herzen haben und auch wenn wir nicht viel Zeit miteinader hatten, war es doch die schönste Zeit in meinem Leben.... Dieser kleine Kerl hat mir in schweren Stunden soviel Mut & Kraft gegeben.... Das ist unglaublich.... Sch* was würd ich darum geben das er einfach wieder hier wäre....
 
ModeCat

ModeCat

Registriert seit
06.11.2008
Beiträge
2.687
Reaktionen
0
Was ist denn HD und HCM?

Bitte für unwissende nicht immer Abkürzungen nehmen :)

Das tut mir so unendlich leid für den kleinen. Er wird runtergucken und auf dich warten.
 
catgut

catgut

Registriert seit
03.01.2011
Beiträge
159
Reaktionen
0
HD ist Hüftdysplasie, eine Inkongruenz von Hüftgelenkspfanne und Oberschenkelkopf (heißt, die passen nicht richtig aufeinander und das reibt und verursacht Schmerzen bei der Bewegung). Man unterscheidet verschiedene Grade von HD, gezüchtet werden darf immer noch mit HD 1 (HD0 wäre absolut sauber), aber leider kann sich das akkumulieren und führt gerade bei SChäferhunden und Golden Retrievern immer wieder zu Problemen... Trifft aber leider auch andere Tierarten...
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

HCM ist "hypertrophe Kardiomyopathie", sprich eine Verdickung des Herzmuskels, wodurch es nicht mehr so effizient pumpen kann und das Blut rückstaut. Dadurch kann sich die Lunge mit Flüssigkeit füllen und das betreffende Tier erstickt irgendwann, wenn man keine Medikamente gibt. HCM kann u.a. auch durch chron. Nierenversagen oder eine Schilddrüsenüberfunktion, vor allem aber durch blutdruckerhöhende Krankheiten ausgelöst werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Viech

Viech

Registriert seit
30.09.2010
Beiträge
946
Reaktionen
0
Das tut mir schrecklich Leid für euch :(
Ich hoffe, dass das Loch in euremHerzen bald nicht mehr so groß ist.
*ganzdolldrück* :056:

Komm gut über die Regenbogenbrücke liebes Katerchen! :051:

Tröstende Grüße!
Felix
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Es ist einfach so unbegreiflich, er war so jung und so ein toller Kater..... Ich verstehe es nicht.... Er wird immer einen besonderen Platz in unserem Herzen haben
Manchmal versteht man es leider wirklich nicht.:(
Genauso ging es mir, als ich mich von meinem Moritz verabschieden musste. (das Kerlchen da im Blumentopf in meinem Avatar) Er hatte FIP und wurde nur 9 Monate alt:(
 
darlingone

darlingone

Registriert seit
23.05.2010
Beiträge
268
Reaktionen
0
Weiß gerade garnicht so recht was ich sagen soll..... ?!
Außer mich nochmal für eure tröstenden Worte zu bedanken....

**Danke**

Oh man, neun Monate, das ist schrecklich....
Ich kann nachvollziehen wie furchtbar die Diagnose für dich gewesen sein muss.....
:(
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

die frage "warum"

die frage "warum" - Ähnliche Themen

  • Unfälle mit Tieren - Fragen und Gesetze

    Unfälle mit Tieren - Fragen und Gesetze: Aus aktuellem Anlass verfasse ich mal wieder einen Beitrag. Da Heute "unser" Kater überfahren wurde (Kater vom Nachbarn ums genau zu sagen) habe...
  • Katzenführerschein - oder die große Frage, was ein Halter wirklich wissen sollte

    Katzenführerschein - oder die große Frage, was ein Halter wirklich wissen sollte: Huhu, ich dachte ich bringe mal eine kleine Gedankenspielerei. ;) Stellt euch vor, die Regierung hätte genug Geld und möchte, um das Katzenelend...
  • Mal eine Frage zu diesem Chip

    Mal eine Frage zu diesem Chip: Was ist eigentlich auf diesem Chip alles gespeichert? Kenne mich damit gar nicht aus. LG
  • Mal ne Frage :)

    Mal ne Frage :): Huhu, ich wusste nicht, wie ich das Thema nennen soll. Und zwar läuft hier seit einiger Zeit eine schwarz-weiße Katze rum, ich denke auch, dass...
  • Frage zu Fellfarbe einer Katze

    Frage zu Fellfarbe einer Katze: Hi, mein Mann hat über die Feiertage seine Eltern und Geschwister besucht. Seine Schwester hat eine junge Katze, die wohl eine sehr seltene...
  • Ähnliche Themen
  • Unfälle mit Tieren - Fragen und Gesetze

    Unfälle mit Tieren - Fragen und Gesetze: Aus aktuellem Anlass verfasse ich mal wieder einen Beitrag. Da Heute "unser" Kater überfahren wurde (Kater vom Nachbarn ums genau zu sagen) habe...
  • Katzenführerschein - oder die große Frage, was ein Halter wirklich wissen sollte

    Katzenführerschein - oder die große Frage, was ein Halter wirklich wissen sollte: Huhu, ich dachte ich bringe mal eine kleine Gedankenspielerei. ;) Stellt euch vor, die Regierung hätte genug Geld und möchte, um das Katzenelend...
  • Mal eine Frage zu diesem Chip

    Mal eine Frage zu diesem Chip: Was ist eigentlich auf diesem Chip alles gespeichert? Kenne mich damit gar nicht aus. LG
  • Mal ne Frage :)

    Mal ne Frage :): Huhu, ich wusste nicht, wie ich das Thema nennen soll. Und zwar läuft hier seit einiger Zeit eine schwarz-weiße Katze rum, ich denke auch, dass...
  • Frage zu Fellfarbe einer Katze

    Frage zu Fellfarbe einer Katze: Hi, mein Mann hat über die Feiertage seine Eltern und Geschwister besucht. Seine Schwester hat eine junge Katze, die wohl eine sehr seltene...