54 L AQ - was am besten rein ?

Diskutiere 54 L AQ - was am besten rein ? im Fische Forum Forum im Bereich Aquaristik Forum; Hallo. Ich bekomm ein 54 L AQ ... aber ich weiß nicht was ich rein tun soll. Als Bodengrund nehm ich Quarzsand. Und Guqqys will ich rein tun...
xsofiixx

xsofiixx

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
4.700
Reaktionen
1
Hallo. Ich bekomm ein 54 L AQ ... aber ich weiß nicht was ich rein tun soll.

Als Bodengrund nehm ich Quarzsand.
Und Guqqys will ich rein tun.
Aber mir fällt echt kein Fisch ein den ich noch rein tun kann. Auch will ich es ja gut besatzt haben. mit obere schicht mittlere schicht usw.

Ich kenn die Tierhandlung ja in und auswendig. Aber mir will trodzdem kein Besatz einfallen.. Entweder die knabbern an den Flossen oder passen von der größe nicht.
Ich hätte jetzt an Fadenfische gedacht...
Gehen die mit Guppys ? Was habt ihr sonst für Vorschläge ? Die Farben sollen ja auch rauskommen beim hellen Sand.

LG
 
08.02.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber von Ulli geworfen? Vielleicht hilft dir das ja weiter?
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Fadenfische werden schon fast ein bissi zu groß für das becken, und Zwergfadenfische sind so sehr überzüchtet, dass sie echt gar nichts mehr vertragen.

Ich habe Panda-Panzerwelse zu meinen Guppys, das passt perfekt, man kommt sich nicht groß ins gehege, alle passen gut auch zu der kleinen beckengröße und sie fühlen sich wohl.

Mittlere Schicht würde ich nicht auch noch unbedingt besetzen, wird sonst schnell zu voll, die Guppys sind ja auch mal weiter unten. gerade wenn Futter runter sinkt und so...

ei den Panzerwelsen findest Du sicher was passendes.

Von den Guppys aber am besten nur Männer, sonst hat man schnell viel mehr als man haben wollte und keiner will sie haben...
 
xsofiixx

xsofiixx

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
4.700
Reaktionen
1
Ich würde gern noch iein Fischpäärchen das etwas größer und einfarbig bzw. dezent ist rein tun. Blos eine fischart find ich iwie langweilig.
Wüsstest du sonst noch was Tierhandlung typisches was passen könnte und die halt auch haben?
 
hummel10

hummel10

Registriert seit
28.11.2009
Beiträge
556
Reaktionen
0
Hallo,

wenn die Wasserwerte stimmen könntest du dich mal mit dem Apistogramme Borelli beschäftigen, ist eine Zwergbuntbarschart die auch recht "einfach" in der Haltung sind. Du müsstest dich nur damit anfreunden Frost- und Lebendfutter zu füttern.

Liebe Grüße
 
Emmalein

Emmalein

Registriert seit
31.03.2010
Beiträge
957
Reaktionen
0
54l für ein Zwergbundbarschpaar, finde ich persönlich zu klein :|
 
B

BenjaminB

Registriert seit
25.02.2010
Beiträge
968
Reaktionen
0
Hey,

die meisten Apistogramma kann man ohne Probleme in einem Standard 60er halten.

MfG
 
Emmalein

Emmalein

Registriert seit
31.03.2010
Beiträge
957
Reaktionen
0
Das kann schon möglich sein, ist vielleicht einfach eine Einstellungssache, ich würde in kein 54L so ein Pärchen zu tun ;)
 
Hamsterbäckchen

Hamsterbäckchen

Registriert seit
21.12.2008
Beiträge
3.709
Reaktionen
0
Hallo,
Ich hab ein Kakada-Zwergbuntbarschpärchen im 54l AQ, dazu noch 5 Guppymänner und ich glaube 8 Neons.

lg
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Zwergbuntbarsche brauchen unbedingt sehr weiches Wasser und passen damit gar nicht gut zu Guppys. Außerdem brauchen sie sehr sehr sauberes Wasser, deswegen sollten sie nur mit wenigen anderen Fischen zusammen gehalten werden, sonst verschmutzt das Wasser viel zu schnell.

und man muss sehr vorsichtig füttern, weil sie zur Verfettung neigen, und braucht dazu fische, die auch bei sparsamer fütterung gut zurecht kommen.


Und sie verteidgen ihre Brut, sind aber immer in Vermehrungslaune, das kann massiven ärger geben. Mir wären sie auch zu groß.
 
Hamsterbäckchen

Hamsterbäckchen

Registriert seit
21.12.2008
Beiträge
3.709
Reaktionen
0
Off-Topic
meine Guppys kommen eh bald wieder in ein anderes AQ :eusa_shhh:
 
B

BenjaminB

Registriert seit
25.02.2010
Beiträge
968
Reaktionen
0
Hey,

bei den Wasserparametern alle ZBB über einen Kamm zu scheren ist falsch. Nicht jeder ZBB braucht sehr weiches Wasser. Gerade die A. borelli und cacatuoides sind ziemlich genügsam und auch in etwas härterem Wasser haltbar.

Die anderen Dinge treffen auf fast jeden Fisch zu. Wer will kein sauberes Wasser, wer verfettet nicht, viele ZBB sind jedoch bei der Fütterung recht zurückhaltend und kommen daher manchmal eher zu kurz als zu verfetten. Das sind aber Dinge, die nichts mit der Beckengröße zu tun haben.

Klar stecken die ihr Revier ab, das ist ja einer der schönen Punkte dieser Fische, die zeigen ein Sozialleben und gurken nicht nur wild im Becken rum. Daher sollte man ja auch seinen Besatz entsprechend planen, aber auch das sind Dinge, die nichts mit der Beckengröße sondern mit dem Fisch selbst zu tun haben. Ein ruhiger Salmlerschwarm über'm Kopf macht die meisten Apistos sicherer und zeigefreudiger.

MfG
 
Hamsterbäckchen

Hamsterbäckchen

Registriert seit
21.12.2008
Beiträge
3.709
Reaktionen
0
Off-Topic
Was meinst du, wer bleibt nicht klein?
 
B

BenjaminB

Registriert seit
25.02.2010
Beiträge
968
Reaktionen
0
Hey,

wie kommst du darauf, ein harmonisierendes Pärchen A. cacatuoides sei in 54l nicht haltbar? Sind das deine eigenen Erfahrungen?
Ich seh wirklich nichts, was dagegen spricht.

MfG
 
Emmalein

Emmalein

Registriert seit
31.03.2010
Beiträge
957
Reaktionen
0
Off-Topic
Was meinst du, wer bleibt nicht klein?
Kakadus sind nicht grad kleinbleibend, so wie vielleicht der Schmetterlinsbundbarsch, das meinte ich damit.....von daher würde ICH nie so einen tollen Fisch in ein 54L Becken tun.....



Hey, wie kommst du darauf, ein harmonisierendes Pärchen A. cacatuoides sei in 54l nicht haltbar? Sind das deine eigenen Erfahrungen? Ich seh wirklich nichts, was dagegen spricht. MfG
Ich sagte schon mal....und da bitte ich meinen Post nochmal durchzulesen.....ICH persönlich würde das Pärchen nie in 54L sperren ;)
 
B

BenjaminB

Registriert seit
25.02.2010
Beiträge
968
Reaktionen
0
Hey,

gut, persönliche Vorlieben lass ich gelten ;)

MfG
 
xsofiixx

xsofiixx

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
4.700
Reaktionen
1
Könnte man diesen den nun mit Guppys halten oder nicht ? Ich hab das AQ bekommen weil ich meiner Mam gesagt haben das ich da Guppys rein tue... :p
Ja den gibts sogar in unserer Tierhandlung...aber nur einen soweit ich das weiß. Muss ich nochma kucken und fragen ob die da nachbestellen können...armes fischii
Ich fand den auch immer seehr schön.
 
B

BenjaminB

Registriert seit
25.02.2010
Beiträge
968
Reaktionen
0
Hey,

Guppys bzw. Endlerguppys werden gerne als Feindfische bei der Aufzucht genutzt. Bei nicht extremen WW spricht dem M.E.n. nichts entgegen.

MfG
 
Hamsterbäckchen

Hamsterbäckchen

Registriert seit
21.12.2008
Beiträge
3.709
Reaktionen
0
@sofi: Wen meinst du jetzt? Also Guppys und wen?
 
xsofiixx

xsofiixx

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
4.700
Reaktionen
1
Guppys und Zwergbb.

Das wär ja super. Hoffe jetz mal die haben 2. bzw. wie viel würdest du halten. und m/w ?
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Achja wegen futter. Also Gefrierfutter wäre kein problem. Das geb ich im großen AQ auch. Lebendfutter...ich hab mir diese Tümpelseite mal angesehen aber in unserem Teich/See wüsst ich nicht was ich da raus fischen könnte. Blos diese kleinen roten Punkte, aber die soll man nicht füttern...würde denen frostfutter reichen ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

54 L AQ - was am besten rein ?

54 L AQ - was am besten rein ? - Ähnliche Themen

  • Welche Tiere sind am besten für ein Nano Cube 30l geeignet ? :D

    Welche Tiere sind am besten für ein Nano Cube 30l geeignet ? :D: Hey, ich habe mir seit kurzem ein Nano Cube 30l ersteigert, nun stellt sich die Frage welche Tiere sind dafür geeignet und was sie brauchen(zb...
  • Beste Lösung gegen Algen ?!

    Beste Lösung gegen Algen ?!: Hallo, was ist die beste Lösug gegen Algen auf/an Blumen ?? Habe mal Tabletten geholt, die in einen Strumpf getan, und reigehängt ins Aquarium...
  • Woher die Fische am besten 'holen'?

    Woher die Fische am besten 'holen'?: Hallo ihr Fischfreunde! :) Ich wollte einfach mal kurz fragen, woher ihr eure Fische habt, bzw. wo man am Besten Fische findet, um diese bei sich...
  • Wo am besten neue Fische kaufen ?

    Wo am besten neue Fische kaufen ?: Hallo, Habe da auch mal wieder eine frage, wo würdet ihr empfehlen am besten die Fische zu kaufen, im Zoofachgeschäft, beim Züchter, oder sogar...
  • Wo am besten Fischis kaufen?

    Wo am besten Fischis kaufen?: hallo ihrs, habe mir heute mal Gedanken gemacht, wo man am Besten seine Fischis kaufen sollte. Zoohandel, privater Anbieter oder ganz wo anders...
  • Wo am besten Fischis kaufen? - Ähnliche Themen

  • Welche Tiere sind am besten für ein Nano Cube 30l geeignet ? :D

    Welche Tiere sind am besten für ein Nano Cube 30l geeignet ? :D: Hey, ich habe mir seit kurzem ein Nano Cube 30l ersteigert, nun stellt sich die Frage welche Tiere sind dafür geeignet und was sie brauchen(zb...
  • Beste Lösung gegen Algen ?!

    Beste Lösung gegen Algen ?!: Hallo, was ist die beste Lösug gegen Algen auf/an Blumen ?? Habe mal Tabletten geholt, die in einen Strumpf getan, und reigehängt ins Aquarium...
  • Woher die Fische am besten 'holen'?

    Woher die Fische am besten 'holen'?: Hallo ihr Fischfreunde! :) Ich wollte einfach mal kurz fragen, woher ihr eure Fische habt, bzw. wo man am Besten Fische findet, um diese bei sich...
  • Wo am besten neue Fische kaufen ?

    Wo am besten neue Fische kaufen ?: Hallo, Habe da auch mal wieder eine frage, wo würdet ihr empfehlen am besten die Fische zu kaufen, im Zoofachgeschäft, beim Züchter, oder sogar...
  • Wo am besten Fischis kaufen?

    Wo am besten Fischis kaufen?: hallo ihrs, habe mir heute mal Gedanken gemacht, wo man am Besten seine Fischis kaufen sollte. Zoohandel, privater Anbieter oder ganz wo anders...