Neue Gruppenkonstellation - Eure Empfehlungen?

Diskutiere Neue Gruppenkonstellation - Eure Empfehlungen? im Farbmäuse Vergesellschaftung Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hey ihr Farbmausfreunde :), ich habe jetzt des Öfteren gelesen, dass ein richtiges Mäuserudel erst ab 4 und nicht ab 3 Tieren beginnt. Das hat...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Valkyrja

Valkyrja

Registriert seit
26.08.2010
Beiträge
710
Reaktionen
0
Hey ihr Farbmausfreunde :),

ich habe jetzt des Öfteren gelesen, dass ein richtiges Mäuserudel erst ab 4 und nicht ab 3 Tieren beginnt.
Das hat mich natürlich zum Nachdenken angeregt, da ich derzeit nur 3 Mäuschen habe. Ich möchte ja auch, dass sie sich rundum
wohlfühlen. Und warum eigentlich nicht ein paar Notmäusschen aufnehmen? Genug Platz wäre vorhanden. Ich habe ehrlich gesagt bloß Respekt vor einer Vergesellschaftung. Ich möchte demnächst aber evtl. den Schritt wagen.
Derzeit leben bei mir 3 Farbmausmädels im Alter von ca 6 Monaten, alles Geschwister.
Sie wohnen auf einer Mäuseburg mit den Maßen 150cm x 75cm, einer weiteren Ebene mit den Maßen 80cm x 50cm und einer weiteren kleinen Ebene mit den Maßen 80x25cm.

Nun würde mich eure Meinung interessieren, wieviele und von welchem Geschlecht (dass es keine unkastrierten Männchen sein dürfen ist mir klar :p) und Alter ihr an meiner Stelle zu den 3en noch aufnehmen würdet?
Ich würde gerne auch Kastraten aufnehmen, da die immer ganz besonders ein zu Hause suchen, aber ich weiß nicht, ob es ratsam ist mehre Kastraten zu nehmen, auch wenn man viele Mädels dabei hat?

Mir ist wichtig, dass die Gruppe nicht so groß wird, dass die Maße der Burg sich nur noch in den absoluten Mindestmaßen bewegen. Ich möchte ja, dass die Kleinen sich rundum wohl fühlen.
Ich bin leider ziemich unerfahren was Vergesellschaftungen betrifft und würde mich, bevor es losgeht natürlich einmal genau in das Thema einlesen, bzw. bin schon dabei ;)
 
08.02.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
T

Tanysha

Registriert seit
27.03.2009
Beiträge
229
Reaktionen
0
Huhu :),

schön das Du mit dem Gedanken spielst noch ein paar Notfellchen aufzunehmen.
Ich würde vielleicht erst mal schauen woher du welche bekommst und dann ergibt sich vielleicht die Gruppenzusammenstellung von alleine. Ich würde vielleicht schauen, das du ein paar mehr Mädels als Jungs hast, falls da noch sexuell altive Jungs (kastriert heißt nicht das sie nicht zwischen durch doch nochmal auf n Mädel wollen ;-) ) dabei sind. Nicht das es dann die Mädels überfordert.
Vielleicht findest du ja eine Gruppe die schon zusammen lebt und die du dann so übernehmen kannst.

Lieben Gruß Tany
 
Valkyrja

Valkyrja

Registriert seit
26.08.2010
Beiträge
710
Reaktionen
0
Danke Tanysha, dann werde ich mich einfach mal nach einer Gruppe umschauen. Ist das Alter denn egal?
 
T

Tanysha

Registriert seit
27.03.2009
Beiträge
229
Reaktionen
0
Für die Vergesellschaftung an sich ist es recht egal wie alt die Mäuschen sind.
Bei meiner Kastratengruppe weiß ich noch nicht mal wie alt sie sind. Sie stammen aus einem Notfall und man weiß nicht wie alt sie waren. Sie wurden auch erst nach der Kastration zusammen gesetzt. Bei meiner gemischten Gruppe, war meine älteste Maus fast 1 1/2 Jahre und ihr geht es immernoch total gut und ist mit der neuen Gruppe auch wieder aufgeblüht.

Lieben Gruß Tany
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Neue Gruppenkonstellation - Eure Empfehlungen?

Neue Gruppenkonstellation - Eure Empfehlungen? - Ähnliche Themen

  • Neue Mäuse - Lieber jetzt oder doch eher im August?

    Neue Mäuse - Lieber jetzt oder doch eher im August?: Hallöchen zusammen :) Da meine Gruppe Farbmäuschen sich gerade leider alterswegen langsam aber sicher kleiner wird :( (die ältere Generation ist...
  • Neue Mäuse einfach zu den schon vorhandenen setzen oder keine so gute Idee?

    Neue Mäuse einfach zu den schon vorhandenen setzen oder keine so gute Idee?: ich hole mir am Wochenende 4 neue spielgefährten für meine schon vorhandenen Farbmäuse..sowohl die Neuen als auch die vorhandenen sind...
  • Meine Farbmaus beißt die neue..

    Meine Farbmaus beißt die neue..: Wir haben zwei Farbmäuse vor knapp 6Monaten gekauft und jetzt ist eine am Sonntag verstorben und wir wollten eine neue holen..haben das getan und...
  • Alter und neuer Bock VG ?!

    Alter und neuer Bock VG ?!: Hallo zusammen. Vor 3 Tagen ist leider meine kleine maus (Bock) verstorben. Und jetzt ist mein kleine alleine. Die Problematik ist das er jetzt...
  • neue Mäuse, aber wie viele?

    neue Mäuse, aber wie viele?: hallo ;-) ich hab drei Weibchen und möchte mir nun Kastraten dazu holen. nun ist meine frage: wie viele? ich schwanke zwischen 1 , 2 oder 3. was...
  • Ähnliche Themen
  • Neue Mäuse - Lieber jetzt oder doch eher im August?

    Neue Mäuse - Lieber jetzt oder doch eher im August?: Hallöchen zusammen :) Da meine Gruppe Farbmäuschen sich gerade leider alterswegen langsam aber sicher kleiner wird :( (die ältere Generation ist...
  • Neue Mäuse einfach zu den schon vorhandenen setzen oder keine so gute Idee?

    Neue Mäuse einfach zu den schon vorhandenen setzen oder keine so gute Idee?: ich hole mir am Wochenende 4 neue spielgefährten für meine schon vorhandenen Farbmäuse..sowohl die Neuen als auch die vorhandenen sind...
  • Meine Farbmaus beißt die neue..

    Meine Farbmaus beißt die neue..: Wir haben zwei Farbmäuse vor knapp 6Monaten gekauft und jetzt ist eine am Sonntag verstorben und wir wollten eine neue holen..haben das getan und...
  • Alter und neuer Bock VG ?!

    Alter und neuer Bock VG ?!: Hallo zusammen. Vor 3 Tagen ist leider meine kleine maus (Bock) verstorben. Und jetzt ist mein kleine alleine. Die Problematik ist das er jetzt...
  • neue Mäuse, aber wie viele?

    neue Mäuse, aber wie viele?: hallo ;-) ich hab drei Weibchen und möchte mir nun Kastraten dazu holen. nun ist meine frage: wie viele? ich schwanke zwischen 1 , 2 oder 3. was...