Schutzgebühr in Frankreich

Diskutiere Schutzgebühr in Frankreich im Katzenkörbchen Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo zusammen, eine Freundin möchte sich eine zweite Katze kaufen und wir sind gerade auf firstder Suche nach Fellchen in Tierheimen. Sind auf...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Amaithea

Amaithea

Registriert seit
06.07.2010
Beiträge
96
Reaktionen
0
Hallo zusammen,


eine Freundin möchte sich eine zweite Katze kaufen und wir sind gerade auf
der Suche nach Fellchen in Tierheimen. Sind auf eine ganz Süße im Tierheim Colmar in Frankreich gestoßen und fragen uns jetzt, wie hoch in etwa die Schutzgebühr ist. Kann mir jemand da einen Tip geben? Vielen Dank und viele Grüße

Amaithea
 
09.02.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
Anna-Lena

Anna-Lena

Registriert seit
11.04.2009
Beiträge
1.112
Reaktionen
0
Hallo,
Also ich kenne mich mit der Höhe der Schutzgebühren in Frankreich nicht aus, aber die beste und auch zuverlässigste Antwort bekommt ihr, wenn ihr eine E-Mail ans Tierheim schreibt.
Grüße Anna
 
Renate*

Renate*

Registriert seit
24.06.2009
Beiträge
6.417
Reaktionen
0
wohnt ihr denn in Frankreich?
Ich denke, da wird es ähnlich wie hier und zwar unterschiedlich sein wie hoch die Schutzgebühren sind:eusa_think:
Ansonsten ist es wirklich das Beste dorthin zu mailen oder anzurufen wenn ihr der Sprache mächtig seid:)
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Wie hoch die Schutzgebühr in Frankreich ist, weiss ich nicht. Und das wird wahrscheinlich unterschiedlich sein, je nach Orga. Und es kommt wahrscheinlich auch drauf an, ob die Katze schon kastriert ist oder noch nicht. Aber Ihr habt ja das Kätzchen wahrscheinlich auf der Homepage der Tierschutzorga gefunden, oder? Da werden ja auch ein Kontakt und die "Bedingungen" für die Vermittlung angegeben sein. Einfach nochmal gründlich lesen!;) Und dann natürlich Kontakt aufnehmen.

Für meine spanischen Katzen von ANAA hab ich immer 110 Euro bezahlt. Die Katzen waren dann schon kastriert, gechippt, entwurmt, geimpft und auf FIV und FeLV getestet.
Mein Spanier Mikesch war damals allerdings noch nicht kastriert. Das Kerlchen hat dafür nur 70 Euro gekostet, die Kastra hab ich dann selbst bezahlt.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Schutzgebühr in Frankreich

Schutzgebühr in Frankreich - Ähnliche Themen

  • Belgien/Frankreich Kastration bis 2016

    Belgien/Frankreich Kastration bis 2016: Huhu zusammen http://www.shortnews.de/id/845383/Belgien-Saemtliche-Katzen-im-Land-sollen-sterilisiert-werden Wollte das mal so in den Raum...
  • Belgien/Frankreich Kastration bis 2016 - Ähnliche Themen

  • Belgien/Frankreich Kastration bis 2016

    Belgien/Frankreich Kastration bis 2016: Huhu zusammen http://www.shortnews.de/id/845383/Belgien-Saemtliche-Katzen-im-Land-sollen-sterilisiert-werden Wollte das mal so in den Raum...