Warum kreiselt Maxi ?

Diskutiere Warum kreiselt Maxi ? im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; Hey ihr lieben. Mir ist schon ganz oft etwas eher lustiges aufgefallen. Wenn Maxi firsteine Stelle zum Haufen machen sucht hockt er sich meistens...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Hey ihr lieben.
Mir ist schon ganz oft etwas eher lustiges aufgefallen.
Wenn Maxi
eine Stelle zum Haufen machen sucht hockt er sich meistens mit einem kreiseln hin. Also er dreht sich 1, 2 mal um sich selbst eher er den Haufen macht.
Warum ?
Kann mir das jemand sagen ?

Lg
 
11.02.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal die Tipps vom Hundeflüsterer gelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem!?
Emmalein

Emmalein

Registriert seit
31.03.2010
Beiträge
957
Reaktionen
0
Nun ich hab mal gelesen das Hunde aufgrunde dessen kreiseln, weil sie sich vergewissern wollen das keine Schlangen an dem Platz ist.

Das sieht man ja auch oft das Hunde kreiseln, wenn sie sich hinlegen wollen.

Ob das noch so verankert ist, kann ich dir nicht sagen, aber das ist das was ich mal gelesen hatte :D
 
*Collie*

*Collie*

Registriert seit
08.08.2010
Beiträge
8.000
Reaktionen
0
Beim Häufchen machen ist mir das bei meinem noch nie aufgefallen, er hockt sich einfach völlig ohne Vorwarnung hin. Allerdings kann er gar nicht genug kreiseln, wenn er sich freut.
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Ja bei Freude kreiselt Maxi auch. Bei Freude, vor dem hinlegen oder vor dem Haufen machen.

Lg
 
Pewee

Pewee

Registriert seit
21.10.2009
Beiträge
28.757
Reaktionen
3
Jerry kreiselt auch, kurz bevor er sich zum Schlafen hinlegt. Emmalein, meinst du, Jerry ahnt eine Schlange in meinem Bett :shock: *ängstlich zum Bett schau*

Also ich habe es auch schon bei vielen Hunden festgestellt, meist beim Häufchen machen oder Schlafen. Vielleicht ist es auch einfach nur eine Vorbereitung, wir legen uns ja auch nicht einfach steif ins Bett und schlafen, sondern mummeln uns ein. Ok, beim Klogang dreh ich mich jetzt auch nicht vorher im Kreis, aber da gehört ja dennoch eine "Vorbereitung" dazu :lol:
 
jamie<3

jamie<3

Registriert seit
11.02.2009
Beiträge
1.733
Reaktionen
0
Robbi macht das auch.
Ich hab mal gehört,dass Hunde das machen,bevor sie
einen Haufen machen,um zu gucken,ob die Stelle "gut"
ist.Ich weiß nicht,ob das wirklich stimmt,aber wenn Robbi
mal muss,dann dreht er sich ja auch.Und oft hört er wieder auf und geht
dann ein paar Meter weiter,um sein Geschäft zu erledigen.
 
Malti

Malti

Registriert seit
14.10.2010
Beiträge
2.142
Reaktionen
0
Ich habe diese "Verhaltensweise" auch schon bei viielen Hunden beobachten dürfen:mrgreen:
Meine Katze und mein Pflegehund machen das auch immer wenn sie sich
irgentwo hinlegen oder häufchen machen wollen;)
Bin mal gespannt ob mein baldiger kleiner Racker das auch machen wird:eusa_doh:
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.955
Reaktionen
3
Der Hund meiner Mutter ist so pedantisch, dass er mindestens 5 mal kreiselt, bevor er sein Häufchen macht, wenn dann aber etwas piekst oder kitzelt, wie z.B. Gras, kreiselt er wenn es sein muss 100 Mal um seinen ausersuchten Platz (wohl gemerkt, dass dauert bei ihm auch länger als bei normalen Hunden) platt zu walzen und schließlich als Klo benutzen zu können. Beim Hinliegen genau das Gleiche... Übrigens: wenn man ihn beim kreiseln anspricht, lässt er es ganz bleiben, auch wenn man niest, sich räuspert, sich zu laut unterhält etc. pp. Man muss dazu aber wissen, er ist kein Stück nervös.... Er legt dabei eine Ruhe an den Tag, dass ich mich sehr stark beherrschen muss, ihn nicht umzubringen wenn wir das zehnte Mal an einer anderen Stelle mit dem gekreisel von vorne angefangen haben, ich niesen muss, er es sich anders überlegt und dann auf dem Rückweg auf den ersten Platz macht, den er verschmäht hatte, und das ohne zu kreiseln, weil er es inzwischen nicht mehr heben kann!!!!! :evil:

Manchmal hasse ich diesen Hund..... aber was soll man tun... sie sind wie sie sind und mir würde ja was fehlen, wenn er nicht so kauzig wäre ;)
 
neva_masquerade

neva_masquerade

Registriert seit
10.11.2010
Beiträge
192
Reaktionen
0
Ohje, was hab ich denn für nen unnormalen Hund? Jimmy kreiselt überhaupt nicht. :lol:
 
Nicky15

Nicky15

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
1.997
Reaktionen
0
Das kenn ich von meinem Gismo nur zu gut :lol:
Der macht das vor jedem Haufen machen und wenn er sich hinlegt.

Tyson hingegen macht es überhuapt nicht ;)
 
jamie<3

jamie<3

Registriert seit
11.02.2009
Beiträge
1.733
Reaktionen
0
@*Mischling*:
Robbi braucht dafür auch voll oft soo lange.Das kann einen echt aufregen,vor
allem,wenn es eigentlihc nur eine kurze Runde sein sollte und es auhc noch
kalt ist und regnet :D
Am schlimmsten ist es,wenn es dunkel ist und er grad einen Haufen machen
wollte,dann was ganz spannendes endeckt und wieder aufhört sich zu
drehen ^^
 
DyingDream

DyingDream

Registriert seit
01.04.2007
Beiträge
12.892
Reaktionen
2
...

Pepsi macht so etwas höchstens beim Schlafplazt-Suchen. Dabei habe ich dann das Gefühl, dass sie es macht um sich alles noch zurecht zu 'kreiseln'. ;D

Ja... Und dann kam Tacka zu uns und hat erst mal gezeigt, wie schrecklich lange ein Hund brauchen kann um einen geeigneten Platz zum schei*en zu finden. ><
Madam dreht sich nicht nur 2-3 Mal, sondern meistens ca. 20-40 Mal im Kreis. (schon mitgezählt)
Mitunter vergisst sie bei all dem drehen noch was sie vorhatte und wandert umher und manchmal hat sie dann was interessanteres in die Nase bekommen und schnüffelt noch eine Runde.
Hat sie es dann endlich geschafft einen Platz zu finden und der 'erste Teil' ist draußen, dreht sie sich gerne auch noch mal wieder halb rum, um ihre Hinterlassenschaft zu beschnuppern, während hinten der Rest raus kommt.
Ah...
Dazu MUSS ich auch stehen bleiben, darf sie aber nicht anschauen. Und *ah* ...manchmal fühlt sie sich dann schon von einem herabfallenden Blatt gestört. Uff...

Nun ja - aber wenn es dann mal wirklich super-dringend ist, schaffen wir es dann auch mit nur 3-4 Drehern. ;D - Kommt nur leider wirklich selten vor. *seufz*

Mit Leine ist das, das nächste Problem, weil zum einen dem Hund die Leine stört und zum anderen gibt es meist ein verdrehtes Leinenchaos dabei. ><

Und WARUM das alles?
Ja, warum machst du das, Tacka?
Reichen denn nicht 2-3 Mal im Kreis drehen? ><

Ne, ansonsten denke ich, dass es bei ihr von einer gewissen Unsicherheit kommt.
Während des 'Geschäft machens' ist der Hund leicht verwundbar, falls da ein Monster von hinten oder aus dem Boden oder von sonstwo kommen könnte.
~§~
 
M

Merlin2009

Registriert seit
06.02.2011
Beiträge
107
Reaktionen
0
Die Erklärung von Emmalein ist richtig und es handelt sich um einen Urinstinkt .Einige unserer Hunde haben ,allerdings diesen Instinkt verloren .
Auch das kreiseln vor dem Hinlegen hat diesen Zweck
und noch einen weiteren .
Der Wolf kreiselt auf seinem Lagerplatz um Gras runter zu treten und sich so ein belüftetes Polster zu verschaffen
L. G.
Elvira
 
Saphi09

Saphi09

Registriert seit
29.08.2009
Beiträge
1.267
Reaktionen
0
Könnt ihr mir sagen was für eine Bedeutung das hat dass Max vor dem hinlegen mit den Pfoten scharrt (manchmal dreht er sich auch kurz vorher)? Ich konnte das jetzt schon mehrmals beobachten, meist nachdem er gefressen hat und sich ausruhen will.
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Ja das macht Maxi auch.
In den Kisschen scharren, kreiseln und hinlegen.
Ich denke das hat mit der Erklärung von Elvira zu tun.

Lg
 
Yvi179

Yvi179

Registriert seit
15.11.2009
Beiträge
6.189
Reaktionen
0
Also Patch kreist nur wenn der Schnee zu hoch ist! Dann macht er in seine Loch! hatte er gemacht als der Schnee im Dez so hoch war! Und er hat jedesmal getroffen!
Vielleicht kitzeln ihn ja die Gräser am Po???

Lg Yvi
 
DyingDream

DyingDream

Registriert seit
01.04.2007
Beiträge
12.892
Reaktionen
2
...

Vielleicht kitzeln ihn ja die Gräser am Po???
Nachdem Pepsi die Gräser gekitzelt haben, bzw. überall wo das Gras zu hoch ist - da hat sie sich angewohnt einfach auch ein oder beide Hinterbeine beim pinkeln zu heben. ><

Ah... Ich glaube meine Hunde haben genauso wie ich einen an der Klatsche. :eusa_doh:

--
Bzgl. dem 'kreiseln' wundert mich bei mir nur etwas, dass der eine Hund sich vorm hinlegen dreht aber nicht beim Geschäft machen und beim anderen ist es genau umgekehrt. Hm..
~§~
 
Lepanuma

Lepanuma

Registriert seit
19.12.2009
Beiträge
7.265
Reaktionen
0
Nachdem Pepsi die Gräser gekitzelt haben, bzw. überall wo das Gras zu hoch ist - da hat sie sich angewohnt einfach auch ein oder beide Hinterbeine beim pinkeln zu heben. ><
Das macht Fee auch gerne, wenn sie etwas kitzelt, oder wenn sie Angst hat sich selbst anzupullern. Manchmal hebt sie es aber auch einfach nur so :mrgreen:

Fee kreiselt nicht vor dem großen Geschäft, stattdessen bekommt sie eine Art... hmm... Bulldoggengang, sie fängt an hinten sehr breitbeinig und steif zu gehen und schnüffelt sehr hektisch.
Lustig finde ich bei ihr, dass sie beim Schei*en mit dem Schwanz pumpt, dass sieht aus wie bei einer Wasserpumpe :lol: Und es dabei egal welche Konsistenz das Häufchen hat.
Angucken oder ansprechen darf man sie dabei auch nicht :eusa_shhh:
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Warum kreiselt Maxi ?

Warum kreiselt Maxi ? - Ähnliche Themen

  • Shih-Tzu Rüde bellt nur 1 einzige Person an - Warum nur?

    Shih-Tzu Rüde bellt nur 1 einzige Person an - Warum nur?: Hallo liebe Community und Hundehalter/innen, ich (alleinstehende Frau, 72 Jahre jung) bin neu hier im Forum und habe mich angemeldet, weil ich...
  • Verhaltensveränderung mit 4 Jahren! Warum? Weshalb? Wieso?

    Verhaltensveränderung mit 4 Jahren! Warum? Weshalb? Wieso?: Hallo, da ich hier schon ein oder zwei Problemchen reingestellt habe und ihr mir immer super geholfen habt, versuche ich es jetzt noch einmal. Es...
  • Hund randaliert nach Tod eines anderen Hundes - Warum? (Verrückte Gefühlswelt etc.)

    Hund randaliert nach Tod eines anderen Hundes - Warum? (Verrückte Gefühlswelt etc.): Hallo, wir haben/hatten (wissen einige bestimmt) 3 kleine Hunde. Und zwar eine Pekinesen-Hündin, einen Shih-Tzu und einen...
  • Warum pinkelt sie nachts in den Kennel?

    Warum pinkelt sie nachts in den Kennel?: Hallo zusammen, wir haben seit 1,5 Woche eine 11 Wochen alte Aussie Hündin :D. Maggie ist toll und wir haben viel Freude mit Ihr! Sie hat von...
  • Warum macht sie das ?

    Warum macht sie das ?: Hallo Seit 1-2 Wochen fällt mir folgendes auf jeden Abend wenn ich ins Bett geh liegt Honey im Bett auf ihrer Decke und Zittert. Die Decke liegt...
  • Ähnliche Themen
  • Shih-Tzu Rüde bellt nur 1 einzige Person an - Warum nur?

    Shih-Tzu Rüde bellt nur 1 einzige Person an - Warum nur?: Hallo liebe Community und Hundehalter/innen, ich (alleinstehende Frau, 72 Jahre jung) bin neu hier im Forum und habe mich angemeldet, weil ich...
  • Verhaltensveränderung mit 4 Jahren! Warum? Weshalb? Wieso?

    Verhaltensveränderung mit 4 Jahren! Warum? Weshalb? Wieso?: Hallo, da ich hier schon ein oder zwei Problemchen reingestellt habe und ihr mir immer super geholfen habt, versuche ich es jetzt noch einmal. Es...
  • Hund randaliert nach Tod eines anderen Hundes - Warum? (Verrückte Gefühlswelt etc.)

    Hund randaliert nach Tod eines anderen Hundes - Warum? (Verrückte Gefühlswelt etc.): Hallo, wir haben/hatten (wissen einige bestimmt) 3 kleine Hunde. Und zwar eine Pekinesen-Hündin, einen Shih-Tzu und einen...
  • Warum pinkelt sie nachts in den Kennel?

    Warum pinkelt sie nachts in den Kennel?: Hallo zusammen, wir haben seit 1,5 Woche eine 11 Wochen alte Aussie Hündin :D. Maggie ist toll und wir haben viel Freude mit Ihr! Sie hat von...
  • Warum macht sie das ?

    Warum macht sie das ?: Hallo Seit 1-2 Wochen fällt mir folgendes auf jeden Abend wenn ich ins Bett geh liegt Honey im Bett auf ihrer Decke und Zittert. Die Decke liegt...