Diskus mit anderen Buntbarschen vergesellschaften

Diskutiere Diskus mit anderen Buntbarschen vergesellschaften im Fische Forum Forum im Bereich Aquaristik Forum; Ein Freund von mir hat schon seit vielen Jahren ein 600L Aqarium mit Wasserschildkröten, verschiedenen Buntbarschen, Haibarben Welsen firstund...
denizxp

denizxp

Registriert seit
03.05.2010
Beiträge
131
Reaktionen
0
Ein Freund von mir hat schon seit vielen Jahren ein 600L Aqarium mit Wasserschildkröten, verschiedenen Buntbarschen, Haibarben Welsen
und noch ein paar anderen Fischen.

Nun hat er noch ein zweites 720 L Aquarium.
Er würde gerne unter anderem Diskus in das 720L Aquarium geben und nun die Frage: Ist es möglich Andere Buntbarsche (z.B. Salvini, Blaupunktbuntbarsche, Labidochromis oder andere z.b. malawi barsche) mit Diskus zu vergesellschaften.
Wie sieht es mit Haibarben und Diskus aus?

Vielen Dank schonmal!
 
Zuletzt bearbeitet:
11.02.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber von Ulli geworfen? Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Babsi&Jerry

Babsi&Jerry

Registriert seit
08.05.2009
Beiträge
799
Reaktionen
0
Zwergbuntbarsch wird oft der bodenorientierte Schmetterlingsbuntbarsch zur Vergesellschaftung mit dem Diskus empfohlen, da er sehr klein bleibt und ähnliche Ansprüche an Temperatur und Wasser stellt. Aber er ist recht empfindlich, schleppt gern Krankheiten rum und pflegt nicht gut. Ich würde ihn nicht kaufen, stattdessen lieber 2 Pärchen einer kleinen Laetacara-Art. Z.B. den Tüpfelbuntbarsch Laetacara curviceps oder L. sp. 'Orangeflossen'. Die bleiben auch recht klein und wären friedliche Zweitcichliden, die gesellschaftsbeckentauglich sind und den Diskus im Vordergrund lassen.

Altum Skalar kann man mit Diskus vergesellschaften. (Aber nicht die normalen Skalare.)
Hier die Quelle zu die Altum Skalare. http://www.scalare-online.de/aquaristik/db_fische/perciformes/cichlidae/Pterophyllum_altum.html

Haibarben sind nicht gut für die Diskus. Die Haibarben schwimmen die meiste Zeit hin her und bringen unruhe. Das macht für die Diskus viel zu viel Streß.
 
B

BenjaminB

Registriert seit
25.02.2010
Beiträge
968
Reaktionen
0
Hey,

mich macht ein wenig stutzig, wie du hier: https://www.tierforum.de/t123353-kann-man-diese-fische-vergesellschaften.html fragst ob man Standardfische vergesellschaften kann und dann hier einen Vortrag über Altum Skalare, Diskus und Laetacaras hälst. Was unterscheidet denn den Altum vom "normalen" Skalar in der Eignung als Gesellschaft zum Diskus?

Zu den Haibarbe: Wenn man die in so nem Becken pflegen will sollte das Wasser wirklich stark durchströmt sein, sonst haben die keine Chance ihren Bewegungsdrang auszuleben und das passt nicht zum Diskus.

MfG
 
Babsi&Jerry

Babsi&Jerry

Registriert seit
08.05.2009
Beiträge
799
Reaktionen
0
Ich habe es gelesen. Das der Altum Skalar ruhiger ist als der normale Skalar.
Und deswegen ist er besser als der normale Skalar für die Diskus.
 
denizxp

denizxp

Registriert seit
03.05.2010
Beiträge
131
Reaktionen
0
Vielen Dank für die Tipps...
Denke dann wirds wohl nix mit Diskus...
Haibarben sind schon da.
 
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
8.460
Reaktionen
0
Hi,

ist auch besser, die Haibarben grenzen den weiteren Basatz schon ziemlich ein.

Ich persönlich würde auch Diskus und Skalare (auch Altum) nicht zusammen halten, hauptsächlich weil ich der Ansicht bin, dass jedes Becken unter 2m (x60x60cm) einfach zu klein ist, um verschiedene so große Fische zusammen zu halten.

Allgemein halte ich einen Besatz mit Diskus (oder Skalaren) mit zb Neons und Panzis für besser.
Sprich, eine große Fischart, eine Schwarmfischart im mittleren/obern Beckenbereich und noch eine ruhige Art für den Boden.

LG Lilly
 
denizxp

denizxp

Registriert seit
03.05.2010
Beiträge
131
Reaktionen
0
Das Becken ist genau wie du schreibst... also 200*60*60 ;)

Und das zweite Becken ist 200*50*60, aber da kommen Wasserschildkröten und Scheibensalmler rein. (Keine Angst - die Schildkröten leben schon seit Jahren mit Fischen zusammen und fressen keine lebendigen Fische) :)
 
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
9.902
Reaktionen
2
Keine Angst - die Schildkröten leben schon seit Jahren mit Fischen zusammen und fressen keine lebendigen Fische

Toll Stress für die Fische. Du weist aber schon das deine Fische deshalb sicher gestresst sind? Krank werden können sie daher auch leicht.

ich meine mich sogar daran zu erinnern das wir schon mal darüber dieskudiert hatten
 
denizxp

denizxp

Registriert seit
03.05.2010
Beiträge
131
Reaktionen
0
In 8 Jahren keine Krankheiten. Alles bestens.
Ich glaube nicht dass wir darüber diskutiert haben, da es sich nicht um mein Aquarium handelt, sondern um das eines Freundes.
 
Thema:

Diskus mit anderen Buntbarschen vergesellschaften

Diskus mit anderen Buntbarschen vergesellschaften - Ähnliche Themen

  • Diskus isst nichts mehr?

    Diskus isst nichts mehr?: Hallo, Ich habe ein großes Proplem mit meinen Orange Flächig Diskus. Ich habe mir vor drei Tagen 4 Tagen 4 Diskusse gekauft,aber einer isst...
  • Diskus frisst nicht mehr, wird schwarz und stirbt

    Diskus frisst nicht mehr, wird schwarz und stirbt: Hallo, da wir heute bei meinem Onkel waren und er wieder einen Diskus mit den obenen beschriebenen Symptomen hat wollte ich mal nachfragen ob...
  • Hilfe kranker Diskus???

    Hilfe kranker Diskus???: hallo im vorraus möchte ich gerne erst einmal die lebensgeschichte meines Diskusfisches erzählen, das das ein wichtiges Hintergrund wissen ist am...
  • 180 Liter AQ - Diskus oder Skalar

    180 Liter AQ - Diskus oder Skalar: Hallo möchte etwas wissen Wieviele Neonsalmler Passen in ein 180 Liter Aq mit 6 Panzerwelsen u. 3 Antennenwelsen? Mfg Fabian:D
  • Diskus Becken

    Diskus Becken: hey leute, wie gehts euch ;) ? folgendes: wie haben vor unser wohnzimmer im oktober zu reovieren. und dann will mein daddy auch ein neues AQ...
  • Diskus Becken - Ähnliche Themen

  • Diskus isst nichts mehr?

    Diskus isst nichts mehr?: Hallo, Ich habe ein großes Proplem mit meinen Orange Flächig Diskus. Ich habe mir vor drei Tagen 4 Tagen 4 Diskusse gekauft,aber einer isst...
  • Diskus frisst nicht mehr, wird schwarz und stirbt

    Diskus frisst nicht mehr, wird schwarz und stirbt: Hallo, da wir heute bei meinem Onkel waren und er wieder einen Diskus mit den obenen beschriebenen Symptomen hat wollte ich mal nachfragen ob...
  • Hilfe kranker Diskus???

    Hilfe kranker Diskus???: hallo im vorraus möchte ich gerne erst einmal die lebensgeschichte meines Diskusfisches erzählen, das das ein wichtiges Hintergrund wissen ist am...
  • 180 Liter AQ - Diskus oder Skalar

    180 Liter AQ - Diskus oder Skalar: Hallo möchte etwas wissen Wieviele Neonsalmler Passen in ein 180 Liter Aq mit 6 Panzerwelsen u. 3 Antennenwelsen? Mfg Fabian:D
  • Diskus Becken

    Diskus Becken: hey leute, wie gehts euch ;) ? folgendes: wie haben vor unser wohnzimmer im oktober zu reovieren. und dann will mein daddy auch ein neues AQ...