Was für ein Mix ist Emma?

Diskutiere Was für ein Mix ist Emma? im Hunderassen Forum im Bereich Hunde Forum; Und wieder mal aufs Neue! Emmas Papiere sind nun auf dem Weg zu uns und ich versuche gerade die Unterlagen für Steuer, Versicherung und so...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Ninimini

Ninimini

Registriert seit
11.06.2010
Beiträge
347
Reaktionen
0
Und wieder mal aufs Neue!
Emmas Papiere sind nun auf dem Weg zu uns und ich versuche gerade die Unterlagen für Steuer, Versicherung und so
auszufüllen, aber bei Mixen muss man mindestens zwei Rassen angeben.
Bitte helft mir und sagt mir was ihr denkt, was außer Dackel noch in Emma steckt.

Sie ist 32 cm hoch wiegt 9,3 kg sie ist lang und sehr schmal, mit eher kurzen Beinen das Fell auf dem Kopf und an den Ohren ist ganz kurz und weich, der Rest ist eher drahtig. Die Vorderpfoten sind sehr drahtig puschelig.



Uploaded with ImageShack.us



Uploaded with ImageShack.us
 
16.02.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
Hundkatz

Hundkatz

Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
2.131
Reaktionen
0
Ist die süß:D
Terrier
 
X53SM1

X53SM1

Registriert seit
16.08.2010
Beiträge
2.844
Reaktionen
0
Ich seh in ihr ausser einem Dackel noch einen Terrier , wegen dem Fell etc. ^^
 
Tracy

Tracy

Registriert seit
05.01.2007
Beiträge
7.861
Reaktionen
0
Ich würde auch sagen Dacke terrier mix. Was für ein Terrier genau kann ich nicht sagen
 
Dondon96

Dondon96

Registriert seit
17.10.2010
Beiträge
17.500
Reaktionen
13
Terrier könnte passen. Oder ein draathaariger Jagdhund (mir fällt gerade der name nicht ein...)
 
Ninimini

Ninimini

Registriert seit
11.06.2010
Beiträge
347
Reaktionen
0
An Terrier dachte ich auch schon. Ich hab das Fell auf den Rauhaardackel geschoben:eusa_shhh:.

Foxterrier vielleicht?
 
Nicky15

Nicky15

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
1.997
Reaktionen
0
jap Foxterrier könnte passen :eusa_think:
 
Gina&Lucy

Gina&Lucy

Registriert seit
12.05.2007
Beiträge
1.973
Reaktionen
0
Die ist ja voll süß:) Vielleicht auch ein (Rauhhaar) Viszla??
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Ich habe heute noch einen Draathaarviszla gesehen,der sah auch so aus (natürlich bei dir mit Dackel gepaart;) )
 
Zuletzt bearbeitet:
Ninimini

Ninimini

Registriert seit
11.06.2010
Beiträge
347
Reaktionen
0
Das stimmt könnte auch beides sein. Aber dann wäre sie vielleicht etwas größer.

Da sie ja ne Spanierin ist, werden da wahrscheinlich noch viel mehr mitgemischt haben, klassischer Senfhund, aber das kann ich ja schlecht bei der Stadt angeben.;)
 
Dondon96

Dondon96

Registriert seit
17.10.2010
Beiträge
17.500
Reaktionen
13
Die Gelse könnte vom Dackel dominiert haben ;)
 
Ninimini

Ninimini

Registriert seit
11.06.2010
Beiträge
347
Reaktionen
0
Ich hab mal meine Hundebücher gewälzt, und ich finde es könnte vielleicht auch ein Irish Terrier mitgemischt haben. Fellfarbe und Struktur würden passen und ein bissel die Schnauze.
 
blackmagic82

blackmagic82

Registriert seit
03.06.2008
Beiträge
4.410
Reaktionen
0
Mein erster Gedanke war auch Dackel und Terrier :)

Ich hatte das Problem bei Wuschel auch, als ich die Steuersachen ausgefüllt habe ... ich war kurz davor Senfhund reinzuschreiben :lol:
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Ich dachte auch Rauhaardackel und Terrier.
Sie ist hübsch !!!! *.*

lg
 
Ninimini

Ninimini

Registriert seit
11.06.2010
Beiträge
347
Reaktionen
0
Herzlichen Dank für eure tatkräftige Mithilfe, ich werde in die Steuerunterlagen jetzt einfach Dackel-Terrier Mix schreiben und wenn es der Stadt net passt werden sie sich schon melden.:D
 
Winchester

Winchester

Registriert seit
29.12.2010
Beiträge
821
Reaktionen
0
Ich würde fast sagen Dackel und Irish Terrier.
 
E

Ewi

Registriert seit
24.12.2009
Beiträge
249
Reaktionen
0
Die Süße hat optisch sehr viel vom Bassett Fauve de Bretagne.

Da die Rasse jedoch nicht sehr verbreitet ist, halte ich es für eher unwahrscheinlich, dass sie hier mitgemischt hat.

Ich würde in jedem Fall irgendeine Bracke in ihr vermuten - Dackel sehe ich da ehrlich gesagt noch am wenigsten. Gibt ja noch andere kurzbeinige Rassen...

Schau dich mal bei den kleinen Laufhunden um...;)
 
Ninimini

Ninimini

Registriert seit
11.06.2010
Beiträge
347
Reaktionen
0
@EWI Dackel war das Einzige was die vom Tierheim gesagt haben. Steht auch im Impfausweis.
Heißt natürlich nicht, daß die so die Ahnung gehabt haben. Kann sein, daß sie kurze Beine, rauhe Schnauze gesehen haben und dachten-klar das ist ein Dackel.
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Hab mal bei Wikipedia geschaut, es gibt ja ne Menge Laufhunde. Die westfälische Dachsbracke hat auch Ähnlichkeit, aber ich denke, die Rassen sind zu speziell für einen spanischen Straßenhund. Da würde wohl nur noch der Gentest helfen...
 
Zuletzt bearbeitet:
ST0FFEL

ST0FFEL

Registriert seit
21.01.2010
Beiträge
3.164
Reaktionen
0
Ich sehe als einziges den Rauhaardackel sicher. Das Fell passt zu Dackeln aus Jagdgebrauchszuchten. Von vielen Jägern wird das knappe Rauhaar bevorzugt. Und die Farbe ist bei Rauhaardackeln ebenfalls anzutreffen.

Bei den Terriern kann man es nicht so genau sagen. Der Dackel scheint sich dominant durchgemendelt zu haben. Da kann alles mit drin stecken, was klein und leicht ist und etwas längere Beine als der Dackel hat.

Auf jeden Fall ist der Hundi wunderhübsch. *Klautasche schnapp und losdüs*
 
DyingDream

DyingDream

Registriert seit
01.04.2007
Beiträge
12.892
Reaktionen
2
...

Ich würde einfach Dackel-Terrier-Mix angeben.

Bei uns hatte damals versucht die Anmeldung von Pepsi zu machen und da dann sowas wie einen Mops-Dackel-Mix angemeldet. Uff... (Mein Vater verwechselte den Mops mit einem Terrier. *aaahhh*)
Tacka wurde dann von mir auf die schnelle zu einem Kelpie-Pinscher-Mix erklärt. ><

In erster Linie geht es denen darum, ob da ein SOKA drin ist und welche Größe der Hund in etwa erreicht.
~§~
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Was für ein Mix ist Emma?

Was für ein Mix ist Emma? - Ähnliche Themen

  • Rassen für Ersthundehalter (Begleithund)

    Rassen für Ersthundehalter (Begleithund): Hallo, ich wünsche mir einen Hund. Nur welcher passt zu uns? Über uns: wir wohnen ländlich, hatten noch nie einen Hund, sind 3 Generationen (13-86...
  • Welcher Hund wäre für uns geeignet? Bitte um Ratschläge

    Welcher Hund wäre für uns geeignet? Bitte um Ratschläge: Hallo Ihr Lieben, ich bedanke mich schon im Voraus bei allen, die sich Zeit nehmen, uns bei unserer Entscheidung zu unterstützen. Wir möchten...
  • Wachhhund für großes Grundstück

    Wachhhund für großes Grundstück: Hallo, Ich wohne in Argentinien auf einem Ca 8 Hektar großem Grundstück auf dem Land. Da es sehr abgelegen liegt, und es außerdem viele streunende...
  • Welche Hunderasse für einen Einsteiger?

    Welche Hunderasse für einen Einsteiger?: Hallo zusammen, mein größter Wunsch ist es, mir irgendwann einen Hund zu kaufen. Jedoch bin ich mir bezüglich der Hunderassen total unsicher. Es...
  • Welche Hunderasse für uns???

    Welche Hunderasse für uns???: Hallo, ich hoffe Ihr könnt uns einen guten Rat geben. Wir (43, 37, 9, 6 Jahre) haben nun fast 2 Jahre überlegt und uns jetzt für einen Hund...
  • Welche Hunderasse für uns??? - Ähnliche Themen

  • Rassen für Ersthundehalter (Begleithund)

    Rassen für Ersthundehalter (Begleithund): Hallo, ich wünsche mir einen Hund. Nur welcher passt zu uns? Über uns: wir wohnen ländlich, hatten noch nie einen Hund, sind 3 Generationen (13-86...
  • Welcher Hund wäre für uns geeignet? Bitte um Ratschläge

    Welcher Hund wäre für uns geeignet? Bitte um Ratschläge: Hallo Ihr Lieben, ich bedanke mich schon im Voraus bei allen, die sich Zeit nehmen, uns bei unserer Entscheidung zu unterstützen. Wir möchten...
  • Wachhhund für großes Grundstück

    Wachhhund für großes Grundstück: Hallo, Ich wohne in Argentinien auf einem Ca 8 Hektar großem Grundstück auf dem Land. Da es sehr abgelegen liegt, und es außerdem viele streunende...
  • Welche Hunderasse für einen Einsteiger?

    Welche Hunderasse für einen Einsteiger?: Hallo zusammen, mein größter Wunsch ist es, mir irgendwann einen Hund zu kaufen. Jedoch bin ich mir bezüglich der Hunderassen total unsicher. Es...
  • Welche Hunderasse für uns???

    Welche Hunderasse für uns???: Hallo, ich hoffe Ihr könnt uns einen guten Rat geben. Wir (43, 37, 9, 6 Jahre) haben nun fast 2 Jahre überlegt und uns jetzt für einen Hund...