Mein Hund bricht & fühlt sich sehr schlapp

Diskutiere Mein Hund bricht & fühlt sich sehr schlapp im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; Servus erstmal! Nun ich habe folgendes Problem...Mein Hund hat vor ein paar Tagen erbrochen und nun ist er auch seit ein paar Tagen richtig...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
K

Kevkev

Registriert seit
17.02.2011
Beiträge
1
Reaktionen
0
Servus erstmal!

Nun ich habe folgendes Problem...Mein Hund hat vor ein paar Tagen erbrochen und nun ist er auch seit ein paar Tagen richtig schlapp und lustlos.
Zuhause bewegt er sich kaum noch,
liegt fast nur noch rum. Er isst auch etwas weniger.
AUch beim Gassi gehen, wo er mich normalerweise immer wieder zum rennen anspornen möchte, dackelt er jetzt bloß langsam hinterher.
Man sieht ihm seine sonst recht lebhafte Art, wenn's ums spielen usw. geht, gar nicht mehr an.

Es handelt sich hierbei um einen 5 Jahre alten Labrador/Berner Sennenhund Mischling.

Muss ich mir anfangen Sorgen zu machen?
Sollte ich sofort zum TA gehen oder ihn vielleicht noch ein paar Tage beaobachten?

Es ist das erste Mal,dass ich ihn so sehe und ich mache mir nun ziemliche Gedanken, was nicht stimmt.

Hoffe ihr könntmir ein paar Ratschläge geben!


MfG
 
17.02.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Ratgeber nachgelesen? Velleicht hilft dir das ja weiter?
Nicky15

Nicky15

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
1.997
Reaktionen
0
Huhu und willkommen im Forum ;)



Ich würde direkt morgen früh zum TA gehen,wenn du sagst ,dass er es schon seit ein paar Tagen hat!

Ich wünsche deinem Hund eine gute Besserung ,hoffendlich ist es nichts schlimmes.

LG Nicky15
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Ich würde auch einen TA kontaktieren, dann hast du Gewissheit !!
Gute Besserung auch von mir !

Lg
 
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.955
Reaktionen
3
Würde auch zu einem TA gehen, das kann vom "Mist gefressen" bis zu einer ernsthaften Krankheit reichen. Würde schnellstmöglich danach schauen lassen.

LG
 
deutzia

deutzia

Registriert seit
18.10.2010
Beiträge
663
Reaktionen
0
Hallo,
habe ich auch gerade mit meinem Hund durch(bei meiner stecken nebenbei gesagt auch Labrador und Berner Senn mit drinne:D) Ein-zweimal gebrochen, ansonsten ständig beim Gassigehen zwischendurch hingelegt. Jetzt nach einer Woche scheint sie wieder halbwegs fit zu sein...
 
Valkyrja

Valkyrja

Registriert seit
26.08.2010
Beiträge
710
Reaktionen
0
Das kann wirklich vieles bedeuten. Würde lieber morgen gleich zum TA :(
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.592
Reaktionen
10
Huhu!

Du schreibst hier von "ein paar tagen" warum wart ihr dann nicht bereits beim Tierarzt?
Wenn mein Hund nach zwei Tagen nicht wieder fit ist, gehe ich zum Tierarzt!
Es kann alles mögliche sein, von Gift gefressen, über einfach Magen-Darm bis hin zu sonst was! ;)

Bitte warte damit nicht und gehe so schnell es geht zum Tierarzt!

LG, Sanni!
 
Nicky15

Nicky15

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
1.997
Reaktionen
0
Huhu ,
warst du heute beim TA?
wenn ja was sagt er?gehts deinem Hund besser?
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Mein Hund bricht & fühlt sich sehr schlapp

Mein Hund bricht & fühlt sich sehr schlapp - Ähnliche Themen

  • Keiner weiß was mein Hund hat

    Keiner weiß was mein Hund hat: Hallo Zusammen, Meine Boxer Hündin Raika 9 Jahre alt sieht momentan nicht gut aus. Im September musste sie Notoperiert werden weil ein Tumor in...
  • Hilfe mein Hund bricht dauernd, ich weiss nicht mehr weiter..

    Hilfe mein Hund bricht dauernd, ich weiss nicht mehr weiter..: Mein Rüde hat vor 4 Wochen auf einmal nachts angefangen sich zu übergeben.. Es wurde immer schlimmer so das wir um 5 Uhr morgens zum TA gefahren...
  • Hund bricht weißen Schaum

    Hund bricht weißen Schaum: Hallo, ich mache mir Sorgen um meine Hündin! Sie bricht seit gestern Abend! Erst das Futter, dann weißen Schaum. Gestern Abend hat sie auch...
  • Soll der Hund eingeschläfert werden?

    Soll der Hund eingeschläfert werden?: Also meine Frau hat ein Hund, mischling ca. 14 kilo er ist 12 Jahre alt. Vor zwei Jahren wurde bei ihn eine Niereninsuffizienz und Leishmaniose...
  • Hund bricht und frisst nicht, trinkt wenig

    Hund bricht und frisst nicht, trinkt wenig: Hallo, brauchen dringend Hilfe. Unser Hund Pitch 12,5 Jahre American Stafford Bullterrier (Geicht war diese Woche 30 kg) bricht seit 2 Wochen...
  • Ähnliche Themen
  • Keiner weiß was mein Hund hat

    Keiner weiß was mein Hund hat: Hallo Zusammen, Meine Boxer Hündin Raika 9 Jahre alt sieht momentan nicht gut aus. Im September musste sie Notoperiert werden weil ein Tumor in...
  • Hilfe mein Hund bricht dauernd, ich weiss nicht mehr weiter..

    Hilfe mein Hund bricht dauernd, ich weiss nicht mehr weiter..: Mein Rüde hat vor 4 Wochen auf einmal nachts angefangen sich zu übergeben.. Es wurde immer schlimmer so das wir um 5 Uhr morgens zum TA gefahren...
  • Hund bricht weißen Schaum

    Hund bricht weißen Schaum: Hallo, ich mache mir Sorgen um meine Hündin! Sie bricht seit gestern Abend! Erst das Futter, dann weißen Schaum. Gestern Abend hat sie auch...
  • Soll der Hund eingeschläfert werden?

    Soll der Hund eingeschläfert werden?: Also meine Frau hat ein Hund, mischling ca. 14 kilo er ist 12 Jahre alt. Vor zwei Jahren wurde bei ihn eine Niereninsuffizienz und Leishmaniose...
  • Hund bricht und frisst nicht, trinkt wenig

    Hund bricht und frisst nicht, trinkt wenig: Hallo, brauchen dringend Hilfe. Unser Hund Pitch 12,5 Jahre American Stafford Bullterrier (Geicht war diese Woche 30 kg) bricht seit 2 Wochen...