Terrarienbau Rückwand

Diskutiere Terrarienbau Rückwand im Agamen Forum Forum im Bereich Echsen Forum; Hallo ihr :D aaalso wir haben zwei barti's und sind jetz dabei ein neues terra zu bauen. Haben uns so ein holzterrarium bei firstebay bestellt...
HamstiMama

HamstiMama

Registriert seit
06.04.2005
Beiträge
1.046
Reaktionen
0
Hallo ihr :D
aaalso wir haben zwei barti's und sind jetz dabei ein neues terra zu bauen. Haben uns so ein holzterrarium bei
ebay bestellt, ist eben zum selbst zusammen schrauben und jetzt wollten wir eine schöne rückwand für unsre zwei machen.
Wir haben das Styropor schon angeklebt und haben auch schon den fließenkleber, jetzt bleibt nur noch eine frage ,, vorher den fließenkleber einfärben oder danach färben?''
Hab schon viel gelesen, aber nie jetzt was genaues gefunden.. und mit was man genau das einfärben soll. Eisenoxide? Abtönfarbe?

Bitte um Hilfe..
Danke
 
17.02.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gunther zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Patricia

Patricia

Registriert seit
13.04.2008
Beiträge
1.561
Reaktionen
0
Hiho,
zuerst mal müssen da ein paar Schichten Fliesenkleber so drauf, denn eine einzige Schicht wird wahrscheinlich nie reichen, um das alles steinhart zu machen oder aber du machst sie so dick, dass deine komplette Struktur verloren geht. Daher wirds meist so gemacht: Mehrere Schichten Fliesenkleber drauf (natürlich immer zwischendurch trocknen lassen), die so etwa ne Trinkjoghurt bis Joghurt Konsestenz haben. :mrgreen:

Wenn man die "Steine" dann nicht mehr eindrücken kann, ists gut. In die letzte Schicht kannst du dann Abtönfarbe (die mit dem blauen Engel) einmischen oder aber als obere Schicht - so hab ichs beispielsweise gemacht - D3 Holzleim und Sand einstreuen für die Farbgebung, gibt auch nochmals etwas Struktur. Für die letzte Schicht bzw. Farbgebung gibt es eigentlich mehrere Möglichkeiten.
Ich hab zum Beispiel hier grad einen Thread laufen, wo ich einige Felsen nachgearbeitet habe und in dem man sehen kann, wie diese Fliesenkleber-Holzleim-Sandsache ausschaut.

Liebe Grüße
Patricia
 
HamstiMama

HamstiMama

Registriert seit
06.04.2005
Beiträge
1.046
Reaktionen
0
aah oke, vielen dank :)
 
Thema:

Terrarienbau Rückwand

Terrarienbau Rückwand - Ähnliche Themen

  • Terrarienbau Tipps/Tricks/Hilfe

    Terrarienbau Tipps/Tricks/Hilfe: Hallo alle zusammen ich habe vor ein neues Terrarium für meine Bartagamen (1.1) zubauen, weil das jetztige einfach zu klein für die beiden ist...
  • Fragen zu Zwergbartagamen

    Fragen zu Zwergbartagamen: Hallo Leute, Ich spiele zur Zeit mit dem Gedanken mir Zwergbartagame anzuschaffen, habe schon ein Terrarium mit den Maßen 150 x 80 x 60 cm. Jetzt...
  • Terrarienbau - Fragen

    Terrarienbau - Fragen: alo ich bin dabei mir ein neuies Terarium zu bauen es wird die maße 1,50m breit x 1,00m hoch x (rechts) 1,00 m tief und (links) 0,80m tief. darin...
  • Kurze Frage zu Terrarienbau

    Kurze Frage zu Terrarienbau: Ich habe mir vorgenommen mein Terra selber zu bauen und bin bei der planung auf eine Frage gestoßen. Die Terra-Rückwand wollte ich aus Styropor...
  • Kurze Frage zu Terrarienbau - Ähnliche Themen

  • Terrarienbau Tipps/Tricks/Hilfe

    Terrarienbau Tipps/Tricks/Hilfe: Hallo alle zusammen ich habe vor ein neues Terrarium für meine Bartagamen (1.1) zubauen, weil das jetztige einfach zu klein für die beiden ist...
  • Fragen zu Zwergbartagamen

    Fragen zu Zwergbartagamen: Hallo Leute, Ich spiele zur Zeit mit dem Gedanken mir Zwergbartagame anzuschaffen, habe schon ein Terrarium mit den Maßen 150 x 80 x 60 cm. Jetzt...
  • Terrarienbau - Fragen

    Terrarienbau - Fragen: alo ich bin dabei mir ein neuies Terarium zu bauen es wird die maße 1,50m breit x 1,00m hoch x (rechts) 1,00 m tief und (links) 0,80m tief. darin...
  • Kurze Frage zu Terrarienbau

    Kurze Frage zu Terrarienbau: Ich habe mir vorgenommen mein Terra selber zu bauen und bin bei der planung auf eine Frage gestoßen. Die Terra-Rückwand wollte ich aus Styropor...