Böcke schwerer zu vermitteln?

Diskutiere Böcke schwerer zu vermitteln? im Ratten Haltung Forum im Bereich Ratten Forum; Hi ihr lieben! weis nicht ob das hier hin gehört, aber mal ne ganz blöde frage, hab mitbekommen das bei firstwürfen die böcke (wenn mehr als...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
S

Semmelsfrauchen

Registriert seit
04.08.2010
Beiträge
24
Reaktionen
0
Hi ihr lieben!

weis nicht ob das hier hin gehört, aber mal ne ganz blöde frage, hab mitbekommen das bei
würfen die böcke (wenn mehr als weibchen sind) schwerer zu vermitteln sind las die mädels. Aber warum?

ich persönlich mag die männer lieber, weil die weibchen mir irgendwie zu klein sind, aber das ist meine persöhnliche meinung.
oder liegt das auch daran das böcke mehr "riechen" sollen las weibchen?

hoffe jemand kann mir ne gute antwort geben und danke im vorraus:D
 
18.02.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal in den Ratgeber für Haltung von Ratten von Gerd nachgelesen? Er beantwortet dort alle wichtigen Fragen rund um das Wohlbefinden der quirligen Nager, insbesondere über die Haltung. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
K

koii

Registriert seit
14.10.2008
Beiträge
1
Reaktionen
0
Halllo :D

Ich kann dir zwar nicht generell sagen woran es liegt, jeder Mensch hat sicher andere Gründe, aber ich hätte eine Vermutung..
Ich denke das die meisten sich gegen Böckchen entscheiden da diese wenn sie ausgewachsen sind ein ganz schön großes und auf auffälliges "Gehänge" bekommen. Ich vermute das die großen Eier für die meisten eher abschreckend oder eklig sind :eusa_think:
Fände es aber interssant noch weitere Meinung dazu zu hören.
Liebe Grüße Kim :)
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.492
Reaktionen
110
Da hier auch oft gefragt wird, ob sich unkastrierte Boecke auch vertragen, wage ich mal die Vermutung aufzustellen, dass man oft auch von Maeuseboecken ausgeht. Ok, Ratten sehen aus wie grosse Maeuse und es ist auch erfreulich, dass die Leute schon wissen, dass man Maeuseboecke kastrieren muss - und vllt, dass sie unkastriert zum Himmel stinken wegen der MUPs .. aber Ratten sind keine grossen Maeuse, dass muesste nun auch noch in die Koepfe.

Hier in der Schweiz werden die meisten Rattenboecke immernoch kastriert, somit spielt der Kostenfaktor hier auch eine gewisse Rolle.
 
freake

freake

Registriert seit
29.06.2009
Beiträge
4.493
Reaktionen
0
Huhu,

ich hab auch die Erfahrung gemacht, dass über Böckchen einfach mehr falsche Gerüchte kreisen. Angeblich riechen sie mehr, vertragen sich nicht, sind öfter agressiv.... außerdem neigen sie nun mal eher zu Übergewicht als Weibchen und scheinbar finden viele Leute einfach die zierlichen, aktiven kleinen Weiber süßer. Ich persönlich bevorzuge auch etwas massigere Tiere, und bis auf einen sind meine Böcke wirklich deutlich ruhiger als Weiber, was sie für mich persönlich viel angenehmer macht, aber gerade RattenanfängerInnen interessieren sich eben meist für Tiere, die einem ordentlich Action bieten. Immerhin kann ein Bock ncoh so ruhig und nett sein, ein Schmusetier ist er in den meisten Fällen eben trotzdem nicht.
Ich denke aber auch, dass du, Koii, ebenfalls völlig recht hast: Viele Leute finden einfach die Hoden etwas ... abstoßend.
Und Kastraten gehen ja inzwischen wieder relativ gut weg, dann aber an Leute, die schon Ratten halten; und da Gemischtrudel wie mir scheint sehr im Kommen sind, ist jeder auf ein paar hübsche Kastraten aus. Da bleiben die Vollböcke noch mehr auf der Strecke, denn wer noch keine Ratten hat, möchte oft Weiber, wer schon welche hält, bevorzugt oft die Kastraten.

Ich persönlich - da muss ich mich mal outen - habe den meisten Gefallen an richtigen großen, dicken, schweren, bulligen, trägen und grumpeligen unkastrierten Böcken, mit allem, was dazu gehört. :mrgreen:

Lieben Gruß,
freake
 
Ivy-maire1

Ivy-maire1

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
6.029
Reaktionen
0
ich auch freake ^^

wobei es schon stimmt dass unkastrierte kerle MEHR riechen. stinken nicht unbedingt, aber sie haben schon einen eigenen geruch.
 
freake

freake

Registriert seit
29.06.2009
Beiträge
4.493
Reaktionen
0
wobei es schon stimmt dass unkastrierte kerle MEHR riechen. stinken nicht unbedingt, aber sie haben schon einen eigenen geruch.
Die Erfahrung hab ich überhaupt nicht gemacht oO Es ist wirklich von Idividuum zu Individuum verschieden, und es hängt ganz arg auch von der Fütterung und den individuellen Fressgewohnheiten ab, aber der Stoffwechsel eines Rattenbockes unterscheidet sich garnicht genug von dem eines Weibchens, dass das Geschlecht auf den Geruch einen ernsthaften Effekt haben könnte. :eusa_think:
 
S

Semmelsfrauchen

Registriert seit
04.08.2010
Beiträge
24
Reaktionen
0
meine mum findet die hoden auch nicht so dolle, aber ich persönlich muss sagen die großen füße habe mich (als sie jung waren) doch sehr irretiert.:lol:

aber vollböcke haben was und als anfanger mit so ner quirrligen bande, das wäre mir irgendwie nichts... ich liebe meine "männer" uhhh freddy hat seinen neuen sputnik entdeckt *freu*

aber mädels haben bestimmt auch was fazinierendes an sich. trotzdem würde ich immer kleinen böcken ein schönes zu hause geben

knutscht eure fellnasen XD
 
Cerridwen

Cerridwen

Moderator
Registriert seit
04.10.2010
Beiträge
4.739
Reaktionen
56
Ich persönlich - da muss ich mich mal outen - habe den meisten Gefallen an richtigen großen, dicken, schweren, bulligen, trägen und grumpeligen unkastrierten Böcken, mit allem, was dazu gehört. :mrgreen:
Genau, nichts geht über einen 840g-Klops wie meinen Jim. Ein träger Berg Fell. :lol:

Meiner Erfahrung nach sieht man die Klöten vor allem bei den Jungtieren sehr ausgeprägt, manche haben da richtige Torpedos. Mit dem Alter bekommen aber auch die Klöten ein schönes Fell, sodass man dann nur noch eine Beule unterm Schwanz sieht. Manche haben erblich bedingt größere als andere, bei manchen meiner Böcke musste ich sie regelrecht suchen, da sieht man fast nix. ;)

Ich finde, einen Eigengeruch darf man keinem Tier absprechen. Zum Teil ist es auch eine Hygienesache: Wer zu selten oder zu oft sauber macht, da wirds strenger riechen. Ich sage jedem, der meint, Rattenböcke würden riechen, er soll seine Nase mal im Zooladen über die Mäuse hängen - Ratten sind da nix dagegen! :mrgreen:
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Böcke schwerer zu vermitteln?

Böcke schwerer zu vermitteln? - Ähnliche Themen

  • Ständige Sorge um meine 3 Böcke

    Ständige Sorge um meine 3 Böcke: Hallo, ich bin der neue :) Ich habe seid gestern 3 Ratten und ja... ich mache mir glaube ich zu viele sorgen :( ich fang einfach mal mit dem an...
  • 2 Böcke aus dem Tierheim

    2 Böcke aus dem Tierheim: Hallo zusammen, ich war heute im Tierheim und habe mir die zwei Böcke angesehen, schaun aus wie meiner schwarz-weiß. Werde am Montag den Käfig...
  • 2 Böcke gerettet!

    2 Böcke gerettet!: Hallo viele von euch kennen mich ja schon .Also eigendlich wollte ich ja keine ratten mehr da ich mich schweren herzens von meinen letzten 3...
  • was ist besser für anfänger weiber oder böcke

    was ist besser für anfänger weiber oder böcke: hi ich habe mit weibern angefangen weil jemand mal zu mir meinte das sie leiter zuhalten (zutraulicher) sein sollen ich habe jetzt die...
  • was ist besser für anfänger weiber oder böcke - Ähnliche Themen

  • Ständige Sorge um meine 3 Böcke

    Ständige Sorge um meine 3 Böcke: Hallo, ich bin der neue :) Ich habe seid gestern 3 Ratten und ja... ich mache mir glaube ich zu viele sorgen :( ich fang einfach mal mit dem an...
  • 2 Böcke aus dem Tierheim

    2 Böcke aus dem Tierheim: Hallo zusammen, ich war heute im Tierheim und habe mir die zwei Böcke angesehen, schaun aus wie meiner schwarz-weiß. Werde am Montag den Käfig...
  • 2 Böcke gerettet!

    2 Böcke gerettet!: Hallo viele von euch kennen mich ja schon .Also eigendlich wollte ich ja keine ratten mehr da ich mich schweren herzens von meinen letzten 3...
  • was ist besser für anfänger weiber oder böcke

    was ist besser für anfänger weiber oder böcke: hi ich habe mit weibern angefangen weil jemand mal zu mir meinte das sie leiter zuhalten (zutraulicher) sein sollen ich habe jetzt die...