Harngrieß

Diskutiere Harngrieß im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo meine Lieben, ich bin vorhin darauf gestoßen, dass wenn das Urin von den kleinen Wackelnasen firstweiß ist, es auf Harngrieß hinweisen...
nicivane

nicivane

Registriert seit
24.05.2010
Beiträge
3.115
Reaktionen
0
Hallo meine Lieben,

ich bin vorhin darauf gestoßen, dass wenn das Urin von den kleinen Wackelnasen
weiß ist, es auf Harngrieß hinweisen kann....

Da ich manchmal bei meinem Scratschy weißes Pippi entdecke, mache ich mir nun sorgen....

Ich wollte desshalb mal nach Symptomen etc. fragen, die darauf hindeuten können.... und wie wird sowas eigentlich behandelt??

Danke euch schonmal für eure Antworten


Liebe Grüße

eure nicivane
 
18.02.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Harngrieß . Dort wird jeder fündig!
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Die weißen Flecken sind wirklich noch nichts Schlimmes. Es ist ja gut, wenn alles rauskommt :). Behandelt wird es erst, wenn es irgendwelche Konsequenzen nach sich zieht wie z.B. eine Entzündung. Und das merkst du dann schon durch bestimmte Anzeichen wie häufiges Urinieren, blutigen oder einfach andersfarbigen (auch trüben) Urin. Wobei Anton z.B. nur den komisch veränderten Urin hatte.
 
nicivane

nicivane

Registriert seit
24.05.2010
Beiträge
3.115
Reaktionen
0
ja also wenn es mal vorkommt ist ja das urin richtig weiß... und heufig pippi macht er auch (wobei auch nur wenn er im gehege ist, aber nicht wenn er in der wohnung rumhoppelt:eusa_think:) aber ansonsten ist nichts aufälliges...

wie wird sowas denn untersucht??
 
Kulle

Kulle

Registriert seit
30.10.2008
Beiträge
3.290
Reaktionen
0
Mein Stöpselchen hatte das ja auch, es wurde auf ´nem Röntgenbild entdeckt. Bei ihr war es richtig viel, aber zum Glück noch nicht zu Steinchen gebildet sondern nur zu Gries.

Ich habe überhaupt keine Symptome wahrgenommen. Erst, als es schon zu spät war und sie Schmerzen hatte.

Eventuell kannst Du es daran merken, das die Nase/n sehr lange zum urinieren brauchen.
An mehr, außer dem weißen Urin, wüßte ich jetzt nichts.

Bei Stöpsel wurde es rausmassiert. Eher zufällig, eigentlich sollte sie nur zum urinieren gebracht werden, in dem sie massiert wurde, weil sie stundenlang nicht lospinkelte. Bei der ganzen Massage kam der Mist dann komplett raus.

Wenn das nicht klappt mit dem rausmassieren kann die Blase auch gespült werden. Das ist aber nicht ganz ungefährlich (Blase und Harnleiter kann verletzt werden) und muss auch unter Narkose gemacht werden.

EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Ja, wie die anderen schon schrieben, ist es nicht unbedingt sofort Sorgen-erregend. Immermal wieder ist das normal, wenn es aber über Tage und Wochen nur noch so weiß rauskommt, würde ich es kontrollieren lassen. Bin ein gebranntes Kind ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
nicivane

nicivane

Registriert seit
24.05.2010
Beiträge
3.115
Reaktionen
0
hmm... ok dann beobachte ich es mal noch etwas wie oft es vorkommt...

braucht der arzt eig auch eine urinprobe??
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Eine Urinprobe hilft auf jeden Fall und macht schon Sinn. Daran erkennt man schon viel.

Wenn das nicht klappt mit dem rausmassieren kann die Blase auch gespült werden. Das ist aber nicht ganz ungefährlich (Blase und Harnleiter kann verletzt werden) und muss auch unter Narkose gemacht werden.
Da muss ich dir widersprechen: eine Vollnarkose ist nicht nötig. Anton war bei vollem Bewusstsein, als es gemacht wurde.
 
Kulle

Kulle

Registriert seit
30.10.2008
Beiträge
3.290
Reaktionen
0
Um Harngrieß festzustellen braucht er mWn nicht unbedingt eine Urinprobe; aber mit einer Urinprobe müsste es auch nachzuweisen sein (sicher bestimmt besser als bei einem Ultraschall-/Röntgenbild).
 
nicivane

nicivane

Registriert seit
24.05.2010
Beiträge
3.115
Reaktionen
0
alles klar dann beobachte ich das mal... und wenns nicht so ist wie es sein soll, dann rase ich zum arzt:)
also sorgen muss ich mir machen wenn es mehrere tage hintereinander vorkommt??


falls jemandem noch was zum thema einfällt immer her damit :)
 
Kulle

Kulle

Registriert seit
30.10.2008
Beiträge
3.290
Reaktionen
0
Fräulein Grün, stimmt, bei Männchen ist das wohl nur bei Zappelphillippen nötig. Aber die Weibchen werden nach meinem Wissen immer in Narkose gelegt, weil es wohl schwieriger ist. Weiß jetzt die genaue Anatomie der Kaninchen nicht (Schimpfwort an Kulle: Wäre auch mal gut sich darüber besser zu informieren! ;))
 
nicivane

nicivane

Registriert seit
24.05.2010
Beiträge
3.115
Reaktionen
0
achso und das urin muss weiß rauskommen? oder ist das egal....
weil getrochnete pippi ist ja meistens weiß...:eusa_think:
 
Kulle

Kulle

Registriert seit
30.10.2008
Beiträge
3.290
Reaktionen
0
Da bin ich leider überfragt. Achtung, ich spekuliere: Wenn sehr viel Grieß in der Blase ist, wird der eventuell immer im Urin nachgewießen werden können - vielleicht wird auch immer etwas ausgeschieden, in geringer Menge, was wir dann mit bloßem Auge gar nicht erkennen.

Aber sowas könnte man auch nochmal beim TA durch einen Anruf erfragen, wenn Du vor hast eine Urinprobe zu machen.

Der getrocknete Urin ist immer weiß? Bei meinen eigentlich nicht, soweit ich weiß :eusa_think: Bin jetzt gar nicht sicher..
 
nicivane

nicivane

Registriert seit
24.05.2010
Beiträge
3.115
Reaktionen
0
nicht immer aber immer öfter (;):mrgreen:)... also auf hellem untergrund sieht man das weniger ;)

ok danke für eure hilfe... wie gesagt ich beobachte das nochmal und dann schauen wir weiter....
 
Fantaa

Fantaa

Registriert seit
30.01.2010
Beiträge
3.721
Reaktionen
0
Ich würde auch erstmal abwarten, ob noch andere Symptome dazukommen.
Im weißen Urin wird halt nur überschüssiges Kalzium ausgespült, haben meine auch desöfteren ;)
 
nicivane

nicivane

Registriert seit
24.05.2010
Beiträge
3.115
Reaktionen
0
ok ich schau mal.... danke das beruhig mich schonmal ;)
 
Thema:

Harngrieß

Harngrieß - Ähnliche Themen

  • Harngrieß...

    Harngrieß...: Der Neuling Smokie hat gestern von mir Kohlrabiblaetter bekommen (sehr Kalziumhaltig) ich hatte im TH vorher extra nachgefragt er er kennt alles -...
  • Harngrieß... - Ähnliche Themen

  • Harngrieß...

    Harngrieß...: Der Neuling Smokie hat gestern von mir Kohlrabiblaetter bekommen (sehr Kalziumhaltig) ich hatte im TH vorher extra nachgefragt er er kennt alles -...