Kauknochen kontra Markknochen

Diskutiere Kauknochen kontra Markknochen im Hunde Ernährung Forum im Bereich Hunde Forum; Wer füttert firstwas ? Und warum ?

Was gebt Ihr Eurem Hund Kauknochen oder Markknochen oder ähnl.


  • Teilnehmer
    31
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Hundkatz

Hundkatz

Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
2.131
Reaktionen
0
Wer füttert
was ?
Und warum ?
 
18.02.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Kauknochen kontra Markknochen . Dort wird jeder fündig!
*Mischling*

*Mischling*

Moderator
Registriert seit
21.01.2011
Beiträge
30.953
Reaktionen
3
Also ich fütter Kauknochen gerne ab und zu, wenn mein Kleiner drinnen was zum knabbern braucht, beim Welpen gerade sowieso erstmal Welpenspaghetti. Markknochen gebe ich gerne mal, wenn man eh im Garten sitzt und der Hund dann draußen schön Dreck machen kann ;) Mein letzter wollte die leider gar nicht......

Finde beides hat was für sich, wobei Markknochen finde ich gesünder sind und die Zähne sich daran besser säubern.... Hat man aber einen kleinen Trottel, steht man Stunden daneben und passt auf, dass er kein zu großes Stück abbricht.

Beim Kauknochen würde ich je nach Hund auch was vom Futter abziehen. Natürlich gefallen die manchen Hunden besser, weil sie so stinken.... scheint manche mehr zu faszinieren als echtes Fleisch :eusa_think:
 
schoki43

schoki43

Registriert seit
30.11.2010
Beiträge
1.728
Reaktionen
0
Hallo,
Schoki kriegt ab und zu einen Mark-oder Sandknochen, das soll gut für die Zähne sein.
Aber auch als Leckerli mal Öhrchen,Lunge,Dörrfleisch usw.Aber nicht täglich.
 
Engelchen09

Engelchen09

Registriert seit
02.02.2009
Beiträge
1.401
Reaktionen
0
mein hund kriegt alles und das täglich, manchmal auch statt einer schüssel-mahlzeit.

ochsenziemer, schweineohren, rinderohren, kaninchenohren, markknochen, fleischknochen, oberschenkelknochen, putenschenkel, putenhälse, hähnchenflügel und und und.

was ich beim schlachter an knochen bekomme, nehme ich auch. egal von welchen tier, ausgenommen schwein.

bei den getrockneten sachen achte ich auf deren zustand. manche schweineohren, z.b. diese dinger von multifit vom fressnapf stinken erbärmlich. bei zoo&co. gibt es welche sackweise, die nicht so schlimm riechen und eine viel bessere form haben.

warum fragst du?
 
Hundkatz

Hundkatz

Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
2.131
Reaktionen
0
@Engelchen 09 :mrgreen: ich frage ohne Hintergedanken.
Ich wollte auch nix erklärt haben sondern nur wissen was User so ihren Hunden geben. Deswegen die Umfrage.
 
Foss

Foss

Registriert seit
06.07.2010
Beiträge
4.901
Reaktionen
16
Sachen von bestimmten Marken gibt es bei uns eigentlich gar nicht, ausser ein Bekannter schenkt uns sowas, dann werden die natürlich aufgebraucht. Ansonsten gibt es bei uns alles vom Metzger, Markknochen, Truthahnschenkel, mal eine Rinderrippe mit Fleisch oder bei großen Anlässen bekommt er schon mal einen ganzen Kalbsfuss womit er dann eine gute Woche beschäftigt ist.
 
Hundkatz

Hundkatz

Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
2.131
Reaktionen
0
:DKalbsfuß muß ich auch mal ausprobieren bzw. mein Hund.
 
Para

Para

Registriert seit
22.06.2009
Beiträge
14.954
Reaktionen
0
Inka bekommt von allem etwas.

Mal Sandknochen, mal Ochsenziemer, mal getrocknete Rinderkopfhaut immer mit Abwechslung aber im Grunde genommen täglich.
 
ida22

ida22

Registriert seit
04.08.2009
Beiträge
4.212
Reaktionen
0
Sachen von bestimmten Marken gibt es bei uns eigentlich gar nicht, ausser ein Bekannter schenkt uns sowas, dann werden die natürlich aufgebraucht. Ansonsten gibt es bei uns alles vom Metzger, Markknochen, Truthahnschenkel, mal eine Rinderrippe mit Fleisch oder bei großen Anlässen bekommt er schon mal einen ganzen Kalbsfuss womit er dann eine gute Woche beschäftigt ist.
Gibst Du ihm das dann in der Wohnung? Ich stand schon öfters mal davor, aber irgendwie mag ich mir nicht vorstellen, daß die Hunde so frisches Knochenzeugs in der Wohnung futtern ...

Bei uns gibt es täglich Kauknochen (Büffelhaut) und so ziemlich alles, was man getrocknet kaufen kann (Pansen, Ochsenziemer, Rinderohren, getrocknetes Rindfleisch, usw.). Luna ist geradezu süchtig ...

LG Ida
 
Ivy-maire1

Ivy-maire1

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
6.029
Reaktionen
0
unsere bekommen alles... vom markknochen über beinfleisch am knochen bis hin zu kaninchenohren.

und das täglich, cici hat relativ schlechte zähne und so bleiben sie länger sauber.
 
KiDa

KiDa

Registriert seit
18.02.2011
Beiträge
26
Reaktionen
0
Hallo,

meine beiden bekommen meistens Markknochen,oder Knochen mit Fleisch,Pansen(trocken),Hühnerbeine(trocken9,etc.all die leckeren Sachen
Dahimah und Kimberly haben draussen einen Stall wo sie auch ihre Leckereien zu sich nehmen,im Haus hab ich das nicht so gerne.
 
N

NaKe

Registriert seit
16.02.2011
Beiträge
13
Reaktionen
0
hallo
mein hund bekommt manchmal Markknochen, aber nur ganz selten, weil "zu doof" ist, den zu kauen :D der bleibt immer zwischen den zähnen stecken und dann kripiert die halbwegs, dass man den wieder raus holen muss. also deswegen so gut wie gar nicht, und wenn muss man die ganze zeit daneben stehen :D
 
Emmalein

Emmalein

Registriert seit
31.03.2010
Beiträge
957
Reaktionen
0
Ich füttere verschiedene Knochen, auch markknochen, obwohl die eher weniger und bedachter.
Sind eben auch keine Anfängerknochen und bei schon sehr bedachten Genuß, kommt es hinten oft weiß raus :eusa_doh:
 
Hundkatz

Hundkatz

Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
2.131
Reaktionen
0
Täglich würde ich Markknochen nicht geben 1x in der Woche weil es sonst eine Verstopfung geben kann.
 
jamie<3

jamie<3

Registriert seit
11.02.2009
Beiträge
1.733
Reaktionen
0
Robbi kriegt eigentlich nur normale Kauknochen und mal hin und wieder sowas wie Schweineohren (aber die nur draußen,finde die irgendwie eklig)

Fressen eure Hunde Markknochen ganz auf?Meiner nagt zwar ein bissche daran rum,aber nach 2 Tagen sehen die fast noch genauso aus,wie an dem Tag,an dem er sie bekommen hat.
 
Hundkatz

Hundkatz

Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
2.131
Reaktionen
0
Timmy holt erst das Mark raus und dann knabbert er das bischen Fleisch runter und dann lasse ich ihn den halben Markknochen fressen. Wenn der Knochen zu klein wird und die Gefahr besteht das er ihn ganz schlucken könnte ,knöpfe ich ihm den Knochen ab.:D
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Timmy holt erst das Mark raus und dann knabbert er das bischen Fleisch runter und dann lasse ich ihn den halben Markknochen fressen. Wenn der Knochen zu klein wird und die Gefahr besteht das er ihn ganz schlucken könnte ,knöpfe ich ihm den Knochen ab.:D
So sah das bei uns auch aus.
Wobei ich Maxi ganz schön überzeugen musste ihn abzugeben ;)


Lg
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Kauknochen kontra Markknochen

Kauknochen kontra Markknochen - Ähnliche Themen

  • Welpen schon Kauknochen etc.???

    Welpen schon Kauknochen etc.???: Hallo Zusammen, wir haben uns gestern mit anderen Hunden zum Spielen getroffen. Da war auch ein 9 Wochen alter Schäferhund dabei. Ich war sehr...
  • Welche Art von Kauknochen/-rollen eignet sich am besten..?

    Welche Art von Kauknochen/-rollen eignet sich am besten..?: hallo leute..! ich finde anders als ander leckerlies oder sogar kauartikel sind kauknochen (zumeist diese aus rinder- oder büffelhaut) etwas was...
  • Kauknochen

    Kauknochen: huhu, wir haben gestern einen Welpen bekommen. Bei einer Bestellung war ein Kauknochen dabei, er ist nicht aus echtem Knochen und es waren (dneke...
  • Welchen Kauknochen?

    Welchen Kauknochen?: Hey Foris, ich bin auf der Suche nach dem perfekten Kauknochen :) Meine Ashley ist ein mittelgroßer Hund , Junghund und dementsprechend kriegt...
  • Kauknochen spannender machen?

    Kauknochen spannender machen?: Vielleicht habt ihr ja ein paar Ideen? Vor einiger Zeit haben die Hunde noch super gerne diese 'langweiligen' Büffelhautknochen gefressen. In...
  • Kauknochen spannender machen? - Ähnliche Themen

  • Welpen schon Kauknochen etc.???

    Welpen schon Kauknochen etc.???: Hallo Zusammen, wir haben uns gestern mit anderen Hunden zum Spielen getroffen. Da war auch ein 9 Wochen alter Schäferhund dabei. Ich war sehr...
  • Welche Art von Kauknochen/-rollen eignet sich am besten..?

    Welche Art von Kauknochen/-rollen eignet sich am besten..?: hallo leute..! ich finde anders als ander leckerlies oder sogar kauartikel sind kauknochen (zumeist diese aus rinder- oder büffelhaut) etwas was...
  • Kauknochen

    Kauknochen: huhu, wir haben gestern einen Welpen bekommen. Bei einer Bestellung war ein Kauknochen dabei, er ist nicht aus echtem Knochen und es waren (dneke...
  • Welchen Kauknochen?

    Welchen Kauknochen?: Hey Foris, ich bin auf der Suche nach dem perfekten Kauknochen :) Meine Ashley ist ein mittelgroßer Hund , Junghund und dementsprechend kriegt...
  • Kauknochen spannender machen?

    Kauknochen spannender machen?: Vielleicht habt ihr ja ein paar Ideen? Vor einiger Zeit haben die Hunde noch super gerne diese 'langweiligen' Büffelhautknochen gefressen. In...