pieseln und schietern in der wohnung

Diskutiere pieseln und schietern in der wohnung im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; first hallo! ich habe eine französische bulldogge, ihr name ist maggy. sie ist jetzt 8 monate alt, pieselt und schieter mir aber immer noch in...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
J

JasminEckhof

Registriert seit
18.02.2011
Beiträge
2
Reaktionen
0

hallo!

ich habe eine französische bulldogge, ihr name ist maggy. sie ist jetzt 8 monate alt, pieselt und schieter mir aber immer noch in meine wohnung, obwohl maggy ihre festen zeiten hat, in denen wir rausgehen. als ich sie bekommen habe, habe ich mich sogar an die "alle 2 stunden rausgehen" gehalten. ich gehe mit ihr morgens 6.30 uhr raus, mein freund geht um 10 uhr raus (dann ist er auf arbeit), denn komme ich von der arbeit um 15 uhr und gehe mit ihr raus. in der zwischenzeit, wo keiner da ist, hat sie aber schon wieder ein haufen gemacht. gegen 18 uhr und 22 uhr gehe ich auch noch mal raus.
maggy weiß das sie draußen machen muss, sonst würde sie ja auch nicht zu ihrer stelle hinlaufen und da schietern und pieseln. ich bin verzweifelt, sie macht trotzdem in die wohnung. :?
hab ihr eine idee für mich???
liebe grüße jasmin
 
18.02.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal die Tipps vom Hundeflüsterer gelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem!?
Malti

Malti

Registriert seit
14.10.2010
Beiträge
2.142
Reaktionen
0
Wahrscheinlich ist der Zeitraum einfach zu kurz,wenn dein Freund sie(?) um 10.00 Uhr rauslässt und du aber erst wieder mit ihr um (?)15.00 Uhr mit ihr rausgehst;)
 
Schattenseele

Schattenseele

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
17.227
Reaktionen
0
Kannst du nicht noch ein bisschen kleiner schreiben ? Oo.
Ich denke auch das der Zeitraum einfach zu lange ist.
Habt ihr keine Möglichkeit sie öfter rauszulassen ?

Lg
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.471
Reaktionen
104
Macht sie immer rein, egal wie lang ihr sie allein lasst oder nur nach einer bestimmten Zeit ?
Wenn du zu erstem Ja sagst, wie habt ihr ihr das Allein-Sein beigebracht. Es gibt Hunde, die in die Wohnung machen, wenn das Allein-Sein sie zu sehr stresst. Dann muesstet ihr das nochmals von vorn aufbauen.
Wenn du beim 2. Ja sagst, waere es gut, wenn du jemanden findest, der vor der Zeit nochmal mit ihr rauskann, weil sie einfach noch nicht so lang einhalten kann.

Wie viele Haufen macht sie denn am Tag ?
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

pieseln und schietern in der wohnung