Frisch Fleisch selber trocknen???

Diskutiere Frisch Fleisch selber trocknen??? im Hunde Ernährung Forum im Bereich Hunde Forum; firstHallo, vielleicht kann mir jemand helfen. Ich möchte gerne für meine beiden Hunde,Frischfleisch,selbst trocknen. Schön klein geschnitten...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
KiDa

KiDa

Registriert seit
18.02.2011
Beiträge
26
Reaktionen
0
Hallo,
vielleicht kann mir jemand helfen.
Ich möchte gerne für meine beiden Hunde,Frischfleisch,selbst trocknen.
Schön klein geschnitten.
Natürlich im Backofen,aber welche Gradzahl einstellen und wie lange müßte es dort trocknen,das es nicht verbrennt oder nachher steinhart ist?

Das ist die ideale Lösung als Leckerli oder Trainigshappen.

Danke für Eure Ideen.:p
KiDa

 
20.02.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Frisch Fleisch selber trocknen??? . Dort wird jeder fündig!
Kompassqualle

Kompassqualle

Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
8.046
Reaktionen
2
Gute Idee ;)
Für den Hund habe ich noch kein Fleisch getrocknet, aber mein Freund hat sich irgendwann mal Dörrfleisch im Backofen gemacht (ja ich weiß, aber er steht auf sowas :D:roll:)
Dafür hat er rohes Fleisch in dünne Streifen geschnitten und auf einem Rost ausgelegt. Das ganze dann in den Backofen und bei niedriger Temperatur (ca 50-60°) austrocknen lassen. Die Klappe des Backofens muss dabei ein Stück geöffnet bleiben (Topflappen dazwischen klemmen) damit die Feuchtigkeit aus dem Fleisch abziehen kann.
Je nach Dicke der Fleischstreifen kann das ganze aber schon seine Zeit dauern (rechne ruhig mit ein paar Stunden).
Um so trockener und zäher/brüchiger das Fleisch ist, um so länger ist es dann hinterher auch haltbar.

Dem Hundi wirds sicher schmecken, aber das ist natürlich schon etwas aufwendig. Wenn du das öfter machen willst, lohnt sich für dich vielleicht die Anschaffung eins Dörrautomaten.
 
Hundkatz

Hundkatz

Registriert seit
18.05.2010
Beiträge
2.131
Reaktionen
0
Und gehen da keine Nährstoffe hopps ?
 
L

Lindie

Registriert seit
13.02.2011
Beiträge
1.481
Reaktionen
0
Also ich habe es selber mal probiert. Und ich würde dir davon abraten. Zum einen dauert es verdammt lange, so ca. 4-5 Stunden. Zum anderen bleiben nur ca. 20 % vom Fleisch übrig. Die Kosten sind aber im Gegenzug verdammt hoch. Ich würde dir empfhelen dir einen Barf Shop zu suchen, dort bekommst du bereits getrocknetes Fleisch, das teilweise recht günstig. Ich zahle pro kg. 13 Euro.
 
*Pigeon*

*Pigeon*

Registriert seit
04.01.2008
Beiträge
377
Reaktionen
0
Mache das zwischendurch auch wenn Fleisch im Angebot ist.
Schneide das ganze in düne Streifen und lege alles auf Bleche oder das Rost. Bei 150°C für ca 1,5 std und dann für ca 1std. bei 100°C, lasse es aber so lange drin bis ich das Fleisch brechen kann, bzw extrem zäh ist.
Irgendwas zwischen klemmen wegen der Feuchtigkeit und zwischendruch mal wenden wenn du es auf Bleche hast mehr musst du nicht machen.
 
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
9.902
Reaktionen
2
Klingt echt interessant. ich mach ja ganze Hundekekse selber. zb aus Leberaufstrich oder Thunfisch. Gerade gestern hab ich wieder welche gemacht. Demnächst will iach aber auf Frisches Fleisch/Leber ausweichen und keine Aufstriche mehr nehmen. Denn die sind meist Gesalzen und Gewürzt
 
KiDa

KiDa

Registriert seit
18.02.2011
Beiträge
26
Reaktionen
0
Hallo ihr lieben,danke für die Tips,ja Kekse mache ich auch selbst.Ich backe immer bananen-Jogurth kekse,da legen sich meine beiden rein.

lg KiDa
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Frisch Fleisch selber trocknen???

Frisch Fleisch selber trocknen??? - Ähnliche Themen

  • Raiffeisen Tierfreund Frisches Fleisch

    Raiffeisen Tierfreund Frisches Fleisch: Was haltet ihr von diesem Futter? Ich nehm jetzt mal als Beispiel die Sorte "Frisches Fleisch mit Lamm und Reis". Zusammensetzung: Fleisch und...
  • rezept hundefutter mit frischem fleisch.

    rezept hundefutter mit frischem fleisch.: hallo. wie mache ich denn hundefutter selber? jetzt nicht mit dosen futter mischen oder so. sondern wirklich mit frischem fleisch. was muss ich...
  • Frische Kräuter

    Frische Kräuter: Huhu! Ich habe gestern mal wieder durch die BARF Broschüre geblättert und über frische Kräuter gestolpert. Wildkräuter wie Vogelmiere...
  • Bevorzugtes Fleisch und No Go's eurer Vierbeiner?

    Bevorzugtes Fleisch und No Go's eurer Vierbeiner?: Hallo! Was sind denn so die Lieblingsfleischsorten eurer Hunde? Und damit meine ich nicht die verschiedenen Sorten von Dosenfutter sondern bei...
  • Portionsberechnung bei gekochtem Fleisch

    Portionsberechnung bei gekochtem Fleisch: Hallo, ich bin Gelegenheitsbarfer. D.h. unsere Hündin bekommt meistens Fertigfutter, aber auch ab und an mal Fleisch sowie Schlachtabfälle wie...
  • Ähnliche Themen
  • Raiffeisen Tierfreund Frisches Fleisch

    Raiffeisen Tierfreund Frisches Fleisch: Was haltet ihr von diesem Futter? Ich nehm jetzt mal als Beispiel die Sorte "Frisches Fleisch mit Lamm und Reis". Zusammensetzung: Fleisch und...
  • rezept hundefutter mit frischem fleisch.

    rezept hundefutter mit frischem fleisch.: hallo. wie mache ich denn hundefutter selber? jetzt nicht mit dosen futter mischen oder so. sondern wirklich mit frischem fleisch. was muss ich...
  • Frische Kräuter

    Frische Kräuter: Huhu! Ich habe gestern mal wieder durch die BARF Broschüre geblättert und über frische Kräuter gestolpert. Wildkräuter wie Vogelmiere...
  • Bevorzugtes Fleisch und No Go's eurer Vierbeiner?

    Bevorzugtes Fleisch und No Go's eurer Vierbeiner?: Hallo! Was sind denn so die Lieblingsfleischsorten eurer Hunde? Und damit meine ich nicht die verschiedenen Sorten von Dosenfutter sondern bei...
  • Portionsberechnung bei gekochtem Fleisch

    Portionsberechnung bei gekochtem Fleisch: Hallo, ich bin Gelegenheitsbarfer. D.h. unsere Hündin bekommt meistens Fertigfutter, aber auch ab und an mal Fleisch sowie Schlachtabfälle wie...