Kaninchenstall...meine Eltern wollen nicht !

Diskutiere Kaninchenstall...meine Eltern wollen nicht ! im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo erstmal :)...!!! mit der suchfunktion komm ich nicht zurecht, alsoo muss ich ein neues thema eröffnen... jetzt habe ich endlich eine super...
Mellchen97

Mellchen97

Registriert seit
31.01.2011
Beiträge
861
Reaktionen
0
Hallo erstmal :)...!!!
mit der suchfunktion komm ich nicht zurecht, alsoo muss ich ein neues thema eröffnen...

jetzt habe ich endlich eine super lösung für ein Kaninchengehege
für draußen gefunden....dann meinen meine eltern sie würden doch nich so einen großen stall für solch kleine kaninchen bauen :eusa_doh: hallo ?! mein stall ist aber momentan viel zu klein, von trixie der 2 stöckige mit den ungefähren maßen 1,16x0,99x0.69...ich bin so sauer...:( (natürlich besitze ich auch einen auslauf)

wie kann ich denn meine eltern überzeugen und ihnen klar machen das in sachen stall umbedingt was getan werden muss ?? :eusa_think:

danke schonmal in vorraus...
 
20.02.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Kaninchenstall...meine Eltern wollen nicht ! . Dort wird jeder fündig!
Mellchen97

Mellchen97

Registriert seit
31.01.2011
Beiträge
861
Reaktionen
0
jaa mach ich, da steht jaa ne menge drin...:clap:...danke für den link :)
 
S

shari :P

Guest
Ich hatte das selbe Problemn und immer wieder versucht mit ihnen zu reden.Als sie mir dann leider nicht mehr zuhören wollten habe ich meinen Eltern Zettel gesschrieben und die Seite von diebrain beigelegt. Außerdem noch geschriebn was sie selber von dem ganzen hätten und nicht "nur" die Kaninchen. Das haben sie sich dann durchgelesen und bemerkt wie ernst ich es meine und wie viel Mühe ich mir gegeben habe. Zum Schluss konnten wir uns dann auf ein 3 qm Gehge einigen, was aber immer noch viel zu klein ist. :(
Viel Glück!

LG Shari:p
 
Zuletzt bearbeitet:
Mellchen97

Mellchen97

Registriert seit
31.01.2011
Beiträge
861
Reaktionen
0
nein, ich schreie meine eltern nicht an..ich habe schon den stall ausgedruckt un in meinem zimmer(draußen grad voll kalt) den grundriss mit zollstücken gelegt :D und fotos gemacht...die dann beshriftet...(ich glaube keiner versteht was ich sagen will :D)
danke für den tipp...nur meine eltern die blocken dann immer ab un meinen " sie will jez das wir so ein ding bauen " aber ich will ja auch nicht das wir gleich rausspringen un anfangen...ich möchte nur das meine eltern mich verstehen und so auch verstehen das das besser für die hasen ist...:|
ich versuch mal shari :p`s tipp...danke:)
 
Gurke

Gurke

Registriert seit
24.03.2010
Beiträge
1.742
Reaktionen
0
Das ist ja schade :( das sah so toll aus!
 
Mellchen97

Mellchen97

Registriert seit
31.01.2011
Beiträge
861
Reaktionen
0
jaaa, fand ich auch...so eine begeisterung hätte ich gerne bei meinen eltern gesehen :)
ich habe so lange suchen müssen bis ich endlich mal einen tollen hatte, so wie ich ihn mir vorstellte..und jetzt :(
 
S

shari :P

Guest
OH nein ich meinte mit laut werden so zu sagen: ihr seit unfair,ihr vertseht mich nicht und so. Weil dann werden sie traurig."Laut werden"..tut mit leid das ich mich so unverständlich ausgedrückt hab. Wie sagt man denn dazu? Radau machen..klagen egal:eusa_doh:
Jetzt weiß ich was du meinst :p

LG Shari
 
Ninchen'Isona

Ninchen'Isona

Registriert seit
29.04.2009
Beiträge
973
Reaktionen
0
erstmal sind es ja DEINE kaninchen. Daher denke ich kannst du auch bestimmen welchen stall du wie wo baust, solange du es finanzierst. Du brauchst eigentlich lediglich die erlaubnis deiner eltern den stall/das gehege an die stelle zu bauen wo du es vorgesehen hast.
was auch immer ein gutes argument ist, dass es schon an tierquälerei grenzt, kaninchen in einem so kleinen stall zu halten. (hat bei meinen zumindest gut geholfen)
du musst deinen elternm klar machen, dass kaninchen platz brauchen da sie sehr aktiv sind. es wäre genau das gleiche, wenn deine eltern den ganzen tag in z.b. eurem kleinen badezimmer hocken würden. fänden die das toll? ich glaub nicht..irgendwann würden sie sich streiten und einander auf die nerven gehen, weil so wenig platz zum "aus dem weg gehen" vorhanden ist..
 
Mellchen97

Mellchen97

Registriert seit
31.01.2011
Beiträge
861
Reaktionen
0
@shari: jaja..ich hab dich schon verstanden...vllt hab ich mich auch en bissi komisch ausgedrückt ;)

@Ninchen'Isona: ja ich weiß, aber der garten gehört ja nicht mir...auserdem möchte ich ja mit holz arbeiten un das kann ich nicht alleine alles zusammenschrauben usw...da brauche ich hilfe
meine eltern meinen ganz klar das es einfach zu groß sei...aber ist es gar nicht :(

ich werde aber trotzdem sagen, das ich mir es so sehr wünsche..°.o
 
Gurke

Gurke

Registriert seit
24.03.2010
Beiträge
1.742
Reaktionen
0
Wie groß ist den die Grundfläche?
 
Mellchen97

Mellchen97

Registriert seit
31.01.2011
Beiträge
861
Reaktionen
0
3m(hoch)2, aber ich möchte eig mehr...
aber ich muss erstmal die grobe zusage meiner eltern bekommen...:) un dann kann man ja noch ein paar m(hoch)2 dazu schmuggeln :D nein im ernst sind meine eltern mit einem großen stall einverstanden dann würde ich nochmal über die grundfläche reden...:)
 
S

shari :P

Guest
Vllt kannst du hier ja dann schreiben wie es aus gegangen ist :p
 
PaNaDa

PaNaDa

Registriert seit
14.11.2010
Beiträge
222
Reaktionen
0
Hallo Mellchen,
ich drücke dir bei deinen Verhandlungen mit deinen Eltern ganz fest die Daumen!
Ich weiß aus eigenen Erfahrungen, dass das nicht immer so leicht ist. 2007 Frühjahr habe ich mit einem unkastrierten Rammler in einem kleinen Stall angefangen und mittlerweile habe ich ein Pärchen mit einem tollen, 8 m² großem Außengehege :). Also nie verzweifeln ;).
LG
 
Mellchen97

Mellchen97

Registriert seit
31.01.2011
Beiträge
861
Reaktionen
0
jaa...danke für tipps und verständnis..ich werde dann immer mal schreiben wenn ich ein stück weiter gekommen bin...aber es könnte etwas dauern (meine oma kommt jez erstmal ins krankenhaus....:( da würde ich nur nerven un niemals das verständnis meiner eltern erlangen)...also nich wundern wenn es etwas dauert bis es was neues gibt ;)
 
Maische

Maische

Registriert seit
16.04.2010
Beiträge
14.585
Reaktionen
0
Hallo,

genau das selbe Problem hatte ich auch.Ich wollte immer einen größeren Stall.Dann hab ich den Hühnerstall bekommen aber da sind nur 2 m² für Kaninchen auf der einen Seite und 2m² auf der anderen Seite für die Meeris das ist natürlich viel zu klein für 4 Kaninchen.Nun habe ich gesagt das ich gerne daran ein Freigehege bauen würde ganz lieb und nett.Und Romano(Mein Onkel) gleich ja können wir machen wir müssen nur gucken wie(Aber das sagte er erst nach langem hin und her gerede mit Pausen dazwischen). Nun wollen sie sogar einen neuen Stall haben also als Austausch vom Hühnerstall.Und daran soll dann das freigehege.Wenn ich es mitfinanziere also die hälfte ist es kein thema mehr.Okay jetzt fängt es im Frühjahr an.Nächsten monat gehen wir auf die Suche nach allem damit wir so im April anfangen können(Momentan ist schlecht wegen dem Wetter draußen).Nicht wundern nicht alle 4 leben auf 2m² auf den 2m² leben Puschel&Sammy.Molli lebt im doppelstöckigem Trixie stall und Schlappi im Doppelstöckigem Eigenbau.
Also nicht aufgeben.Aber auch nicht auf einmal immer ankommen sondern mal pausen einlegen.Man muss nur wissen wie man die Eltern erzieht ;D
 
19nini91

19nini91

Registriert seit
27.03.2006
Beiträge
3.036
Reaktionen
1
Hallo,
Ja, das kenn ich.
Hab 2003 nen riesen-mischling bekommen mich nicht infomiert, weil ich kein internet hatte und dann hab ich 2006 die zu sage für zwei meeries bekommen und habe mich angefangen zu infomieren... auch über Kaninchen. Es hat nen halbes Jahr und entliche streitereien gedauert bis mein Vater seinen Schuppen ausgeräumt hat und mir eine Tür rein gebaut hat... und ich hatte mein damaliges Gehege von 6m²
 
Mellchen97

Mellchen97

Registriert seit
31.01.2011
Beiträge
861
Reaktionen
0
ja ich denke ich muss sie wohl noch etwas bearbeiten ;) oder erziehen wie Maische das so schöön nannte :D
ich lasse immer mal wieder neutrale kommentare in die gespräche beim abendessen einfließen...das wird hoffentlich noch...:)
 
Mellchen97

Mellchen97

Registriert seit
31.01.2011
Beiträge
861
Reaktionen
0
halloo...ich bin einen schritt weiter gekommen..:)
ich habe meinem opa und meiner oma von meinem vorhaben erzählt und ihnen ein paar stelle gezeigt (für mich kommt jetzt auch eher die pyramidenform in frage *tollfind*) die waren erstmal sehr aufmerksam und ham sich alles angehört, meine oma meinte ich solls ruhig angehn und opa war so begeistert...sie wollen, wenn meine eltern dann auch endlich einsehen das es so besser sein wird, finanziell etwas hinzusteuern...!!...und das kam von ihnen, nicht von mir...

ich habs zwar noch nicht geschafft...aber mit meinem opa un meiner oma im rücken sind wir ja schonmal zu dritt und ich bin mit meinem wunsch nicht allein...

ach jaa...meine oma und mein opa wohnen mit in haus und garten ;)
 
Fleckihund

Fleckihund

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
6.282
Reaktionen
10
erstmal sind es ja DEINE kaninchen. Daher denke ich kannst du auch bestimmen welchen stall du wie wo baust, solange du es finanzierst. Du brauchst eigentlich lediglich die erlaubnis deiner eltern den stall/das gehege an die stelle zu bauen wo du es vorgesehen hast.
was auch immer ein gutes argument ist, dass es schon an tierquälerei grenzt, kaninchen in einem so kleinen stall zu halten. (hat bei meinen zumindest gut geholfen)
du musst deinen elternm klar machen, dass kaninchen platz brauchen da sie sehr aktiv sind. es wäre genau das gleiche, wenn deine eltern den ganzen tag in z.b. eurem kleinen badezimmer hocken würden. fänden die das toll? ich glaub nicht..irgendwann würden sie sich streiten und einander auf die nerven gehen, weil so wenig platz zum "aus dem weg gehen" vorhanden ist..
Off-Topic
Das ist leider leicht gesagt. Ich habe auch zu meinen Eltern gesagt, dass es MEINE Kaninchen sind und ich mich auch um sie kümmere, aber es interessiert sie null. Ist nun mal leider ihr Haus, nicht meiner. Sie können mich sogar zwingen, die Kaninchen wegzugeben (nur als Beispiel), was sie aber nicht machen werden. Meine Mutter würde Paul niemals weggeben, weil er ja so lieb ist und sich besser streicheln als Leila lässt. :roll:


Super, dass du nun nicht mehr so allein bist! *daumen drück* :)
 
Thema:

Kaninchenstall...meine Eltern wollen nicht !

Kaninchenstall...meine Eltern wollen nicht ! - Ähnliche Themen

  • wie überrede ich meine eltern für ein größeren kaninchenstall?wie mache ich meinen stall winterfest

    wie überrede ich meine eltern für ein größeren kaninchenstall?wie mache ich meinen stall winterfest: hallo, ich bin neu hier und habe ein frage. wie überzeuge ich meine eltern von einem größeren kaninchenstall? und wie isoloiere ich meinen...
  • Kaninchen durch Gitter getrennt

    Kaninchen durch Gitter getrennt: Ich habe 2 unkastrierte Rammler, die vor einigen Jahren anfingen miteinander zu kämpfen. Daraufhin haben wir sie durch ein Gitter in der Mitte des...
  • Kaninchen Stall sicher?

    Kaninchen Stall sicher?: Hayy Meine Kaininchen werden heute zum ersten Mal draussen schlafen. Naja bis jetzt war ich damit auch einverstanden aber dann ist mir aufgefallen...
  • Kaninchenstall aus Stein isolieren?

    Kaninchenstall aus Stein isolieren?: Hallo und Guten Morgen, wir haben 2 Zwergkaninchen die jetzt 10 Monate alt sind. Beide haben bei uns im Wohnzimmer gewohnt bis es draussen vom...
  • !Stall is nicht artgerecht!, Keine Zeit:*(

    !Stall is nicht artgerecht!, Keine Zeit:*(: Meine Eltern wolln jetzt doch keinen größeren Stall bauen! :*( Meine zwei ninchen haben nicht sehr viel Platz, deshalb bettel ich seit Monaten...
  • Ähnliche Themen
  • wie überrede ich meine eltern für ein größeren kaninchenstall?wie mache ich meinen stall winterfest

    wie überrede ich meine eltern für ein größeren kaninchenstall?wie mache ich meinen stall winterfest: hallo, ich bin neu hier und habe ein frage. wie überzeuge ich meine eltern von einem größeren kaninchenstall? und wie isoloiere ich meinen...
  • Kaninchen durch Gitter getrennt

    Kaninchen durch Gitter getrennt: Ich habe 2 unkastrierte Rammler, die vor einigen Jahren anfingen miteinander zu kämpfen. Daraufhin haben wir sie durch ein Gitter in der Mitte des...
  • Kaninchen Stall sicher?

    Kaninchen Stall sicher?: Hayy Meine Kaininchen werden heute zum ersten Mal draussen schlafen. Naja bis jetzt war ich damit auch einverstanden aber dann ist mir aufgefallen...
  • Kaninchenstall aus Stein isolieren?

    Kaninchenstall aus Stein isolieren?: Hallo und Guten Morgen, wir haben 2 Zwergkaninchen die jetzt 10 Monate alt sind. Beide haben bei uns im Wohnzimmer gewohnt bis es draussen vom...
  • !Stall is nicht artgerecht!, Keine Zeit:*(

    !Stall is nicht artgerecht!, Keine Zeit:*(: Meine Eltern wolln jetzt doch keinen größeren Stall bauen! :*( Meine zwei ninchen haben nicht sehr viel Platz, deshalb bettel ich seit Monaten...