Ausstinkzeit

Diskutiere Ausstinkzeit im Farbmäuse Haltung Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hallo, ich habe mal ne Kurze frage zur Ausstinkzeit. Undzwar im Forum und inet steht eien frist von 4-6 wochen. Seven meinte zu mir das sie gute...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Tracy

Tracy

Registriert seit
05.01.2007
Beiträge
7.861
Reaktionen
0
Hallo,
ich habe mal ne Kurze frage zur Ausstinkzeit.
Undzwar im Forum und inet steht eien frist von 4-6 wochen.
Seven meinte zu mir das sie gute erfahrungen mit
4 wochen gemacht hat.
Mein TA wiederum sagt er hat gute erfahrung mit 3 wochen gemacht und ich könne ihn dann wieder in eine wibergruppe intigrieren.

Toni wurde am 3.2. Kastriert am Donnerstag wären die 3 wochen dann rumm. Kann ich es wagen in zu meiner 3er mädelsgruppe zu setzen, oder sollte ich lieber noch ne woche warten?
Mir tut der kleine allein so leid =(
Zur mama mit babys geht ja leider nicht und noch länger mag ich ihn eigentlich nicht unbedingt allein sitzen lassen.

LG Steffi
 
21.02.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
ida22

ida22

Registriert seit
04.08.2009
Beiträge
4.212
Reaktionen
0
Hallo,

ich habe meine Buben immer vier, besser noch fünf Wochen ausstinken lassen ... sicher ist sicher.

Den Kleinen nach drei Wochen zu drei Mädels zu setzen, wäre mir persönlich zu riskant. Ich stelle mir gerade vor, daß er noch kann und Du dann mit drei schwangeren Mädchen da hockst :shock::shock: Nein, das wäre mir zu riskant.

Klar ist es doof, wenn er alleine hockt - aber drei schwangere Mädels ist noch viel blöder ...

LG Ida
 
Flumina

Flumina

Registriert seit
01.07.2010
Beiträge
9.902
Reaktionen
2
Huhu

Ich würde ihn auch Mindestens 4 Wochen lassen.

Eine gute bekannte von mir Lies die Böcke anscheinend nur 1 Woche ausstinken und es ist noch nie was gewesen dennoch würde ich das nicht Machen. Lieber noch länger allein als nacher womöglich nochmehr Kastras und Babys zum Vermitteln
 
hasihasenschatz

hasihasenschatz

Registriert seit
26.11.2010
Beiträge
357
Reaktionen
0
Ich würde wirklich 6 wochen warten, denn sie könnten immer noch "restsperma" haben. In einer reinen Männenrgruppe wäre es vielleicht in ordnung, aber so viel wie ich gelesen habe/ auch von meiner TÄ den rat bekommen habe, sollte man wirklich 6 wochen warten.
 
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
11.117
Reaktionen
0
Sechs Wochen halte ich für übervorsichtig. Ich würde aber definitiv vier Wochen warten, auch wenn viele Halter überzeugt sind, dass zwei Wochen völlig ausreichen. MIR wäre das zu riskant.
 
O

ofmiceandmen

Guest
Hi Tracy,

möchte mich anschließen und Dir zu bedenken geben, dass Dir 3 schwangere Mäusemädels viel mehr Sorgen machen würden, als jetzt der Kerl alleine. Um so schöner wird es, wenn Du noch ne Woche wartest und auf der sicheren Seite bist. Kann Dich aber gut verstehen, Kopf hoch!

Liebe Grüße von Mice
 
Tracy

Tracy

Registriert seit
05.01.2007
Beiträge
7.861
Reaktionen
0
ok dann warten wir noch 2 wochen. wie gut das ich montag nen etwas größeren Käfig bekomme als er jetzt hat udn ich ihm dann noch etwas mehr beschäfftigung anbieten kann.

in 3 wochen ist ja dann auch schon geschlechter trennung also denke ich das ich ihn eventuell dann in 2 wochen zur mama mit kinder setze mal sehen das überlege ich mir noch aber ich warte dann doch bis zur 4. woche ab mit dem zusammen setzen. Sicher ist sicher
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Ausstinkzeit