Bezahlter Job mit Rettungshund?

Diskutiere Bezahlter Job mit Rettungshund? im Smalltalk Archiv Forum im Bereich Smalltalk; Hallo, ich bewerbe mich nun schon seit ewiger Zeit für einen Job als Sekretärin bzw übergangsweise als Aushilfe. Leider ohne Erfolg (Raum...
  • Bezahlter Job mit Rettungshund? Beitrag #1
Karin-Senta

Karin-Senta

Beiträge
94
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

ich bewerbe mich nun schon seit ewiger Zeit für einen Job als Sekretärin bzw übergangsweise als Aushilfe. Leider ohne Erfolg (Raum Stuttgart).

So, da es ja so nicht ewig weitergehen kann, suche ich noch nebenbei nach anderen Bereichen die mich interessieren.
Und da ich ja einen Schäferhund habe und am Liebsten zur Polizei gehen würde (Schutzhund), das aber wegen meiner Augenschwäche nichts wird, hab ich mich jetz dafür entschieden ab März zum DRK zu gehen. (Deutsches Rotes Kreuz, Rettungshunde)
Mit der Leiterin habe ich schon gesprochen, es wird Mittwochs Abends und am So bzw Sa trainiert. Die Ausbildung dauert 2 Jahre mit entsprechender Prüfung. Das Ganze ist ehrenamtlich. Für meine Hündin wäre das, denke ich super, da sie sehr gerne sucht und es lastet sie aus.

Nun meine Frage:

Gibt es als Rettungshundeführer irgendwo auch einen Job der bezahlt wird? Bzw so einen Zweig oder Branche in der man sich anstellen lassen könnte? Wenn dann wär das natürlich genial...Im Internet habe ich sowas allerdings nur als ehrenamtliche Tätigkeit gefunden.

Weiß da jemand über das Thema Bescheid?

Grüße
 
  • #1
A

Anzeige

Guest
Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
  • Bezahlter Job mit Rettungshund? Beitrag #2
Kasary

Kasary

Beiträge
3.080
Punkte Reaktionen
0
Hey,

ich kann dir jetzt auch nur sagen, was ich durch eigene Recherchen rausgefunden habe, aber bezahlt bekommst du die Rettungshundearbeit nirgendwo.
Ich hatte auch überlegt mit Diego zur RHS zu gehen, aber mich hat der Zeitaufwand dann abgeschreckt. Immerhin hab ich ja auch ein Privatleben und nebem dem Job kommt das so oder so schon recht kurz.

Bezahlt wird meines Wissens nur die Arbeit mit Drogenspürhunden oder Schutzhunden, allerdings durchläufst du bei der Polizei da auch zunächst die ganz normale Ausbildung, ehe du dich versetzen lassen kannst. So wurde es mir zumindest erklärt.

Liebe Grüße
 
  • Bezahlter Job mit Rettungshund? Beitrag #3
L

Lindie

Gesperrt
Beiträge
1.481
Punkte Reaktionen
0
Nein, das ist immer ehrenamtlich. Eine Bekannte macht das bei der Feuerwehr. Und auch das ist ehrenamtlich. Denn man weiß ja nie wie oft man so etwas braucht. Da wäre es ja ziemlich teuer jemand anzustellen und dann sitzt er unter Umständen Monate lang nur zu hause.
 
Thema:

Bezahlter Job mit Rettungshund?

Oben