Häsin reißt sich fell raus

Diskutiere Häsin reißt sich fell raus im Kaninchen Verhalten Forum im Bereich Kaninchen Forum; hallo ihr lieben ich könnte mal en paar ratschläge gebrauchen.Und zwar mein eines kaninchen snoop ist en männchen und ist kastriert dann habe ich...
nici1311

nici1311

Registriert seit
23.02.2011
Beiträge
10
Reaktionen
0
hallo ihr lieben
ich könnte mal en paar ratschläge gebrauchen.Und zwar mein eines kaninchen snoop ist en männchen und ist kastriert dann habe ich leztes jahr im september en weibchen gekauft.Als erstes haben
sich die beiden prima verstanden aber jetz nemme.und zwar reißt sie sich ihr fell raus und ist total nackt am bauch an den beinen usw sie fängt an meinen großen zu rammeln und reißt ihm auch mittlerweile des fell raus.ich war auch schon mehrmals mit ihr beim tierarzt aber des bringt nix keine spritzen keine salbe usw. TA meinte selbst wenn man sie schwängern lassen würde würde es nicht aufhören.ich muss dazu sagen das sie auch gegen über mir und dem snoop aggresiv ist.
könnt ihr mir vll ratschläge geben?

Liebe Grüße aus weisach mit snoop und sunny
 
23.02.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
zwergloh

zwergloh

Registriert seit
24.02.2009
Beiträge
5.451
Reaktionen
7
Das Verhalten deiner Dame ist eindeutug eine Scheinträchtigkeit. In der Regel dauert eine Scheinträchtigkeit maximal 16-18 Tage, danach sollte alles wieder beim Alten sein. Die Häsin einmal Junge bekommen zu lassen bringt da nichts, da die Ursachen nicht behoben sind. Eine Scheinträchtigkeit tritt bei den Kaninchen auf, wenn es zum Eisprung gekommen ist und die Eizellen nicht befruchtet wurden. Auslöser für den Eisprung können sein: Rammeln eines anderen Gruppenmitgliedes, Temperaturunterschiede, Streicheln im Rücken- oder Pobereich, etc.
Bei häufig auftretenden Scheinträchtigkeiten kann die Ursache auch ein Tumor sein. Eine Kastration der Häsin würde bei egal welcher Ursche auf jeden Fall helfen, da die Häsin dann einfach nicht mehr Scheinträchtig werden kann.
 
nici1311

nici1311

Registriert seit
23.02.2011
Beiträge
10
Reaktionen
0
des problem ist nur das meine Tierarztin gesagt hat das man meine kleine net kastrieren lassen kann.Weil sie eine so genannte domina ist.Sie beist ja auch meinen größen snoop und ist agresiv ohne ende.

Auf die anderen fragen: meine tiere haben beide en eigenen großen käfig jeder hat sein ding.
Snoop ist im januar 2 Jahre alt geworden und Sunny ist fast 1 jahr alt.
Hab die beiden langsam zusammen führen lassen
die haben beide viel auslauf und viele spiele möglichkeiten.
Was mir auch einfällt das meine sunny jeden tag ohne ende anfängt zu klopfen.Egal welche Uhrzeit es ist, dabei sind keine gefahren bei uns im haus.
 
Fleckihund

Fleckihund

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
6.282
Reaktionen
10
Und hör auf meinen Rat: Wechsel den TA. Deiner hat scheinbar keine Ahnung von Kaninchen, geschweige denn Scheinträchtigkeit. :roll:

Edit: Wie groß ist das Gehege?
 
nici1311

nici1311

Registriert seit
23.02.2011
Beiträge
10
Reaktionen
0
also sie laufen hier im haus frei rum.na klar mit meiner aufsicht :)
 
Suessi

Suessi

Registriert seit
19.08.2010
Beiträge
1.952
Reaktionen
0
Hab ich das jetzt richtig verstanden, dass du beide in getrennten Käfigen hälst und die beiden nur beim Auslauf aufeinander treffen?
 
nici1311

nici1311

Registriert seit
23.02.2011
Beiträge
10
Reaktionen
0
j das hast du richtig verstanden.ich habe es mehrfach probiert das sie in einen käfig mit einander wohnen aber das geht nicht weil, sie beißt ihn ohne ende geht auf ihn los demlezt hat sie so stark in sein ohr gebissen das es da jetz en fast 2 cm offene wunde ist.Und sie beißt auch mich oder auch andere
 
Fleckihund

Fleckihund

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
6.282
Reaktionen
10
Dein Käfig mag groß sein, aber wir müssen die genaue Maße wissen! Es kommt leider oft vor, dass der User sagt, ihr Käfig sei "groß genug" und dann kommt es raus, dass er nur ein üblicher Käfig aus dem ZH ist.
Ein Kaninchen braucht 2 m², da brauchst du für deine 4 m².

Bitte ändere deine Haltung, bevor du an Kastration denkst.
 
nici1311

nici1311

Registriert seit
23.02.2011
Beiträge
10
Reaktionen
0
ich weiß aber momentan kann ich mir kein größeren käfig leisten.zudem bekommt meine dame auch spritzen wo sehr teuer sind.und der TA hat gesagt das es bei ihr im kopf drin ist und ich kann niemand kastrieren lassen wenn sie eh scho aggro ist und danach es noch schlimmer wird.Ich denke sie passen net zusammen vom charakter aus er is schlappohr und sie hat stehende ohren
 
Fleckihund

Fleckihund

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
6.282
Reaktionen
10
Wie gesagt, wechsel schnellmöglichst den TA! Deiner hat kaum Ahnung, da bin ich mir sicher!

VG hat nichts mit Aussehen zu tun, das ist Unsinn. Du hast sie völlig falsch vergesellschaftet, da ist es kein Wunder, dass sie ihn so arg verbissen hat. Kaninchen muss man auf dem neutralen Boden vergesellschaften. Am besten liest du viel über VG hier: www.diebrain.de

Was für Spritzen bekommt sie und gegen was?

Du kannst dir Gitterelementen kaufen und daraus ein 4 m² Gehege bauen - ist ganz einfach.
 
Suessi

Suessi

Registriert seit
19.08.2010
Beiträge
1.952
Reaktionen
0
Dann kann es auch sein, dass das einfach nur eine Verhaltensstörung ist. Mit der unterschiedlichen Rasse hat das nix zu tun. Ich habe auch zwei Kaninchen unterschiedlicher Rasse un die verstehen sich blendend.
Diese ständige Trennung führt zu Aggressionen. Man kann ein Gehege ganz einfach durch Gitterelemente vergrößern, die kosten um die 30 Euro.
Du solltest wie Fleckihund schon sagte deine Haltung überdenken, denn daran könnte auch das Verhlaten der Dame liegen.
 
nici1311

nici1311

Registriert seit
23.02.2011
Beiträge
10
Reaktionen
0
des ist ein bestimmt wirkstoff damit sie sich nicht das fell raus reißt.und ne salbe hab ich bekommen wo ich auf ihre nackte haut auftragen muss damit es schnell heilt und die wundheilung besser vorran geht.
 
Fleckihund

Fleckihund

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
6.282
Reaktionen
10
des ist ein bestimmt wirkstoff damit sie sich nicht das fell raus reißt.
Naja ich bezweifle, dass das was bringt. Sie ist einfach scheinschwanger, da kannst du nix tun außer kastrieren. Es ist normal, dass alle Kaninchenweibchen 2x im Jahr scheinschwanger werden. Wie lange ist sie schon scheinschwanger?

Und wirst du deine Gehege vergrößern? Die Aggression würde sich dann bestimmt wieder legen.
 
nici1311

nici1311

Registriert seit
23.02.2011
Beiträge
10
Reaktionen
0
Ich werde es vergrößern wenn ich die finanzielle möglichkeit dafür habe. Wie gesagt mir haben einige abgeraten davon meine sunny kastrieren zu lassen weil sie aggro ist und es nix bringen wird.Dadurch das es bei ihr im gehirn so drin ist. wenn ich es genau nehme ist sie alle zwei wochen hat sie die phasen.
 
Fleckihund

Fleckihund

Registriert seit
14.04.2009
Beiträge
6.282
Reaktionen
10
Alle 2 Wochen!? Nici, stell sie sofort einem anderen TA vor, nicht deinem. Du kannst einen Mod hier fragen, ob es einen guten in deiner Nähe gibt. (PLZ + Ort im PN eingeben)
Normal ist das nicht. Möglich muss sie kastriert werden... es können die Zysten sein oder oder...

Ich hoffe, du hast auch genug Geld gespart für alle Fälle, falls deine Kaninchen beispielweise operiert werden müssen...
 
Thema:

Häsin reißt sich fell raus

Häsin reißt sich fell raus - Ähnliche Themen

  • Häsin beißt Rammler

    Häsin beißt Rammler: Hallo allerseits! İch habe eine Häsin (6 Mon.) und einen Rammler (5 Mon.). Die beiden sind keine Geschwister und von klein auf zusammen. Die Häsin...
  • Häsin aggressiv gegenüber Menschen

    Häsin aggressiv gegenüber Menschen: Hallo! Ich habe ein Problem. Wir haben vor drei Jahren zwei Zwergkaninchen übernommen - sind jetzt ca 5 oder 6 Jahre alt - und unserer Meinung...
  • Häsin baut schon wieder Nest... Hilfe ! :(

    Häsin baut schon wieder Nest... Hilfe ! :(: Hallo ihr Lieben. Bin gerade beim "nach Hilfe Googlen" auf eure Seite gestoßen Ich bin noch relativer Kaninchenneuling und weiß gerade...
  • Häsin verhält sich seltsam

    Häsin verhält sich seltsam: Guten Abend, bezogen auf meine letzte Fragestellung möchte ich ergänzen, dass meine beiden Kaninchen sich wieder super verstehen. Allerdings...
  • Häsin plötzlich aggressiv gegenüber Männchen

    Häsin plötzlich aggressiv gegenüber Männchen: Hallo, ich habe zur Zeit ein großes Problem mit meinen Kaninchen und ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt. Ich habe von einem Bekannten zwei...
  • Ähnliche Themen
  • Häsin beißt Rammler

    Häsin beißt Rammler: Hallo allerseits! İch habe eine Häsin (6 Mon.) und einen Rammler (5 Mon.). Die beiden sind keine Geschwister und von klein auf zusammen. Die Häsin...
  • Häsin aggressiv gegenüber Menschen

    Häsin aggressiv gegenüber Menschen: Hallo! Ich habe ein Problem. Wir haben vor drei Jahren zwei Zwergkaninchen übernommen - sind jetzt ca 5 oder 6 Jahre alt - und unserer Meinung...
  • Häsin baut schon wieder Nest... Hilfe ! :(

    Häsin baut schon wieder Nest... Hilfe ! :(: Hallo ihr Lieben. Bin gerade beim "nach Hilfe Googlen" auf eure Seite gestoßen Ich bin noch relativer Kaninchenneuling und weiß gerade...
  • Häsin verhält sich seltsam

    Häsin verhält sich seltsam: Guten Abend, bezogen auf meine letzte Fragestellung möchte ich ergänzen, dass meine beiden Kaninchen sich wieder super verstehen. Allerdings...
  • Häsin plötzlich aggressiv gegenüber Männchen

    Häsin plötzlich aggressiv gegenüber Männchen: Hallo, ich habe zur Zeit ein großes Problem mit meinen Kaninchen und ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt. Ich habe von einem Bekannten zwei...