Hilfe Mader!

Diskutiere Hilfe Mader! im Meerschweinchen Haltung Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hallo ihr Lieben! Ich erkläre euch kurz meine Situation! & hoffe ihr könnt mir helfen! Ich habe sechs Schweinchen. Zwei Weibchen in einem Gehe...
Spayke

Spayke

Registriert seit
29.06.2010
Beiträge
178
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben!
Ich erkläre euch kurz meine Situation! & hoffe ihr könnt mir helfen!
Ich habe sechs Schweinchen. Zwei Weibchen in einem Gehe, und jeweils zwei Böckchen in einem Gehege!
Im Winter kommen sie in den Keller und haben da einen ganzen Raum für sich alleine, was sich natürlich alles getrennt abspielt.
Im Sommer kommen sie Nachts in etwas kleinere Käfige, die auf einer Art großem Balkon stehen, der Windgeschützt ist
(auch getrennt) und kommen Tagsüber auf die Wiese! Ab kommendem Sommer können sie dort auch bei Regenschauern bleiben, denn ich werde drei kleine Ställe an Wiesenstücke bauen!
Aber hier mein Problem:
Seit einigen Tagen beobachtet meine Mama einen Mader der in unserem Garten sein "Unwesen" treibt! In unserem Keller sind Schlupflöcher, durch Rohre! Das heißt als Maus, Ratte oder Mader könnte man da reinkommen. Alle "Löcher" (die habe ich bereits versperrt)sind nicht bekannt. Aber wenn Mader in Autos kommen, wird es für sie doch kp sein, in unseren Keller zu kommen..

Ich mache mir große Sorgen, da vor ein paar Jahren von einer Freundin die Häsin ihre drei Babys und ein Meerschweinchern von einem Mader zerlegt worden sind. Das Meerschweinchen lag anstatt in dem Käfig auf der Wiese. Sein Kopf ein paar Meter weiter. Zwei Babys wurden nie gefunden. In der Nacht haben sie nach dem Hasen gesucht, aber nur eins gefunden, und es nach mehr als drei Stunden geschafft einzufangen. Die Mutter lag Morgens tot auf der Wiese. & ich mag den Gedanken gar nicht, dass meine Tiere genauso leiden, wie ihre. :/
Was kann ich tuen? Falls ich überhaupt was machen kann??

Lieben Gruß von meinen Schweinchen: Silvia, Flocky, Little Joe, Charly, Coco Chanel und Krümel
& mir.. :)
 
25.02.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Kulle

Kulle

Registriert seit
30.10.2008
Beiträge
3.290
Reaktionen
0
Kannst Du in den Raum ein richtiges Gehege einbauen? Dann hätten sie wahrscheinlich weniger Platz aber sie wären sicher, und die Sicherheit geht nun mal vor.

Was anderes fällt mir leider nicht ein.
 
Spayke

Spayke

Registriert seit
29.06.2010
Beiträge
178
Reaktionen
0
Wie bau ich denn ein "richtiges" Gehege??
Die haben ja schon "richtige" Gehege, halt in dem ganzen Raum, so dass ich nur noch Gnge zum durchgehen habe!
Aber wie bau ich denn einen Käfig, der vor so einem Vieh geschützt ist?
Der Mader, der damals die Tiere meiner Freundin umgebracht hat, hat sich einfach durch das GITTER gebissen, sodass da wie ein Loch drin war! -.-
 
S

SusanneC

Registriert seit
07.09.2009
Beiträge
15.432
Reaktionen
0
Du brauchst Punktgeschweißten Volierendraht, musst auch von unten absichern und eben alles richtig bauen.

ich finde es ja erschreckend, dass man erst dann auf die idee kommt die tiere anständig abzusichern, wenn man den marder auch sieht, der war sicher schon vorher da...
 
Spayke

Spayke

Registriert seit
29.06.2010
Beiträge
178
Reaktionen
0
Wir hatten nie Probleme mit diesen Tieren, ob Mader, Ratten oder Mäuse.
Nur gestern wurde der Mader zum ersten mal gesehen. Wenn er schon länger da wäre, hätte er sich meine Schweine auch locker im Sommer holen können.
Mein Papa hat jetzt die Rohre gesichert und nach langem betteln dann auch noch mal, zwar etwas genervt die Tür nochmal abgesichert (am Boden ist so ein kleiner Spalt).
Ich hielt es für nicht nötig, meine Schweine perfekt abzusichern, wenn sie sowieso in einem Raum sind, und auch kein Mader o.ä. bekannt war!
Aber die Rohre haben mir dann doch Bedenken gegeben.. Mh..

Lieben Gruß, und Danke für die schnellen Antworten
 
*max*

*max*

Registriert seit
03.11.2008
Beiträge
1.343
Reaktionen
0
Wenn der Marder sich da schon mal durch Gitter gebissen hat, handelte es sich sicher um den sechseckigen grünen Kaninchendraht. Der ist absolut nicht sicher und für die Aussenhaltung nicht geeignet.

Wie Susanne schon schrieb, ihr müsst punktgeschweissten Vierpunktdraht nehmen.

Das Gehege muss von allen Seiten (auch oben und unten) gesichert sein. Ein Netz oben reicht nicht. Es gibt keine mardersicheren Netze im Handel. Durch Netze würde sich ein Marder auch einfach durchbeissen.

Begutachte dein Gehege nochmal genau, was du verbessern kannst. Denke dabei immer an die Regel der Aussenhaltung:

Wo ein Ei durchpasst, passt auch ein Marder durch.

Das gilt übrigens auch für geöffnete Fenster. Marder sind so gute Kletterer, dass sie auch über Regenrohre einige Stockwerke hoch klettern können, fast an der glatten Wand also.

Vielleicht zeigst du mal ein Foto von deiner Aussenhaltung, dann könnte man noch besser Tips geben.
 
Spayke

Spayke

Registriert seit
29.06.2010
Beiträge
178
Reaktionen
0
Danke Max, mein Papa hat die Rohre abgesichert. Was das genau für ein Draht ist, weiß ich nicht, aber er sagt, da kommt KEIN Mader durch!
Ich halte meine Schweine nicht draußen, dann hätte ich das Gehege von vornerein perfekt gesichert!
Nur das Außengehege befindet sich halt auf der Wiese (für im Sommer).
Das hatte ich bisher nur mit einem Netz abgedeckt gehabt. Muss ich mir wohl im Sommer etwas einfallen lassen! Von unten muss das Gehege ja auch auf der Wiese gesichert sein, aber da sitzen die Schweine ja auf dem Draht!

Liebeb Gruß
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.583
Reaktionen
21
Zu der Außenhaltung:
Meiner Meinung nach sollte man draußen min. 4 Schweinchen zusammen halten. Gilt zwar hauptsächlich für den Winter, damit sie sich besser warm halten können, aber auch im Sommer kann es mal kühler werden.

Der Draht sollte eingebuddelt werden, da sie am Draht hängen bleiben können, wenn der nur so auf der Wiese liegt.

Wieviel Platz hat jede Gruppe drinnen und wieviel hätten sie draußen?
 
Ivy-maire1

Ivy-maire1

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
6.029
Reaktionen
0
hey,

mein tipp:

bau zwei vernünftige außengehege, und schau dass du irgendwie nicht mehr als 2 gruppen zusammenbekommst. also:

gehege in den boden versenken (30-40cm tief, von unten draht und du kannst noch gehwegplatten auf den draht legen, dann erde drüber)
4-punkt draht an ordentlichen stützen anbringen
von oben mit draht sichern

schutzhütten bauen (groß genug dass alle schweine reingehen, ohne aufeinanderliegen zu müssen, und klein genug dass die schweine sie mit ihrer körperwärme warmhalten können)


oder: alle schweine in gut gesicherte innenhaltung holen.
 
Thema:

Hilfe Mader!

Hilfe Mader! - Ähnliche Themen

  • Ist das schon ein Fall für das Veterinäramt? Hilfe bei Meerschweinchenfall

    Ist das schon ein Fall für das Veterinäramt? Hilfe bei Meerschweinchenfall: Guten Morgen, ich war auf der Suche nach einem Meerschweinchen für meine Gruppe und habe mich dann an eine Adresse gewendet, welche erst seriös...
  • Rat gesucht

    Rat gesucht: Hallo liebe Forum-Mitglieder, Ich überlege schon seit langem ob ich mir Haustiere holen möchte. Letzten Endes entschied ich mich dafür. Ich baue...
  • Meerschweinchen kaufen ?

    Meerschweinchen kaufen ?: Hallo ihr Lieben! Ich bin 16 Jahre alt und habe seit ich klein bin den Wunsch, 2 Meerschweinchen zu haben. Ich habe keine Erfahrung und brauche...
  • Umzug mit Meeris, brauche bitte eure Hilfe

    Umzug mit Meeris, brauche bitte eure Hilfe: Hallo Ihr lieben, ich muss in den nächsten Wochen mit meinen Meeris leider umziehen, weil ich eine Zusage für eine unbefristete Vollzeitstelle...
  • Hilfe Maden!!

    Hilfe Maden!!: Hallöchen, hab gerade beim misten Maden im Pipistreu entdeckt. Die Pipiecken mach ich zwar regelmäßig sauber aber wies aussieht scheint das...
  • Hilfe Maden!! - Ähnliche Themen

  • Ist das schon ein Fall für das Veterinäramt? Hilfe bei Meerschweinchenfall

    Ist das schon ein Fall für das Veterinäramt? Hilfe bei Meerschweinchenfall: Guten Morgen, ich war auf der Suche nach einem Meerschweinchen für meine Gruppe und habe mich dann an eine Adresse gewendet, welche erst seriös...
  • Rat gesucht

    Rat gesucht: Hallo liebe Forum-Mitglieder, Ich überlege schon seit langem ob ich mir Haustiere holen möchte. Letzten Endes entschied ich mich dafür. Ich baue...
  • Meerschweinchen kaufen ?

    Meerschweinchen kaufen ?: Hallo ihr Lieben! Ich bin 16 Jahre alt und habe seit ich klein bin den Wunsch, 2 Meerschweinchen zu haben. Ich habe keine Erfahrung und brauche...
  • Umzug mit Meeris, brauche bitte eure Hilfe

    Umzug mit Meeris, brauche bitte eure Hilfe: Hallo Ihr lieben, ich muss in den nächsten Wochen mit meinen Meeris leider umziehen, weil ich eine Zusage für eine unbefristete Vollzeitstelle...
  • Hilfe Maden!!

    Hilfe Maden!!: Hallöchen, hab gerade beim misten Maden im Pipistreu entdeckt. Die Pipiecken mach ich zwar regelmäßig sauber aber wies aussieht scheint das...