Niesen Ratten nur wenn sie krank sind? Und an Trinkflasche gewöhnen

Diskutiere Niesen Ratten nur wenn sie krank sind? Und an Trinkflasche gewöhnen im Ratten Verhalten Forum im Bereich Ratten Forum; So, seit ein paar Stunden sitzen jetzt 3 wunderschöne junge Rattendamen bei mir im Käfig:D:D:D Ich rede permanent mit ihneund lese ihnen auch...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
xena11

xena11

Registriert seit
21.07.2009
Beiträge
489
Reaktionen
0
So, seit ein paar Stunden sitzen jetzt 3 wunderschöne junge Rattendamen bei mir im Käfig:D:D:D
Ich rede permanent mit ihneund lese ihnen auch gerade diesen Text vor. In der ersten Stunde haben sie sich sofort versteckt und sind eingeschlafen. Jetzt laufen sie immer wieder munter durch den Käfig und erkunden die Umgebung.:D
Im Transportkäfig waren mehrere kuschelige warme Tücher und generell war er seeeehr ausgepolstert.
Trotzdem mache ich mir Sorgen, das sie sich vielleicht erkältet haben. Sie niesen(zumindestens hört es sich so an) auch seit sie aufgewacht sind immer wieder mal. Aber so schnell schlägt eine Erkältung ja nicht an oder?
Deshalb wollte ich wissen, ob Ratten auch
niesen wenn sie nervös sind, denn bei meinen hat es ganz den Anschein.
Statt in das vorgesehene Häuschen zu klettern, haben sie sich die von mir gebastele Pulloveröhre als "Wohnung" ausgesucht.:shock:
Finde ich gut, weil sie dann schonmal meinen Geruch, der ja noch im Pulli-Ärmel ist, so schon jetzt mit etwas Sicherem verbinden.:D

Ich mache mir außerdem Sorgen, das sie die Trinkflasche nicht erkennen. Sie hatten in ihrem vorigen Käfig auch eine Trinkflasche, aber bis jetzt haben sie zwar etwas gegessen aber noch nichts getrunken.
Habe deshalb auch einen Napf mit Wasser reingestellt.
Meintet ihr sie hatten einfach noch keinen Durst?:eusa_think::(

Ich muss mich echt zwingen sie jetzt in Ruhe zu lassen, damit sie sich engewöhnen, sei sind sooooooo süß! Ich stelle auch bald mal ein paar Fotos rein.:D:mrgreen:

Habe einmal nicht wiederstehen können, die Käfigtür aufgemacht und die Hände davor gehalten. Kiwi (ja eine Ratte heißt wie mein verstorbener Wellensittich) hat sich mit allen Poten darauf gestellt und völlig ohne jede Angst an meinen Fingern geknabbert. Also nicht so, das es wehtut, sondern nur ganz leicht. Meine Fingernägel fand sie besonders toll.:mrgreen:

Ich habe dann die Hände zurückgezogen und sie ist weg wie ein Wirbelwind.

Nur eine Ratte, Murmel, hat sich noch nicht blicken lassen. Schläft wahrscheinlich noch.

Sorry, kann nicht weiterschreiben, muss zurück zum Käfig, der zieht mich an wie einen Magneten.:mrgreen::shock:

Könnt ihr meine 2 Fragen beantworten?

Danke im Vorraus!:mrgreen:
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Die Rattenhalterin, von der ich die 3 Ratten habe hatte auch in einem anderen Käfig 2 ausgewachsene Männchen. Am Anfang dachte ich es seien Meerschweinchen, weil sie sooooooo riesig waren.:shock:
Ich meine, ich wusste ja, das Weibchen kleiner sind aber das Männchen so groß sind hätte ich ncith gedacht.
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Cookie hat so eben aus der Flasche getrunken.:mrgreen: Die anderen werden es sich schon von ihr abschauen. Außerdem istb sie eine Bunkerratte, sie hat bereits den ganzen Inhalt des Napfs in ihr "Haus" gebracht.:mrgreen:
Niesen tun sie immernoch, aber ich habe den Eindruck, das es weniger wird...
 
Zuletzt bearbeitet:
25.02.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal in den Verhaltensratgeber für Ratten von Gerd nachgelesen? Er beantwortet dort alle wichtigen Fragen rund um das Wohlbefinden der quirligen Nager, insbesondere über das Verhalten. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Anna-Lena

Anna-Lena

Registriert seit
11.04.2009
Beiträge
1.112
Reaktionen
0
Na ja schau doch mal, du hast die drei jetzt seit 3 Stunden, da sind sie mit allem anderen beschäftigt, nur nicht mit trinken;)
Ich würde noch bis morgen abend schauen ob sie trinken oder nicht. Wenn du Frischfutter fütterst, wird sich das trinken sowieso in Grenzen halten. Ich denke wenn die Trinkflasche nicht unerreichbar hoch hängt, werden sie die schon finden.
Zum Niesen: Ich würde noch 1 - 2 Tage abwarten und dann den Tierarzt aufsuchen.
 
Meike__x3

Meike__x3

Registriert seit
04.04.2010
Beiträge
1.243
Reaktionen
0
Huhu xena, schön dich unter den Rattenhaltern zu begrüßen :).
Zum Niesen, Ratten können, so wie deine Vermutung war, auch mal Niesen wenn sie aufgeregt sind und das sind ja deine, neue Umgebung, neuer Käfig, neue Gerüche, dass wird auch der Grund sein, weshalb sie noch nicht getrunken haben.
Außerdem kann bei Ratten ein Niesen auftauchen wenn Haustierstreu in den Käfig gemacht wurde. Hast du dieses drinne oder Zeitung?
Das deine Ratten erstmal schlafen ist auch normal, du solltest versuchen sie 2-3 Tage inruhe zu lassen, dann gewöhnen sie sich danach schneller an dich :)
Und vergiss nicht, wir sind hier Foto-süchtig, also [SCHILD]FOOOTOOS [/SCHILD] :D
lg
 
xena11

xena11

Registriert seit
21.07.2009
Beiträge
489
Reaktionen
0
Danke!:D

Ich habe noch ein wenig von dem alten Streu, das auch im Transportkäfig war im Käfig...soll ich das wegnehmen?
 
M

Marsepi

Registriert seit
07.02.2011
Beiträge
19
Reaktionen
0
Hallo und willkommen.
Meine beiden machen das auch manchmal mit dem niesen.
Denke mal wie gesagt,das es auch von streu kommen kann
oder aber aufgewirbelter staub oder so.
Wie bei uns menschen kann es bei ihnen auch mal bisschen in der nase killern
aber wenn es anhält ab zum doc.

Das Streu ist nicht so gut wenn es Staubt oder zu Scharfe kanten hat wo sie sich verletzen können,
man kann das für allergiker nehmen zur not.
 
Meike__x3

Meike__x3

Registriert seit
04.04.2010
Beiträge
1.243
Reaktionen
0
Hey,
ja bitte nehme das Streu raus, vielleicht niesen deswegen deine Ratte, Ratten haben ganz empfindliche Nasen und wenn das Streu staubt, kann es vorkommen das die Ratties niesen.
Aber wenn du keine verbesserung bemerkst, musst du doch zum Arzt.
lg
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Niesen Ratten nur wenn sie krank sind? Und an Trinkflasche gewöhnen

Niesen Ratten nur wenn sie krank sind? Und an Trinkflasche gewöhnen - Ähnliche Themen

  • Ratte halb aufgefressen

    Ratte halb aufgefressen: Hallo zusammen, ich habe gestern so meinen kleinen nachhaltigen Schockmoment erlebt und bitte um Eure Meinung. Ich habe ein Mädelsrudel, aus 5...
  • Ratten mobben Rudelmitglied

    Ratten mobben Rudelmitglied: Hallo und vorerst danke, dass du dich mit meinem Thema beschäftigst. Ich habe folgendes Problem. Meine 4 Farbratten bekam ich alle am 02.04.2019...
  • Meine Ratte beißt und lässt nicht los

    Meine Ratte beißt und lässt nicht los: Ich habe seit ca 2-3 Monaten 3 Rattenweibchen von einer Hobbyzüchterin. Sie sind Geschwister und jetzt fast ein Jahr alt. Zwei von ihnen sind...
  • Warum Pinkeln die Ratten mich an?

    Warum Pinkeln die Ratten mich an?: Hi, Ich wollte fragen warum mich meine Ratten immer anpinkeln? Ich habe sie schon länger aber sie tun es immer wieder. Warum? Und bedeutet das...
  • Ein Trauerspiel (neue Ratten/kranke Tiere)

    Ein Trauerspiel (neue Ratten/kranke Tiere): Guten Tag ihr lieben, wir haben uns vor kurzem (5Tagen) 3 Farbrattenweibchen zugelegt. Sie sind ca 8. Wochen alt und leider aus einer größeren...
  • Ähnliche Themen
  • Ratte halb aufgefressen

    Ratte halb aufgefressen: Hallo zusammen, ich habe gestern so meinen kleinen nachhaltigen Schockmoment erlebt und bitte um Eure Meinung. Ich habe ein Mädelsrudel, aus 5...
  • Ratten mobben Rudelmitglied

    Ratten mobben Rudelmitglied: Hallo und vorerst danke, dass du dich mit meinem Thema beschäftigst. Ich habe folgendes Problem. Meine 4 Farbratten bekam ich alle am 02.04.2019...
  • Meine Ratte beißt und lässt nicht los

    Meine Ratte beißt und lässt nicht los: Ich habe seit ca 2-3 Monaten 3 Rattenweibchen von einer Hobbyzüchterin. Sie sind Geschwister und jetzt fast ein Jahr alt. Zwei von ihnen sind...
  • Warum Pinkeln die Ratten mich an?

    Warum Pinkeln die Ratten mich an?: Hi, Ich wollte fragen warum mich meine Ratten immer anpinkeln? Ich habe sie schon länger aber sie tun es immer wieder. Warum? Und bedeutet das...
  • Ein Trauerspiel (neue Ratten/kranke Tiere)

    Ein Trauerspiel (neue Ratten/kranke Tiere): Guten Tag ihr lieben, wir haben uns vor kurzem (5Tagen) 3 Farbrattenweibchen zugelegt. Sie sind ca 8. Wochen alt und leider aus einer größeren...