Hat jemand Tipps zum Katzenklo?

Diskutiere Hat jemand Tipps zum Katzenklo? im Katzen Haltung Forum im Bereich Katzen Forum; Ich weiß grad ncht genau, ob das hier richtig angesetzt ist. Wenns das falsche Unterforum ist, bitte ich die UAs, den Thread ins richtige zu...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Valeforia

Valeforia

Registriert seit
23.02.2011
Beiträge
318
Reaktionen
0
Ich weiß grad ncht genau, ob das hier richtig angesetzt ist. Wenns das falsche Unterforum ist, bitte ich die UAs, den Thread ins richtige zu schieben...

Aaalso...
Wir haben das so geregelt, dass das Katzenklo im Badezimmer steht. Das Streu ist von Cat's Best, eines von denen, die man direkt in die Toilette entsorgen kann. Genau das mach ich auch, wenn ich eh auf Toilette muss...
mal schnell die danebenhängende Schaufel geschnapt und gesiebt, wenn man sieht oder weiß, dass einer drin war. Hab ich mir gleich so angewöhnt, weil ich oft gelesen habe, dass das Klo nicht genutzt wird, wenns der Katze zu dreckig ist.

Meint ihr, das ist eine adäquate Vorgehensweise? Oder vielleicht schon zu oft? Reicht auch einmal am Tag, z.B. Abends vorm schlafen gehen?

Und ist das Streu wohl gut? Ich finds bisher klasse. Sehr ergiebig und bindet den Urin sehr gut. Kot wird auch "appetitlich" eingehüllt xD Man riecht auch nicht viel, ausser, man ist direkt über dem Klo und buddelt nach den Ausscheidungen xD Ist aber ansonsten, wenn man ins Bad kommt, SEHR erträglich. Ich mein, wir Menschen riechen ja auch nicht grad nach Rosen und es steht wie gesagt sowieso im Bad. Und es steht direkt unterm Fenster, das permanent offen ist. Keine Panik jetzt, es ist ein Dachfenster, dass man so verriegeln kann, dass man nicht mal den kleinen Finger durchkriegt. Man sieht im Grunde nicht mal, dass es auf ist, es sei denn, man kennt genau das Bild der Verriegelung ;)

Was muss noch beachtet werden ausser regelmäßiger Reinigung?

Danke schon mal :)
 
25.02.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Hat jemand Tipps zum Katzenklo? . Dort wird jeder fündig!
J

Jankai

Registriert seit
24.01.2010
Beiträge
79
Reaktionen
0
Hallo !
Ich benutze auch das Katzenstreu und bin sehr zufrieden .Es bindet den Geruch ist sehr ergiebig und ganz wichtig die Katzen mögen es auch. Ich hatte mal das von Catsan da haben meine zwei daneben gepieselt. Ich denke 2mal am Tag sauber machen reicht auch.Aber bei jedem Toilettengang ist sicher auch nicht schlimm vorallem da du es über die Toilette entsorgst. Wenn es zuviel ist kann es zu verstopfungen des Wcs führen.
LG Jankai
 
Valeforia

Valeforia

Registriert seit
23.02.2011
Beiträge
318
Reaktionen
0
Vielen Dank :)

Wenn es zuviel ist kann es zu verstopfungen des Wcs führen.
Naja, da ich ja relativ häufig was wegnehme, sind es meist nur 2 bis maximal 3 "Teile"... also Urinklumpen oder Kot... und da die beiden noch recht klein sind, wäre unser eigener "Mist" definitiv mehr *g*
 
schoki43

schoki43

Registriert seit
30.11.2010
Beiträge
1.728
Reaktionen
0
Hallo,

also ich habe einen Kater und mache das Klo sauber,wenn ich sehe,dass was drin ist.Es steht auch im Badezimmer.

Ca.2mal täglich. Ich nehme "Carina", das gute Klumpstreu (den orange Beutel),da sind ja wirklich nur feste Klumpen drin,die ich aber im Müll entsorge.Ich habe aber ca.10cm Streu drin,da läuft gar kein pipi bis auf den Boden,da spare ich mir so ja die Komplettreinigung. Es riecht überhaupt nicht. LG
 
T

Teufelshuhn

Registriert seit
25.06.2010
Beiträge
629
Reaktionen
0
Meint ihr, das ist eine adäquate Vorgehensweise? Oder vielleicht schon zu oft? Reicht auch einmal am Tag, z.B. Abends vorm schlafen gehen?
Zu oft geht nicht. Würde es Dich stören, wenn Deine Toilette dreimal täglich gereinigt würde?

Und ist das Streu wohl gut? Ich finds bisher klasse. Sehr ergiebig und bindet den Urin sehr gut. Kot wird auch "appetitlich" eingehüllt xD Man riecht auch nicht viel, ausser, man ist direkt über dem Klo und buddelt nach den Ausscheidungen xD Ist aber ansonsten, wenn man ins Bad kommt, SEHR erträglich. Ich mein, wir Menschen riechen ja auch nicht grad nach Rosen und es steht wie gesagt sowieso im Bad. Und es steht direkt unterm Fenster, das permanent offen ist. Keine Panik jetzt, es ist ein Dachfenster, dass man so verriegeln kann, dass man nicht mal den kleinen Finger durchkriegt. Man sieht im Grunde nicht mal, dass es auf ist, es sei denn, man kennt genau das Bild der Verriegelung ;)
Das einzige Streu, was wirklich nicht geht, ist das von Thomas. Nicht, dass es nicht von Katzen akzeptiert wird, dass es unhygienisch wäre oder sonst etwas, es ist nur nicht Asbest-frei. Andere Probleme sind mir bei Katzenstreu nicht bekannt, man muss einfach das nehmen, was man selbst (und die Katzen) akzeptiert.

Was muss noch beachtet werden ausser regelmäßiger Reinigung?

Danke schon mal :)
Keine scharfen Reiniger, nur mit warmen Wasser. Katzen haben sehr empfindliche Nasen, das hat schon oft zu unsauberen Katzen geführt.

Im wesentlichen ist ein Katzenklo also relativ pflegeleicht. :D
 
Valeforia

Valeforia

Registriert seit
23.02.2011
Beiträge
318
Reaktionen
0
Nicht, dass es nicht von Katzen akzeptiert wird, dass es unhygienisch wäre oder sonst etwas, es ist nur nicht Asbest-frei.
Sowas gibt es heute noch? :eek:

Dass die empfindliche Nasen haben, hab ich gemerkt, hab mir sogar den Klarlack abgemacht weil die anfangs immer weggelaufen sind, wenn ich meine Hand genähert hab und sie an meinen Fingern geschnuppert hatten.
 
T

Teufelshuhn

Registriert seit
25.06.2010
Beiträge
629
Reaktionen
0
Ja, es gibt da dieses Zauberwort der Grenzwerte... höchst grenzwertig, das ganze.

Dass die empfindliche Nasen haben, hab ich gemerkt, hab mir sogar den Klarlack abgemacht weil die anfangs immer weggelaufen sind, wenn ich meine Hand genähert hab und sie an meinen Fingern geschnuppert hatten.
Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube, die war fast so gut wie bei Hunden, den Tierärzten zufolge.
 
Renate*

Renate*

Registriert seit
24.06.2009
Beiträge
6.417
Reaktionen
0
Ich denke allerdings dass Katzen ein anderes Geruchsempfinden haben als wir Menschen.( Dass eine Katze Nagellack nicht gerne riechen mag versteht sich von selber;))
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Also ein Katzenklo kann man nicht "zu oft" reinigen;)
Ist doch völlig ok, so wie Du es machst.

Ich benutze ja auch seit Jahren das CBÖP und bin sehr zufrieden damit.

Allerdings würde ich - obwohl es draufsteht- das Streu nicht in der Toilette entsorgen!

Es kann sich immer was an den Toilettenrohren ablagern! (Schonmal ältere Katzen-Klos gesehen, die zwar regelmäßig gereinigt werden, wo sich aber mit den Jahren trotzdem solche hartnäckigen Borken am Boden bilden?)
Ich habe solche hier stehen. Das geht gar nicht mehr ab!!

Und genauso ein Belag kann sich an den Abwasserrohren ablagern. Führt zwar nicht sofort zu Problemen, aber mit der Zeit schon, wenn es immer mehr wird..

Ich entsorge die Klumpen im ganz normalen Restmüll;)
 
Renate*

Renate*

Registriert seit
24.06.2009
Beiträge
6.417
Reaktionen
0
Ich habe ohnehin ein Problem damit Katzenp***e- und ka**e in meine Toilette zu kippen. Ich habe das cats best nature gold und entsorge dies auch über den Hausmüll
 
Valeforia

Valeforia

Registriert seit
23.02.2011
Beiträge
318
Reaktionen
0
Vielen Dank, Petra :)
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.095
Reaktionen
42
Ich hab auch das Cat's Best Nature Gold (hat den großen Vorteil dem Öko Plus gegenüber, daß es kaum streut!). Und ich entsorge es auch über den Restmüll. Biomüll wäre da wohl optimaler, aber wir müssen unseren Biomüll vorher in Zeitungspapier einpacken, und ich stell mich nicht hin und wickel Pipiböller in Zeitungspapier ein ;) Ich trau der Klo-Sache auch nicht ....

Wenn es platzmäßig irgendwie geht, würde ich allerdings bei 2 Katzen schon 2 Klos aufstellen. Meine kamen zwar anfangs auch mit einem Klo aus, aber mit 2 Klos ist es schon weit entspannter...
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Ich hab auch das Cat's Best Nature Gold (hat den großen Vorteil dem Öko Plus gegenüber, daß es kaum streut!).
Hab ich jetzt endlich auch mal probehalber bestellt!:)
Wurde ja langsam mal Zeit.

Und was soll ich sagen? Es ist genausogut wie das CBÖP, nur endlich ohne Strandeffekt!:D

Ach so, ich erzähl hier alte Bärte, ich weiss:uups:
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Hat jemand Tipps zum Katzenklo?

Hat jemand Tipps zum Katzenklo? - Ähnliche Themen

  • Meine Katze kratzt an der Tür! Hat jemand Tipps?

    Meine Katze kratzt an der Tür! Hat jemand Tipps?: Ich habe folgendes Problem: Meine Katze kratzt morgens (um 4Uhr und dann nochmal um 5-6Uhr) an der Tür. Mein Dad bekommt die Krise weil schon...
  • Heute zieht Suki ein - hat jemand Tipps?

    Heute zieht Suki ein - hat jemand Tipps?: also ihr lieben, heut ist es endlich soweit, ich kann meine kleine süße suki um 17 uhr abholen. :clap: bin schon soooo aufgeregt und hoffe das...
  • Suche Katzenkloschrank mit Klappe - kennt sich jemand aus?

    Suche Katzenkloschrank mit Klappe - kennt sich jemand aus?: schönen Abend zusammen, ich suche schon eine ganze weile verzweifelt nach einem schönen Katzenkloschrank mit Katzenklappe. Leider scheint es die...
  • Hat jemand Erfahrung mit Cats Best?

    Hat jemand Erfahrung mit Cats Best?: Ich hab eben entdeckt, dass es im Fressnapf auch Cats Best Universal Streu gibt. Das ist im Gegensatz zum CBNG spottbillig. Aber wie ist da der...
  • Es macht mich wirklich traurig wie jemand so sein kann...

    Es macht mich wirklich traurig wie jemand so sein kann...: Hallo, ich bin wirklich fassungslos :( Habe mit einem Bekannten geschrieben der von weiter weg kommt und wir kamen auf das Thema Katzen. Er hat...
  • Ähnliche Themen
  • Meine Katze kratzt an der Tür! Hat jemand Tipps?

    Meine Katze kratzt an der Tür! Hat jemand Tipps?: Ich habe folgendes Problem: Meine Katze kratzt morgens (um 4Uhr und dann nochmal um 5-6Uhr) an der Tür. Mein Dad bekommt die Krise weil schon...
  • Heute zieht Suki ein - hat jemand Tipps?

    Heute zieht Suki ein - hat jemand Tipps?: also ihr lieben, heut ist es endlich soweit, ich kann meine kleine süße suki um 17 uhr abholen. :clap: bin schon soooo aufgeregt und hoffe das...
  • Suche Katzenkloschrank mit Klappe - kennt sich jemand aus?

    Suche Katzenkloschrank mit Klappe - kennt sich jemand aus?: schönen Abend zusammen, ich suche schon eine ganze weile verzweifelt nach einem schönen Katzenkloschrank mit Katzenklappe. Leider scheint es die...
  • Hat jemand Erfahrung mit Cats Best?

    Hat jemand Erfahrung mit Cats Best?: Ich hab eben entdeckt, dass es im Fressnapf auch Cats Best Universal Streu gibt. Das ist im Gegensatz zum CBNG spottbillig. Aber wie ist da der...
  • Es macht mich wirklich traurig wie jemand so sein kann...

    Es macht mich wirklich traurig wie jemand so sein kann...: Hallo, ich bin wirklich fassungslos :( Habe mit einem Bekannten geschrieben der von weiter weg kommt und wir kamen auf das Thema Katzen. Er hat...