Aquariumdekorationen?

Diskutiere Aquariumdekorationen? im Pflanzen Forum Forum im Bereich Aquaristik Forum; Guten Abend zusammen, Zunächst einmal falls ich im falschen Unterforum schreibe bitte verschieben, hab irgendwie nichts zu Dekorationen...
T

telli

Registriert seit
01.12.2009
Beiträge
273
Reaktionen
0
Guten Abend zusammen,

Zunächst einmal falls ich im falschen Unterforum schreibe bitte verschieben, hab irgendwie nichts zu Dekorationen gefunden...

Nun zu meinen Fragen,

Ihr kennt sicher diese bepflanzten Wurzeln, hat
jemand Erfahrung damit sowas selber zumachen? also das die Pflanzen auf den Wurzeln haften bleiben? Mir sind die die ich im Handel sehe einfach zu teuer!! Dennoch find ich die Ergebnisse sehr schön, also wärs toll wenn einer Tipps hat.

Zweitens wollte ich in meinem Aquarium eine Ecke machen wo mehrere kleine Wurzeln eine grosse ergeben, also als Versteckmöglichkeiten! Diese soll vom Boden fast bis ganz oben gehen! wie kann man die Wurzeln zusammen bekommen ohne das es, etwa beim Wasserwechsel einstürzt?
z.B. zusammen kleben???

Liebe Grüsse Telli
 
27.02.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber von Ulli geworfen? Vielleicht hilft dir das ja weiter?
B

BenjaminB

Registriert seit
25.02.2010
Beiträge
866
Reaktionen
0
Hey,

Javafarn, Anubias und Moose kannst du gut mit Angeschnur festbinden. Für Moose kannst du auch ein Haarnetz verwenden.

Bei deinem Wurzelproblem sollte dir Aquariensilikon helfen.

MfG
 
T

telli

Registriert seit
01.12.2009
Beiträge
273
Reaktionen
0
Wielange kann denn eine Wasser Pflanze ohne Wasser bleiben? Denn an die grosse Wurzel die ich machen will sollen auch kleine Pflanzen dran, und das schafft man ja nicht in 5 Minuten...
 
marsu

marsu

Registriert seit
25.02.2009
Beiträge
545
Reaktionen
0
Hallo,

wieso ohne Wasser? Stell die Pflanze doch 1-2 Tage in einen Eimer mit Wasser.
 
T

telli

Registriert seit
01.12.2009
Beiträge
273
Reaktionen
0
Ich meine wenn ich meine Wurzellandschaft fertig habe, kann ich sie ja schlecht im Aquarium mit den Pflanzen zusammenbinden, das kann ja nur ausserhalb geschehen, deswegen muss ich wissen wie lange ich Zeit habe ohne das die Pflanze schaden nimmt...

Noch ne Frage, kann man jede kleinere Pflanze anbinden, oder nur bestimmte?
 
.Liane

.Liane

Registriert seit
26.07.2010
Beiträge
935
Reaktionen
0
Hallo,

so lange die Blätter nicht antrocknen nehmen die wenigsten Pflanzen Schaden, also im Zweifelsfall einfach Wasser mit so einem Blumensprüher drüber machen.
Alle Pflanzen kannst du nicht verwenden, am besten hältst du dich an die von Benjamin aufgezählten.

Grüße
 
marsu

marsu

Registriert seit
25.02.2009
Beiträge
545
Reaktionen
0
Also zum aufbinden eignet sich nicht jede Pflanze.

Javamoos (Vesicularia Dubyana), Javafarn (Microsorium pteropus) und Anubias barteri var. nana (Zwergspeerblatt). Diese Pflanzen kannst du aufbinden.

Javafarn musst du aufbinden das wächst sonst nicht richtig. Und es wird direkt trocken wenn mann es aus bem Becken holt im gegensatz zu anderen Pflanzen.

Anubias wachsen auch nur richtig wenn man sie aufbindet.

Javamoos kann man aufbinden oder mit einem Stein beschweren oder frei im Aquarium wachsen lassen.

Wenn du die Pflanzen aufbindest stell dir doch dann eine Wasserspritze für Pflanzen bereit dann kannst du die Pflanzen zwischendurch immer mal wieder befeuchten.
 
Cerridwen

Cerridwen

Registriert seit
04.10.2010
Beiträge
3.041
Reaktionen
35
Ein Tipp, den mir Tomas Kaliebe gegeben hat: Viele Pflanzen, z.B. Echinodorus und Moose, kann man in einer Mooskugel verankern, indem man ein Loch in die Kugel bohrt und dahinein die Wurzeln der Pflanze steckt. Die Kugel mit der Pflanze kannst du dann an einer Holzwurzel aufspießen, einklemmen oder festbinden.
 
T

telli

Registriert seit
01.12.2009
Beiträge
273
Reaktionen
0
Wenn ich die Wurzeln mit Aquariumsilikon verklebe, bleibt die Wurzel dann flexibel wie bei normalem Silikon oder ist sie richtig "steif"? Wäre es auch moglich mit ner Heissklebepistole zumachen? Möchte nämlich gern das die Wurzel richtig stabil zusammenhängt!

Danke für die vielen Ratschläge! :)
 
marsu

marsu

Registriert seit
25.02.2009
Beiträge
545
Reaktionen
0
Hallo,

nee Heißkleber kannst du nicht benutzen.
Aber es gibt seit einiger Zeit einen Aquarium Unterwasserkleber von Marina.
Der klebt ganz gut.
 
C

Caddygirl

Registriert seit
17.10.2010
Beiträge
116
Reaktionen
0
Also ich wollte das auch. Ich habe mir dann eine gekauft, die in der mitte ein breites Loch hatte. Dazu habe ich einen Keramikblumentopf gekauft, der vollständig im Loch verschwindet. Dahinein die Pflanze gesetzt. So kann ich gegebenenfalls auch die Wurzl herausnehmen, ohne die Pflanze zu beschädigen. Mit dem Wurzelturm kann ich auch nur sagen evt. Silikon. Und mit der Pflanze wie auch oben gesagt die sind nicht so empfindlich solange die Blätter nicht richtig trocken sind erholt sie sich auch nach längerer Zeit wieder.
 
Thema:

Aquariumdekorationen?