Entscheidungshilfe - 2 Kratzbäume zur Auswahl

Diskutiere Entscheidungshilfe - 2 Kratzbäume zur Auswahl im Katzen Haltung Forum im Bereich Katzen Forum; Ein freundliches Hallo an die lieben Tierfreunde da draussen, ich benötige dringend euren Rat. Meine 2 sehr verspielten Katzen (beide weiblich...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
D

DieTomate331

Registriert seit
27.02.2011
Beiträge
1
Reaktionen
0
Ein freundliches Hallo an die lieben Tierfreunde da draussen,
ich benötige dringend euren Rat. Meine 2 sehr verspielten Katzen (beide weiblich, ca. 3/4 Jahr alt) toben fast rund um die Uhr und
erklimmen dabei jedes Hindernis. Nun habe ich mich dazu entschlossen, den beiden Genossen einen Kratzbaum zu schenken und habe auch schon zwei etwas mehr ins Herz geschlossen. Entweder gönne ich ihnen dieses Spielparadies oder ich bevorzuge doch die XXL Variante mit der ich ihnen einen Überblick über das gesamte Wohnzimmer verschaffen würde.

Vielleicht habt ihr ja irgendwelche Erfahrungen und Hinweise, die zu beachten sind. Zb. habe ich bedenken, ob der größere Kratzbaum nicht leicht mal umkippen kann, wenn die beiden ausgiebig toben. 32KG sind nicht grad wenig Sturzmasse.

In diesem Sinne freue ich mich auf eure Antworten.

Liebe Grüsse.
 
27.02.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Dieser vermittelt jungen Katzen-Erstbesitzern die Basics der Katzenhaltung - ohne erhobenen Zeigefinger und mit witzigen Fotos. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
masterschatzy

masterschatzy

Registriert seit
04.01.2010
Beiträge
392
Reaktionen
0
Ui ich stand auch schon vor der Wahl!
Ich habe zwei stück,einer Deckenhoch und der andere nur 180 hoch!
Der Deckenhohe sieht mir stabiler aus,hat 5 Standbeine,gut komprimiert,.....
Der s/w hat auch was,nur er ist leicht und nicht so hoch!
Katzen mögen es weit hoch zu klettern.
Zudem sollte der Baum so schwer es geht sein,besserer stand!

Also ich bin für Deckenhoch!
 
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
9.679
Reaktionen
0
Ich finde den kleineren besser. Er sieht meiner Meinung nach stabiler aus. Andübeln würde ich beide. Wenn Du den Tigern etwas gutes tun willst, besorg Dir zusätzlich eine Kratzsäule. So ein Teil, wo sie sich richtig lang machen können beim kratzen. Das ist hier der Renner.
 
P

Pfötchen 1

Registriert seit
07.02.2010
Beiträge
226
Reaktionen
0
Hallo, die Standfestigkeit eines Kratzbaums wäre bei mir auch ein Kaufkriterium. Oft muß man aber die Kratzbäume noch zusätzlich an der Wand mit verankern. Ich für mich habe noch ein anderes Kriterium: es muß mindestens eine Säule mit vorhanden sein, welche bis ca. 1 Meter lang/hoch ist, ohne irgendwelche Zwischenstücke. Damit die Katzen sich im Stehen (also streckend) die Krallen wetzen können. Solch Kratzbäume sind leider schwer zu finden. Ich habe mich dann für dieses Modell entschieden:www.zooplus.de/shop/katzen/kratzbaum_katzenbaum/kratzbaum_klein/spieltonnen/36677. Er wird gut angenommen, den oberen Sitz habe ich aber nicht montiert.
 
rotekatze

rotekatze

Registriert seit
03.11.2009
Beiträge
1.770
Reaktionen
0
Von der Sache her ist der kleinere vielleicht besser, ich denke auch der ist etwas standfester.
Was hast Du denn für Katzen? Hauskatzen oder Rassekatzen? Das sollte man auch beachten, ich hab z.B. Maine Coon, da hat man noch andere Kriterien zu beachten, wegen der Größe und des Gewichts der Katzen.
Sonst kann ich mich den Anderen nur anschließen wegen der langen Kratzsäule. Ich hab z.B. die hier: http://www.zooplus.de/shop/katzen/kratzbaum_katzenbaum/kratzbaum_giant/98195
Diese sind auch toll. Hab auch so einen von der Firma: http://www.zooplus.de/shop/katzen/kratzbaum_katzenbaum/kratzbaum_armarkat
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.044
Reaktionen
30
Ich würd die XXL-Variante nehmen und rechts die ganzen (!) Zwischenelemente weglassen, dann ist er ganz toll. Und das ganze natürlich festdübeln!

@ Rotekatze: das hat nix mit Rassekatzen zu tun, ich hab auch ein dickes 7 kg Monster und eine völlig normale 5 kg-Katze, ohne daß sie Rassekatzen sind ;)
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Was hast Du denn für eine Deckenhöhe? Der hohe Kratzbaum hat ja einen Deckenspanner dran so wie es aussieht.
Der ist dann meistens so von 2,20 -2,45 verstellbar.
Steht leider nicht klar in der Beschreibung dort.

Bei sehr hohen Decken geht der also schonmal nicht;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Entscheidungshilfe - 2 Kratzbäume zur Auswahl

Entscheidungshilfe - 2 Kratzbäume zur Auswahl - Ähnliche Themen

  • Kratzbaum selber bauen: Suche Erfahrungen + Anleitungen

    Kratzbaum selber bauen: Suche Erfahrungen + Anleitungen: Liebe Community, vor kurzem kam uns die Idee einen eigenen Kratzbaum zu bauen. Leider hat uns die Flut an Informationen, verteilt auf etliche...
  • Umzug mit meinen zwei Freigängern! Hilfe ein neuer Kratzbaum muss her!

    Umzug mit meinen zwei Freigängern! Hilfe ein neuer Kratzbaum muss her!: Hallo liebe Foris, ich war sehr lange nicht mehr hier... So nun von den schlafenden wieder auferstanden habe ich mal wieder Fraagen über Fragen...
  • Bastel bastel... ein Kratzbaum entsteht

    Bastel bastel... ein Kratzbaum entsteht: Guten Morgen! Bei uns stand von Anfang an fest, dass wir die Kratzbäume selber bauen wollen- aus einer Birke. Der ein oder andere kennt das...
  • Kratzbaum/-säule gesucht - Achtung, sehr speziell!

    Kratzbaum/-säule gesucht - Achtung, sehr speziell!: Ich hab mal ein ganz spezielles Problem, schaut mal: Das ist ein quasi selbstgebauter Kratzbaum. Die untere Säule hab ich mal ein bißchen...
  • Brauche Entscheidungshilfe

    Brauche Entscheidungshilfe: Hallo ich weiß nicht so recht was ich machen soll meine gedanken kreisen sich zwischen ja und nein. Eine streunende katze hat kitten geboren...
  • Brauche Entscheidungshilfe - Ähnliche Themen

  • Kratzbaum selber bauen: Suche Erfahrungen + Anleitungen

    Kratzbaum selber bauen: Suche Erfahrungen + Anleitungen: Liebe Community, vor kurzem kam uns die Idee einen eigenen Kratzbaum zu bauen. Leider hat uns die Flut an Informationen, verteilt auf etliche...
  • Umzug mit meinen zwei Freigängern! Hilfe ein neuer Kratzbaum muss her!

    Umzug mit meinen zwei Freigängern! Hilfe ein neuer Kratzbaum muss her!: Hallo liebe Foris, ich war sehr lange nicht mehr hier... So nun von den schlafenden wieder auferstanden habe ich mal wieder Fraagen über Fragen...
  • Bastel bastel... ein Kratzbaum entsteht

    Bastel bastel... ein Kratzbaum entsteht: Guten Morgen! Bei uns stand von Anfang an fest, dass wir die Kratzbäume selber bauen wollen- aus einer Birke. Der ein oder andere kennt das...
  • Kratzbaum/-säule gesucht - Achtung, sehr speziell!

    Kratzbaum/-säule gesucht - Achtung, sehr speziell!: Ich hab mal ein ganz spezielles Problem, schaut mal: Das ist ein quasi selbstgebauter Kratzbaum. Die untere Säule hab ich mal ein bißchen...
  • Brauche Entscheidungshilfe

    Brauche Entscheidungshilfe: Hallo ich weiß nicht so recht was ich machen soll meine gedanken kreisen sich zwischen ja und nein. Eine streunende katze hat kitten geboren...