Hamster aus dem Schuhkarton ...

Diskutiere Hamster aus dem Schuhkarton ... im Hamsternest Forum im Bereich Hamster Forum; Hallo, so manche Menschen kann ich einfach nicht verstehen, es macht mich schier sprachlos, wie herzlos ein Mensch sein kann. :evil: Gestern...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
ida22

ida22

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
4.212
Reaktionen
0
Hallo,

so manche Menschen kann ich einfach nicht verstehen, es macht mich schier sprachlos, wie herzlos ein Mensch sein kann. :evil:

Gestern war bzw. wollte ich mit einer Freundin zum Einkaufen in ein Einkaufzentrum hier in der Nähe. Nachdem wir geparkt hatte, gingen wir los, einen Einkaufswagen holen. Meine Freundin nahm den ersten Einkaufswagen aus
der Schlange, in dem ein Schuhkarton stand. Ich mecker noch, warum sie nun gerade den Wagen nehmen muss, in dem jemand seinen Müll gelagert hat, wollte den Karton rausnehmen und ihn in den Mülleimer dort bei dem Einkaufwagenständer werfen.

Plötzlich merke ich, daß irgendwas sich im Karton bewegt. Vor Schreck habe ich das Ding fast fallengelassen. Nachdem wir unseren ersten Schreck überwunden haben, haben wir den Deckel vorsichtig aufgemacht und was sitzt drinne? Ein Hamster!

Kein Streu, kein Futter, nichts! Noch nicht mal ein Luftlöchlein im Karton oder irgendwas. Der arme Kerl hockte in der Ecke und legte die Ohren an.

Wer tut sowas??? Bei uns waren es gestern 5 Grad plus und Nieselregen! Warum macht man sowas??? Okay, in diesem Einkaufscentrum ist samstags immer die Hölle los, bei schlechtem Wetter ist es nochmal voller. Die Chance, daß jemand ihn findet, ist also recht hoch gewesen, aber trotzdem ... Ich kann es einfach nicht verstehen, wie grausam und herzlos Menschen sein können.

Lg Ida
 
27.02.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Laura

Laura

Dabei seit
07.04.2010
Beiträge
11.182
Reaktionen
5
Was habt ihr jetzt mit dem Kerlchen gemacht?
 
pc.lieschen

pc.lieschen

Dabei seit
29.10.2009
Beiträge
12.789
Reaktionen
6
ja was hast mit dem gemacht?

gut das ihr den gefunden habt, das erinnert mich ja an J.D. der wurde auch im Karton gefunden :(
 
L

Lindie

Dabei seit
13.02.2011
Beiträge
1.481
Reaktionen
0
Schau mal Ida, mir hat jemand vor ein paar Tagen einen kasten mir Mäusen auf Auto gestellt als wir spazieren waren. Und da war es auch gerade mal Null Grad. Das sind Menschen die kein Gewissen haben.
 
B

Bounty 123

Dabei seit
28.04.2009
Beiträge
9.148
Reaktionen
0
Ich verstehe nicht wie manche Menschen sowas machen können :/ Mich würde auch interessieren was nun mit dem Hamster ist?
 
J

Jacki-1993

Dabei seit
18.01.2011
Beiträge
375
Reaktionen
0
So etwas ist total heftig zum glück habt ihr ihn gefunden wen ihr den kleinen Kerl.
Zum glück habt ihr in gefunden, ihn hätte ja auch jemand finden können der keine Tiere mag
Dan wer der kleine vielleicht im Müll gelandet wer weis
Hast du ihn behalten oder was ist jetzt mit ihm??
 
ida22

ida22

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
4.212
Reaktionen
0
Der Hamster ist hier eingezogen ... :angel:

Ich hatte ja noch das Gehege von meinem alten Hamster, inkl. Zubehör. Eigentlich wollte bin ich ja keine Nager mehr haben und das Gehege war schon dem Tierheim versprochen. Naja, nun ist es wieder eingerichtet und das Kerlchen wohnt darin.

Es ist übrigens ein Goldhamstermännchen (denke ich). Ich hatte bisher ausschließlich Dschungis und habe von Goldhamstern so gar keine Ahnung.

LG Ida
 
Laura

Laura

Dabei seit
07.04.2010
Beiträge
11.182
Reaktionen
5
Bilder, Bilder, Bilder *in die Hände klatsch*

Ich erlaube mir mal zu antworten, habe da ein bisschen mitgelesen *g*
lieschen: Lindies Mäuse stehen zur Vermittlung, wenn das noch aktuell ist. Was waren es gleich, irgendwelche Wühlmäuse...? Auf jeden Fall keine Farbis.
 
Onee_Chancee

Onee_Chancee

Dabei seit
05.06.2010
Beiträge
300
Reaktionen
0
Im Sommer kommt soetwas sehr oft im Wald vor das Tiere einfach ausgesetzt werden ich habe irgendwie zum glück noch nicht sowas mitbekommen bzw. gefunden
ausser dieses Weiss graue baby frettchen das sich unter einem Floß? versteckt hat aber es kam nicht mehr raus und ich hab extra noch 15 Min gewartet ..

Was habt ihr jetzt mit ihm gemacht das würde mich auch mal interessieren
 
B

Bounty 123

Dabei seit
28.04.2009
Beiträge
9.148
Reaktionen
0
Off-Topic
Ich frag mich grad, es passiert ja doch häufig dass TF Leute ein Tier finden, wie oft ist es dann nur im Allgemeinen? :eek: Ich meine es kann ja nicht sein dass jeder der ein Tier findet im TF ist.
 
Onee_Chancee

Onee_Chancee

Dabei seit
05.06.2010
Beiträge
300
Reaktionen
0
ok das mit dem was habt ihr jetzt gemacht hat sich ja erledigt :clap:
 
J

Jacki-1993

Dabei seit
18.01.2011
Beiträge
375
Reaktionen
0
Das freut mich für die kleine das sie ein richtiges zuhause gefunden hat Viel spaß mit deinem kleinen Mitbewohner…
Bin gerade etwas neugierig warst du beim Tierarzt??
Geht’s ihr gut??
Vielleicht hat sie jemand ausgesetzt weil sie etwas hatte??
 
Laura

Laura

Dabei seit
07.04.2010
Beiträge
11.182
Reaktionen
5
Off-Topic
Ich habe noch nie ein Tier gefunden. Nur auf dem Feld, einen entlaufenen Hund. Der kam dann ins TH, wo ihn seine Besitzer wieder abgeholt haben. Oh und einen Kanarienvogel hier in der Straße in einem Beet. Leider ist er mir entwischt.
 
L

Lindie

Dabei seit
13.02.2011
Beiträge
1.481
Reaktionen
0
Ja, es waren Afrikanische Zwergmäuse und mein Tierarzt hat sie vorläufig aufgenommen. Da ich mit Mäusen nicht so kann. Ja, gerade steht in einem anderen Thread das eine 4 Hasen gefunden hat. Die Menschen haben kein Gewissen mehr, ich mag auch keine Mäuse trotzdem habe ich versucht zu helfen. Ich verstehe das nicht. Ich hoffe diese Menschen bekommen das mal doppelt und dreifach zurück.
 
ida22

ida22

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
4.212
Reaktionen
0
Mir ist sowas vorher noch nicht passiert ...

Einmal haben wir einen Hund aufgegabelt an der Landstraße - der war aber weggelaufen und hat seinen Besitzer wieder gefunden.

Naja, der Hamster wird wohl kaum weggelaufen sein. ;) Ich kann sowas nicht verstehen - es gibt Tierheime, es gibt Zoohandlungen, die Jungtiere wieder nehmen, irgendwer aus dem Bekanntenkreis. Alles nicht die Ideallösung, aber besser als einfach in einen Karton gesetzt und entsorgt.

Bilder gibt es noch - aber nicht mehr heute.

Als ich ihn gestern in das Gehege gesetzt habe, war er total aufgedreht. Ist hin und her gerannt, war im Laufrad usw. Über Nacht hat er das komplette Futter aufgefressen bzw. weggeschafft. Heute haben ich ihn nur ganz kurz gesehen. Er war aber auf dem Klo und hat auch Futter geholt. Ich denke, ich lasse ihn erstmal in Ruhe. :eusa_think:

LG Ida
 
pc.lieschen

pc.lieschen

Dabei seit
29.10.2009
Beiträge
12.789
Reaktionen
6
mir sind mal Vögel zugeflogen und wir haben drei Katzenbabys gefunden (mit toter Mutter) und einen entlaufenden Hund:D mehr GSD auch nicht.

J.D. wurde von einer Nachbarin gefunden
 
Bummelhummel

Bummelhummel

Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
4.425
Reaktionen
0
Ich hätt noch eine andere Theorie. Gibts in dem Einkaufscenter nen Zooladen? Vielleicht wurde der Hamster gerade gekauft und im Wagen vergessen? Is ja doch recht seltsamm in nem Einkaufswagen
 
L

Lindie

Dabei seit
13.02.2011
Beiträge
1.481
Reaktionen
0
Finde ich nicht. So wird der Hamster wenigstens gefunden. Besser und auch unauffälliger kann man ihn gar nicht aussetzen. Ich glaube jeder hätte in den Karton geschaut. Ich zumindest.:)
 
MiniPiccolina

MiniPiccolina

Dabei seit
27.02.2011
Beiträge
315
Reaktionen
0
Toll das du ihm ein zuHause gegeben hast :D

Das es so Menschen gibt die sowas tun, ist jeden
tag aufs neue erschreckend und Herzzereißend
ich kann es einfach nicht nachvoll ziehen :/
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Hamster aus dem Schuhkarton ...