Ich versteh das nicht!

Diskutiere Ich versteh das nicht! im Smalltalk Archiv Forum im Bereich Smalltalk; Hallo zusammen, ich hab da mal ne Frage über das Verhalten meiner Freundin/Arbeitskollegin. ich kenn sie nun schon fast 7 Jahre und ich find ihr...
chima1987

chima1987

Registriert seit
30.06.2010
Beiträge
225
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich hab da mal ne Frage über das Verhalten meiner Freundin/Arbeitskollegin.
ich kenn sie nun schon fast 7 Jahre und ich find ihr verhalten mir gegenüber mitlerweile total komisch. Ob ich was falsch mache?
Zuerst einmal wir arbeiten in derselben Firma und haben eine Fahrgemeinschaft. Sie ist knapp 4 Jahre älter als ich. Naja ich bin leider an dieser Fahrgemeinschaft gebunden, weil ich täglich 150 km fahren muss und das alleine leider vom Geld her nicht kann. Sie hat 2 Gehälter zur Verfügung, da ihr Freund seinen Wagen geschrotte hat.
Nun heirate ich dieses jahr meinen Freund Ende Juni. Sie war die ganze zeit schon dra, ich heirate, ich heirate nicht, ich heirate... usw. das wechselt eigentlich wöchentlich. Zwischendruch hat sie dann ihren Freund betrogen und als solche späße. Dann kam, ne ich werde schwanger, aber wir heiraten nicht, Kind ist dann erstmal
wichtiger ???? Häh???
Naja, als ich dann die Einladungskarten fertig hatte und diese Verschickt habe und ihr gesagt hab, dass wir den Termin haben kam plötzlich. ja wir heiraten auch dieses Jahr, aber vor euch (anfang juni). Normalerweise stand September am Anfang im Raum. Warum jetzt auf einmal vor mir? Damit sie eher verheiratet ist?????
Naja aufgegeben sie zu verstehen hab ich schon lange.
Und ich bin auch noch ihre Trauzeugin, mitlerweile überleg ich ob das eine gute Idee war. Das war alles im Januar.
So jetzt war ich 2 wochen lang an einer Bronchitis erkrankt und lag zu Hause im Bett. Ijre Reaktion: Sie war auf mich sauer bzw. ist es noch. Sie war eine Woche vorher krank und ich hab sie ständig gefragt wie es ihr geht. von ihr kamen nur vorwürfe, als ich sie einmal angerufen habe. Da hat sie gesagt ihr auto wäre kaputt und ich hab gedacht, sei mal ne freundin auch wenns dir grade scheiße geht und hab sie gefragt was den damit wäre. von ihr kam nur in einem sehr scharfen ton: Weiß ich nicht, ich musste ja täglich Auto fahren!!! Hallo??? Ich lag krank im Bett und konnte kaum sprechen, aber klar ich bin mal wieder schuld!
Als ich ihr dann WE geschrieben habe, dass ich nochmal zum Arzt gehen würde, weil es nicht besser geworden ist. kam nur: wir müssen mal über die fahrgemeinschaft sprechen, dass ich die zeit die ich krank bin nachholen soll?????? hallo?? wenn ich mir jetzt den fuss breche und 6 wochen ausser gefecht bin, soll ich zur strafe das ich mir ja den fuss gebrochen habe 6 wochen nachfahren??
Heute bin ich heute das erste mal wieder da. ich hatte ihr gestern geschrieben wann wir fahren sollen. aber sie wolllte alleine fahren, da sie nach der arbeit noch wohin müsste und eher feierabend macht. Okay bitte, wer nicht will der hat schon.
Heute morgen dachte ich, als sie reinkam und guten morgen gesagt hat, dass sie gute laune hätte. aber die stimmung hier ist so eisig das ich nur noch nach hause will.
ICh sehe aber nicht ein, dass ich mich nun entschuldige, dass ich krank war. Ich dachte sie wäre meine Freundin, aber nennt man das Freundschaft?????
Meine Mutter sagt immer, dass sie mich begluckt, weil sie ja älter ist. Hatte ihr schonmal sowas?
Ich bin ehrlich gesagt nicht mehr bereit, dass ich nun den ersten schritt mal wieder auf sie zu mache.
Wie soll ich mich verhalten? Was soll dieses Verhalten von ihr?
Mach ich was falsch?

Danke für eure hilfe und tut mir leid, dass es so viel geworden ist.

Gruß chima
 
28.02.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
S

scarlet_rose

Registriert seit
25.02.2011
Beiträge
96
Reaktionen
0
Also ganz ehrlich: ich verstehe DEINE Reaktion genauso wenig.

Was genau regt dich auf? Das sie heiratet? Glaubst du du bist so bedeutend für ihr Leben, dass sie ihren Hochzeitstermin nach DIR richtet? Wird schon seinen Grund haben warum im Juni,auch wenn zuerst September im Raum stand. Ich würde in so einem Fall nie auf die Idee kommen, zu glauben jemand würde den Termin nach mir richten:|
Und warum soll sie nicht zuerst ein Kind wollen, was ist daran nun verwerflich?
Und nun möchte sie doch zuerst heiraten und das schon im Juni. Ist doch kein Problem.

Und wenn man krank ist ist es eigentlich normal bei FGs, dass derjenige, der krank war danach ein bisschen mehr fährt. Kenne ich auch so und habe ich bei jeder FG bisher so erlebt.

Ich denke da liegt noch was ganz anderes im argen und das nicht allein von ihr ausgehend, denn ihr Verhalten war nun wirklich nicht so auffällig, dass deine Reaktion für mich wirklich nachvollziehbar wäre.
 
Jucomi

Jucomi

Registriert seit
11.04.2009
Beiträge
1.255
Reaktionen
0
Ich kann mich scarlet rose eigentlich nur anschließen... jeder Mensch darf im Juni heiraten, wenn er ein Termin kriegt, was ist daran so verwerflich? Und wieso kommst du drauf, dass sie nur heiratet, um schneller zu sein als du? Vielleicht passt der Termin einfach? Lass ihr doch ihr Glück... und mit der Fahrgemeinschaft kann ich sie auch verstehen, es ist immer doof, wenn der andere krank ist und man die Kosten ganz alleine tragen muss. Für solche Fälle solltet ihr ne klare Regel aufstellen.
 
Inne

Inne

Registriert seit
01.06.2010
Beiträge
2.540
Reaktionen
0
huhu,
ihr habt wirklich einen scharfen tonfall...da fällt mir ja fast die kinnlade runter!
ich würde sie einfach drauf ansprechen. wenn du meinst sie reagiert in gewissen situationen zu scharf, frag einfach nach ob ihr was nicht passt. so kannst du die situation rechtzeitig entschärfen und es spitzt sich nicht zu, falls doch was im "busch" ist ;) lg
 
Jucomi

Jucomi

Registriert seit
11.04.2009
Beiträge
1.255
Reaktionen
0
Off-Topic
tut mir Leid, das war so nicht beabsichtigt
 
S

scarlet_rose

Registriert seit
25.02.2011
Beiträge
96
Reaktionen
0
Es sollte nicht böse klingen, so war das keinesfalls gemeint!

Ich denke nur,dass wenn eine Freundin so denkt, also dass sie nur wegen des Hochzeitstermins denkt die Andere verhalte sich nicht in Ordnung, dass da dann etwas anderes nicht stimmt.
chima sagt, sie wäre ihre Freundin, findet es aber nicht ok, dass ihre Freundin im Juni heiratet, weil sie nun denkt, es wäre nur, um vor ihr zu heiraten. Solche Gedanken finde ich unter Freundin äußerst seltsam! Da muss mehr dahinter stecken...Vor allem scheint es mir dann so, als wäre chima die neidische, weil ihre Freundin vor ihr heiratet. Denn wenn das nicht so sein sollte, wo ist dann das Problem an der Hochzeit im Juni?


Ich denke auch nicht, dass sie eine Entschuldigung erwartet, weil du krank warst, nur weil sie sagte die Zeit müsse nachgeholt werden. Es hat nichts mit bestrafen fürs kranksein zu tun, wenn man die FG-Zeit danach nachholt, sondern mit der üblichen Aufteilung der Fahrtkosten.
Dein Beispiel mit dem Fussbrechen ist da ein gutes: du kommst ja trotzdem die 6 Wochen zur Arbeit und sie sitzt alleine auf den Kosten...Muss sie bestraft werden dafür, dass du dir den Fuss brichst? Es ist ja keine Strafe die Zeit nachzuholen ;) Sondern einfach ein Ausgleich und eine Gleichverteilung der Kosten.

Auch denkst chima jetzt direkt negativ, weil ihre Freundin sagt, sie habe heute nach der Arbeit etwas vor. Das ist ja ansich nicht unwahrscheinlich, aber chima denkt anscheinend, es würde nicht stimmen. Auch das finde ich eine seltsame Reaktion von chima ausgehend.

Deswegen mein Beitrag oben, der keinesfalls böse sein sollte, sondern einfach zur Selbstreflektion der Threaderstellerin anregen sollte
 
chima1987

chima1987

Registriert seit
30.06.2010
Beiträge
225
Reaktionen
0
Wisst ihr was. Lasst es darauf beruhen schließt den Thread und fertig. Ihr wisst nicht was alles los ist
Ich bin nicht neidisch das sie vor mir heiratet soll sie doch, aber wenn keine Liebe im spiel ist, ist es schon seltsam. Und ja sie war sauer auf mich, weil ich krank war, weil sie ihren Wagen nicht in die Werkstatt bringen konnte und deswegen war sie sauer auf mich. Ich musste mir gestern genug von ihr anhören, dass ich es ja nur vorgetäuscht habe krank zu sein und das nennt ihr so schön Freundschaft?????? Klar. Ich habe keine lust mir hier vorwürfe anzuhören und von ihr auch noch. Schließt den thread und fertig ist.
Ich habe nur um eine erklärung gebeten, aber dass ich mir jetzt anhören muss dass ich neidisch auf sie bin bitte.
Meinetwegen soll sie ein kind haben, frage ist nur wer der vater ist, aber egal.
Das wars für mich.
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Ach und noch zum thema FG. ihr findet es also in ordnung wenn ich die zeit die ich krank bin nachfahre, aber sie muss es nicht machen???? Sehr gerecht wirklich
 
Zuletzt bearbeitet:
Inne

Inne

Registriert seit
01.06.2010
Beiträge
2.540
Reaktionen
0
nur wegen des Hochzeitstermins denkt die Andere verhalte sich nicht in Ordnung, dass da dann etwas anderes nicht stimmt.
ich fand aus ihrem text ging weitaus mehr als das hervor. wenn es nicht so gemeint war, wie es sich gelesen hat ist das ja in ordnung. aber vllt könnt ihr das demnächst versuchen, etwas neutraler rüber zu bringen ;)
wie auch immer, sprecht euch aus.eine andere lösung gibt es nicht. ;)
 
Jucomi

Jucomi

Registriert seit
11.04.2009
Beiträge
1.255
Reaktionen
0
Tut mir Leid, aber ich finde es auch nicht okay, dass du dich jetzt so aufregst. Wir wissen nur das, was du schreibst und jetzt wirfst du uns vor, wir würden ja nicht alles wissen. Aber woher denn auch, wenn nicht von dir? Du hast mit keiner Silbe erwähnt, dass sie tatsächlich behauptet hat, dass du eine Krankheit vortäuschst oder dass sie sich weigert, die Zeit nachzufahren, wenn sie krank war.
 
chima1987

chima1987

Registriert seit
30.06.2010
Beiträge
225
Reaktionen
0
Das hab ich ja auch erst gestern Mittag erfahren. das sie mir das vorgewirfen hat, aber ist ja auch egal.
 
catgut

catgut

Registriert seit
03.01.2011
Beiträge
159
Reaktionen
0
@ Chima: Reagierst Du nicht gerade über? Das waren gerade mal 2 Antworten, die Du nicht hören wolltest (und die ich so auch nicht unterschreiben würde) auf eine gutgemeinte von wievielen Usern in diesem Forum? Warte halt erst mal ab, bevor gleich so an die Decke gehst.
Reagierst Du immer so emotional? Das kann unbewusst Konflikte fördern.
Trotzdem denke ich, in diesem Fall habt ihr beide jeder seinen Teil zu diesem Konflikt beigetragen. Vielleicht verwechselst Du auch Arbeitskollegin/FG mit Freundschaft? Habt ihr auch privat viel unternommen? Wenn nein, dann bleibt es bei Kollegin.
Sie reagiert unangemessen und scheint allgemein ein sprunghafter Mensch zu sein. Das wirst Du nicht ändern können. Wenn Du damit nicht zurechtkommst, wirst Du wohl oder übel auf Distanz gehen müssen.
Es kann gut sein, dass sie das Gefühl hat, als Ältere zuerst heiraten zu müssen. Warum auch immer. Und es muss ja auch irgendeinen Grund dafür geben, dass sie Dir vorwirft, krank nur zu spielen (welches Wortgefecht stand da vorher im Raum?). Damit meine ich keineswegs, dass Du deswegen Schuld daran hast. Aber es gibt IMMER einen Auslöser.

Darum schließe ich mich Inne an und sage: REDET MITEINANDER. Frag sie direkt. Nicht am Telefon. Persönlich. Und wenn ihr euch danach zwei Stunden zofft. Egal. Aber redet drüber.

PS: Frauen, die auf die 30 zugehen, reagieren oft mal empfindlicher, als es ihnen anstehen würde.
Ah ja, und zum Thema FG: Natürlich gilt gleiches Recht für alle, hat das jemals jemand bestritten?
 
L

Lindie

Registriert seit
13.02.2011
Beiträge
1.481
Reaktionen
0
Ehrlich, auch wenn ich gleich sauers bekomme. Ich verstehe das Problem jetzt nicht. Die Frage ist doch wirklich, was habt ihr abgesprochen. Was passiert in dem Fall wenn einer krank wird. Üblicherweise funktioniert das wirklich so mit dem Nachfahren oder auch nachzahlen. Ich verstehe deine Aussage nicht sie hat 2 Gehälter zur Verfügung weil der Freund das Auto geschrottet hat.
 
Thema:

Ich versteh das nicht!

Ich versteh das nicht! - Ähnliche Themen

  • Coming of Age- Zusammenfassung und ich verstehe nichts!

    Coming of Age- Zusammenfassung und ich verstehe nichts!: Bitte helft mir schnell! Wir lesen im Englischunterricht momentan Coming of Age und ich brauche bis Mittwoch Abend eine Zusammenfassung(nur 5-10...
  • Warum verstehen sich Kinder und Eltern immer weniger?

    Warum verstehen sich Kinder und Eltern immer weniger?: Hallo an alle :) Es ist ein ernstes Thema wie ich finde. Denn ich verstehe mich gar nicht mit meinen Eltern und es wird jeden Tag immer...
  • Ich verstehs nicht -.-

    Ich verstehs nicht -.-: Hey, ich muss mal eben dicke Luft rauslassen >_> Es geht um eine meiner Schwestern. Sie wohnt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern zusammen (6...
  • Ich versteh es nicht...

    Ich versteh es nicht...: Huhu :| ich brauch mal einen Rat... ich versteh nämlich grad einfach nicht, was ich davon halten soll, bzw. was ich denn falsch gemacht hab...
  • Frauen - euch soll man als Mann verstehen?

    Frauen - euch soll man als Mann verstehen?: Hallo! Bitte mich nicht steinigen, ich bin noch Jung und Unschuldig, habe meine Leben noch vor mir. Aber die /euch Frauen soll einer...
  • Frauen - euch soll man als Mann verstehen? - Ähnliche Themen

  • Coming of Age- Zusammenfassung und ich verstehe nichts!

    Coming of Age- Zusammenfassung und ich verstehe nichts!: Bitte helft mir schnell! Wir lesen im Englischunterricht momentan Coming of Age und ich brauche bis Mittwoch Abend eine Zusammenfassung(nur 5-10...
  • Warum verstehen sich Kinder und Eltern immer weniger?

    Warum verstehen sich Kinder und Eltern immer weniger?: Hallo an alle :) Es ist ein ernstes Thema wie ich finde. Denn ich verstehe mich gar nicht mit meinen Eltern und es wird jeden Tag immer...
  • Ich verstehs nicht -.-

    Ich verstehs nicht -.-: Hey, ich muss mal eben dicke Luft rauslassen >_> Es geht um eine meiner Schwestern. Sie wohnt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern zusammen (6...
  • Ich versteh es nicht...

    Ich versteh es nicht...: Huhu :| ich brauch mal einen Rat... ich versteh nämlich grad einfach nicht, was ich davon halten soll, bzw. was ich denn falsch gemacht hab...
  • Frauen - euch soll man als Mann verstehen?

    Frauen - euch soll man als Mann verstehen?: Hallo! Bitte mich nicht steinigen, ich bin noch Jung und Unschuldig, habe meine Leben noch vor mir. Aber die /euch Frauen soll einer...