Kaninchen niest

Diskutiere Kaninchen niest im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Mein Kaninchen niest jetzt schon über 1 Monat. Sie hat so ca. 2-3mal täglich eine Niesattacke.. Sie niest dann bis zu 25mal. Ist nicht jeden Tag...
siamesekat

siamesekat

Registriert seit
19.11.2006
Beiträge
291
Reaktionen
0
Mein Kaninchen niest jetzt schon über 1 Monat.
Sie hat so ca. 2-3mal täglich eine Niesattacke.. Sie niest dann bis zu 25mal.
Ist nicht jeden Tag so, aber fast.
Ich bilde mir ein dass heute mein
2. Kaninchen auch kurz so eine Nies Attacke hatte, bin mir aber nicht sicher.
Sie haben keinen Ausfluss und auch die Lunge hört sich normal an (war eh beim Tierarzt).

Ich könnte mir 2 Erklärungen vorstellen:
1. Ich habe nur einen Raum und daher sind die Kaninis in diesem Raum wenn ich lüfte. Ich öffne zwar nicht das Fenster, das direkt bei ihnen ist, aber es zieht halt trotzdem.
2. Könnte es auch an ätherischen Ölen in der Duftlampe liegen?

Habt ihr das Problem auch schon mal gehabt und denkt ihr dass es die Kaninchen stört, wenn sie niesen aber ansonsten absolut keine Probleme haben?
 
28.02.2011
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
MiniPiccolina

MiniPiccolina

Registriert seit
27.02.2011
Beiträge
315
Reaktionen
0
Hallo,

Ja das koennte an den Oelen liegen, an der Duftlampe
aber vielleicht auch an dem Einstreu, es kann sein das
dein Kaninnchen eine Allergie dagegen entwickelt hat.
Welches Einstreu benutzt Du dennn ?

Lg
 
siamesekat

siamesekat

Registriert seit
19.11.2006
Beiträge
291
Reaktionen
0
gar keines, hab nur küchenrolle drin. vielleicht kann es auch vom heu sein?
glaubst du beeinträchtigt es das kaninchen wenn es so eine niesattacke hat?
sie tut mir immer so leid, wenn ich das sehe, obwohl es ihr ja nicht weh tut etc
 
MiniPiccolina

MiniPiccolina

Registriert seit
27.02.2011
Beiträge
315
Reaktionen
0
mit Kuechenrolle ??
Ja es kann auch vom Heu sein,
was hat der TA denn gesagt ?
 
siamesekat

siamesekat

Registriert seit
19.11.2006
Beiträge
291
Reaktionen
0
tierarzt hat gesagt dass sie nichts hat, keinen ausfluss etc.
hat sie auch abgehört
sie meinte halt auch dass es event. vom heu ist
 
MiniPiccolina

MiniPiccolina

Registriert seit
27.02.2011
Beiträge
315
Reaktionen
0
Ja dann wechsel das mal,
einfach eins von einer anderen Marke
 
Ninchen'Isona

Ninchen'Isona

Registriert seit
29.04.2009
Beiträge
973
Reaktionen
0
meine kleinste hat ausfluss und niest hin und wieder. bei ihr liegt es daran dass sie eine stauballergie hat und ich im winter aber trotzdem stroh verwenden muss..im sommer hat sie nichts da benutz ich staubfreie baumwolle als einstreu
 
siamesekat

siamesekat

Registriert seit
19.11.2006
Beiträge
291
Reaktionen
0
es war auch beim vorigen heu schon und das was sie jetzt haben, ist das einzige was sie richtig fressen.
werd daher nicht wechseln.
 
Suessi

Suessi

Registriert seit
19.08.2010
Beiträge
1.952
Reaktionen
0
wenn dein Kaninchen aber wirklich eine Heuallergie hat, solltest du die Sorte auf jeden Fall wechseln. Ich musste auch ewig suchen bis ich das richtige gefunden habe, da mein Weibl da auch empfindlich reagiert.
Die Aussage, dass du nicht weiter suchen willst, find ich ehrlich gesagt nicht gerade toll. ich mein für dein Kaninchen ist das schon ne ganz schöne Belastung, wenn das ständig am niesen ist. Such am besten mal nach groben Heu und verfüttere die Reste, also die kleinen Bestandteile, die übrig bleiben, gar nicht.
 
siamesekat

siamesekat

Registriert seit
19.11.2006
Beiträge
291
Reaktionen
0
sei mir nciht böse aber ich habe wirklich viele verschiedene sorten ausprobiert und es wurde keines gefressen bis auf das jetzt und da bin ich schon froh.
außerdem weiß ich ja nicht ob das niesen wirklich wegen des heus ist, es ist nur eine vermutung, kann ja auch an was andrem liegen (zb äther. öle).
 
cadi7

cadi7

Registriert seit
03.12.2007
Beiträge
330
Reaktionen
0
dann lass doch erstmal diese duftöle weg und schau, ob sich was ändert.
wenn nicht musst du eben testen, ob es vielleicht wirklich an dem heu liegt.
da hilft nur ein ausschlussverfahren, würd ich sagen.
 
siamesekat

siamesekat

Registriert seit
19.11.2006
Beiträge
291
Reaktionen
0
kann man kaninchen den getrockneten thymian aus dem supermarkt unters heu mischen?
gefährlich od ungesund wirds ja nicht sein od?
 
darkgronaddel

darkgronaddel

Registriert seit
09.03.2010
Beiträge
45
Reaktionen
0
Warum eigentlich Küchenrolle im Stall?
Kaninchen müssen buddeln können und scherren...
 
siamesekat

siamesekat

Registriert seit
19.11.2006
Beiträge
291
Reaktionen
0
ist kein stall sondern ein käfig.
die eine ist sowieso draußen (also frei im raum) und die andre ist im käfig weil sie sich (noch) nicht verstehen.
deswegen küchenrolle weil ich neben dem käfig schlafen muss und die gerüche (und d staub tlw) nicht aushalte wenn einstreu drin ist, und jetzt hab ichs mit küchenrolle gelöst. ist mir hygienischer, kann ich öfter wechseln
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

thymian meine ich den aus dem supermarkt in den kleinen tütchen zum kochen
den kann ich doch druntermischen oder?
 
Zuletzt bearbeitet:
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Off-Topic
Sind die beiden denn in einem Raum? Das wäre nicht ideal für eine spätere VG.


Wenn keine Zusatzstoffe drin sind, müsste das möglich sein, aber wozu? Thymian gehört ja auch zu den heilenden Kräutern und sollte meiner Meinung nach nicht zu oft gegeben werden.
 
siamesekat

siamesekat

Registriert seit
19.11.2006
Beiträge
291
Reaktionen
0
Wegen Niesen, aber weiß halt ned obs hilft
Ja sind in einem Raum, habe schon in einem andren Thread darüber diskutieren müssen. Ich habe nur eine Einraumwohnung und keine andere Möglichkeit, aber ich mag bitte jetzt in diesem Thema nicht schon wieder darüber diskutieren sondern nur wegen des Niesens
 
fräuleingrün

fräuleingrün

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
7.685
Reaktionen
0
Off-Topic
Jaja, ich glaub, ich erinner mich. Du hast sie jetzt so weit weg wie möglich voneinander stehen, oder? Sorry, hatte ich vergessen.


Wenn du meinst, dass das hilft, würde ich frischen Thymian verfüttern. Und auf jeden Fall die ätherischen Öle weglassen. Sowas ist auf keinen Fall gut für die Kaninchen.
 
G

Gast46565

Guest
Hallo. Ich hatte das bis vor 2 wochen auch das eines meiner 2 Kaninchen ständig geniest hat. war insgesamt 5 mal beim Tierarzt und es hat sich über 4 wochen gezogen. Der Tierarzt meinte das das kein schnupfen mehr sein kann und das es warscheinlich eine allergie ist... das blöde ist nur versuch dann mal rauszufinden wogegen. Hast du in letzter zeit neues heu oder anderes Futter? Bei mir war es das heu... könnte auch an dem öl liegen. Irgendwas musst du ja anders gemacht haben seid dein Kaninchen so niest. Ich habe das so gemacht das ich ein tagebuch geschrieben habe udn genau aufgeschrieben habe was ich wann verfüttert habe und dann ob sie an dem Tag reagiert hat oder eben nicht. Bis mir aufgefallen ist das es immer dann war wenn ich das Apfel-heu verfüttert habe ( ich wechsel immer zwischen mehreren sorten) ich kaufe es nun nicht mehr und seid dem ist es auch ok
 
Ika

Ika

Registriert seit
24.03.2009
Beiträge
2.051
Reaktionen
0
Die Idee mit dem Tagebuch find ich gut! Hat sich der TA mal seine Nase oder seine Zähne angeguckt? Mein Klopf hat auch immer geniest und es war ein eitriger Zahn! Der TA meinte, sowas wird manchmal quer ausgelöst. Auch kann sich ein Halm in der Nase verfangen :D Das sei ihm schon öfter passiert.
 
Thema:

Kaninchen niest

Kaninchen niest - Ähnliche Themen

  • Kaninche niest und trinkt nichts

    Kaninche niest und trinkt nichts: Hallo Leute, ich habe Angst um mein Kaninchen. Ich brauche eure Hilfe: Aber erstmal ein paar infos vorab: Mein Kaninchen Carlos (männlich) ist...
  • Kaninchen niest

    Kaninchen niest: Hallo! Ich hätte da mal eine Frage, und zwar: Meine Zwergkaninchen Häsin (7 Jahre) macht seit ca. einer Woche so komische Geräusche: 1. Sie...
  • Kaninchen niest komisch

    Kaninchen niest komisch: Hallo, habe ein Problem mit meiner Happy ... Sie niest seit einigen Tagen ganz komisch. Das klingt dann so als würde sie fauchen oder knurren...
  • Kaninchen niest

    Kaninchen niest: Hallo ihr lieben. War heute beim TA mit meinem kleinen weil er ja ab und an niest. (Meistens beim fressen von Heu oder Trockenkräuter) Manchmal...
  • Kaninchen niest- quietscht manchmal

    Kaninchen niest- quietscht manchmal: Mein Kaninchen Hat manchmal Niesanfälle und quietscht so komisch dabei , wenn sie das Macht sieht es auch aus als würde sie Erbrechen aber das...
  • Ähnliche Themen
  • Kaninche niest und trinkt nichts

    Kaninche niest und trinkt nichts: Hallo Leute, ich habe Angst um mein Kaninchen. Ich brauche eure Hilfe: Aber erstmal ein paar infos vorab: Mein Kaninchen Carlos (männlich) ist...
  • Kaninchen niest

    Kaninchen niest: Hallo! Ich hätte da mal eine Frage, und zwar: Meine Zwergkaninchen Häsin (7 Jahre) macht seit ca. einer Woche so komische Geräusche: 1. Sie...
  • Kaninchen niest komisch

    Kaninchen niest komisch: Hallo, habe ein Problem mit meiner Happy ... Sie niest seit einigen Tagen ganz komisch. Das klingt dann so als würde sie fauchen oder knurren...
  • Kaninchen niest

    Kaninchen niest: Hallo ihr lieben. War heute beim TA mit meinem kleinen weil er ja ab und an niest. (Meistens beim fressen von Heu oder Trockenkräuter) Manchmal...
  • Kaninchen niest- quietscht manchmal

    Kaninchen niest- quietscht manchmal: Mein Kaninchen Hat manchmal Niesanfälle und quietscht so komisch dabei , wenn sie das Macht sieht es auch aus als würde sie Erbrechen aber das...